Mass Effect - Legendary Edition am 14.5.21 – alle Infos & Trailer

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 422915 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

2. Februar 2021 - 18:50 — vor 14 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Mass Effect - Legendary Edition ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die Mass Effect Legendary Edition wird am 14. Mai 2021 weltweit auf PC via Origin und Steam sowie auf PlayStation 4 und Xbox One (mit Aufwärtskompatibilität für PlayStation 5 und Xbox Series X|S) erscheinen.

Sie enthält Mass Effect, Mass Effect 2 und Mass Effect 3 sowie mehr als 40 Story-, Waffen- und Panzerungs-DLCs aus den drei Titeln. Im Gegensatz zu den "Vorletzt-Gen-Originalen" könnt ihr die Abenteuer von  Commander Shepard in 4K Ultra HD mit HDR erleben.

Mac Walters, Project Director und Lead Writer der ursprünglichen Bioware-Trilogie:

Es war wirklich eine unglaubliche Reise, die Geschichten, Charaktere und ikonischen Momente der Mass Effect-Trilogie noch einmal neu zu betrachten, um das Erlebnis für die modernen Plattformen zu verbessern und dabei gleichzeitig die Atmosphäre des Originals zu erhalten. Ein Remaster für ein Spiel zu erstellen, ist ein unglaublich zeitaufwendiges Unterfangen, ganz zu schweigen von drei Spielen mit mehr als 100 Stunden Gameplay. Doch wir wollten das für unsere Fans sowie eine neue Generation von Spielern tun, die nun zum ersten Mal in die legendäre Geschichte von Shepard eintauchen können.

Für die Mass Effect Legendary Edition werden alle Charaktermodelle überarbeitet und zehntausende Texturen in höherer Auflösung neu erstellt. Außerdem werden Shader, Beleuchtung und allgemein die visuellen Effekte verbessert, dazu gehören dynamische Schatten und volumetrische Elemente. Die Zwischensequenzen wurden laut EA/Bioware ebenfalls verbessert.

Das erste Mass Effect soll nun umfassende Optimierungen der Spielwelt bieten, mit zusätzlichen Details und Tiefe an Schauplätzen wie Eden Prime, Ilos und Feros. Neben aktualisierten Interfaces wurden zudem diverse Änderungen zugunsten der Benutzerfreundlichkeit in Mass Effect vorgenommen, sagt der Hersteller. Bei den Kämpfen und den Erkundungssequenzen sollen sich das Zielen, die Squad-Kontrolle, Mako-Steuerung und Kameraführung modernisiert zeigen. Bei der Charaktererstellung soll es für alle drei Titel vereinheitlichte Optionen und insgesamt mehr Auswahl geben; die "offizielle" weibliche Shepard aus Teil 3 steht auch in den ersten beiden Teilen zur Verfügung.

Video:

Jörg Langer Chefredakteur - - 422915 - 2. Februar 2021 - 18:50 #

Na da freue ich mich doch drauf!

g3rr0r 16 Übertalent - P - 4370 - 2. Februar 2021 - 18:53 #

Nicht nur du Jörg, nicht nur du!! Wollte sowieso ne Nostalgie Runde drehen aber jetzt warte Ich doch noch ein bisschen :)

CaptainKidd 21 Motivator - P - 30239 - 2. Februar 2021 - 18:53 #

Und wer zuviel Geld hat, kann für 150 USD auch die Collector's Edition OHNE SPIEL kaufen:
https://gear.bioware.com/products/mass-effect-legendary-cache

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 2. Februar 2021 - 18:59 #

Aber mit Helm, mit Helm! ;)

Harry67 19 Megatalent - - 18781 - 2. Februar 2021 - 20:11 #

Nee, da hätte ich schon lieber ne Normandy in 1:32 ;)

Cyd 19 Megatalent - - 17429 - 2. Februar 2021 - 20:49 #

finde ich ansich mehr als klasse, da ich nur Downloads kaufe. So können alle eine Collectors Edition haben für 220€... nur interessiert mich diese nicht. Aber in Zukunft gerne mehr davon. :)

blobblond 20 Gold-Gamer - P - 23258 - 3. Februar 2021 - 0:23 #

Ist nicht die erste CE ohne Spiel...
https://www.gamersglobal.de/news/83718/wolfenstein-the-new-order-panzerhund-edition-ohne-spiel
https://www.gamersglobal.de/news/152588/metro-exodus-spartan-collectors-edition-angekuendigt

Vorteil für den Spieler ist, das man so sich nicht auf die Plattform festlegen muss und man nicht leer ausgeht wenn die CE für seine Plattform ausverkauft ist.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 3. Februar 2021 - 0:56 #

Naja, man könnte ja nen Code reinpacken, den man dann auf der Herstellerwebsite einlöst und dafür dann einen Key für die Plattform seiner Wahl bekommt. Dann wäre die CE unabhängig von der Plattform, enthält aber trotzdem das Spiel.

invincible warrior 14 Komm-Experte - 2151 - 3. Februar 2021 - 3:50 #

Natürlich könnte man das, aber im Grunde ist diese Fassung beste Variante für den Publisher und den Kunden. Der Publisher wird so nicht auf sagen wir mal 100 Einheiten für die XSX rumhängen, nur weil alle die PS5 Variante kaufen und der Kunde bekommt, was er will. Hier ist der Kunde entweder ein Sammler und wird die Box eh nie öffnen oder ein Fan. Solange das gut kommuniziert wird (zB gut entfernbarer Sticker auf der Verpackung), ist das OK so.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 3. Februar 2021 - 4:50 #

Hast du überhaupt gelesen, was ich geschrieben hab? Wenn in der Packung ein Code wäre, der beim Publisher online eingelöst werden muss und der Kunde sich bei Einlösung für die Plattform entscheidet, dann hat der Publisher nicht das Problem, dass er für jede Plattform CEs herstellen muss, da sie unabhängig von der Plattform wären. Meine Lösung wäre also auch für beide Seiten gut und es wäre ein Spiel enthalten, nur halt natürlich nicht auf ner Disk.

invincible warrior 14 Komm-Experte - 2151 - 3. Februar 2021 - 6:42 #

Natürlich habe ich das gelesen, aber das würde auch bedingen, dass der Publisher x Leute im Customer Service bereitstellen muss, sprich der muss extra Kohle bereitstellen. Zudem verzögert das dann auch die Auslieferung zum Kunden, weil ja alles geprüft werden muss.
Am Ende hat der Publisher mehr Geld auszugeben und der Kunde wartet wahrscheinlich länger auf sein Produkt. Zudem gibt es sicherlich auch einige Kunden, die die Box wegen des coolen Inhalts kaufen, aber null Interesse am Spiel selbst haben.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 3. Februar 2021 - 15:27 #

Wirkte auf mich nicht so, als hättest du es gelesen, weil du nochmal mit dem Argument der unterschiedlichen Plattformen kommst, was bei meiner Variante hinfällig wäre.

Und hast du schonmal irgendwo einen Key eingelöst? Dauert das ewig, weil da manuell ein Mitarbeiter was freischalten muss? Dafür gibt es automatisierte Systeme. Aber egal, wenn es für dich ne tolle Sache ist, die CE eines Spiels ohne Spiel zu kaufen, okay. Weiß nur nicht, warum das dann die CE des Spiels ist, wenn gar kein Spiel drin ist. Für mich ist das dann einfach nur noch Merchandise.

Cyd 19 Megatalent - - 17429 - 3. Februar 2021 - 9:06 #

Dann müsste der Kunde zwingend die Downloadversion nehmen. So wie es jetzt ist, kann er sich aber auch dafür entscheiden die Retailversion mit in den Einkaufswagen zu legen.

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8823 - 3. Februar 2021 - 17:02 #

Schade, bei moderateren Versandkosten hätte ich mir das Ding tatsächlich gekauft, aber nochmal 75$ fürs Shipping oben drauf (+ x € Zoll) ist mir dann doch zu heftig, fürn bisschen Tinnef fürs Regal.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 17042 - 3. Februar 2021 - 20:47 #

Bei 300 Dollar fallen noch mal etwa 60 Euro Zoll und Steuern an, denke ich.

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8823 - 4. Februar 2021 - 17:01 #

Ja, das ist mir preislich zu garstig. 150€ wäre ich bereit gewesen zu zahlen, aber mit Versandkosten und Zoll wäre man dann fast beim doppelten Preis.

Aber mal schauen, das "Mass Effect Legendary Cache - BioWare Gear Store Exclusive Version" lässt mich hoffen, das es evtl. noch eine Version ausserhalb des Biowarestores gibt, im Optimalfall bei irgendeinem europäischen Anbieter.

Galford 13 Koop-Gamer - 1624 - 4. Februar 2021 - 20:06 #

In den USA bietet noch Best Buy den "Mass Effect Legendary Chache" an, ohne das exklusive FemShep Art Print. Die Versenden aber nicht nach Europa.

Und der Bioware Gear Store sagt das:
"To our knowledge, no EU retailers chose to sell these."

https://twitter.com/BiowareGear/status/1356716769499570178

Ob die Aussage so richtig ist, oder ob sich daran noch was ändert, kann ich natürlich nicht sagen. Ich übernehme natürlich keine Verantwortung. Jeder kann gerne selbst recherchieren ob er bessere Informationen findet.

Im Bioware Gear Store ist die erste Welle (Auslieferung: Mai) bereits weg, und die zweite Welle ist für Juni/Juli veranschlagt. Außerdem sollte man das EARLY BIRD SHIPPING SPECIAL beachten, das nur bis zum 9. Feb gilt.

angelan 14 Komm-Experte - P - 2351 - 6. Februar 2021 - 20:11 #

Ich habe sie bestellt. Konnte nicht wiederstehen
Ich glaube aber die Steuer ist nur auf die 150 Dollar und nicht auf die Versandkosten. Die können sie nicht besteuern, oder?

thoohl 17 Shapeshifter - P - 7040 - 6. Februar 2021 - 20:15 #

Interessante Frage. Bei meiner Recherche bin ich auf "Rechnungssumme" damals gestoßen. Wäre aber offen für neue Erkenntnisse...

