Schnapp' dir 'nen Steffen und leg' los

Jörgspielt: A Way Out
Teil der Exklusiv-Serie Jörgspielt

PC XOne PS4
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 418423 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

12. Januar 2021 - 9:00 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert

Teaser

Zwischen den Jahren spielt der GamersGlobal-Chefredakteur noch mehr als sonst, muss aber anders als sonst keine langen Tests verfassen. Also gibt es aufregend viele Jörgspielts zu Jahresbeginn.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
A Way Out ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Sogar Computerspieleredakteure suchen manchmal nach menschlichem Kontakt, und sogar Computerspieleredakteure haben damit in den Zeiten von Corona so ihre Probleme. Deshalb begab es sich, dass einer meiner besten Freunde und ich über Weihnachten nur wenige Kilometer voneinander entfernt waren (statt wie sonst hunderte), uns aber doch gegen ein Treffen entschlossen. Aber wir beschlossen, einfach mal wieder etwas online zu spielen, ein paar Tage drauf.

Nach den üblichen kleinen Abstimmungsproblemen (ich: Game of Thrones Boardgame? Steffen: Örks. Steffen: Dungeon of the Endless? Ich: Örks. Er, Ich, Er, Ich, Ist das auch im GamePass, Er, Ich, Nein, Er, Ich, Blöd, Er, Ich, Dann kauf es dir halt, Er, Ich, Keine Lust, Er, Ich, drei Stunden später) einigten wir uns auf seinen letzten Vorschlag, A Way Out. Was insofern lustig war, als Heinrich erst im aktuellen Spieleveteranen-Podcast, den wir allerdings noch vor Weihnachten aufgenommen hatten, just diesen Titel erwähnte, ich ihn aber schon wieder vergessen hatte Anfang Januar. Da seht ihr mal, wie aufmerksam ich Heinrich immer zuhöre.

Jedenfalls kannte ich A Way Out von Hazelight schon, weil ich es just mit dem ollen Lenhardt bereits bei Erscheinen in einer Stunde der Kritiker koop-gespielt hatte. Eine besondere Erfahrung mit einem Spielpartner, der grundsätzlich nach rechts läuft, wenn man ihn bittet, nach links zu gehen, aber lassen wir das. Jedenfalls waren wir in dieser Stunde nicht über den ersten Level, das Gefängnis, hinausgekommen, aber so was von nicht.

28 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 22.12.2020: Konsuln, die sich die Armeeführung neiden, Alpenpässe und Elefanten, politische Kontrolle und packende Karten-Schlachten: All das und mehr birgt ein mittelkomplexes Regelwerk für zwei Brettspieler.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 28 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.
Mitarbeit