PM: LG OLED TV und Xbox Series X heben Gaming auf das nächste Level (Microsoft Xbox Wire)

Xbox X
Bild von GG-Redaktion
GG-Redaktion 83568 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht

19. November 2020 - 18:00 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

HINWEIS: DIES IST EINE PRESSEMITTEILUNG, KEINE REDAKTIONELLE NEWS

LG Electronics (LG) und Xbox haben eine exklusive Marketingpartnerschaft geschlossen, um auf das großartige Spielerlebnis der mit Spannung erwarteten Xbox Series X in Kombination mit LG OLED TVs aufmerksam zu machen. In wichtigen Märkten in Europa, Afrika, im Nahen Osten und im asiatisch-pazifischen Raum ist LG der offizielle TV-Partner der neuen Microsoft Konsole.1 Gemeinsam planen beide Unternehmen künftig Events im Einzelhandel zu veranstalten, um es Konsumenten zu ermöglichen, sich selbst von dem besonderen Gaming-Erlebnis auf den LG OLED TV-Modellen und der neuesten Xbox-Konsole zu überzeugen.

Die Kombination aus LGs fortschrittlichstem Fernseher und der leistungsstärksten Xbox-Konsole aller Zeiten bietet sowohl Hobby- als auch Profi-Gamern die Möglichkeit, das Spieleerlebnis auf ein ganz neues Level zu heben. Features wie eine ultraschnelle Reaktionszeit von 1 ms mit minimaler Eingabeverzögerung sowie die Unterstützung neuester HDMI-Spezifikationen wie Variable Refresh Rate (VRR), Auto Low Latency Mode (ALLM) und Enhanced Return Audio Channel (eARC) lassen die Spiele noch besser aussehen und klingen. Mit bis zu vier Anschlüssen (LG OLED BX: zwei), die diese HDMI-2.1-Funktionen unterstützen, bieten LGs OLED TVs zudem den Vorteil, gleichzeitig mehrere Geräte verbinden zu können – egal ob Konsole oder PC.

Mit der kombinierten Rechenleistung des Duos können Gamer 4K-Spiele mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde erleben und dabei von den neuesten Fortschritten der Echtzeit-Raytracing-Grafiktechnologie profitieren. Darüber hinaus sind die LG OLED TVs aus dem Jahr 2020 die ersten, die das neue HGiG-Profil unterstützen. Als Mitbegründer der HDR Gaming Interest Group sind LG und Microsoft davon überzeugt, dass die neuesten HDR-Titel genau den Vorstellungen der Entwickler entsprechen werden.

VRR, ALLM, HDR – was ist das überhaupt? Unser Tech-Duden erklärt’s

Mit ihrer selbstleuchtenden Pixel-Technologie bieten LG OLED TVs eine überragende Bildqualität mit lebendigen, natürlichen Farben und scharfen Kontrasten. Zudem zählen sowohl die Fernseher als auch die Konsole zu den ersten, die Dolby Vision und Dolby Atmos unterstützen.2Dabei sorgen dynamische Bilder und Sounds dafür, dass Gamer noch tiefer in das Geschehen eintauchen können.

Um müden Augen beim Zocken vorzubeugen, sind die OLED-Panels aller 2020er Fernsehmodelle von LG mit dem Siegel „Eye Comfort Display“ vom TÜV Rheinland zertifiziert und erfüllen demnach alle Kriterien des internationalen Testunternehmens. Die Zertifizierung bescheinigt, dass die TVs nicht flimmern und nur wenig blaues Licht abgeben. Zudem bieten sie ein breites Farbspektrum, eine hervorragende HDR-Leistung sowie eine gleichbleibende Bildqualität auch aus einem weiten Blickwinkel.

„Wir nehmen die Bedürfnisse der Gamer bei der Entwicklung unserer OLED TVs sehr ernst. Die offizielle Partnerschaft mit der Xbox Series X ist für uns daher von besonders hoher Bedeutung“, sagt S.P. Baik, Head of TV Product Planning, LG Home Entertainment. „Wir sind davon überzeugt, dass die Spieler von der verbesserten Bildqualität, die aus der Kombination von LG OLED TV und Xbox Series X hervorgeht, begeistert sein werden.“

1  Teilnehmende Länder sind: Australien, Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Indien, Irland, Israel, Italien, Japan, die Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Portugal, Russland, Saudi-Arabien, Singapur, die Slowakei, Südafrika, Spanien, Schweden, die Schweiz, die Türkei, die Vereinigten Arabischen Emirate und das Vereinigte Königreich.

2 Die Xbox Series X unterstützt Dolby Atmos zum Zeitpunkt der Markteinführung. Dolby Vision wird in Kürze folgen.