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 7. Februar 2021 - 1:39 #

Die Einfuhrumsatzsteuer wird nur auf den reinen Warenwert erhoben, nicht auf die zusätzlichen Versandkosten, wenn sie auf der Rechnung extra aufgeführt werden. Der Zollwert ist der Gesamtbetrag der Rechnung, also inkl. Versandkosten (eigentlich nur bis zur Außengerenze EU, was man bei einem fixen Betrag nicht/kaum eruieren kann), wovon die Zollgebühren erhoben werden. Der variiert prozentual je nach Importland und Ware (Warennummer/Zolltarifnummer/Taric-Nummer) und kann je nach Waren auch gänzlich zollfrei sein. Bei Import aus den USA und Warenwert von 150 US-Dollar sind die Zollgebühren i.d.R. (kommt auf die eigentliche Ware an) nicht sehr hoch bzw. bei umgerechnet einem Warenwert bis 150 Euro fallen keine Zollgebühren an. Die Einfuhrumsatzsteuer wird wie die Mehrwertsteuer mit 19% auf den Warenwert erhoben, allerdings erst ab einem Warenwert von 22 Euro.

angelan 14 Komm-Experte - P - 2351 - 7. Februar 2021 - 12:20 #

So sehe ich das auch.
Ich hatte auch mal CDs von amazon USA und dort war der Warenwert unter 22 €, aber mit Versandkosten höher. wurde nichts gemacht, hatte sogar den Stempel.
Ich glaube sogar, mal gelesen zu haben, dass unter 5 € Steuer diese aus Kostengründen nicht erhoben wird, wahrscheinlich, weil der Aufwand zu hoch ist.
Somit bin ich bei meiner CE auf der sicheren Seite.... und die 19 % verkrafte ich dann auch noch....

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 18221 - 7. Februar 2021 - 12:57 #

Wie Tr1nity schon schrieb:
- bis 22€ fallen gar keine Zusatzkosten an
- von 22-150€ fällt die Umsatzsteuer (also meistens 19%) an
- über 150€ kommt ggf. Zoll hinzu

Wobei das nicht heißt, dass man nicht zum Zollamt muss. Ich bestelle öfters was aus Japan und die Händler geben sehr oft einen Wert unter 22€ an, auch wenn es mehr kostet. Das weiß der Zoll natürlich, checkt Pakete bei Verdacht und lässt dich im Zweifelsfall mit der Rechnung reinkommen. Du zahlst dann die entsprechenden Steuern dann vor Ort nach.

Lästig, aber jedesmal auch irgendwie ein interessantes Erlebnis. Die Leute im Wartesaal und die Zollbeamten selbst sind schon häufig ein spezielles Völkchen (auch im positiven Sinn).

Harry67 19 Megatalent - - 18781 - 7. Februar 2021 - 13:51 #

Auf jeden Fall speziell. Hier in Berlin aber sehr freundlich und fast schon dankbar, wenn man seine Papiere gut vorbereitet hat ;)

Galford 13 Koop-Gamer - 1624 - 30. April 2021 - 16:24 #

Ich weiß nicht, ob das hier überhaupt noch jemand lesen wird. Ich hatte den Legendary Cache bestellt, als dieser noch als Teil der ersten Auslieferungswelle (geplant für Mai) verfügbar war. Das Paket ist heute, am 30.04., bei mir angekommen. UPS hat dabei auch die Verzollung mit erledigt, und so war es für mich möglich über die UPS-Webseite die Zollgebühren gestern Nacht vorab (in meinem Fall) per Paypal zu begleichen. Alternativ hätte auch der UPS Fahrer das Geld entgegengenommen. Jedenfalls bin ich froh, dass ich nicht selber zum Zoll musste. Berechnet wurden mir allerdings stolze 51,03 Euro.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 608157 - 30. April 2021 - 16:25 #

Gelesen. :)

Heftige Gebühren, hat sich der finanzielle Aufwand für die CE gelohnt?

Galford 13 Koop-Gamer - 1624 - 1. Mai 2021 - 0:55 #

Ich weiß ehrlich gesagt selber nicht, ob ich mit einen Ja oder einem Nein antworten soll. Ja, als Mass Effect Fan, aber mich grämt schon, das alleine die Versandkosten so einen großen Teil der Kosten ausmachen. Ich hab mir allerdings bis jetzt auch noch nicht die Zeit genommen, alles im Detail genau anzuschauen.

Edit: Der Helm ist groß - mir kam jedenfalls Lord Helmchen in den Sinn, als ich mich, mit den Helm auf dem Kopf, im Spiegel angesehen habe. Ich weiß aber auch nicht, wie groß die Helme zu Titanfall 2 und Doom Eternal im Vergleich dazu ausfallen.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 17042 - 30. April 2021 - 17:30 #

Auch gelesen. Was kostete denn dann CE selbst? Bei 50 Euro Zoll etc. müssten das ja 250 Euro gewesen sein?

Galford 13 Koop-Gamer - 1624 - 30. April 2021 - 23:46 #

Der Legendary Cache war 149,99 Dollar und dann noch 75 Dollar Versandkosten. Auf dem UPS Aufkleber auf dem Paket steht:
Einfuhrumsatzsteuer 36,15 Euro
Brokeragezuschlag 12,50 + 2,38 Umsatzsteuer
Aber wenigsten musste ich nicht selbst zu Zoll, das wäre einiges an Strecke und Zeitaufwand. Versand wurde es als "UPS Expedited"

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 2. Februar 2021 - 18:59 #

Das ist an sich toll, aber wird man das wirklich dann um die 100 Stunden alles nochmal durchspielen? Ich würde ja fast vermuten, dass es so "ach schön war's" Lächeln ein paar Stunden gibt und dann aber abgebrochen wird. Auch wenn es lange her ist, ich erinnere mich einfach noch zu gut an die Story und Charaktere. Schon bei Mafia hat das nicht mehr so richtig funktioniert und das war ein richtiges Remake und viel älter.

Jörg Langer Chefredakteur - - 422915 - 2. Februar 2021 - 19:01 #

Klar, das ist die Frage. Aber du kannst ja gewisse Entscheidungen anders treffen als beim ersten Mal, das mag in der Verbindung mit der schöneren Grafik genügend Motivation entfalten.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 2. Februar 2021 - 19:06 #

Habe die damals schon alle 2 mal durchgespielt (guter Mann und "böse" Frau ;) und die DLC auch, Neues dürfte es nicht mehr geben. Und die Grafik... damals waren das sehr hübsche Spiele uns das Remastered im Trailer wirkt schon sehr altbacken, da sieht man sofort, dass es einfach alte Spiele sind. Na mal schauen.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 2. Februar 2021 - 19:13 #

Evtl. hilft eine andere Klasse. Mein erster Durchlauf war noch als Soldatin, dann wechselte ich über Infiltrator und Wächter zur Biotikerin (bei der bin ich dann geblieben). Das war jedes Mal ein absoluter Gamechanger für mich. Mehr fun!

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 2. Februar 2021 - 19:19 #

Soldat ist halt normaler Shooter nehme ich an, habe diese Technik und dann die Biotik Spezialisierung gemacht, aber klar da gibt es noch Feinheiten und überhaupt könnte das Spiel an sich ja auch noch Spaß machen bzw entsprechend modernisiert sein. Na mal gucken.

Harry67 19 Megatalent - - 18781 - 2. Februar 2021 - 20:00 #

Ich habe die ganze Trilogie mehrfach durch. Muss wohl wieder in den sauren Apfel beißen. Was muss, das muss ... :)

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7956 - 3. Februar 2021 - 10:23 #

Mich hält tatsächlich auch der Umfang ab. Vermutlich würde ich eher einige Vergleichsvideos im Netz schauen und die Sache auf sich beruhen lassen. Bei der Mafia-Serie war das anders und bei einigen anderen Klassikern würde ich auch sofort zuschlagen. Ein Unreal-Remake wäre mein Traum, aber das muss ich wohl mal selbst erledigen, wenn es Realität werden soll :(

Aber es ist schön, dass die Fans von Serien so gut bedient werden. Man hat aus Star Wars im Kino gelernt. Was haben die immer wieder aus diesem Franchise Geld gepumpt. Das waren die Pioniere auf diesem Gebiet der Chash-Cows, die man immer weiter melkt, solange es dafür auch ein dankbares Publikum gibt...

euph 28 Endgamer - P - 104804 - 3. Februar 2021 - 10:29 #

Ich würde es das erste mal spielen, dann geht das :-)

Jac 18 Doppel-Voter - P - 12850 - 3. Februar 2021 - 10:57 #

Das ist auch mal ein Epos, das mir in vielen Dingen in Erinnerung geblieben ist und die von Dir beschriebene Gefahr des Abbruchs besteht durchaus. Wobei mich der Trailer schon ein wenig triggert, die Kombination aus Universum, Storytelling und grandiosem Soundtrack spricht mich immer noch sehr an. Ich habe allerdings vor einiger Zeit mal wieder ME2 angespielt und nach kurzer Zeit aufgehört, insofern werde ich es mir wahrscheinlich auch nicht als Remaster kaufen. Wer es verpasst hat und Story mit Shooter-Gameplay mag, für den ist es aber eine tolle Gelegenheit.

Dennis Hilla Redakteur - 131789 - 2. Februar 2021 - 18:57 #

Klingt nach einer guten Gelegenheit, um die Spiele mal nachzuholen.

Karsten Scholz Freier Redakteur - P - 13904 - 2. Februar 2021 - 19:38 #

WTF, dafür braucht man keine Gelegenheit, machen!

