Horizon - Zero Dawn: Complete-Edition ab 24.11. auch bei GOG.com erhältlich

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 189456 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

21. November 2020 - 23:20 — vor 4 Tagen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Horizon - Zero Dawn ab 22,33 € bei Amazon.de kaufen.

Gute Nachrichten für all jene, die Wert auf Spiele legen, die ohne Kopierschutz auskommen: Ab dem 24. November ist Horizon - Zero Dawn (im Test mit Wertung 8.5) auch via GOG.com erhältlich. Konkret könnt ihr die Complete Edition erwerben, die neben dem Hauptspiel die umfangreiche Erweiterung The Frozen Wilds (im Test mit Note 8.5) sowie verschiedene, im Spiel einlösbare Inhaltspakete umfasst. Hinzu kommen Merkmale wie Cloud-Speicherstände oder Achievements beziehungsweise „volle GOG-Galaxy-2.0-Unterstützung“.

Nachdem Horizon - Zero Dawn ursprünglich Anfang 2017 exklusiv für die PlayStation 4 erschienen ist, kann das Open-World-Actionadventure seit Mitte dieses Jahres sowohl auf Steam als auch im Epic Games Store erworben werden. Der Preis der Komplettausgabe beträgt auf beiden Plattformen derzeit 49,99 Euro – die Version auf GOG.com dürfte ähnlich viel kosten.

Dass Horizon - Zero Dawn in das GOG-Angebot aufgenommen worden ist, stellt für den Publisher Sony ein Debüt dar, handelt es sich doch um den ersten First-Party-Titel des Unternehmens, der seinen Weg auf die Plattform von CD Projekt findet.

Video:

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 185843 - 22. November 2020 - 1:53 #

Hab das Spiel schon auf PC durch, finde es aber ein gutes Zeichen mit GOG.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 143824 - 22. November 2020 - 10:51 #

Eines der besten Spiele der letzten Jahre, meiner Meinung nach. Holt es Euch!

TheRaffer 21 Motivator - - 26330 - 22. November 2020 - 11:31 #

Sobald es bezahlbar wird, bestimmt :)

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22977 - 22. November 2020 - 15:28 #

Zweimal geholt. Für PS4 ein Jahr später und nun für PC vor paar Monaten. :-) Eines der besten Open World Games.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 564426 - 22. November 2020 - 16:43 #

Jetzt fehlt nur noch die Umsetzung für die MS-Konsole, dann wird es bestimmt auch ein drittes Mal geben. *g*

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22977 - 22. November 2020 - 17:52 #

Uh, wieder ein Grafik-Vergleich :-) Darauf würde ich mich freuen

Harry67 19 Megatalent - - 16597 - 22. November 2020 - 23:09 #

Sieht es denn am PC überhaupt besser aus?

thatgui 15 Kenner - P - 3342 - 23. November 2020 - 8:25 #

die potente Hardware vorrausgesetzt:
https://www.youtube.com/watch?v=D1UyHYhWGvo

Harry67 19 Megatalent - - 16597 - 23. November 2020 - 10:59 #

Danke sehr. Das schaue ich mir nach Feierabend gleich mal an.

maddccat 19 Megatalent - F - 13386 - 22. November 2020 - 19:18 #

Hab'n paar Stunden reingespielt und fands irgendwie ziemlich mittelmäßig. Muss ich noch länger spielen bzw. kommt da noch irgendwas, was besonders gut ist? Rumlaufen/reiten, Zeug sammeln & craften, Quests erfüllen - irgendwie schon 1000x gesehen. Das Ganze im Grünen mit Robo-Tierwelt.^^

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 143824 - 22. November 2020 - 20:16 #

Fand das Setting sehr stimmig und das Gesamtpaket hat mir sehr viel Spaß bereitet. Befürchte, da kommt für Dich nicht mehr viel.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12715 - 23. November 2020 - 9:33 #

Das Setting war sehr interessant, aber das Spiel selbst doch Standardkost.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5410 - 23. November 2020 - 20:59 #

Recht treffend auf den Punkt gebracht.

