Cyberpunk 2077: Neue Gameplay-Szenen auf Xbox Series X und Xbox One X

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 47951 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J5
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

18. November 2020 - 19:24
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Cyberpunk 2077 ab 58,19 € bei Amazon.de kaufen.

CD Projekt RED hat ein weiteres Gameplay-Video zum heiß erwarteten Cyberpunk 2077 veröffentlicht. Im Fokus der Präsentation aus der Reihe Night City Wire stehen die Konsolen-Versionen, daher bekommt ihr Szenen auf Xbox One X und der erst kürzlich erschienenen Xbox Series X zu sehen.

Das Material führt euch ausschnittsweise die Quest Automatic Love vor, in der euer Alter Ego V eine Vermisste sucht. V klemmt sich für die Suchaktion bei Tag und Nacht hinter das Steuer und fährt durch Night City. Später geht es auch zu Fuß durch die Metropole und in ein Bordell, in dem sich der von Keanu Reeves verkörperte Begleiter Johnny Silverhand zu Wort meldet. Mit Feinden räumt V im Video mit Schießprügeln und im Nahkampf auf.

Der Release von Cyberpunk 2077 hat sich einige Male verschoben. Zuletzt musste CD Projekt RED den Release am 19. November 2020 kurzfristig kippen. Am 10. Dezember 2020 soll es aber endgültig soweit sein, dass ihr Cyberpunk 2077 in den Versionen für PC, PS4 und Xbox One erleben könnt. Die optimierten Versionen für PS5 und Xbox Series X|S werden 2021 erscheinen und sollen für Käufer der Last-Gen-Fassung als kostenloses Upgrade verfügbar sein.

Video:

ronnymiller 12 Trollwächter - 960 - 18. November 2020 - 11:38 #

Bin ich der Einzige der das total langweilig findet? Ziemlich langsames Gameplay und die Grafik haut mich auch nicht um - Keanu sieht aus wie ne Wachsfigur. Ich warte mal die Berichte der fertigen Version ab.

direx 20 Gold-Gamer - - 24765 - 18. November 2020 - 13:11 #

Vor allem bei den Szenen, die auf der alten XBox aufgezeichnet wurden, ist der Spielende wirklich seeeeeeehr langsam unterwegs. Das hat sicher mit den Performanceproblemen auf den alten Systemen zu tun. Schnellere Bewegungen hätten die möglicherweise offen gelegt ...

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 20641 - 18. November 2020 - 15:19 #

In diesem Video sieht es vor allem alles sehr leer und steril aus. In dieser Mega City scheinen kaum Menschen zu leben.

Leser 15 Kenner - P - 3808 - 18. November 2020 - 15:51 #

Was Menschenmassen angeht ist Assassin’s Creed Unity auch 6 Jahre später noch ungeschlagen.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4100 - 18. November 2020 - 16:30 #

Aber der Ton möchte einen Jahrmarkt vorgaukeln, i do not like.

Cyd 19 Megatalent - - 15165 - 18. November 2020 - 17:07 #

und das obligatorische Hupen alle 5 Sekunden, um Großstadtfeeling zu erzeugen.
1... 2... 3... 4... 5... Hup
1... 2... 3... 4... 5... Hup
1... 2... 3... 4... 5... Hup
...

;)

Player One 15 Kenner - P - 3056 - 18. November 2020 - 19:31 #

Bisher war ich noch nicht angefixt und habe auch nicht vorbestellt, nach diesen Spielszenen bin ich nun völlig ratlos. Was soll man davon halten? Erinnert mich an den spektakulären Trailer des neuen Nex Gen Halo, nicht vom Spielprinzip her, sondern von der Qualität des Gezeigten. Wobei ich sagen muss, dass das Szenario sowieso nicht so meins ist, meinetwegen könnte CDPR ausschließlich Spiele im Stil von Witcher 1-3 produzieren.