Red Dox 16 Übertalent - 4924 - 2. Februar 2021 - 21:49 #

Naja, DERZEIT, gibts kein hübsches Komplettpaket.
Selbst wenn man alle 3 Spiele z.b. auf Origin kauft, afaik muß mann dann die DLCs extra für Bioware-Gummipunkte kaufen. Und die Story DLCs zumindest waren recht nett, bis zum großartig (Citadel!). Wäre also imo verständlich wenn dann doch jemand lieber wartet bis Komplettpaket+Remaster ;)

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8723 - 4. Februar 2021 - 17:11 #

Ich glaube das kann man inzwischen auch über Origin direkt machen. Habe ich aber auch nie nachgeholt und mir die DLC nur für die 360 und die PS3 zugelegt. Bei der PS3 waren das glaube ich auch nur noch die ME3 DLCs, der Rest war da schon mit drin.

Die Legendary Edition wird sich aber zu Teil 1 und 2 auf Steam gesellen... und auf PS4/5 dann bestimmt auch nochmal xD

Necromanus 19 Megatalent - - 14168 - 2. Februar 2021 - 19:45 #

Das ist mehr als überfällig. Ich habe alle Teile (außer Andromeda) mehrfach durch. Auf verschiedenen Plattformen. Einfach eine super Spielereihe.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 2. Februar 2021 - 20:54 #

Unbedingt!

AlexCartman 19 Megatalent - P - 17042 - 3. Februar 2021 - 20:50 #

Sehe ich auch so. Ich hab zwar vor einigen Jahren die PS3-Fassungen von 1+2 für ein paar Euro gekauft, aber noch nicht gespielt. „In schöner und als BluRay für PS4“ könnte mich daher zum Neukauf animieren.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 608157 - 2. Februar 2021 - 18:58 #

Um die Legendary Edition der Mass Effect-Trilogy werde ich nicht drum herum kommen. Für mich die beste SF-Opera bisher. ;)

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 2. Februar 2021 - 20:46 #

Bei letzterem stimme ich dir vorbehaltlos zu!

Allerdings habe ich Angst, was die Änderungen an Teil 1 angeht, die hier angekündigt werden. :(

Weryx 19 Megatalent - 13951 - 3. Februar 2021 - 13:29 #

Sind doch grade das Interessante an der ganzen Edition. Finde ME 2+3 sehen noch gut aus, imo.

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 3. Februar 2021 - 21:02 #

Es geht nicht ums Aussehen, sondern das verhunzte Gameplay von 2 + 3 ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 3. Februar 2021 - 12:36 #

Wieso, es soll doch nur alles an Teil 2 und 3 angepasst werden. Und die Charaktermodelle überarbeitet werden, das tut auch not. Ich hab die Trilogie zuletzt 2018 auf der Xbox 360 gespielt. Der grafische Sprung von 1 zu 2 ist schon heftig. Teil 1 sieht heute regelrecht hässlich aus. Und das Kampfsystem war schon immer deutlich schlechter. Für ein RPG System war das Kämpfen zu actionreich und teilweise geradezu undurchsichtig , für Shooter wiederum viel zu unpräzise. Erst Teil 2 machte diesbezüglich alles richtig.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 3. Februar 2021 - 12:55 #

Da bin ich gespannt, ob sie das schaffen. Da muss man ja an die Essenz ran, Teil 1 ist der erste Gehversuch von Bioware im Shooter-Bereich, noch dazu aus einer Zeit, als der Deckungsshooter gerade so langsam erst etabliert wurde. Man kann jetzt die Steuerung und Waffenhandling anpassen, aber auch das Leveldesign ist ja noch nicht so ausgereift für einen funktionalen Shooter, dazu noch der viel größere RPG-Fokus mit Inventarmanagement aller Charaktere usw. Teil 2 und 3 sind ja ziemlich aus einem Guss und wahrscheinlich auch recht gut gealtert, aber den ersten auf dieses spielmechanische Niveau zu bringen, schwierig. Und dann muss man ja auch damit rechnen, dass sich die Fans beschweren, wenn man das jetzt grundlegend verändern würde. Andererseits kann man Neueinsteigern, die wohl damit beginnen würden, das Gameplay von Teil 1 ganz sicher nicht mehr zumuten. Mal schauen, wie sie das lösen wollen.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 3. Februar 2021 - 13:15 #

Ich bin da auch sehr gespannt drauf.

Robokopp 15 Kenner - - 3790 - 3. Februar 2021 - 13:28 #

Die Hauptstorymissionen (Noveria, Feros, Virmire, Ilos, Citadel) im ersten Teil finde ich eigentlich sehr gut designt. Die Nebenmissionen mit den immergleichen Bunkern sind eher etwas ermüdend, aber da erwarte ich jetzt auch keine großen Verbesserungen. Wenn sie die ungelenke Steuerung an die Nachfolger anpassen, bin ich schon zufrieden.

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 3. Februar 2021 - 21:01 #

Es wird mir ewig unbegreiflich bleiben, wie man diesen miesen Shooter Teil 2, als das bessere Spiel ansehen kann. Ja, ME 1 ist nicht mehr hübsch, aber es war von Story, Gameplay und Faszination das einfach genialere Spiel... *schulterzuck*

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 3. Februar 2021 - 21:36 #

Die übergreifende Story war tatsächlich besser, da hat Teil 2 ja kaum was zu bieten, da es eigentlich nur un die Rekrutierung für die letzte Mission geht. Aber in Sachen Gameplay sind 2 und 3 um Welten besser.

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 3. Februar 2021 - 21:40 #

Teil 2 fehlte versändlicherweise dieser WOW-Effekt was das Universum, die Erzählung und den Storytwist anging.

Ich merke schon, bei euch dringt die Erkenntnis mit dem Gameplay von Teil 1 einfach nicht durch. :(
Ich versteife mich also darauf: Für mich hat das Gameplay von Teil 1 wesentlich besser funktioniert als das einfache Rumgeballer ohne Tiefgang von Teil 2 und 3. :)

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 3. Februar 2021 - 21:45 #

Das Kerngameplay ist bei allen Teilen ein 3rd Person Shooter, bei Teil 1 aber kein guter.

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 3. Februar 2021 - 21:51 #

Ich empfand ihn als wesentlich abwechslungsreicher, alleine aufgrund der Möglichkeit Waffen und Rüstungen anzupassen. In Teil 2 war schon die Einführung von Munition schrecklich...

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 3. Februar 2021 - 22:01 #

Der erste Teil war komplexer, das stimmt, der hatte auch viel mehr RPG. Mit den Nachfolgern wollte EA ja unbedingt noch das Shooter-Klientel mitnehmen. Was viele vergessen haben, in Teil 3 gab es sogar einen optionalen"Shooter-Modus", bei dem alle Dialoge und Entscheidungen automatisch als Zwischensequenz abliefern, damit die Shooter Zielgruppe das auch alles ungestört wegklicken kann. :D

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 3. Februar 2021 - 22:13 #

Schrecklich, oder? Wer will bei so einem Spiel die Story weg klicken?

Achja, noch ein Nerv-Feature von Teil 2: Die Cutscenes in denen ich dann irgendwelche Quicktime-Events mitmachen muss, weswegen ich die nicht genießen durfte... Weiß der Herrgott, wie oft ich da neu geladen habe :(

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 3. Februar 2021 - 22:40 #

Gab aber auch noch einen Story-Modus, für die, die am liebsten gar kein Gameplay und nur Cutscenes, Dialoge und Entscheidungen gehabt hätten. :D

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 3. Februar 2021 - 22:48 #

Das war aber nur ultra-leicht, aber man musste trotzdem alles spielen glaube ich

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 3. Februar 2021 - 22:52 #

Glaube auch. Es fehlte in dem Sinne nichts.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 3. Februar 2021 - 23:03 #

Ja, aber war es da nicht auch so, dass das Spiel einem das Gelevel usw. abgenommen hat? Weiß es nicht genau, hab ja nicht in dem Modus gespielt. :D

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 3. Februar 2021 - 23:40 #

Ich glaube niemand hat das :D

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146854 - 4. Februar 2021 - 8:20 #

*hand heb* Nein, das Game hat nichts automatisch gemacht oder automatisiert. Das "Geballer" war nur einfacher, ansonsten war alles so, wie in den anderen Modi (bis auf den Shooter-Modus).

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 4. Februar 2021 - 0:52 #

Die Munition gab es auch schon in Teil 1. :p

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 4. Februar 2021 - 14:43 #

Dem möchte ich widersprechen. Ich habe da nie irgendwelche Pakete vom Boden aufsammeln müssen.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 4. Februar 2021 - 15:15 #

Im ersten Teil brauchte man zwar keine Munition, aber die Waffe überhitzte dauernd, was den Spielfluß erheblich störte. Da juckte mich das Ammo aufsammeln ab Teil 2 überhaupt nicht, weil es davon mehr als genug gab. Also bei einer Wahl zwischen Überhitzung und Munition würde ich mich immer für die Munition entscheiden.

Elfant 24 Trolljäger - P - 55267 - 26. Februar 2021 - 14:38 #

Dies hängt sehr von der Waffe, der Zusatzausstattung und der Spielweise ab. Spätestens im Lategame bekommt man es auch so hin, daß die Schussrate des Scharfschützengewehres nur noch von der eigenen Auslösegeschwindigkeit abhängt.

Gerade am Anfang ist es allerdings mit allen Klassen eine schlechte Idee mit beliebigen Waffen ins Dauerfeuer zu gehen. Während der Soldat besser zu Feuerstößen übergeht, sind da die Bionik und Tech - Klassen etwas anspruchsvoller, weil man ständig die Fähigkeiten durch rotieren muss und deren Pausen mit der Waffe überbrückt.

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 27. Februar 2021 - 10:14 #

Exakt, man konnte in Teil 1 die Waffe entsprechend modden und hatte Dauerfeuer und Spezialmunition, ohne irgendwelche Fähigkeiten aktivieren zu müssen...

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 27. Februar 2021 - 12:51 #

Mann Mann.... So boring. :)

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 27. Februar 2021 - 23:29 #

Du musst es ja nicht nutzen. ;)
Wahrscheinlich bist du nur neidisch, weil du nicht auf die Idee gekommen bist. :P

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 28. Februar 2021 - 1:24 #

Selbstverständlich bin ich das.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 4. Februar 2021 - 0:51 #

Ich sag es nochmal, auf einfach magst du Recht haben mit wenig Tiefgang. Auf Wahnsinn hingegen sahst du ohne klugen Einsatz deines Arsenals sowie der Teamkameraden und der Deckung kein Land.

