Cyberpunk 2077: Offizielles Video zeigt Gameplay auf PS4 Pro und PS5

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von ChrisL
ChrisL 190676 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

24. November 2020 - 18:48 — vor 8 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Cyberpunk 2077 ab 54,99 € bei Amazon.de kaufen.

Weiteres Videomaterial zu Cyberpunk 2077, das zudem nicht das letzte sein wird: Nachdem euch CD Projekt Red vor knapp einer Woche neue Gameplay-Szenen aus den Versionen für Xbox Series X und Xbox One X vorgestellt hatte, veröffentlichte das Studio heute Aufnahmen, die wiederum mit den Sony-Konsolen aufgenommen worden sind. Im Detail handelt es sich um die Fassung für die PlayStation 4 Pro sowie jene für die PlayStation 5 (ab 4:31 Minute), die – zumindest im Clip – mittels Abwärtskompatibilität abläuft.

Präsentiert werden euch im etwa 6:45 Minuten langen Gameplay-Video unter anderem die Auswahl der Lebenslinie (Nomad, Streetkid, Corpo), der Charakter-Editor, Fahrten durch die Spielwelt samt Cockpit-Ansicht oder auch ein Straßengefecht zwischen NPCs. Gegen Ende der Aufnahme erhaltet ihr Eindrücke von einer Verfolgungsjagd inklusive Schusswechsel aus den rasenden Vehikeln heraus.

Video:

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 37851 - 24. November 2020 - 19:00 #

Hä? Die PS5-Version läuft mittels Abwärtskompatibilität?

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 24. November 2020 - 19:13 #

Genauso wie die Series Version. Ist aber schon ewig bekannt.
True Next Gen kommt irgendwann später.

Golmo 17 Shapeshifter - 8852 - 24. November 2020 - 19:47 #

Also ich hatte es damals anders verstanden. Meine es hiess mal das die Next-Gen schon unterstützt und leicht optimiert werden (Höhere Auflösung usw.) aber die grossen Anpassungen (Ray-Tracing?) dann erst später 2021 folgen.

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 20853 - 24. November 2020 - 19:14 #

Ja, genau wie auf der Series X/S.
Die Versionen für PS5 und X/S kommen erst nächstes Jahr.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 37851 - 24. November 2020 - 19:56 #

Soweit ich informiert bin, erhalten die PS4-Versionen bereits Day One ein Upgrade auf die PS5, während die endgültigen Next-Gen-Fassungen irgendwann später 2021 kommen. Sprich, man spielt sofort eine PS5- oder Series-X-Version, nur eben noch abgespeckt.
So jedenfalls war die Kommunikation bisher meiner Erinnerung nach.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23366 - 24. November 2020 - 20:15 #

So wie ich es verstehe, gibt es aktuell keine PS5- oder generelle Next-Gen-Version. Selbst auf den neuen Kisten läuft der Kram im Abwärts-Komp-Modus. Next-Gen-Spezifische Anpassungen gibt es wie erwähnt erst nächstes Jahr.

Ich hoffe zumindest, dass wir mehrere Modi für verschiedene Auflösungen und FPS bekommen werden. Hatte ja selbst Witcher 3 damals schon.

edit: Wobei ich natürlich mit Next-Gen eigentlich die neue Current-Gen meine. Da muss man nun mit den Formulierungen aufpassen.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 37851 - 24. November 2020 - 20:15 #

Scheinbar ist es wohl so. Dennoch klang das seitens CDPR vorher noch anders, da bin ich mir ziemlich sicher. Aktuell ist das Video übrigens nicht abrufbar oder der Link hier funktioniert nicht (mehr).

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 24. November 2020 - 20:26 #

Hier funktioniert alles.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 37851 - 24. November 2020 - 20:33 #

Hab’s gerade nochmal ausprobiert, ich bekomme weiterhin eine Fehlermeldung (via iPhone 8+ mit aktuellem iOS). Über die YouTube-App konnte ich mir das Video aber anschauen.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 24. November 2020 - 20:41 #

Ich hab ein 11 mit aktuellen OS da geht es ohne App.
Edit Ist aber nicht auf 14.2.

Danywilde 24 Trolljäger - - 100959 - 24. November 2020 - 22:36 #

Funktioniert auch mit iOS 14.2.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106442 - 24. November 2020 - 19:39 #

Mönsch Jackie, jetzt tu wenigstens so, als würdest du das Lenkrad in der Kurve drehen ;). Ein kleiner Immersionskiller ist das ja schon. Und der Typ gab mir keinen Abhol-Beleg für meine Knarre. Da kann ja jeder kommen und sagen ich hätte gar keine gehabt. Also am besten eine kleine in Reserve in den Stiefel packen.

Robokopp 15 Kenner - - 2805 - 25. November 2020 - 8:35 #

"Und der Typ gab mir keinen Abhol-Beleg für meine Knarre. Da kann ja jeder kommen und sagen ich hätte gar keine gehabt."

Die Registrierung abgegebener Waffen geht bestimmt digital über ein Cyberspaceimplantat :D

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106442 - 25. November 2020 - 9:24 #

Das wäre in der Tat eine logische Möglichkeit :).

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30427 - 24. November 2020 - 22:08 #

Sieht nicht schlecht aus für PS4-Verhältnisse. Der Unterschied zu den Szenen von Nvidia mit aktivierten Raytracing ist aber schon sehr deutlich.

revo 16 Übertalent - P - 5285 - 24. November 2020 - 23:05 #

Ich kann auf die „native“ Version warten.

Berthold 20 Gold-Gamer - - 25505 - 25. November 2020 - 6:34 #

Ich freu mich schon wie ein Schnitzel.... :-)

TheRaffer 21 Motivator - - 27479 - 26. November 2020 - 10:47 #

Oh, Schnitzel! Es wird Zeit für die Mittagspause...