Bantadur 16 Übertalent - P - 4048 - 20. November 2020 - 13:12 #

Ich empfinde die niedrige Geschwindigkeit bei den Kämpfen als positiv. In der Ego-Perspektive mit Controllersteuerung wirds für mich sonst schnell unangenehm. Die Bewegungen in der Open World dürfen aber gern schneller gehn, sowohl zu Fuß als auch im Auto.
Die Atmosphäre fand ich dann aber doch ziemlich geil. Dreckiger Cyberpunk wie ichs mir gewünscht habe.

Mr. Tchijf 16 Übertalent - P - 4026 - 18. November 2020 - 12:53 #

Die Frage ist ja, welche Erwartungen hat man. Ich erwarte ein Spiel, das mir sehr großen Freiraum bei meinen Handlungen lässt, interessante Charaktere und gute Geschichten.

Zu deinen Punkten: Ich vermute, dass man hier, um die Atmosphäre der Stadt aufzunehmen, extra "gegangen" ist. Das entschleunigt natürlich massiv.

Grafik könnte sicherlich besser sein. Allerdings ist das Spiel ja auch X Jahre schon in Arbeit. Wahrscheinlich hat man sich da auf eine solide Entwicklungsplattform/Engine verlassen wollen. Letzteres ist aber nur eine Vermutung. Näheres weiß ich nicht.

Zup 13 Koop-Gamer - P - 1698 - 18. November 2020 - 13:08 #

Die Grafik finde ich absolut OK. Ich bete nur inständig, das es KEIN GTA-Clone wird. Da wäre ich erfahrungsgemäß sehr schnell raus.

Mr. Tchijf 16 Übertalent - P - 4026 - 18. November 2020 - 13:17 #

Wenn es "einfach" nur ein Witcher 3 im Cyberpunk Universum wird....dann bin ich schon zufrieden. :P

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23719 - 18. November 2020 - 13:38 #

Also doch schon Next Gen Anpassungen zu Release?

Wunderheiler 21 Motivator - 28790 - 18. November 2020 - 13:44 #

Anpassungen ja, aber nicht das volle Next Gen Upgrade.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23719 - 18. November 2020 - 13:45 #

Ja in dem Video sieht man kaum Unterschiede, wahrscheinlich die Auflösung oder Framerate, was bei YouTube aber untergeht.

Golmo 17 Shapeshifter - 8733 - 18. November 2020 - 15:25 #

Die haben scheinbar einiges zu verbergen.
Sie nehmen die stärkste Last-Gen und die stärke Next-Gen Konsole im Video, laden dies aber nichmal in 4K hoch. Also...auf der One S, PS4 (nicht Pro, Pro aber wahrscheinlich auch) dürfte das kein schöner Anblick werden....

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4100 - 18. November 2020 - 17:11 #

Ja, denke die Gen vor One X und Pro, da sollte man die Finger von lassen.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30091 - 18. November 2020 - 19:30 #

CD Projekt RED hat einen Marketing-Deal mit Microsoft, deswegen zeigen sie das Spiel zuerst auf Xbox-Konsolen.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22972 - 18. November 2020 - 17:03 #

Respekt wie die Xbox One X noch mithält. In Cold War in 4K 60fps und die Series S nur WQHD.

Golmo 17 Shapeshifter - 8733 - 18. November 2020 - 17:24 #

Hast du bemerkt das sie in der One X Version extra langsam mit dem Auto fahren?

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22972 - 18. November 2020 - 17:29 #

Ja bestimmt wegen den 80km/h oder Innerorts Verkehrsschilder. Ich habe nichts gegen Einhaltung der Verkehrsregeln.

Golmo 17 Shapeshifter - 8733 - 18. November 2020 - 17:31 #

Ok, deswegen geben sie auf der Series X dann auch deutlich mehr Gas. Macht natürlich Sinn....