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 4. Februar 2021 - 14:44 #

Das mag sein. Aber ich möchte das Spiel ja auch nicht auf Wahnsinn spielen, da Deckungsshooter nicht das ist, was ich spielen wollte, sondern RPG.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 4. Februar 2021 - 15:21 #

ME ist schon ein waschechtes RPG, nur blendest du das aus. Der Unterschied zu anderen RPGs ist nur das Szenario. Du verteidigst dich da in der Sci-Fi-Welt eher mit einer Schußwaffe, als mit Schwert im Mittelalter an Horden von Gegnern. Ist im Grunde genau das Gleiche, nur halt spielerisch anders.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 4. Februar 2021 - 15:47 #

Versteh aber immer noch nicht, warum du Teil 1 nicht auch als Deckungsshooter siehst. Klar hat er mehr RPG-Elemente, aber das Gameplay ist Deckungsshooter.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 4. Februar 2021 - 0:30 #

Du hast nur als Soldat gespielt oder? Anders kann ich mir die Versteifung auf Shooter nicht erklären.

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 4. Februar 2021 - 14:45 #

Ja, mein Shepard war Soldat. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass andere Shepards andere Arenen durchleben mussten...

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 4. Februar 2021 - 15:22 #

Doch, weil du z.B. als Biotiker oder Techniker ganz anders spielst und auch nicht unbedingt ständig in der Deckung verharren mußt. Der Flow, wo deine Waffe eher sekundär gegenüber deinen Kräften ist, ist ganz anders. Du kannst die Rollen z.B. mit einem Krieger und Magier in anderen RPGs vergleichen.

thoohl 17 Shapeshifter - P - 7040 - 4. Februar 2021 - 8:54 #

Ja, ME1 ist das "genialere Spiel", ME2 ist nur genial.
:D

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 2. Februar 2021 - 19:00 #

I was born to play this ... again!

DerKoeter 17 Shapeshifter - P - 7081 - 2. Februar 2021 - 20:19 #

Dies ist die beste Spielewebsite auf der Citadel ;-)

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 25140 - 2. Februar 2021 - 19:08 #

Ohyes!Freue mich. Dann auf der Xbox One X ein paar Gamescore abstauben.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 608157 - 2. Februar 2021 - 19:10 #

Ich nehme an, du hättest nichts gegen 3000 GS statt 1000GS? ;-)

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 25140 - 2. Februar 2021 - 19:11 #

Mal schauen ob ich mit Teil 1 anfange. Fand den öde :D Vlt mit Teil 2 starten.. xD

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 2. Februar 2021 - 19:13 #

So toll ich die Trilogie fand, nochmal spielen werd ich sie nicht, ich hab meine Geschichte erlebt und gut ist. ;) Ich warte dann auf den nächsten Teil der Reihe.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10421 - 3. Februar 2021 - 0:33 #

Dem kann ich nur beipflichten. Ein erneutes Spielen kann nyr die wohlig rosane Erinnerung trüben.

furzklemmer 15 Kenner - 3598 - 2. Februar 2021 - 19:18 #

Und es ist wie immer: Das Remaster sieht aus, wie das Original in meiner Erinnerung. :D

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 196199 - 2. Februar 2021 - 19:26 #

Tolle News! Freu mich sehr! Da hatten die Bioware Jungs und Mädels eine schöne Pandemie-Beschäftigung mit Mehrwert für alle. ;) ps: Yeah, weiblicher Shepard in allen Teilen! Werde beim erneuten Durchspielen diesmal sie nehmen. Bzw, ich hab den ersten Teil damals ja nur angespielt, also eine gewisse Premiere wirds dann schon auch sein. :)

Tand 16 Übertalent - F - 5014 - 2. Februar 2021 - 19:36 #

Ich hoffe, dass die neue Edition auch wieder die großartigen Fahrstuhlsequenzen haben wird.

timeagent 19 Megatalent - - 15179 - 2. Februar 2021 - 19:37 #

Haben wollen! Spielen wollen!

Wird dann von 1 und 2 der dritte Durchgang und vom 3er zumindest der Zweite.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 2. Februar 2021 - 19:56 #

Ich schliesse mich an. Allerdings wird es bei mir der 18 Durchgang von Teil 1, der 5. in Teil 2, und der dritte in Teil 3.

Harry67 19 Megatalent - - 18781 - 2. Februar 2021 - 20:03 #

Guter Mann. Wenigstens hast du mitgezählt. Ich weiß echt nicht mehr wieviel komplette Durchgänge ich habe. Vier ... Fünf ...?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 2. Februar 2021 - 20:19 #

Man brauchte auf der 360 für alle Achievements 7 Durchgänge. Dadurch dass ich mal den Acc getauscht hab, hab ich das 2 x gemacht. Plus 4 mal PC. Hat mich aber nicht gestört, war jedes Mal super.

timeagent 19 Megatalent - - 15179 - 2. Februar 2021 - 21:58 #

18 Mal? Respekt. :O
In einen solchen Rahmen fiel bei mir höchstens Xcom 2.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146854 - 2. Februar 2021 - 22:07 #

Den ersten 3x, den zweiten 5x und den dritten 2x gespielt. Ja, freu mich auch. :)

ganga 20 Gold-Gamer - P - 21752 - 2. Februar 2021 - 22:31 #

Exakt wie bei mir.

Mr. Tchijf 16 Übertalent - P - 4476 - 2. Februar 2021 - 19:58 #

Haben wollen!

Bastro 17 Shapeshifter - 6253 - 2. Februar 2021 - 20:02 #

Wie Bielefelds legendäre Punkband ZZZ Hacker (die deses Jahr ihr 40stes Jubiläum feiern) einst auf ihre T-Shirts schrieb: "Im Weltall hört man keinen kotzen!" Das waren meine Gedanken, als ich in ME 1 im Mako über Planetenoberflächen schwankte, rollte, kugelte bis mir wirklich schlecht wurde.
Ich werde es noch einmal tun!

Harry67 19 Megatalent - - 18781 - 2. Februar 2021 - 20:05 #

Weiß jemand, ob dann alle Teile am PC mit Gamepad laufen?

T_Prime 15 Kenner - P - 2730 - 2. Februar 2021 - 20:13 #

Interessant, hatte nur Teil 2 gespielt. Werde ich mir daher vielleicht mal anschauen. :)

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 2. Februar 2021 - 20:47 #

Nur Teil 2? Den schlechtesten, du Armer! Dir sind geile Spiele entgangen!

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 2. Februar 2021 - 21:37 #

Stimmt doch gar nicht, er hat sich immerhin den besten Teil ausgesucht. :P

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 2. Februar 2021 - 21:57 #

Immer wieder schön mit dir, Noodles! Auch wenn dein Geschmack sich wohl niemals bessern wird ;)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146854 - 2. Februar 2021 - 22:05 #

Der zweite Teil ist der Beste!

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 2. Februar 2021 - 22:06 #

And best intro everrrrrrrrr :).

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30881 - 2. Februar 2021 - 22:10 #

Und erst der epische Launch Trailer:
https://youtu.be/lx9sPQpjgjU

Pat Stone 17 Shapeshifter - - 7203 - 3. Februar 2021 - 8:30 #

Für mich bis heute einer der besten Launch-Trailer aller Zeiten. Perfekt geschnitten & mit Two Steps From Hell episch untermalt.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30881 - 2. Februar 2021 - 22:06 #

Genau so ist es. Im ersten Teil nervt das Inventar aus der Hölle und der dritte Teil hat nicht mehr so starke Nebencharaktere wie Teil 2.

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 2. Februar 2021 - 22:13 #

Der erste Teil war ein hervorragendes RPG, der zweite Teil ein extrem schlechter Shooter! Planeten scannen nervt und all die coole Spielerei mit der Ausrüstung wurde gestrichen für...tadaaa...die Möglichkeit die Rüstung zu färben. Ich glaube es hackt... *kopfschüttel*

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 2. Februar 2021 - 23:32 #

Der zweite war ein schlechter Shooter? Auf einfach bestimmt.

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 3. Februar 2021 - 21:03 #

Egal wie. ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 4. Februar 2021 - 0:54 #

Nope. War ein super Deckungsshooter.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 3. Februar 2021 - 1:04 #

Coole Spielerei mit der Ausrüstung in Teil 1? Du hattest wohl nen anderen Teil 1 als ich. :D Allein die schreckliche Inventar-Bedienung schließt aus, dass irgendwas mit der Ausrüstung cool war. :D Und ja, das Planeten scannen in Teil 2 war nicht toll, aber mit dem furchtbaren Mako auf öden Planeten mit immer denselben drei Gebäudelayouts rumzugurken war nun auch nicht das, was ich unter Spielspaß verstehe. :P Teil 1 hat ohne Zweifel seine Stärken, aber die liegen nicht in dem, was irgendwie mit Gameplay zu tun hat. ;)

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 3. Februar 2021 - 3:06 #

Wenigstens konnte man sich das beim 2. Durchlauf Gott sei Dank sparen. Das Inventar hin- und hergeschubse hatte für mich nichts mehr mit einem RPG zu tun, das war nur noch lästig. In einem Rollenspiel spiele ich eine Rolle und bin nicht Lagerist ;).

Harry67 19 Megatalent - - 18781 - 3. Februar 2021 - 7:28 #

Ich spiele in 90% aller RPG die Rolle eines Lageristen ;)

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 11392 - 3. Februar 2021 - 9:17 #

Dem kann ich nur beipflichten. RPGs ohne Inventarverwaltung sind auch keine Richtigen RPGs. ;-)

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 3. Februar 2021 - 21:03 #

Amen! Ein RPG braucht das einfach.
Und genau das wurde mir in Teil 2 + 3 genommen. :(

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 3. Februar 2021 - 13:49 #

Für dich ja, aber doch nicht auch noch für deine ganzen Crew-Mitglieder, weil man sie zu blöd hält sich selbst auszurüsten und deren Attribute zu wählen :). Da bist du mehr im Lager rumgestanden und hast ihnen die Schuhe zugebunden als deiner Rolle nachzugehen ;).