Die ganz großen Viecher waren leider nur optisch beeindruckend, da hätte man dem Spieler mehr abverlangen müssen.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24321 - 24. November 2020 - 5:14 #

Da ich kein Gamepad-Akrobat bin, war mir der Schwierigkeitsgrad völlig ausreichend. Es soll nicht in Arbeit ausarten. :)

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13699 - 22. November 2020 - 12:21 #

Schön, dass nach und nach auch so große Titel bei GOG landen, wenn auch mit etwas Verzögerung. Metro Exodus und Control wären zwei weitere Beispiele.

Nicht ganz so groß, aber auch erwähnenswert: Shenmue 3 ist jetzt auch neu bei GOG und gerade im Sale (16,99€).

Nach HZD hoffe ich dann auch auf Death Stranding und die Quantum Dream Titel.

In Zeiten, wo Streaming so langsam kommt und wo Spiele-Flatrates etwas gängiges sind, ist es nicht verkehrt, die Spiele DRM-frei zu haben. Steam ist bei beiden Trends noch nicht vertreten und das sind alles Anteile, die von ihren Verkäufen wegbrechen.

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 10694 - 22. November 2020 - 12:29 #

Apropos Quantum: Quantum Break würde ich gerne auf GOG erstehen, wenn ich dann mal mit Control fertig bin. Ich brauche zur Zeit ewig um mal die Zeit für ein Spiel zu finden, und bis dahin ist es mittlerweile schon oft auf GOG zu finden, ich mag die Entwicklung.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13699 - 22. November 2020 - 14:07 #

Ich denke, da stehen die Chancen eher schlecht. Der Publisher ist bei Quantum Break Microsoft Game Studios und die haben meines Wissens bisher nichts auf GOG gestellt.

Der Publisher von Control ist 505 Games und Alan Wake hat Remedy zurückgekauft und vertreibt es jetzt selbst bei GOG.

Schade auch um Max Payne, wo die Rechte bei Rockstar liegen, die sind auch nicht bei GOG vertreten.

Bei Microsoft sehe ich aber noch eine geringe Chance, da die mittlerweile relativ offen gegenüber Drittplattformen sind.

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 10694 - 22. November 2020 - 16:12 #

Ja, Remedy hat wirklich eine bewegte Vergangenheit, was ihre Vertriebspartner angeht. Nun haben sie ja endlich einen sicheren Hafen gefunden. Bei Epic

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13699 - 22. November 2020 - 20:08 #

Ist einfach nur der nächste Publisher. Was da jetzt sicherer als 3D Realms, Rockstar, Microsoft und 505 Games sein soll, wüsste ich jetzt nicht. In drei Jahren wechseln sie vielleicht wieder zum nächsten Publisher.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10437 - 22. November 2020 - 20:51 #

Da es 2 Spiele sein werden kann das nicht so kommen.

Lacerator 16 Übertalent - 5088 - 22. November 2020 - 12:46 #

Yes! Ich war vor ein paar Wochen kurz davor es zu kaufen und hätte nie mit einer gog-Version gerechnet. Jetzt fällt die Entscheidung natürlich deutlich leichter.

Schön dass gog immer mehr solche Titel an Land zieht.

Olipool 17 Shapeshifter - - 7845 - 22. November 2020 - 13:01 #

Wie ist denn der Zustand auf dem PC mittlerweile? Ich war ja zu Release wirklich heiß drauf, aber dann lief es ja bei vielen nur so grützig.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61931 - 22. November 2020 - 14:30 #

Da kamen mittlerweile einige Patches, die Steam-Reviews sind auch hochgegangen, scheint sich also gebessert zu haben. Kann aber nicht aus eigener Erfahrung berichten und wahrscheinlich kann man immer noch das Pech haben, dass es bei einem Probleme macht.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22977 - 22. November 2020 - 15:29 #

Bei mir hatte ich keine Abstürze oder sowas.
Es war nur ein Hardwarefresser bzw ists vlt immernoch.
Zu Release auf Steam mit RTX 2080 ti in 4K auf mittel-hoch gespielt...waren nur 45-55 fps..schon hardwarehungrig.