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22972 - 18. November 2020 - 18:17 #

Darf man auch die Regeln brechen, muss ja schneller als PS5 sein :-)

Cyd 19 Megatalent - - 15165 - 18. November 2020 - 18:18 #

wobei da eher der Vergleich mit der NextGen-Version interessanter sein wird. Aber sehr gut sieht das auf der One X definitiv aus.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30091 - 18. November 2020 - 19:37 #

Die Series S ist ja auch keine 4K-Konsole. Bin sehr gespannt, ob der Markt sie annehmen wird. Hab schon einige in den Läden gesehen, während es die Series X offenbar nur für Vorbesteller gibt oder sie immer schnell ausverkauft ist.

Probleme wird die Konsole bekommen, wenn Spiele auf PS5 und XSX nicht in 4K laufen und daher die Zielauflösung von 1440p auf der Series S unrealistisch ist. Watch Dogs: Legion geht bis auf 900p runter auf der Series S und das ist ein Launchgame, das auch noch für die alten Konsolen erscheint. Man kann davon ausgehen, dass Next-Gen-Spiele wie Suicide Squad deutlich mehr Hardwareleistung benötigen werden.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 185823 - 18. November 2020 - 19:53 #

Hm, ok, es ruckelt auf der One X, auf der Series X nicht. Wer hätts gedacht.

Golmo 17 Shapeshifter - 8733 - 19. November 2020 - 7:56 #

Wenn der Entwickler im PR Video schon aufgrund der schlechten Framerate Probleme beim Aiming hat, dann weiss man das was im Argen liegt...

Moriarty1779 16 Übertalent - P - 4977 - 18. November 2020 - 19:56 #

Ich war den Sommer über extrem gehypt aber irgendwie lässt das langsam ziemlich nach. Ich habe jetzt gerade Watch Dogs Legion durch und irgendwie ist mir jetzt nicht wirklich nach weiterem Neon und Dystopie...

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10422 - 18. November 2020 - 20:24 #

Für die Switch beeindruckend.

advfreak 17 Shapeshifter - - 8039 - 18. November 2020 - 22:31 #

gacker!!!! :)))

Ja ich denke auch es war einfach überhyped... Bin schon gespannt auf die ersten Tests.

TheRaffer 21 Motivator - - 26326 - 18. November 2020 - 20:34 #

Hmmm...ich bin irritiert. Ich weiß nicht, was ich von dem Shooter-Gameplay halten soll, wenn über den Köpfen diese Zahlen aufploppen, erinnert an The Division und das Autofahren dann eher an GTA. Nun befürchte ich schlimmstes und hoffe das Beste!

ZEROize76 18 Doppel-Voter - - 9122 - 18. November 2020 - 22:07 #

Mag mich falsch erinnern aber bei Division kann ich mich an keine aufploppenden Zahlen erinnern? Aber unabhängig davon: Wow, wie leer und leblos die Kulisse wirkt...

TheRaffer 21 Motivator - - 26326 - 18. November 2020 - 22:21 #

Mit den aufploppenden Zahlen bei Division hast du Recht. Es ging mir eher darum, dass die Gegner Kugeln schlucken wie Smarties. Wenn ein Headshot immer tödlich ist, braucht es diese Zahlen nicht.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4100 - 18. November 2020 - 22:24 #

Es ist ein Rollenspiel.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82822 - 19. November 2020 - 0:11 #

Ach, und da sind Headshots nicht tödlich?

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10422 - 19. November 2020 - 0:51 #

Bei Bögen und Schwertern fragt sowas keiner.

TheRaffer 21 Motivator - - 26326 - 19. November 2020 - 7:05 #

Stimmt. Dabei interessiert mich das komischerweise nicht. Aber bei "modernen" Schusswaffen ist das für mich echt störend, wenn Gegner ohne Helm 100 Kugeln vertragen...