Harry67 19 Megatalent - - 18781 - 3. Februar 2021 - 14:02 #

Kein RPG ohne Babysitten :)
Tastächlich aber ein schönes Feature bei Bioware und wenigen anderen Entwicklern: Da konnte man die Gruppe einfach machen lassen, wenn man keinen Bock hat und sich auf seinen Char konzentrieren. Wäre grundsätzlich eine schöne Option ganz allgemein in RPG

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 3. Februar 2021 - 21:05 #

Natürlich will ich meine Gruppe skillen, wie ich will. Wenn ich selbst agierende leblose Hüllen haben will fahre ich ins Büro!!! ;)

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 25140 - 3. Februar 2021 - 10:04 #

True!Dann Teil 3 und als letztes Teil 1

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 25140 - 3. Februar 2021 - 10:03 #

Teil 2 zählt bei Top Spielen auf ps3 oder egal wo zu den besten RPGs ever...auch bei GameStar top RPGs...verdient. Teil 2 bleibt fast unerreicht.

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 3. Februar 2021 - 21:05 #

Nur das Teil 2 kein RPG ist. *schulterzuck*

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 4. Februar 2021 - 0:55 #

Ist es wohl. Es sei denn, ein Rpg ist für dich nur mit viel Zahlenspielerei ein Rpg.

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 4. Februar 2021 - 15:33 #

Zahlenspielerei ist schon cool, aber ein Inventar sollte es mindestens sein. Sonst unterscheidet sich das Spiel nicht von Doom mit Entscheidungen in Cutscenes...

thoohl 17 Shapeshifter - P - 7040 - 4. Februar 2021 - 15:54 #

Mh, ich glaube Du hast irgendwie andere Spiele gespielt.

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 4. Februar 2021 - 18:38 #

Langsam glaube ich das auch ;)

v3to 17 Shapeshifter - P - 6210 - 2. Februar 2021 - 20:21 #

Passend kurz nach meinem Geburtstag. Was ein Timing :)

joker0222 29 Meinungsführer - F - 111744 - 2. Februar 2021 - 20:29 #

War gut, aber muss ich nicht nochmal haben. Außerdem würde mir davor grauen mich nochmal durch den öden und langweiligen ersten Teil durchzuquälen.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5786 - 2. Februar 2021 - 22:42 #

Ganz meine Meinung. Habe nach dem ersten Teil auch keinen weiteren mehr angefaßt. Die Ballereien, die Verwaltung des eingesammelten Krams, das träge Gameplay...nee, danke.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 2. Februar 2021 - 23:35 #

Öde? Langweilig? Keine Ahnung was du gespielt hast. ME 1 kann es nicht gewesen sein. :)

Lefty 14 Komm-Experte - 1960 - 2. Februar 2021 - 20:35 #

Klingt lohnenswert, auch wenn es den Ultra HD HDR-Scheissendreck nicht wert ist. Normal reicht mittlerweile nicht mehr aus.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 2. Februar 2021 - 23:33 #

Nur Ewig Gestrige halten das für was auch immer das für eine Wortkreation sein soll.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10421 - 3. Februar 2021 - 0:35 #

Könntest du ausführen, was du konkret gegen UHD und HDR hast?

TheBlobAlive 16 Übertalent - P - 5299 - 2. Februar 2021 - 20:38 #

Geiles Timing, 2 Tage nach der schriftlichen Meister Prüfung, zoooooocken

Amco 18 Doppel-Voter - P - 12392 - 2. Februar 2021 - 20:46 #

Das ist jetzt aber ungünstig. Meine Lieblingsspiele erscheinen nochmal. Kurz danach haben meine Frau und ich den Termin für die Geburt unseren ersten Kindes. Und ich gehe in die Prüfungsphase für meinen Notfallsanitäter. Wirklich alles sehr ungünstig :D:D

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 3. Februar 2021 - 0:41 #

Ach das lässt sich halbwegs unter einen Hut bringen, kann nur gut sein, dass du mindestens den Rest des Jahres zum Durchspielen brauchen wirst ;)

euph 28 Endgamer - P - 104804 - 3. Februar 2021 - 10:31 #

Könnt ihr den Release eures Kindes nicht noch ein bisschen verschieben, wegen Polishing oder so? :-)

Amco 18 Doppel-Voter - P - 12392 - 3. Februar 2021 - 15:39 #

Schwangere Frau, Hormone und so. Nein ich denke ich schweige besser ^^

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 2. Februar 2021 - 20:48 #

Naja, ich habe aus dem letzten Jahr noch soviel Urlaub über... ;)

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 18221 - 2. Februar 2021 - 20:54 #

Wer sich die Zeit bis dahin vertreiben will, kann ja mal das Buch lesen, wovon Mass Effect anscheinend massiv *ähem* "inspiriert" wurde:

"Unendlichkeit" von Alastair Reynolds oder wer das englische Original bevorzugt: "Revelation Space"

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 11392 - 2. Februar 2021 - 21:38 #

Auf jeden Fall ein sehr sehr guter Author. Mir gefallen seine Bücher. Auch ohne Mass Effect. ;-)

Q-Bert 21 Motivator - - 27249 - 2. Februar 2021 - 20:55 #

Das ist eines der (sehr wenigen) Spiele, die ich gerne noch ein zweites Mal spielen will. Da kommt die Legendary Edition wie gerufen! Miss Shepard, get ready for takeoff :]

Cyd 19 Megatalent - - 17429 - 2. Februar 2021 - 21:00 #

Ne Current-Gen Version wäre toll (PS5/Series X, am liebsten Switch), aber notfalls eben auf PS4 oder One. Teil 1 hatte ich mal gespielt gehabt. Hab da nur noch in Erinnerung, dass mich die Planetenmissionen nervten, ich es daher abgebrochen hatte. Würde es nochmal versuchen...

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 2. Februar 2021 - 21:13 #

Da fällt mir ein, ich hoffe man kann in ME2 wie in ME3 seine Bewaffnung entsprechend auswählen. Als Biotikerin (I am a weapon!) mit Pistole und SMG hat es mich immens gestört, trotzdem ständig den klobigen Raketenwerfer auf dem Rücken zu tragen. Nur per Eingrff mit Mod-Tools wurde ich den los.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30881 - 2. Februar 2021 - 21:29 #

Wird Shepard in allen drei Teilen gleich aussehen, sprich basiert jeder Teil auf der selben Version der Unreal-Engine?

Wolfen 16 Übertalent - P - 4815 - 2. Februar 2021 - 21:41 #

Ich glaube auf sowas in der Art spielens in den Details der Beschreibung auf Origin an, es soll über die ganze Trilogie hinweg Shepard gleich aussehen.

antares 16 Übertalent - P - 4135 - 2. Februar 2021 - 21:53 #

Das würde mich doch sehr wundern, aber wünschen würde ich mir das auch.

thoohl 17 Shapeshifter - P - 7040 - 2. Februar 2021 - 23:05 #

Wenn ich mich recht erinnere, hatte er auch zwei unterschiedliche Stimmen in der dt Synchro

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 3. Februar 2021 - 1:07 #

Ich fand die deutsche Synchro leider eh nicht so gelungen und hab dann lieber auf Englisch mit deutschen Untertiteln gespielt, auch wenn das für die ersten beiden Teile am PC ein ganz schönes Gefummel war, da man dort nicht einfach im Menü die Sprache für Sprachausgabe und Texte ändern konnte.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 3. Februar 2021 - 10:04 #

Ich fand die deutsche besser als die englische. Allerdings fand ich den Wechsel der männlichen Shepard Stimme doof.

thoohl 17 Shapeshifter - P - 7040 - 3. Februar 2021 - 13:16 #

wenn ich mich noch tiefer recht erinnere, war die erste Stimme in ME1 angenehmer und danach irgendwie "aggressiver". Musste ich mich erst daran gewöhnen. Wobei ich an sich beide nicht so schlecht fand.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 3. Februar 2021 - 13:18 #

Ja, die erste Stimme empfand ich auch als angenehmer.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 3. Februar 2021 - 13:51 #

Die deutsche Synchro was schon sehr gut, mir aber zu nonchelant. Wenn du z.B. Ali Hillis (Liara) mit der deutschen vergleichst liegen Welten an Emotionen dazwischen. Ach, und an eine Jennifer Hale kommt eh niemand ran ;).

Wolfen 16 Übertalent - P - 4815 - 2. Februar 2021 - 21:41 #

Will! Haben! Jetzt!

euph 28 Endgamer - P - 104804 - 3. Februar 2021 - 10:32 #

Geht aber nicht :-)

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 3. Februar 2021 - 13:53 #

Ach, im Mai haben wir die dritte Welle und den nächsten Lockdown. Paßt dann schon ;).

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 11392 - 2. Februar 2021 - 21:41 #

Was für ein Hype hier. Ich bleibe lieber bei meiner PS3 Version. Die Grafik pass und macht die gut Geschichte nicht schlechter. Ausserdem muss ich noch Teil zwei beenden und Teil drei spielen.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 2. Februar 2021 - 22:03 #

Ach was Hype. Wir alten Säcke beschreiben den Kids von heute doch nur, was sie bis jetzt verpaßt haben ^^.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30881 - 2. Februar 2021 - 23:01 #

So gut gealtert ist PS3-Grafik leider nicht. Einzig PC-Spieler haben bereits jetzt eine zeitgemäße Auflösung und Framerate.

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 11392 - 3. Februar 2021 - 0:45 #

Och, ich hatte letztens wieder viel Spass mit dem Spiel. Ich müsste mich nur mal aufraffen es zu Ende zu spielen.

angelan 14 Komm-Experte - P - 2351 - 2. Februar 2021 - 21:46 #

ich freu mich so

Red Dox 16 Übertalent - 4924 - 2. Februar 2021 - 21:53 #

Das Jahr fängt echt gut an. Evil Genius 2 hatte kürzlich ein Datum bekommen, heute Mass Effect news, morgen sollte die Total Warhammer 3 Bombe platzen. Wenn jetzt die Siedler endlich mal wieder was von sich hören lassen wäre das videogames Glück fast perfekt.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146854 - 2. Februar 2021 - 22:11 #

Und vorbestellt. :)
Edit: Was noch erwähnenswert ist, laut Beschreibung: "Deine Entscheidungen werden nahtlos von einem Spiel zum nächsten übernommen."