Olipool 17 Shapeshifter - - 7845 - 23. November 2020 - 10:33 #

Danke euch. Schade, dass es keine Demo gibt. Hab zwar eine 1050er im Laptop aber Laptop eben. Wäre auch mit 30fps zufrieden. Ich könnte zwar refunden, aber meine 2mbit Leitung würde für die 100GB erstmal ne Weile brauchen und nichts anderes im Netz mehr erlauben :D

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10437 - 22. November 2020 - 13:33 #

Ich hab es auf der PS4 gespielt, allerdings ohne DLC. Mal schauen ob ich es wegen dem DLC noch mal spiele.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13699 - 22. November 2020 - 14:11 #

Es braucht mehr plattformübergreifende Savegames. :-) Jetzt, wo man Control ständig günstig in Sales und eben bei GOG bekommt, würde ich es gern am PC weiterspielen. Hab damals die PS4-Version genommen, weil ich nichts bei Epic kaufe. Aber da ich die Hauptstory durchhabe und nur noch Nebenmissionen und Addons übrig habe, fange ich ganz sicher nicht nochmal bei Null an.

Assassin's Creed Valhalla scheint plattformübergreifende Savegames zu bieten und mit der Steamversion von Divinity Original Sin 2 geht es in Kombi mit der Switch. Ich hoffe, das macht Schule.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7339 - 22. November 2020 - 20:48 #

Der DLC war nicht schlecht. Interessante Personen, Beziehungen und eine nicht ganz so klischeehafte Geschichte, wie das Hauptspiel. War ein besserer Abschluss und spielte sich auch irgendwie flüssiger weg. Die Waffen werden erheblich aufgewertet und empfehlenswert ist auch, die Schildweber-Rüstung vorher zu besorgen.

thatgui 15 Kenner - P - 3342 - 23. November 2020 - 8:30 #

Mir ging es ganz genauso, weswegen ich die Kommentare, das es den DLC nicht gebraucht hätte überhaupt nicht nachvollziehen kann.

Sokar 19 Megatalent - P - 13655 - 22. November 2020 - 17:18 #

Dann hole ich es mir, irgendwann mal. Wenn ich auch wirklich Zeit dafür habe.

thatgui 15 Kenner - P - 3342 - 22. November 2020 - 19:50 #

Naja, genau genommen gabs das Spiel ja auch schon DRM-frei über den EGS (Epic kratzt es halt nur nicht ob mit oder ohne DRM).

Habs auf der PS4 abgebrochen, weil mir die Gamepad-Steuerung irgendwann auf die Nerven ging. Aber trotz mittelprächtiger Geschichte und z.T. recht eindimensionalen Charakteren (Aloy entwickelt sich leider gar nicht) funktionieren das Kampfsystem und die Welt total super für mich > ich freu mich schon wie Bolle.

Im GOG-Forum wurde das Gerücht gestreut, dass es nur bei GOG gelandet wäre, weil CDPR mit Sony wegen Cyberpunk 2077 was gemauschelt hätte, frag mich ob da was dran ist.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8122 - 24. November 2020 - 10:59 #

Was sollen sie denn gemauschelt haben? Exklusive Jacke auf Playstation oder zeitexklusives Cyberpunk Online?

thatgui 15 Kenner - P - 3342 - 24. November 2020 - 14:23 #

Keine Ahnung, hätte mich halt interessiert, ob da wirklich was war, oder ob GOG inzwischen von Publishern als lohnenswerte Plattform gesehen wird.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25725 - 22. November 2020 - 20:28 #

Ich glaube, das muss ich mir kaufen. Und zwar nur um gog zum unterstützen. Schön, wenn die sich auch solche Spiele angeln können.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8122 - 24. November 2020 - 10:57 #

Von mir aus könnte Sony, sollten sie noch einmal weitere Ports für PC machen wollen, gerne auch mal gog durch Exklusivität fördern :p