Playstation 5: Konsole löscht installierte Spiele nicht mehr [Update]

PS5
Bild von Jürgen
Jürgen 55562 EXP - 24 Trolljäger,R9,S5,C1,A3,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

25. November 2020 - 13:45 — vor 3 Tagen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Update vom 25.11.2020:

Ab sofort steht ein neues Firmware-Update für die Playstation 5 zur Verfügung, durch den der Fehler der sich selbst zerstörenden Spiele der Vergangenheit angehören soll. Laut den Patchnotes der Systemsoftware-Version 20.02-02.26.00 wurde das Problem gelöst, außerdem soll der Dualsense nun auch am vorderen USB-Port der Konsole geladen werden können. Manche User hatten damit Probleme.

Ursprüngliche News vom 20.11.2020:

Die aktuelle Firmware der neu erschienenen Playstation 5 scheint noch nicht ganz fehlerfrei zu sein. So werden vereinzelt Spiele, die von Disc installiert wurden, nach der Entnahme der Scheibe wieder von der Festplatte der Konsole gelöscht. Betroffene Spiele sind unter anderem Demon's Souls, Assassin's Creed Valhalla oder auch Spider-Man - Miles Morales. Im Internet und im GamersGlobal-Forum tauchten entsprechende Erfahrungsberichte von Playstation 5-Besitzern auf.

Mittlerweile scheint ein funktionierender Workaround gefunden worden zu sein: der User muss sich beim Einlegen der Disc gedulden, bis das System automatisch mit dem Kopieren der Daten auf die Festplatte beginnt. Der Fehler tritt nur auf, wenn der Vorgang manuell angestoßen wird.

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 6203 - 20. November 2020 - 12:37 #

It's not a bug, it's a ... okay, it's a bug ...

(Manuell installiert: Spiel, das ein Freund mitgebracht hat, darf keinen kostbaren SSD-Platz verschwenden, wenn der Freund wieder geht und den Datenträger wieder mitnimmt).

T_Prime 14 Komm-Experte - P - 2177 - 20. November 2020 - 12:45 #

Muss man bei der PS5 eigentlich lange warten, bis die Konsole automatisch das Installieren von der Disk startet? Bei der PS4 Pro habe ich noch nie manuell die Installation anstoßen müssen. Das ging eigentlich immer sofort nach dem Einlegen der Disk automatisch.

Golmo 17 Shapeshifter - 8740 - 20. November 2020 - 13:25 #

Erstaunlicherweise ja! Es dauert wesentlich länger als auf der PS4/Pro. Dadurch hatte ich auch diesen Bug. Du legst die Disc ein, er rattert und man hört das die Disc gelesen wird aber dann: Stille! Es sieht locker auch mal 2-3 min so aus als wenn einfach nichts passiert. Dadurch haben dann viele (ich eingeschlossen) selbst auf "Kopieren" gedrückt.

Es ist irgendwie auch je nach Spiel unterschiedlich. Demons Souls kopiert von Disc nach cirka 30sek bis 1 min. Spider Man hingegen hat 3-4 min einfach nichts getan und dann urplötzlich angefangen die Daten zu kopieren.

Der Workaround einfach zu warten funktioniert bis jetzt sehr gut. Auch nach häufigen Disc Wechsel werden die Spiele bei mir momentan nicht mehr gelöscht und ich kann genüsslich zocken.

NickL 14 Komm-Experte - 2550 - 21. November 2020 - 2:10 #

Es gibt einen auto install?. ich habe immer Manuell istalliert.
Wenn anch eine weile der Auto Install startet ist es Bei Assassins Creed und Watchdogs 3 schlecht. Denn dann geht der PS4 Vorgang los obwohl man die PS5 Version installiert hat

Golmo 17 Shapeshifter - 8740 - 21. November 2020 - 10:53 #

Bei PS4 Spielen mit Upgrade wird nichts von Disc kopiert. Es wird ein Download des kompletten Spiels gestartet. Die Disc dient nur zur Starterlaubnis.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82834 - 21. November 2020 - 13:41 #

Also wie bei Ms seit Xone.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 185929 - 20. November 2020 - 12:45 #

Sony lehrt Geduld. Keine Hektik, schön langsam, nimm den Stress raus, lass die Konsole machen...gaaaanz ruhig. ^^ Ein Statement gegen Ungeduld und Schnelllebigkeit. #itsnotabug ;)

Jürgen 24 Trolljäger - F - 55562 - 20. November 2020 - 12:51 #

Relax! Don't do it!