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 3. Februar 2021 - 3:15 #

Und was ist daran ein tolles neues Feature? Dass ich beim Start des nächsten Teils nicht selber den Spielstand auswählen muss, mit dem ich weitermachen will? Wow, was ne Erleichterung. :D

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38927 - 3. Februar 2021 - 5:56 #

Ich weiß noch, dass ich mal aus einer Liste irgendwelche Entscheidungen auswählen musste, das betraf aber glaube ich nur den Start von ME2, weil es den ersten Teil zuerst nicht auf der PS3 gab.
Aber auch bei den Dragon-Age-Spielen bin ich mir relativ sicher, dass Ereignisse aus den vorangegangenen Teilen nicht automatisch übernommen wurden.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 3. Februar 2021 - 10:05 #

Stimmt, von Teil 1 zu 2 musstest du den Spielstand importieren. Und bei Teil 3 ging das gar nicht mehr, da musste man via Netz sich einen Save erstellen. Fand ich total blöd.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 3. Februar 2021 - 15:37 #

Ich hab es nur auf PC gespielt und da musste ich einfach in Teil 2 den Spielstand aus Teil 1 wählen und in Teil 3 dann den aus Teil 2 und es wurde alles übernommen (ging auch, obwohl ich die ersten beiden Teile bei Steam und den dritten bei Origin hatte). Irgendwelche Entscheidungen auswählen musste ich nicht.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146854 - 3. Februar 2021 - 16:27 #

Das war optional, wenn man keinen Spielstand hatte. Da gab es einen kleinen "Comic", der die Geschichte nochmal kurz zusammengefasst hat und an Schlüsselstellen konnte man dann entscheiden. // Aber die Spielstände musste man irgendwo gesichert haben, damit man die auch importieren konnte. Bei einem zeitlichen Abstand von ein paar Jahren dazwischen, kann da schon mal was verloren gehen. Diesmal brauch man sich nicht drum kümmern, das Spiel macht es für einen. Ich halte das schon für ein sinnvolles Feature. Ich vermute aber mal, dass man auch z.B. Teil 2 direkt anfangen kann und sich den Spielstand wieder wie "früher" zusammenbasteln kann.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 3. Februar 2021 - 16:54 #

Ich hab alle drei Teile hintereinander weg gespielt, da hatte ich nicht das Problem, dass mir Spielstände verlorengegangen sind. :D

zombi 18 Doppel-Voter - P - 9084 - 2. Februar 2021 - 22:32 #

Habs nie gespielt, aber das wird sich dann ändern...

ganga 20 Gold-Gamer - P - 21752 - 2. Februar 2021 - 22:34 #

Sehr cool, da habe ich echt Lust drauf. Wird sich denn das Gameplay, Inventarmenü bei den Originalspielen orientieren oder gibt es eine Vereinheitlichung? Teil 1 hatte ja damals ein deutlich ausufernderes Inventar und war auch vom Gameplay anders als die Nachfolger

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146854 - 2. Februar 2021 - 22:46 #

Laut Newstext haben sie was am Inventarsystem geändert. Ob es in allen drei Teilen gleich sein wird, werden wir sehen. Sinnvoll wäre es.

SiriusAntares 14 Komm-Experte - P - 2447 - 2. Februar 2021 - 22:38 #

Ich hab den ersten Teil dreimal durch, den zweiten zweimal und den dritten erst einmal.

Außerdem hab ich nicht alle DLCs gespielt und habe auch das überarbeitete Ende vom dritten Teil noch nie gesehen.

Ich freu mich drauf!

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - 34703 - 2. Februar 2021 - 22:52 #

Hach, Mass Effekt. Schwärm'. Ich hab's immer noch im Ohr: "Sir Isaac Newton is the deadliest son-of-a-bitch in space ..."

Leider habe Ich es nie geschafft, den dritten Teil zu spielen. Vielleicht ist das nun der Stein des Anstoßes dazu. Auf alle Fälle habe ich nur die besten Erinnerungen an die Serie und freue mich auf ein Wiedersehen. Und die Normandy.

Wer ist eigentliche die "offizielle" Fem-Shepard des dritten Teils? Ich habe doch ab dem ersten Teil einen weiblichen Charakter gespielt.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146854 - 2. Februar 2021 - 22:54 #

Diese hier: https://www.pinterest.de/pin/675821487811527460/

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - 34703 - 3. Februar 2021 - 0:32 #

Also geht es nur um das fest definierte Aussehen? Was wiederum den Charaktereditor ad absurdum führt?

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 3. Februar 2021 - 3:02 #

Man kann ja trotzdem seinen eigenen Charakter kreieren. Man hat Standard-Femsheps Aussehen von Teil 3 nun geich in Teil 1 als Preset integriert, damit sie über alle 3 Teile gleich aussieht, so wie halt Sheploo. Es hat viele Spieler halt geärgert, mich eingeschlossen, daß sie - ob nun Standard oder eigener Charakter - in Teil 3 halt völlig anders als in den beiden Teilen zuvor aussah - ausgenommen halt Sheploo.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4971 - 2. Februar 2021 - 22:52 #

Aye!

Benjamin Braun Freier Redakteur - 420231 - 2. Februar 2021 - 23:39 #

Man hätte ggf. noch erwähnen können, dass eventuell jemand an einem Videoserienrückblick arbeitet, der womöglich in nicht allzu ferner Zukunft an einer bestimmten Stelle im Netz erscheinen könnte. ;)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38927 - 2. Februar 2021 - 23:59 #

Wir sind gespannt :)

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4971 - 3. Februar 2021 - 1:36 #

Ich jetzt nicht so sehr.

euph 28 Endgamer - P - 104804 - 3. Februar 2021 - 10:32 #

Wer macht den sowas...….

Robokopp 15 Kenner - - 3790 - 3. Februar 2021 - 12:59 #

Gibt es doch schon: https://youtu.be/Z59JX3NKlyI
;)

Benjamin Braun Freier Redakteur - 420231 - 3. Februar 2021 - 20:03 #

Nun, das Video, das ich meine, dürfte allerdings schärfer (im wortwörtlichen Sinne) sein und mehr Gameplay zeigen. ;)

Robokopp 15 Kenner - - 3790 - 3. Februar 2021 - 20:21 #

Ich bin gespannt. Zu Mass Effect kann es gar nicht genug Videos geben.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38927 - 2. Februar 2021 - 23:58 #

Das klingt erfreulich gut. Mal gucken, vielleicht gönne ich mir das Paket auch und hole den ersten Teil endlich mal nach.

SolidSnake 13 Koop-Gamer - 1570 - 3. Februar 2021 - 3:06 #

Sie haben noch nicht mal genug Geld bekommen, um die Engine zu wechseln;-) das sieht schon ziemlich dünn aus im Trailer, bin nicht wirklich gespannt, hoffentlich ruckelt dieses aufwändige remaster nicht allzu sehr bei dieser unglaublichen Optik, aber der Soundtrack ist nach wie vor top. Danke das die unglaublichen Entscheidungen direkt in den folgenden Teil übernommen werden, WoW.

Pat Stone 17 Shapeshifter - - 7203 - 3. Februar 2021 - 8:28 #

Was soll ich sagen, außer

" I am Commander Shepard & this is my latest pre-order on Amazon " :)

BBPrediger 16 Übertalent - - 5918 - 3. Februar 2021 - 8:31 #

Da ich alle 3 Teile gespielt habe, freue ich mich auf die Überarbeitung und werde mich dann mal den Vergleichen widmen... Freu mich auf jeden Fall.

Elton1977 19 Megatalent - - 19585 - 3. Februar 2021 - 9:02 #

Da juckt es mir wieder in den Fingern das nochmal zu zocken, aber ich hab’s eigentlich schon 2x durchgespielt .... schwierige Entscheidung.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 3. Februar 2021 - 10:05 #

Aller guten Dinge sind 3!

euph 28 Endgamer - P - 104804 - 3. Februar 2021 - 10:33 #

Oder 6x3, wie bei dir und Teil 1?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 3. Februar 2021 - 12:30 #

Oder so :)

Robokopp 15 Kenner - - 3790 - 3. Februar 2021 - 13:19 #

Die Mass Effect Trilogy ist eine meiner Lieblingsserien aus der XBox 360 Zeit und auf so ein Remaster mit allen Spielen und DLCs in einem Paket warte ich schon lange. Das werde ich dann mit Genuss zum dritten mal komplett durchspielen.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61309 - 3. Februar 2021 - 13:22 #

Hm. Ich hab mir das mal auf der PS3 als Trilogie ohne DLCs gekauft und (Überraschung) nicht so irre weit gespielt. Wenn ich mir den Trailer so anschaue, wäre es in dieser Edition doch bedeutend schöner.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 3. Februar 2021 - 13:26 #

Und(Überraschung), du wirst erfahrungsgemäß auch hier nicht weit spielen. Weisst du was dir helfen würde? Den Drang immer neues zu spielen unterdrücken, und eins fertig spielen, bevor du auch nur ansatzweise an was neues denkst! ;)

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61309 - 3. Februar 2021 - 14:00 #

Aber wer unterstützt dann die Industrie?
Ernsthaft: Das letzte gekaufte Spiel dürfte letztes Jahr im Oktober ein Need-for-Speed-Teil für die Kids gewesen sein. Momentan bin ich mehr als brav.

euph 28 Endgamer - P - 104804 - 3. Februar 2021 - 15:35 #

Das freut den Haushaltsvorstand.....

