Total War Battles - Warhammer: Neuer Smartphone-Ableger angekündigt

iOS Android
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 120728 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

26. November 2020 - 10:34 — vor 8 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Mit Total War Battles - Warhammer hat NetEase Games einen neuen Ableger der Globalstrategie-Reihe aus dem Hause Creative Assembly für Smartphones angekündigt. Erscheinen soll der Titel für iOS- und Android-Geräte, einen konkreten Release-Termin haben die Entwickler noch nicht genannt.

Total War Battles - Warhammer läuft auf Basis der Unreal Engine 4. Rob Bartholomew, Chief Product Officer bei Creative Assembly, hat folgendes zu der Mobile-Umsetzung zu sagen:

Während der dritte Teil von Total War - Warhammer weiterhin den nächsten großen Release von Creative Assembly markiert, ist es super, mit unseren starken Partnern zusammen zu arbeiten, um neue Plattformen und Spieler um eine weitere Erfahrung zu bereichern. Es ist ein wichtiger Schritt, unser Fantasy-Epos an Millionen von Mobile-Spielern heranzutragen, um die Total-War-Erfahrung jedem Strategie-Fan zugänglich zu machen.

Einen ersten Eindruck könnt ihr euch im unten eingebundenen Trailer verschaffen.

Video:

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8228 - 27. November 2020 - 8:35 #

Jetzt brandneu mit Helden aus Kisten und gegen Echtgeld aufladbare Ressourcen, die man pro (Mehrspieler-)Kampf verbraucht?

Mehr verspreche ich mir von diesem Titel hier nicht. Da würde ich mir wohl eher Rome kaufen - Und auf ein Medieval 2 hoffen.