Dead Cells: Weiteres Inhalts-Update im Dezember // „Große Neuigkeiten“

PC Switch XOne PS4 iOS Linux MacOS Android
Bild von ChrisL
ChrisL 189487 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

21. November 2020 - 15:05 — vor 4 Tagen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Dead Cells ab 24,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Dead Cells ab 19,90 € bei Amazon.de kaufen.

Das seit Mitte 2018 erhältliche Dead Cells (im Spiele-Check) – das zuvor lange als Early-Access-Version zur Verfügung stand – wurde seit seinem Release stetig erweitert und verbessert. Sowohl inhaltlich in Form zahlreicher kostenfreier Inhalts-Updates und eines kostenpflichtigen DLCs als auch mittels Patches, durch den Fehler behoben oder auch Probleme beseitigt worden sind.

Auch wenn das Roguelike nun schon etwa zweieinhalb Jahre „alt“ ist, wird es in Kürze ein weiteres Update geben, wie die Entwickler von Motion Twin kürzlich bekanntgegeben haben. Umfassen wird die Aktualisierung unter anderem eine neue Waffe, einen Lore-Raum oder auch einen neuen Gegnertyp sowie weitere Veränderungen, die sich derzeit noch im Teststadium befinden. Veröffentlicht wird das Update voraussichtlich Mitte Dezember.

Außerdem weist das Studio darauf hin, dass ihr in den kommenden Monaten mit „größeren Neuigkeiten“ rechnen könnt. Um was es sich hierbei im Detail handelt, bleibt derzeit im Dunkeln. Eine mögliche Fortsetzung kann vermutlich ausgeschlossen werden – sofern sich die Meinung nicht geändert hat –, denn Ende Dezember 2018 machte der Game-Designer Sébastien Bénard deutlich, dass „wir Dead Cells 2 [nicht] entwickeln werden“. Schon eher denkbar sind daher eine weitere (kostenpflichtige) umfangreiche Download-Erweiterung oder ein gänzlich neues Projekt.

SupArai 22 AAA-Gamer - P - 33837 - 21. November 2020 - 15:11 #

Yeah, für mich ist Dead Cells eins der absoluten Highlights im Roguelite-Genre.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23247 - 21. November 2020 - 15:40 #

Bin gespannt. Nachdem ich mir an BC4 längere die Zähne ausgebissen hab, hatte die Motivation in letzter Zeit leider nachgelassen.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5410 - 21. November 2020 - 17:08 #

Jawull, mehr Futter für eines der besten Spiele der vergangenen Jahre. Nehme ich mit Kußhand!

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 185843 - 21. November 2020 - 18:53 #

Ja, gerne. Macht mir immer noch Spaß!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 564426 - 21. November 2020 - 18:57 #

Diese News erinnert mich daran, dass ich Dead Cells eigentlich schon längst mal wieder weiterspielen wollte. *seufz*

StefanH 16 Übertalent - - 5015 - 22. November 2020 - 0:11 #

Schöne Nachricht! Ich muss echt mehr Zeit haben, um mehr Dead Cells zu spielen :D Aber es ist auf jeden Fall ein schöner Titel, den ich irgendwann aus dem Backlog holen werde...

Roguelike
16
Motion Twin
Motion Twin
10.05.2017 (Steam Early Access) • 07.08.2018 (PC, MacOS, Linux, Playstation 4, Switch, Xbox One) • 28.08.2019 (iOS) • 29.05.2020 (Android)
Link
8.5
AndroidiOSLinuxMacOSPCPS4SwitchXOne
Amazon (€): 19,90 (PlayStation 4), 29,99 (Nintendo Switch)
GMG (€): 24,99 (STEAM)