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146854 - 3. Februar 2021 - 16:28 #

Er spart auf 'ne PS5. ;)

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61309 - 3. Februar 2021 - 17:11 #

Hab ich zusammen :) Ich könnte mir sogar noch ein Spiel dazu kaufen...

Jetzt brauche ich nur noch eine verfügbare Konsole :)
Wobei ich auch nicht böse drum bin, wenn das noch ein Jahr oder so dauert. Bis auf die Ladezeiten habe ich kein Problem mit meiner PS4. Selbst der Lüfter nervt mich normalerweise nicht. Wahrscheinlich bin ich zu alt und zu taub.

kurosawa 11 Forenversteher - 824 - 3. Februar 2021 - 13:38 #

...bin ich der einzige der den preis von 69€ für ein remaster eines 10 jahre alten spieles ein wenig hoch findet? ich hatte eher mit etwas im bereich 39€ bis max. 49€ gerechnet.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146854 - 3. Februar 2021 - 13:55 #

Es sind immerhin drei Spiele mit allen DLCs. Ich finde das in Ordnung.

thoohl 17 Shapeshifter - P - 7040 - 3. Februar 2021 - 13:56 #

ja

;-)

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 3. Februar 2021 - 14:10 #

PCler zahlen nur 59€ :p. Aber nein, eigentlich nicht, weil du nicht ein Spiel bekommst, sondern drei. Drei! Zudem inkl. aller DLCs und das ganze in schick. Wenn ich da so an andere unfertige Beta-Versionen an Spielen denke, die für das Geld auf den Markt geworfen werden...

kurosawa 11 Forenversteher - 824 - 3. Februar 2021 - 14:27 #

...welche allerdings neuentwicklungen sind, die erst noch ihr geld machen nüssen und nicht nur einfache remaster von spielen die sich bereits millionenfach verkauft haben.
ich finde das zu viel geld für ein paar neue texturen und shader effekte.

bei einem key seller kostet jeder einzelne titel nicht mehr um die 3€.

edit:
gerade gesehen das der dritte teil doch noch um die 15 euronen kostet...

thoohl 17 Shapeshifter - P - 7040 - 3. Februar 2021 - 15:11 #

... weiter oben wird einzeln über Me2 genörgelt, als schlechtes Spiel, ggf. könnt Ihr Euch "verbünden" !? ;-)

kurosawa 11 Forenversteher - 824 - 3. Februar 2021 - 15:27 #

... wieso sollte ich? ich fand die mass effect trilogie durchaus unterhaltsam. nicht so toll wie sie über die zeit hochgejazzed wurde aber unterhaltsam. insbesondere der erste teil hatte es mir angetan.

ich nörgle aber gerne an der preispolitik von EA. aber ok, ist halt ein schneller euro für die und die hardcore fans scheinen ja auch gerne in die tasche zu greifen.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 3. Februar 2021 - 15:49 #

Es müssen nicht mal Hardcore-Fans sein. Es gibt auch eine neue Generation von Spielern, die jetzt zum ersten Mal in den Genuß der Trilogie mit allem drum und dran in neuem Gewand kommen können. Für das Gebotene sind 60/70 Euro Peanuts.

kurosawa 11 Forenversteher - 824 - 3. Februar 2021 - 16:03 #

...und die könnten sich doch auch für ein paar euro die originale kaufen und mit mods aufpeppen.

umstieg von UE3 auf UE4 war EA zu aufwendig. multiplayer integrieren zu aufwendig. alles was gemacht wurde ist das man ein paar texturen verbessert hat und massig (lensflare) effekte (ha ha, mass-effect) hinzugefügt hat. ach ja, alle drei spiele lassen sich jetzt aus einem launcher starten.

in zeiten von remakes wie mafia, demon souls, resident evil usw. kann man das zwar machen, muss man dann aber 60€ bzw. 70€ dafür verlangen?

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 3. Februar 2021 - 16:09 #

"...und die könnten sich doch auch für ein paar euro die originale kaufen und mit mods aufpeppen."

A) Zu unbequem und aufwändig und
B) Für Konsolenspieler passé
C) Solltest du nicht Remaster mit Remakes verwechseln und
D) diese als Vergleich herziehen (Mafia)

kurosawa 11 Forenversteher - 824 - 3. Februar 2021 - 16:18 #

...es war ja eine ganze weile nicht mal klar welchen aufwand EA in die neuauflage steckt. remaster oder remake? nun also ein remaster. wieviel aufwand also für das remaster?
alles was ich bisher gesehen und gelesen habe spricht für einen überschaubaren aufwand.

aber hast schon recht. aufgrund der bequemlichkeit werde ich mir diese "legendary edition" auch irgendwann einmal zulegen. aber garantiert nicht zu diesem preis.

thoohl 17 Shapeshifter - P - 7040 - 3. Februar 2021 - 19:22 #

Ach einfach, weil hier der Tenor positiv ist und ihr euch beide dann nicht als kritische Stimmen einsam fühlt.

Ja gut, der Preis ist oberes Niveau. Das finde ich auch.
Bin aber tatsächlich "verfallen".
Also, wo darf ich die Kohle überweisen...

angelan 14 Komm-Experte - P - 2351 - 3. Februar 2021 - 14:40 #

Also ein kleiner Rabatt, wenn man alle drei Spiele hat wäre schon schön, aber das würde dann halt den Gewinn schmälern und wäre bestimmt schwer umsetzbar.
Und geht schwer, wenn es das Spiel für 3 Euro gibt.
Ich kaufe es sicher, habe auch auf der xbox das Spiel und dkcs, aber 70 Euro sind schon viel.

Lacerator 16 Übertalent - 5132 - 3. Februar 2021 - 14:44 #

Bitte lass diese Remaster nicht so hingeschludert sein wie zuletzt z. B. Kingdoms of Amalur!

Wenn BioWare hier Qualität abliefert, kauf ich's auch zum Vollpreis. Hab' voll Bock drauf.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 3. Februar 2021 - 18:06 #

Ich hab in KoA gerade mal im Free Weekend reingespielt. Hingeschludert empfand ich die eigentlich nicht. Vielleicht im Vergleich zur Pc Version, im Vergleich zu meiner alten 360 Version hat sich schon was getan.

Harry67 19 Megatalent - - 18781 - 3. Februar 2021 - 22:44 #

Und, lohnt es sich?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 4. Februar 2021 - 0:58 #

Wenn du das Original magst, definitiv. Aber auch so ist es immer noch ein schönes Spiel. Man sollte aber drauf gefasst sein, dass man faktisch ein Single MMO spielt.

Harry67 19 Megatalent - - 18781 - 4. Februar 2021 - 7:18 #

Das Original fand ich ganz fluffig zu spielen. Klar, das Gameplay, wie du sagst. Bin mir noch nicht so sicher, ob die neue Version wirklich auf einen Level bringt der den Neukauf wert ist.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 4. Februar 2021 - 10:41 #

Ich spiel es noch mal wenn es im Gamepass ist. Dann lohnt es sich. :)

Benni2206 14 Komm-Experte - P - 2203 - 3. Februar 2021 - 15:55 #

OK! CHECK! Dann lösche ich mal meine Versionen von der Platte der X Box und bereite mich seelisch auf wohlige Stunden vorm Fernseher vor :) Ich freue mich darauf noch einmal die Galaxie zu retten :)

maddccat 19 Megatalent - F - 13447 - 3. Februar 2021 - 16:21 #

Den ersten Teil könnte ich mir ein 4. Mal geben. Den Rest? No, thx.

viamala 15 Kenner - 3048 - 4. Februar 2021 - 10:33 #

Yessss, einer meiner liebsten Spielereihen. Yeah!

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8723 - 4. Februar 2021 - 17:32 #

Der Pinnacle Station DLC aus Teil 1 wird übrigens nicht enthalten sein. Die Gründe sind die gleichen, wie damals bei der Umsetzung auf die PS3 - Für diese wurden ME1 & 2 damals auf die ME3 Engine portiert.

Die Original-Dateien seien wohl fehlerhaft gewesen und man hätte zu viel Zeit investieren müssen, den DLC von Grund auf neu zu gestalten.

Wirklich schade ist das nicht. Der DLC bestand im Grunde genommen aus Arena-Kämpfen mit Highscore-Listen und trägt im Gegensatz zu Kollisionskurs nichts zur Hauptgeschichte bei. Aber er bot gute Ausrüstung für den nächsten Spieldurchgang.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 4. Februar 2021 - 18:51 #

Da bin ich nicht traurig drüber, der war der schwächste aller dlc. Wobei schon seltsam ist, dass der Code fehlerhaft sein soll, und der des dlc "Kollisionskurs" nicht.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 4. Februar 2021 - 18:56 #

https://www.gamestar.de/artikel/mass-effect-legendary-edition-dlc-fehlt,3366635.html

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8723 - 5. Februar 2021 - 11:13 #

Wusste gar nicht, dass der gar nicht von Bioware stammt, sondern Externa programmiert haben. Die im Artikel getroffenen Aussagen erinnern mich aber irgendwie an die Odyssey um das Videomaterial rund um das C&C Remaster.

Sierra 27 Spiele-Experte - 84462 - 4. Februar 2021 - 21:07 #

Welch freudenreicher Tag.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22502 - 4. Februar 2021 - 21:37 #

Könnten ja nun Destroy als Canon Ende nehmen. Im Teaser zu ME5 liegt ja ein Reaper im Hintergrund rum ;)

Maestro84 19 Megatalent - - 13494 - 5. Februar 2021 - 9:26 #

Davon gehe ich aus. Zerstörung und mein Herr Schäfer hat auch überlebt.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 5. Februar 2021 - 10:12 #

Nix da, Synthese ist das wahre Ende. Und das, welches ein wiederkommen der Reaper am sinnvollsten verhindert.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8723 - 5. Februar 2021 - 11:19 #

Für meine Sheppards habe ich tatsächlich nie das Zerstörung-Ende in Erwägung gezogen. Letzten Endes kam es meist zur Synthese oder, wie auch bei meinem letzten Durchgang als Xenophob-Shepard, zur Kontrolle. Weiß auch nicht, was mich da geritten hat, aber da verfiel er wohl schon dem Größenwahn.