Golmo 17 Shapeshifter - 8733 - 19. November 2020 - 7:53 #

Ich weiss du hast bewusst übertrieben aber es gibt keinen Shooter wo du 100 Kugeln in einen Kopf ohne Helm jagen musst. Selbst Division kaschiert das mit dicker Rüstung usw. Kopfschüsse ziehen bei Gegnern ohne Helm sehr viel Schaden ab. Es gibt übrigens auch in der Realität Leute die Kopfschüsse überlebt haben.

TheRaffer 21 Motivator - - 26326 - 19. November 2020 - 9:44 #

Ich weiß, am beeindruckendsten finde ich den Typen mit der Eisenstange...
https://de.wikipedia.org/wiki/Phineas_Gage

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4100 - 19. November 2020 - 11:04 #

Ist nicht immer einfach, nicht jeder Kopfschuss trifft überhaupt auf ein Gehirn, manchmal fragt sich die Kugel: WTF? Da kann ich kaum noch was anrichten.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82822 - 19. November 2020 - 15:58 #

Made my Day! :D

Harry67 19 Megatalent - - 16589 - 19. November 2020 - 16:06 #

Du hast zu viel Sniper Elite gespielt. Da ist man immer so schön dran am Geschehen ;)

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25723 - 19. November 2020 - 17:52 #

Die schießen aber trotzdem nicht mehr zurück :-).

Moriarty1779 16 Übertalent - P - 4977 - 20. November 2020 - 0:14 #

Naja, gib Jörg nen Bogen und das richtige Spiel und er weist auch 12.367 Pfeile in einen Körper...

Noodles 24 Trolljäger - P - 61909 - 19. November 2020 - 14:27 #

Rollenspiele mit Shooter-Gameplay sind halt vergleichsweise selten gegenüber Nahkampfgekloppe, da ist die Akzeptanz noch nicht so hoch. :D

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8489 - 20. November 2020 - 11:45 #

Normal stört mich das auch, bei Division 1 fand ich das bspw. ganz furchtbar. Aber in ner Spielwelt, in der jeder und seine Mutter mit irgendwelchen Implantaten verbessert ist, kann ich da eher mit leben, sofern nicht alles was rumläuft ein komplettes Magazin frisst bevors umfällt. :)

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4100 - 19. November 2020 - 8:20 #

Kommt auf das dahinterstehende System an. Das Shooter-Gameplay muss sich in Cyberpunk ja einem Rollenspielsystem unterordnen, wenn es dort die Möglichkeit für tödliche Headshots gibt, werden diese wohl auch drin sein. Es ist eben kein Shooter, weswegen man also auch das Gameplay nicht so bewerten sollte.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 25788 - 18. November 2020 - 22:07 #

Das geht mir grad genauso. Und ich tue mir sowieso noch schwer mit dem First-Person-Gameplay an sich... aber es ist Cyberpunk und CDPR...

Drugh 16 Übertalent - P - 5175 - 19. November 2020 - 5:39 #

Mir gefällt‘s.

Harry67 19 Megatalent - - 16589 - 19. November 2020 - 6:08 #

Ich freu mich auch darauf. Verstehe die ganze Unkerei nicht. Cross-Gen Phasen scheinen irgendwie ein Magnet für "das Glas ist halbleer" Ansichten zu sein ;)

ZEROize76 18 Doppel-Voter - - 9122 - 19. November 2020 - 11:44 #

Das würde ich nicht mit Cross-Gen in Verbindung bringen. Die Szenerie sieht für mich einfach leer und leblos aus. Ein Watch Dogs Legion bildet nach meinen ersten Eindrücken deutlich mehr Leben in der Stadt ab.

Dazu hat CDPR (bzw. die Leitung der Firma) nicht gerade Pluspunkte sammeln können zuletzt durch ihr Verhalten, das schreibe ich auch nicht dem Generationswechsel zu.