Danywilde 24 Trolljäger - - 90653 - 20. November 2020 - 12:59 #

When you want to go to it ...
... and take the disc with you

RomWein 15 Kenner - 2714 - 20. November 2020 - 13:02 #

Passt irgendwie nur nicht so wirklich mit der Philosophie rund um die Wunder-SSD zusammen. ;)

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 20641 - 20. November 2020 - 13:05 #

Schneller deinstalliert als du SSD sagen kannst ;-)

zz-80 14 Komm-Experte - 1871 - 20. November 2020 - 12:46 #

Speedrunner haben eben kein Platzproblem. :)

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 20641 - 20. November 2020 - 12:49 #

Ich würde das trotzdem als Feature verkaufen. Man spart doch Zeit, weil man die Spiele nicht mehr händisch deinstallieren muss!

ReD_AvEnGeR 15 Kenner - - 3184 - 20. November 2020 - 13:00 #

Hab ich auch festgestellt gestern. Plötzlich war daemon souls wrg

paschalis 28 Endgamer - - 126196 - 20. November 2020 - 13:08 #

Typisch Microsoft !!!11Elf!

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 6203 - 20. November 2020 - 13:20 #

Nein, typisch Microsoft ist, wenn Du Carrion über den GamePass auf einem ziemlich frischen Rechner mit Win10 installierst und der nach der Installation sagt "Permission Denied". Also deinstallieren und wieder rauf und gleicher Fehler. Lösung: 2. PC kaufen.
Die haben auch ein Patent auf das Problem von Sony, auch wieder mit einer UWP-Anwendung, nämlich Spiele, die man jeden Tag neu installieren muss. Und weil man den Download aus dem Store nicht zwischenspeichern kann, muss man die 20 GB auch jeden Tag neu runterladen. Auch hier funktioniert auf einem 2. PC alles problemlos.
Immerhin, man kann UWP-Anwendungen inzwischen verschieben, das ist nämlich noch so ein Ding, dass man selbst mit Admin-Rechten die Installationsordner der UWP-Spiele nicht sehen darf!
Und warum scheitern selbst auf einer frischen Xbox One X eigentlich 2 von 10 Spielstarts mit der Meldung "zu langsam" und man muss einfach nochmal starten, ohne irgend etwas anderes zu ändern?

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10458 - 20. November 2020 - 13:28 #

Ich kann weder das eine noch das andere nachvollziehen.
Mir ist nur FH4 zweimal abgestürzt.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8127 - 20. November 2020 - 19:38 #

Ich hab auch immer GTA4 mit Games for Windows Live zum laufen bekommen.

... Aber Divinity Original Sin 2 von nem Kumpel, das wurde einfach nichts. Hat nur nichts mit MS zu tun. Obwohl, vielleicht doch, denn ich schiebe es nach wie vor auf eine fehlende VC Redist.

Jamison Wolf 18 Doppel-Voter - P - 10851 - 20. November 2020 - 13:43 #

Ich hatte mit dem GamePass / MS-Store auffem PC auch öfter mal das Problem eines "Permission Denied" und andere Konsorten. Letztendlich lags daran weil irgendeine Zusatzapp auf irgendeinen Reiter nen Update wollte und ohne das nix richtig funktionierte.

Dann hab ich irgendwann reinen Tisch gemacht alles gekillt und neu-installiert und seitdem sind meine Probleme nur noch die üblichen: Keine Mods. Da muss sich MS auch langsam mal was einfallen lassen ... oder das ist deren Idee damit ich das "Kostenlose" (Abogebühr) Zeug extra Kaufe.

paschalis 28 Endgamer - - 126196 - 20. November 2020 - 14:23 #

Mein Kommentar war ironisch auf Red Avengers pathologischen Hass auf Microsoft gemünzt.

Die ersten geschilderten Probleme haben nichts mit einer Konsole zu tun, auf einem geschlossenen System sollten Schnitzer wie jetzt bei der PS 5 nicht vorkommen. Auf der One S hatte ich nebenbei bemerkt noch nie Probleme ein Spiel zu starten.