Zerstörung ist aber wirklich das Szenario, aus dem man am ehesten noch die Geschichte weiter spinnen kann. Ich will auch keine leuchtenden Augen etc an den Menschen sehen :p

Maestro84 19 Megatalent - - 13494 - 5. Februar 2021 - 11:22 #

Kontrolle hatte mein Herr Schäfer als Mitglied der Alternative für Menschen auch gewählt im zweiten Spiel. Und dann alle Aliens ausrotten. Harhar.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 5. Februar 2021 - 14:45 #

Das hab ich nie in Betracht gezogen.

Maestro84 19 Megatalent - - 13494 - 5. Februar 2021 - 15:49 #

Deswegen heißt du ja hier Hendrik und ich Blacksun84. ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 5. Februar 2021 - 16:06 #

Nee. Nicht nur hier. :D

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8723 - 6. Februar 2021 - 11:48 #

Mir ist mit dem Shepard dann im dritten Teil schon wieder Legion zu sehr ans Herz gewachsen. Edi vielleicht auch. Daher habe ich wohl Kontrolle gewählt. Bis dahin habe ich erfolgreich alle möglichen Aliens auf meiner Normandy und rund herum möglichst sterben lassen :p

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 6. Februar 2021 - 13:47 #

Legion hat bei mir den zweiten Teil nicht überlebt (wie so einige). :D

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 6. Februar 2021 - 15:02 #

Oh je... Ich hab sie alle gerettet. :)

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 6. Februar 2021 - 15:17 #

Ist ja lahm ;) Das lebt doch eigentlich von den Konsequenzen, habe dann später gelesen, dass man theoretisch in ME2 alle retten kann, das finde ich keine gute Designentscheidung, es soll ja eine "Selbstmordmission" sein, die darf nicht gut ausgehen. :)

Harry67 19 Megatalent - - 18781 - 6. Februar 2021 - 15:38 #

Wenn ein Held das Unwahrscheinliche möglich macht, ist das nie lahm. Alles andere wäre nur Durchschnitt ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 6. Februar 2021 - 20:03 #

Wieso das denn, Selbstmordmission impliziert doch nicht dass einer sterben muss. Und so schwer ist das nun auch nicht, so alle loyal sind und die Normandy voll aufgerüstet, ist es easy peasy.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 6. Februar 2021 - 20:12 #

Ja aber dramaturgisch ist es auf jeden Fall die schlechtere Handlung, wenn alles glatt läuft. Also ich hatte ein paar Schocks, die mir in Erinnerung geblieben sind.

thoohl 17 Shapeshifter - P - 7040 - 6. Februar 2021 - 20:13 #

Und das Spielen der Storymissionen der Charaktere macht auch noch Laune. Die gehen doch nur drauf, wenn man sie nicht ordentlich behandelt hat!?

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 7. Februar 2021 - 0:15 #

Nee ich hab alles gespielt und trotzdem gab es Tote.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 7. Februar 2021 - 3:39 #

Es kommt auch drauf an wen du in der Basis wohin schickst. Und du musst sofort nach der Legion Loyalitätsmission loslegen.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 7. Februar 2021 - 13:36 #

Hat da etwa jemand einen Guide gelesen ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 7. Februar 2021 - 13:43 #

Nö. Hab das Spiel 5x durchgespielt. Da kriegt man das schon von allein mit. Du solltest nie vergessen, dass auch Guide Schreiber irgendwie auf ihre Guides kommen;)

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 7. Februar 2021 - 13:46 #

Achso, dann haben bei den ersten Versuchen auch nicht alle überlebt nehme ich an :D

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8723 - 8. Februar 2021 - 0:39 #

In meinem ersten allerersten Durchgang haben tatsächlich alle überlebt. Ist gar nicht so schwer, wenn man wie ich ständig nach jeder Mission durchs Schiff gerannt ist, die Gespräche mit der Mannschaft gesucht hat und auch die Nebenmissionen vor den Hauptmissionen angegangen ist. Dann bleibt am Ende wirklich nur noch Legion zu erledigen und die Selbstmordmission verläuft mit den richtigen Entscheidungen darin auch prima. Aber das Herz hat gerast, denn gewusst hat man es damals noch nicht.

Legion hat übrigens auch viele Dialogsequenzen zu anderen Missionen, in meiner Erinnerung sogar zu Hauptmissionen, bei denen er gar nicht dabei sein könnte. Frechheit.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 6. Februar 2021 - 21:53 #

Es reicht nicht, dass alle loyal sind und die Normandy aufgerüstet.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 7. Februar 2021 - 3:37 #

Ja gut, n bisschen mit Köpfchen die Leute einteilen musste natürlich auch.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 7. Februar 2021 - 4:36 #

Manches davon fand ich aber sehr willkürlich und nix mit Köpfchen. Bei mir ist z.B. Tali gestorben, weil ich Samara eine Aufgabe zugeteilt hab, die ich logisch zu ihren Fähigkeiten fand. Sahen die Designer aber nicht so. Fand ich schon ziemlich enttäuschend, als ich nachgeschaut hab, warum Tali gestorben ist, hat sich nicht wie meine Schuld angefühlt.

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 7. Februar 2021 - 10:38 #

Kann ich verstehen. Solche Designentscheidungen, die einem gefühlt nicht aus der Logik der Spielwelt heraus begründbar sind und die dann auch noch ernste Konsequenzen haben, sind doof. Da fühle ich mich dann häufig auch nicht "schuldig".

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 7. Februar 2021 - 13:38 #

Ich fand ja gerade sowas gut, weil man wie in echt natürlich immer versucht, die bestmögliche Entscheidung zu treffen, aber das eben nicht unbedingt heißt, das beste Ergebnis zu bekommen. Es kann eben immer was schief gehen und so weit hergeholt fand ich das jeweils nicht.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 7. Februar 2021 - 15:22 #

Naja, bei mir war es halt so, dass Samaras Aufgabe und Talis Tod null in Zusammenhang standen, weswegen ich ja nachgeschaut hab, woran es lag. Dass Samara einfach doch nicht so gut für ihre Aufgabe gewesen sein soll, hätte ich ja dann vielleicht noch als meinen Fehler akzeptiert, wenn es logisch erklärt worden wäre, warum Tali deswegen nun gestorben ist. Wurde es aber nicht und deswegen fand ich das etwas blöd. Aber neugeladen hab ich auch nicht, hab ich nie in der Mass-Effect-Reihe, hab immer alles so akzeptiert, wie es geschehen ist und das war dann "meine" Geschichte. ;) Hab dann auch nie das Bedürfnis verspürt, die Trilogie nochmal zu spielen, daran ändert auch das Remastered nix.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25160 - 7. Februar 2021 - 15:25 #

Ich erinnere mich nur vage, dass es um Tali oder Legion ging, weil ich nicht beide loyal haben konnte (die mochten sich nicht). Aber ja, am besten ist es immer bei solchen Spielen mit seinen Entscheidungen zu leben. Das war schon bei Teil 1 fies, dass da der Charakter stirbt, den man eigentlich retten wollte :D

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106839 - 7. Februar 2021 - 21:50 #

Was Noodles meint ist bei der Selbstmordmission in ME2. Nimmt man da die falschen Leute (auch wenn alle loyal sind) für die jeweilige Aufgabe können Crew-Mitglieder sterben. Ebenso wenn die Normandy nicht komplett mit Updates versorgt wurde. Bei ihm war es Tali. Das mit Tali und Legion hat letztendlich Auswirkung in ME3. Du kannst in der Tat beide loyal haben, dessen Grundstein muß allerdings schon in ME2 gelegt werden, dennoch wird sich zumindest Legion opfern. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, war es bei Legion was mit Überschreiben von Daten und bei Tali deren Verhandlung. Da galt es jeweils die richtige Entscheidung zu treffen und auch sonst was die Geth angeht. Hinzu kommt auch, daß man wirklich mit jedem auch mehrmals spricht ;)).

Harry67 19 Megatalent - - 18781 - 6. Februar 2021 - 15:36 #

Ich auch ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 6. Februar 2021 - 15:45 #

Ich mach mal einen auf Jörg Langer: Habt ihr euch bestimmt vorher in Wikis angelesen, wie das geht. :P

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 6. Februar 2021 - 17:29 #

In der Tat habe ich das nicht getan und trotzdem alle heile nach Hause gebracht. ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 63896 - 6. Februar 2021 - 17:32 #

Wundert mich, dass du dieses Schrottspiel überhaupt durchgespielt hast. :P

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 6. Februar 2021 - 17:37 #

Es hat mich viel Überwindung gekostet. ;)
Aber wie bei Witcher 2 auf dem Weg zu Witcher 3 musste man durch ME 2, um endlich Teil 3 zu spielen. Bei ME sogar noch in der Hoffnung den eigenen Shepard zu übernehmen.

Das dieses Schrottspiel so schlecht ist, wusste ich ja erst ab der Mitte, als da einfach nichts Gescheites kam...

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 6. Februar 2021 - 20:01 #

Wann legen wir los? ;)

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 6. Februar 2021 - 20:04 #

Ihr wollt mich doch nur bloß stellen. Gelte hier eh schon als "Der Verrückte, der nur erste Teile mag!" :P

thoohl 17 Shapeshifter - P - 7040 - 6. Februar 2021 - 20:23 #

Immer noch nicht bekehrt worden!?

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 7. Februar 2021 - 10:39 #

Nee, ihr glaubt immer noch, dass der Teil 2 gut war. Unglaublich. ;)

thoohl 17 Shapeshifter - P - 7040 - 7. Februar 2021 - 12:26 #

....mh keine Bekehrung..... "dann zeigt ihm die Instrumente...."
:D

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84550 - 7. Februar 2021 - 3:37 #

Quatsch. Das kränkt mich jetzt n bisschen. :(

TheRaffer 21 Motivator - - 28911 - 7. Februar 2021 - 10:39 #

Oh, tut mir leid. War nicht meine Absicht.

Mitarbeit
Dennis Hilla
News-Vorschlag: