God of War 3: Sex mit Bedeutung

PS3
Bild von Red237
Red237 12771 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,A6,J10
Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

2. März 2010 - 16:44 — vor 11 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
God of War 3 ab 24,96 € bei Amazon.de kaufen.

Wie Game Director Stig Asmussen, derzeit betraut mit God of War 3, gegenüber www.ugo.com äußerte, wurde über die fast obligatorische Sex-Szene in Sonys Exklusivtitel heftig debattiert. Er äußerte, dass er eine derartige Szene "am liebsten gar nicht in seinem Spiel hätte", wohingegen sich einige der Autoren eher dafür aussprachen.

Er meinte, im ersten Teil habe die Szene Kratos als "einen Mann, der bekommt, was er will" etabliert, im zweiten Teil sei die Szene nur vorgekommen, weil sie "im ersten Teil so gut ankam". Nun hat er für den dritten Teil die Frage aufgeworfen, ob eine Sex-Szene wirklich wichtig ist, da dies eines der Dinge sei, "für die man verflucht wird, wenn man sie macht - und wenn man sie nicht macht".

Geeinigt habe man sich auf einen Kompromiss, sodass sich Kratos der holden Weiblichkeit auch wieder im dritten Teil widmen wird, diese Szenen allerdings auch für die Entwicklung der Story zum Tragen kommen werden.

Porter 05 Spieler - 2981 - 2. März 2010 - 17:16 #

Sex und Gewalt, ist doch geil!
echt unverständlich wieso manche so verdammt prüde sind bei dem Thema...

COFzDeep 22 AAA-Gamer - - 31697 - 2. März 2010 - 17:42 #

Sex der zum Fortlauf der Story beiträgt? Der Schlüssel gleitet ins Schloss, und dann geht die Tür auf zum nächsten Level, oder wie? ;P

Red237 18 Doppel-Voter - 12771 - 2. März 2010 - 17:47 #

Ich glaube, es meint eher das "Beschaffen von Informationen" bzw. das Bezahlen dafür... Oder so... *g*

Porter 05 Spieler - 2981 - 2. März 2010 - 18:34 #

wie wärs einfach als Ausdruck seiner derzeitigen Gemütslage?

Mitarbeit