Der fehlende Zugriff als Admin auf die Installationsordner ist tatsächlich eine merkwürdige Entscheidung, lässt sich aber mit ein wenig gegoogle umgehen. Ich möchte aber weder den MS Store noch die Xbox App für den PC groß verteidigen, auch wenn es bei mir besser läuft als bei dir. Das Fehlen einer Reparaturfunktion wie sie beispielsweise Steam bietet nervt und letztens durfte ich die Halo Master Chief Collection komplett neu installieren weil ich es gewagt hatte, ein Update für diese zu unterbrechen. Ein solches Problem mit einem MS Spiel in einer MS App auf einem MS OS ist in der Tat einfach nur lächerlich.

Patorikku 16 Übertalent - P - 4503 - 20. November 2020 - 21:50 #

Sony-Pony, zurück an deine Senseo-Maschin...."Konsole" !!!11elfdrölf ;)

zuendy 15 Kenner - 3865 - 20. November 2020 - 13:13 #

Gerade bei dem Spiel hätte ich es als Challenge gesehen. :D

Danywilde 24 Trolljäger - - 90653 - 20. November 2020 - 14:33 #

Die Savegames blieben aber erhalten?

Sisko 25 Platin-Gamer - P - 57173 - 20. November 2020 - 13:18 #

Meine PS5 hat gleich das ganze Paket gelöscht, in dem sie angeblich gestern an einen Nachbarn geliefert wurde. Das erste Mal, dass sowas bei Amazon vorkam. Natürlich war ich auch während der Lieferung zuhause, aber bei mir hat niemand geläutet. Das war's dann wohl leider mit der PS5.

Olphas 24 Trolljäger - - 59822 - 20. November 2020 - 13:21 #

Och nö .. das ist ja noch schlimmer als einfach von vornherein keine bekommen zu haben :(

Jürgen 24 Trolljäger - F - 55562 - 20. November 2020 - 13:43 #

Ach Dreck! Hoffentlich taucht das Ding noch auf.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23249 - 20. November 2020 - 14:28 #

Deswegen lasse ich grade bei so teueren Sachen immer an Filiale bzw. Paketshop liefern.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 25788 - 20. November 2020 - 14:33 #

Mit welchem Lieferdienst sollte sie denn kommen? Wenns Amazon Logistics war würde ich sagen, du bekommst die Konsole oder dein Geld zurück zu 99%, die wissen vermutlich sogar was der Fahrer kurz vor der Übergabe an Person X gegessen hat. Wenns Hermes oder DPD war... naja, trotzdem viel Glück.. :(

firstdeathmaker 18 Doppel-Voter - - 9130 - 26. November 2020 - 7:40 #

Ist mir letztens auch passiert, Raspi über Amazon Logistics nicht angekommen. Stand sogar, dass es angeblich an mich zugestellt worden ist. Hab mein Geld zurück bekommen aber trotzdem ärgerlich, weil man ja den Aufwand mit dem Support hat und am Ende immer noch ohne das gewünschte Produkt dasteht. Statt ein Tages Lieferung hat es so über eine Woche gedauert bis ich das gewünschte Produkt in den Händen hatte.

Danywilde 24 Trolljäger - - 90653 - 20. November 2020 - 14:37 #

Bei mir ist sie seit gestern „in Auslieferung“ . . . Ich fürchte auch, das Paket und damit meine PS5 ist weg.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 564690 - 20. November 2020 - 14:42 #

Das ist ja echt mal übel....

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22990 - 20. November 2020 - 17:59 #

Oha...da hab ich auch immer Angst dass meine teure Grafikkarte wo anders landet..

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25728 - 20. November 2020 - 21:22 #

Mist, das ist ja ärgerlich :-/.

SYNC 42 TV 10 Kommunikator - P - 390 - 21. November 2020 - 8:15 #

Das hatte ich auch schon mal. Muss noch nichts heißen. Der Fahrer hatte damals die Tour nicht mehr geschafft und eine der Standard-Antworten einfach angegeben. Am nächsten Tag kam die Lieferung dann wohlbehalten an und der Fahrer hat sich tausendmal entschuldigt. Somit hatte er keinen Ärger und ich am Tag später meine Lieferung. Ich drücke dir die Daumen.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106204 - 20. November 2020 - 13:21 #

Fängt ja gut an. Da werden noch mehr "Kinderkrankheiten" mit der ersten Generation kommen.

Golmo 17 Shapeshifter - 8740 - 20. November 2020 - 13:23 #

Es handelt sich aller Wahrscheinlichkeit nach zum Glück "nur" um ein Software Problem das durch ein Firmware Update sicherlich gefixt werden kann.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23737 - 20. November 2020 - 13:46 #

Ist ja immer so. Der Fluch der Early Adopter

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35712 - 20. November 2020 - 17:17 #

Solange sich die Konsole nicht selbst zerstört ist alles cool.

euph 27 Spiele-Experte - P - 95116 - 20. November 2020 - 17:36 #

Erwart- und Verschmerzbar.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25728 - 20. November 2020 - 13:25 #

So lange sie nicht eigenmächtig aus dem Fenster springt...

euph 27 Spiele-Experte - P - 95116 - 20. November 2020 - 14:06 #

Ich konnte sie gerade noch daran hindern :-)

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5421 - 20. November 2020 - 14:09 #

In anderen Branchen wäre einem durchschnittlich intelligenten Konsumenten vermutlich klar, daß die zuerst vom Band gelaufenen Modelle Kinderkrankheiten haben, und er würde sein Kaufverhalten entsprechend ausrichten.

euph 27 Spiele-Experte - P - 95116 - 20. November 2020 - 14:19 #

Danke für das Kompliment

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5421 - 20. November 2020 - 18:58 #

Als hätte es in der Vergangenheit keine Ringe des Todes, blaue Lichter des Todes, sonstige thermische Probleme oder, wie bei der Switch, minderwertige Wifi-Antennen und Joycon-Probleme gegeben.

euph 27 Spiele-Experte - P - 95116 - 20. November 2020 - 19:01 #

Natürlich gab es die. Im Falle von RROD gab es ein großzügiges Austauschprogramm, ähnliches bei den Joycons bei der Switch. Mir war also durchaus bewusst, das was passieren kann. Und dieses Problem scheint ja nur eins der Software zu sein und das wird bestimmt bald behoben. Insofern war ich wohl schlauch genug, das mit einzuberechnen. Bei dir klang das aber so, als ob ich ziemlich doof wäre :-(

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5421 - 20. November 2020 - 19:47 #

Nö, ich erkläre hier niemanden für doof. Ein Konsolenlaunch führt nur eben zu wiederkehrend merkwürdigem Verhalten ;-)

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 11441 - 21. November 2020 - 12:25 #

Tut mir sehr leid für dich, dass dein Wohlbefinden davon abhängt, dass alle anderen ein ähnliches Verhalten zeigen wie du. Ich selbst habe Spaß an Technik, liebe es neue Technik auch gleich auszuprobieren, und habe damit nicht mehr und nicht weniger Probleme gehabt als bei Technik die schon eine Weile auf dem Markt war.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30095 - 21. November 2020 - 12:55 #

Ich habe die Xbox 360 anderthalb Jahre nach Release gekauft und trotzdem zweimal einen Ring of Death gehabt. Meine 2019 gekaufte Switch hat auch einen schlechten WLAN-Empfang. Einige Probleme werden immer bestehen bleiben. Konsolen sind halt immer ein Kompromiss aus Qualität und Preis. Aber bis auf die 360, die von Microsoft beides mal kostenlos umgetauscht wurde, halten bei mir noch alle Konsolen, die ich seit 1997 gekauft habe.

Jürgen 24 Trolljäger - F - 55562 - 20. November 2020 - 14:27 #

Du meinst, dass nur Trottel die ersten Brötchen des Tages kaufen?
Sorry, aber die "Schuld" auf den Konsumenten abzuwälzen, wenn der Hersteller Mist baut, ist etwas einfach gedacht.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10458 - 20. November 2020 - 14:34 #

Ist doch bei Autos auch so. Die erste Serie nicht kaufen und die letzte auch nicht.

Danywilde 24 Trolljäger - - 90653 - 20. November 2020 - 14:35 #

Kann zumindest ich nicht bestätigen und ich habe schon häufiger Wagen aus den ersten (Serien)-Produktionswochen gehabt und damit sind keinerlei Probleme aufgetaucht.

SYNC 42 TV 10 Kommunikator - P - 390 - 21. November 2020 - 8:18 #

Einerseits gebe ich dir recht. Andererseits würden die Hersteller sicherlich schneller umdenken, wenn sich das Kaufverhalten verändern würde...

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 9060 - 20. November 2020 - 14:33 #

Da könnte was dran sein.

zuendy 15 Kenner - 3865 - 20. November 2020 - 15:01 #

Nein, nein in anderen Branchen ist der Konsument auch so.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35712 - 20. November 2020 - 17:16 #

Der durchschnittlich intelligente Bürger wüsste, dass praktisch jedes Produkt innerhalb kürzester Zeit nicht mehr produziert werden würde, wenn es sich nicht von Tag 1 an verkauft.
Du kannst mir später danken.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5421 - 20. November 2020 - 19:00 #

Aber die PS5 wird sicher auch noch morgen und übermorgen produziert.

Cyd 19 Megatalent - - 15185 - 20. November 2020 - 19:06 #

sicher nicht, wenn es nur hochintelligente Menschen geben würde und es dadurch 0 verkaufte Konsolen gegeben hätte.

Golmo 17 Shapeshifter - 8740 - 20. November 2020 - 21:39 #

Schachmatt

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5421 - 20. November 2020 - 21:56 #

Ich sprach vom durchschnittlich Intelligenten. Manche sind überm Durchschnitt, manche drunter.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 11441 - 21. November 2020 - 12:26 #

Intelligenz mit dem Kaufverhalten bei neuen Konsolen zu korrelieren spricht aber nicht gerade für Intelligenz ;)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35712 - 20. November 2020 - 21:06 #

Ja, sicher doch. Und all diese Konsolen mutieren zu Ladenhütern, weil alle so intelligent sind, nicht die Konsolen mit Kinderkrankheiten zu kaufen. Der Intelligente fühlt sich richtig toll, das Unternehmen stellt die Entwicklung ein und alle gucken dumm aus der Wäsche, weil das Produkt nicht über die erste Seriennummer hinaus gekommen ist.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5421 - 20. November 2020 - 22:53 #

Du bist offenbar selbstloser unterwegs als ich es bin und denkst beim Konsolenkauf an den Hersteller.

Ich Egomane verschwende daran gar keinen Gedanken und will nur, daß das Blech keine Fehler hat.

Habe tatsächlich nur eine einzige meiner Konsolen ungefähr zur Markteinführung gekauft, nämlich die Switch im April 2017. Miese WLAN-Leistung, völlig normal bei den frühen Modellen, und dann aber noch Probleme mit dem Karten-Slot. Hätte ich doch bloß bis Mitte 2018 gewartet, als die verbesserte zweite Revision herauskam.

Golmo 17 Shapeshifter - 8740 - 20. November 2020 - 23:26 #

Du hast doch Garantie und Recht auf Reparaturen. Wo genau ist jetzt das Problem?

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5421 - 20. November 2020 - 23:39 #

Wenn sie anständig und zweifelsfrei kaputt wäre, dann hätte ich sie auch eingeschickt.

Aber würdest du eine neu angeschaffte Konsole mit der diffusen Fehlerbeschreibung "WLAN ist gefühlt schwach" zur Reparatur weggeben? Ist mittlerweile auch egal, die LAN-Adapter für die Switch gibt's bei Ebay zum Taschengeldpreis (was die Frage aufwirft, warum das Teil keine Ethernetbuchse hat...)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35712 - 21. November 2020 - 0:18 #

Ich bin nicht selbstlos unterwegs. Ich zeige Dir nur auf, was passiert, wenn alle Menschen so intelligent wären wie Du. Vielleicht hast Du ja dann irgendwann die Erleuchtung, dass „intelligent“ nicht unbedingt das passende Attribut ist, um das eigene Verhalten zu veranschaulichen.

Edit:
Sorry, die Antwort sollte natürlich weiter oben stehen.

blobblond 20 Gold-Gamer - P - 22792 - 20. November 2020 - 17:50 #

Es ist ein Softwarebug in der Firmware, der, auch Jahre später, in jeder Versionsnummern vorkommen könnte. Aber erstmal schön Beleidigung raushauen...
Dachte die GG-Community wäre so reif, die es nicht nötig hat, so einen billigen Flame zu bringen...

Moriarty1779 16 Übertalent - P - 4977 - 20. November 2020 - 20:06 #

Man stelle sich die Halbwertzeit eines Unternehmens vor, dessen Milliarden Entwicklungskosten nicht durch den Verkauf der Produkte wieder hereingeholt werden, weil alle auf eine in der Zukunft liegende spätere Revision des Produkts warten. Würde es diese dann jemals geben?

Im Übrigen bin ich seit mehreren Konsolengenerationen Day One-Käufer und bis auf die Tatsache, länger mit den Dingern Spaß gehabt zu haben hat das nichts Besonderes mit sich gebracht.

Aixtreme2K 14 Komm-Experte - - 1939 - 20. November 2020 - 14:16 #

*lach*...Tja, die kann was...

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23249 - 20. November 2020 - 14:32 #

Aber ist das nun ein großflächiges Problem? Bei den ganzen Technikfritzen und Influencern, die schon vor dem Launch ein Gerät bekommen haben, passierte sowas scheinbar nie. Scheint ja immerhin recht leicht zu fixen zu sein. Würde ich nicht überdramatisieren.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23737 - 20. November 2020 - 15:05 #

Die haben keine Spiele von Disc installiert.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23249 - 20. November 2020 - 15:44 #

Hmmm, das könnte es erklären.

revo 16 Übertalent - P - 5228 - 20. November 2020 - 15:37 #

Bei der 4er hatte man nach dem Einlegen gar nicht genügend Zeit manuell zu installieren.
Ist das bei der 5er etwa anders? Kann ich mir kaum vorstellen. Eventuell kann man das grundsätzlich deaktivieren, dass automatisch installiert wird.

XmeSSiah666X 17 Shapeshifter - P - 6645 - 20. November 2020 - 15:43 #

Aaaaahchsooo!
So langsam verstehe ich was Jim Ryan meinte, als er sagte, die geringe Kapazität der SSD würde kein Problem darstellen!
Ganz schön raffiniert! ;)

Jürgen 24 Trolljäger - F - 55562 - 20. November 2020 - 15:46 #

:D Kommentarkudos! Herrlich!

euph 27 Spiele-Experte - P - 95116 - 20. November 2020 - 16:29 #

Sehr gut :-)

Player One 15 Kenner - P - 3063 - 20. November 2020 - 17:23 #

Der war gut.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 564690 - 21. November 2020 - 12:59 #

Klasse! ;-)

euph 27 Spiele-Experte - P - 95116 - 20. November 2020 - 16:35 #

Hat gerade auch das Phänomen: Hab Astrobot gespielt und wollte checken, ob das leichte Surr-Geräusch evtl. von der eingelegten Disc kommt. Hab daher die Disc auswerfen lassen und dann wieder ein einziehen lassen, während Astrobot lief. Dann fing die PS5 an, das Spiel von der Disc nochmal zu installieren und den Patch nochmal zu ziehen.

Das sollte so natürlich nicht sein, denke aber, dass das alsbald gepatcht wird.

EddieDean 15 Kenner - P - 3679 - 20. November 2020 - 16:43 #

Ist das Spiel denn nicht vorinstalliert?

euph 27 Spiele-Experte - P - 95116 - 20. November 2020 - 16:45 #

Astrobot schon - das bereits gestern installierte Spiel von der Disc (Spider-Man) wurde ja auch nochmal installiert.

Jürgen 24 Trolljäger - F - 55562 - 20. November 2020 - 16:44 #

Wird nicht so schwer zu beheben sein. Nur seltsam, dass so was in der Testphase nie aufgefallen ist.

TheRaffer 21 Motivator - - 26375 - 20. November 2020 - 17:53 #

Vieleicht haben die da nur Downloads getestet?

euph 27 Spiele-Experte - P - 95116 - 20. November 2020 - 18:37 #

Tja, so ist das eben. Müsste ich auf der Arbeit eben auch erst wieder lernen. Excel-Vorlage mehrfach mit theoretischen Fällen getestet, aber die Fehler kamen erst im Praxisbetrieb.

T_Prime 14 Komm-Experte - P - 2177 - 21. November 2020 - 13:20 #

Sehe ich auch so. Wäre ja ein, in meinen Augen, ganz gewöhnlicher Testfall. Also Disk einlegen und warten bis das System automatisch installiert. Im Lauf der weiteren Tests hätte das dann ja eigentlich auffallen müssen, das Spiele dann wieder gelöscht werden.

Player One 15 Kenner - P - 3063 - 21. November 2020 - 7:25 #

Laut Gampro hat die PS5 fiepende Spulen.

TheRaffer 21 Motivator - - 26375 - 20. November 2020 - 17:55 #

Sehr ärgerlicher Bug. Vor allem, wenn dazu noch immer die aktuellen Patches neu gezogen werden müssen, kann das je nach Leitung ja Tage kosten...

switchler 10 Kommunikator - P - 491 - 20. November 2020 - 18:44 #

Hatte bisher absolut Glück . Keinerlei Fehler und Probleme .

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8127 - 20. November 2020 - 19:39 #

Mein Dank gilt allen Enthusiasten, die die Fehler finden. Ich kauf sie mir dann im nächsten Jahr ;)

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30095 - 20. November 2020 - 20:13 #

Was ist denn wenn man bei der Ersteinrichtung ausgewählt hat, dass ein Spiel auf Disc währenddessen installiert werden soll? Gilt das auch schon als manuelles Kopieren?

Ich hab erstmal den Ruhemodus deaktiviert und die externe Festplatte mit den zahlreichen PS4-Spielen nicht angeschlossen. Gibt dank der PlayStation Plus Collection auch so genug zu spielen (Days Gone, The Last Guardian und Final Fantasy XV kenne ich noch nicht).

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9450 - 20. November 2020 - 20:57 #

Einfach nur peinlich.

Cyd 19 Megatalent - - 15185 - 20. November 2020 - 21:31 #

Ruhenodus deaktiviert, das es uU die PS5 schrotten kann, manuelles Installieren wird vermieden, damit die Spiele nicht gelöscht werden. Gibt es noch was zu beachten? oO

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4108 - 20. November 2020 - 21:33 #

Nicht gießen!

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30095 - 20. November 2020 - 21:37 #

Finger weg von externen Festplatten und der Datenübertragung. Lieber alle Savegames auf der PS4 in die Cloud laden und dann auf der PS5 im Systemmenü wieder herunterladen.

Cyd 19 Megatalent - - 15185 - 20. November 2020 - 21:42 #

danke dir! :)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10458 - 20. November 2020 - 22:06 #

Geht nur ohne Plus nicht.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30095 - 21. November 2020 - 0:02 #

Das sollte man sich als PS5-Besitzer mindestens für einen Monat gönnen, weil man dann gleich 20 Top-Spiele dazubekommt:

https://www.gamepro.de/artikel/ps-plus-collection-ps5,3361999.html

Wunderheiler 21 Motivator - 28817 - 21. November 2020 - 8:22 #

Für immer dann?

euph 27 Spiele-Experte - P - 95116 - 21. November 2020 - 9:56 #

Nein, nur so lange du Plus hast.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30095 - 21. November 2020 - 12:57 #

Die Spiele sollten für immer mit Deinem PSN-Account verbunden sein. Du brauchst natürlich ein aktives Plus-Abo zum Spielen, aber das war ja bei Plus noch nie anders.

firstdeathmaker 18 Doppel-Voter - - 9130 - 20. November 2020 - 21:45 #

Jetzt versteh ich deren Statement, dass die Festplatte der PS5 auf jeden Fall ausreichen würde... ;)

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22990 - 20. November 2020 - 22:50 #

Made my Day :D

Player One 15 Kenner - P - 3063 - 21. November 2020 - 7:26 #

Der Joke kam schon weiter oben,

NickL 14 Komm-Experte - 2550 - 21. November 2020 - 2:07 #

Ja das Problem hatte ich auch. Gleich bei der ersten Installation von Spider-Man - Miles Morales. Ich hatte aber vorher eine Fehlermeldung. Die war aber nichts sagened. Nur "Es ist ein Fehler aufgetreten".

Als ich Spider-Man - Miles Morales ein zweites mal installiert hatte blieb es drauf.

Mit Assassins Creed Vahalla hatte ich es nicht. Nur, da ich die PS4 Disk habe und das PS5 Upgrade installiert habe, welche nur als Download vorliegt. So wird bei der PS4 Disk Version bei Konsolen boot immer der Kopiervorgang gestartet wenn die Disk noch im Laufwerk ist.
Default ist, das man extra auf kopieren drücken muss. Es gibt normal kein Autoinstall wie bei der PS4.
Das ist echt nervig, denn man kann PS5 & PS4 Version parallel installiert haben. Was unsinnig ist da dadurch doppelter Speicher belegt wird.

Aber gut zu wissen, dass andere das verschwinden der Installation auch haben. Hatte schon Angst meine SSD ist defekt.

Golmo 17 Shapeshifter - 8740 - 21. November 2020 - 11:56 #

Auch PS5 Disc Spiele werden automatisch installiert / kopiert. Es dauert nur recht lang bis das startet. Das ist wohl noch ein Bug.

NickL 14 Komm-Experte - 2550 - 21. November 2020 - 14:59 #

Ich habe ein neues Problem gefunden.