Harry67 19 Megatalent - - 16589 - 19. November 2020 - 14:35 #

Interessanter Vergleich. Ich spiele ja gerade auch WDL und auch wenn es streckenweise dank RTX wirklich hammermäßig gut aussieht, bin ich mir sicher dass Cyberpunk atmosphärisch in einer anderen Liga spielen wird. Aber gut möglich, dass die Immersion mehr aus dem RPG Gameplay kommen wird. Das muss man sehen.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7339 - 19. November 2020 - 8:02 #

Anders als ihr, mag ich das Gesehene. Ja, einige Schatten sind falsch und es sieht doch nur aus, als kochen sie, wie alle anderen, mit Wasser, aber irgendwie wollte ich jedes Werbeschild anschauen, mir die Firmen einprägen, weil sie vielleicht in der Story eine Rolle spielen und ich schon einen Aufhänger im Kopf habe, ich wollte die Details einatmen und daraus ein Netzwerk spinnen, das sich dann im Spiel entfaltet...

...und diese Ambitionen habe ich gewöhnlich bei Spielen nicht, wo ich die Dialoge gerne genervt weg klicke :D

Ich bin echt gespannt.

Golmo 17 Shapeshifter - 8733 - 19. November 2020 - 8:18 #

Sehe ich genauso. Es gibt vielleicht noch grafisch imposantere Spiele - aber hier steckt halt viel Liebe in allen Details. Und das anzuschauen macht einfach trotzdem mehr Spass als eine super geile Grafik die aber komplett beliebig und inhaltslos ist.

Mr. Tchijf 16 Übertalent - P - 4026 - 19. November 2020 - 11:04 #

Sehe ich auch so :)

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7339 - 19. November 2020 - 11:17 #

Vielleicht ist die Begeisterung bei mir auch nur da, weil ich nicht schon wieder ein Spiel mit Zauberern, Elfen und Zwergen spielen will. Auch das nächste Wikinger-Spiel oder der nächste Zombie-Shooter sind aus meiner Sicht beliebig. Hier erwarte ich mal etwas Eigenständiges, wobei das auch nicht ganz stimmt, bedenkt man die Deus-Ex-Serie, wir werden sehen...

Mr. Tchijf 16 Übertalent - P - 4026 - 19. November 2020 - 12:50 #

Finde deinen Vergleich ganz passend. Endlich mal ein frischer Wind. Deus Ex war ja doch eher linear. Von daher könnte das richtig schön werden.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61909 - 19. November 2020 - 14:30 #

Ich guck mir keine Videos mehr zu Cyberpunk an, aber die Meinungen zu dem Gezeigten sind ja nicht mehr ganz so positiv. ;) Naja, ich freu mich weiterhin auf das Spiel, werd aber trotzdem erstmal Tests abwarten.

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4538 - 19. November 2020 - 18:04 #

Umhauen tuts mich jetzt auch nicht, aber ich warte eh bis zur optimierten Nextgen-Fassung im nächsten Jahr. Dann bin ich auf einen Vergleich gespannt. Vorher wird es nicht gekauft.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30091 - 19. November 2020 - 18:55 #

Gibt einen neuen Trailer. Sieht wirklich vielversprechend aus:
https://youtu.be/BO8lX3hDU30

Harry67 19 Megatalent - - 16589 - 19. November 2020 - 23:49 #

Das stimmt. Sieht auch nach stimmigen Artwork aus.
Danke für den Link!

Mr. Tchijf 16 Übertalent - P - 4026 - 20. November 2020 - 11:13 #

Wow...toller Trailer! Bitte als News :-) Finde, dass der es wert wäre.

Bantadur 16 Übertalent - P - 4048 - 20. November 2020 - 13:14 #

Hm, also das eigentliche Next-Gen-Update kommt erst im Laufe von 2021? Ich hatte eigentlich auf ein Cyberpunk-Series X-Bundle Anfang des Jahres spekuliert. Dann brauche ich scheinbar doch mehr Geduld...

Mitarbeit
ChrisL
News-Vorschlag: