Amnesia - Rebirth: Testvergleich deutscher Magazine [3/7]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

PC PS4
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 49856 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J5
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

27. Oktober 2020 - 10:59 — vor 11 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

In unserem Noten-Vergleich zu Amnesia - Rebirth führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), GameStar.de (& GamePro.de) GIGA.de, PCGames.de (& Videogameszone.de), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert. Die Magazine Gameswelt.de und Eurogamer.de tauchen nicht mehr auf, seit sie sich entschlossen haben, keine Wertung mehr unter ihre Tests zu schreiben.

Wertungs-Vergleich: Amnesia - Rebirth

Review von Note/Link Zitat aus dem Testbericht
4Players 85
v. 100
Amnesia: Rebirth ist ein stimmungsvolles Horror-Adventure, das richtig gut erzählt wird. Neben der überzeugend inszenierten Angst im Dunkeln sorgen klassische Rätsel für Unterhaltung, auf wohl dosierte Schockmomente folgen wichtige Ruhephasen.
Computer Bild Spiele - Nicht getestet*
GameStar /
GamePro
76
v. 100
Amnesia: Rebirth ist die meiste Zeit über viel zu dunkel. [...] Was mir auch nicht gefallen hat, war das künstliche Hinauszögern der Schleich-und Weglaufpassagen. Nichtsdestotrotz hatte ich auch meinen Spaß mit Amnesia: Rebirth, nur ist es unwahrscheinlich, dass ich nochmal auf den Titel zurückkommen werde.
GIGA - Nicht getestet*
PC Games /
Videogameszone.de

 
- Nicht getestet*
Spieletipps - Nicht getestet*
GamersGlobal 7.5
v. 10
Amnesia - Rebirth funktioniert für mich zwar als spannendes Mystery-Adventure mit gelungenen Rätseln. Doch insgesamt hat es mich auf hohem Niveau enttäuscht, da weder der Horror eines The Dark Descent aufkam, noch die Story so herausragend wie bei SOMA war.
Durchschnittswertung 7.9 *Zuletzt überprüft: 27.10.2020, 11:00 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

TheRaffer 21 Motivator - - 27436 - 27. Oktober 2020 - 12:50 #

Da scheint sich bei 4P jemand mehr gegruselt zu haben. :)
Aber alles in allem wohl solide und kein Totalausfall.

Kleiner Hinweis: "NAmnesia"

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 23850 - 27. Oktober 2020 - 18:12 #

Na das werde ich wohl irgendwann nachholen:-) Schaut gut aus.

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 206959 - 28. Oktober 2020 - 19:22 #

Im Gegensatz zu mir. Selbst wenns nicht nur gut sondern besser ausschauen würde, es käme nicht in meine Bibliothek.

Ganon 24 Trolljäger - P - 62160 - 6. November 2020 - 20:49 #

Warum?

Mitarbeit