Wenn ich in den PS5 Audioausgabe Einstellungen die Homescreen Musik abschalte und die Konsole neustarte, so haben ab da an alle Spiele keine Audioausgabe mehr. Es ist alles Still, kein Ton kommt mehr.

Erst wenn ich die Homescreen Musik wieder einschalte und die Konsole Neustarte ist alles wieder Ok.

Der Systems-Tasten Ton kann ausgeschaltet bleiben. Da gibt es kein Problem mit.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82834 - 21. November 2020 - 9:05 #

Solche Bugs sind natürlich ärgerlich, aber ich denke mal dass Sony hier schnell nachbessern wird. Das wäre ärgerlicher wenn es ein HW Problem wäre.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15741 - 21. November 2020 - 11:39 #

Never play on launch day.

Aber ernsthaft, wird sowas nicht bei der Qualitätssicherung erkannt?

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5421 - 21. November 2020 - 12:13 #

Qualitätssicherung kostet Geld, sowas kann man auf den Kunden auslagern. Die Kosterersparnis ist erheblich, und das die Ergebnisse meist sehr gut. Überleg mal, wieviele Tester allein hier auf GG das Problem bemerkt haben.

Golmo 17 Shapeshifter - 8740 - 21. November 2020 - 12:17 #

Und überleg mal wieviele davon nach dem Workaround jetzt schon Dutzende Stunde Spaß hatten und noch haben werden.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5421 - 21. November 2020 - 13:08 #

Weder der OP noch ich haben das in Frage gestellt.

Jac 18 Doppel-Voter - P - 11144 - 21. November 2020 - 13:05 #

Das Problem bei der Qualitätssicherung ist heutzutage einfach, wirklich alle Anwendungsfälle und Vorgehensweisen von Usern in jedem neuen Softwareupdate durchzuführen und die Ergebnisse zu prüfen. Das ist bei der heutigen Komplexität leider fast unmöglich, auch wenn es wünschenswert wäre.
Gleichzeitig sind Geheimhaltung und Entwicklungsschritte zu beachten, sowie das kostenmäßig noch im Rahmen zu halten, dass die neue Konsole trotzdem nur 500,- € kostet. Die "Geiz ist geil Mentalität" in Kombination mit dem fast zwanghaften Fokus auf "gibt's endlich was Neues?" führt letzten Endes tatsächlich genau an diesen Punkt.
Ich fürchte, der durchschnittliche Konsument hat den Markt und somit die Hersteller entsprechend erzogen ;)

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15741 - 21. November 2020 - 15:10 #

Bei einer so geschlossenen Systemplattform sollte ein solch offensichtlicher Fehler dennoch erkannt werden.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 11441 - 21. November 2020 - 12:21 #

Scheint eher selten zu sein, hatte ich bisher nicht.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - 5342 - 21. November 2020 - 13:13 #

Sehr praktisch, dann gibt's auch kein Problem mit dem mickrigen Speicherplatz. *thumbs up*

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35712 - 25. November 2020 - 13:56 #

Na, das ist doch super und Sony hat löblich schnell reagiert.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25728 - 25. November 2020 - 14:23 #

Eine Konsole die man auch benutzen kann ist doch echt von Vorteil.

euph 27 Spiele-Experte - P - 95116 - 25. November 2020 - 14:35 #

Sie hat ja funktioniert, halt nicht so ganz.

NickL 14 Komm-Experte - 2550 - 25. November 2020 - 17:35 #

Schade das Audio Output Problem ist immer noch nicht behoben.Ich muss meine PS5 of immer 2 mal Starten damit ich Ton auf dem TV habe.

Oder wenn ich die Home-Bildschirm Musik abschalte ist der Ton für immer auch in den Spielen abgeschaltet. Das sollte nicht so sein.

Danywilde 24 Trolljäger - - 90653 - 25. November 2020 - 17:39 #

Hast Du unter den HDMI Optionen HDCP und Control aktiviert?

NickL 14 Komm-Experte - 2550 - 25. November 2020 - 18:53 #

Nur HDCP.

TheRaffer 21 Motivator - - 26375 - 25. November 2020 - 20:18 #

Glückwunsch zum Patch :)

Jac 18 Doppel-Voter - P - 11144 - 25. November 2020 - 22:03 #

Das ging schnell und so sollte es auch sein, für eine neue Generation.