Second Extinction: Dinosaurier-Shooter startet in den Early Access

PC XOne Xbox X
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 114844 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

14. Oktober 2020 - 9:38 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert

Im Mai 2020 hatte das Studio Systemic Reaction mit Second Extinction einen kooperativen Shooter angekündigt, in dem ihr haufenweise Dinosaurier zu Hackfleisch verarbeiten sollt. Ab sofort ist der Titel auf Steam im Early Access erhältlich. Preislich schlägt die Vorabversion mit 24,99 Euro zu Buche, einen Fertigstellungstermin für die finale Version gibt es aktuell noch nicht. Seitens der Entwickler heißt es dazu:

Wir möchten dafür sorgen, dass Second Extinction ein für viele Jahre unterhaltsames Spielerlebnis bietet. Unser Augenmerk liegt darauf, das Spiel mit größter Sorgfalt zu entwickeln, wobei die Qualität stark im Vordergrund steht. Es gibt noch kein Enddatum, wir werden uns jedoch regelmäßig melden und es Ihnen mitteilen, sobald wir es kennen.

In der Early-Access-Fassung von Second Extinction habt ihr aktuell Zugriff auf vier Helden, zehn Waffen mit fünf Verbesserungsstufen, sechs Missionen in sieben Regionen, zwölf Nebenmissionen, Verträge und kosmetische Gegenstände zum Freischalten. Natürlich sollen im Laufe der Entwicklung noch viele weitere Inhalte hinzukommen. Darunter zählen die folgenden Features:

  • Neue Dinosauriermutationen
  • Regelmäßige Community-Events
  • Zusätzliche Sonderevents, ausgelöst durch die Kriegsanstrengung
  • Saisonale Inhalte (Verträge, die spezielle Belohnungen einbringen)
  • Neue Waffen und Nutzlasten
  • Rüstungsverstärkungen
  • Experimentelle Spielmodi, darunter auch ein Hordemodus
  • Geheime Errungenschaften
  • Einstellungen der Missionsschwierigkeit
  • Verbesserungen der Gegner-KI

Bei der weiteren Entwicklung wollen sich die Entwickler auch auf Community-Feedback verlassen und Features einbauen, die von den Spielern oftmals gewünscht werden. Allerdings können diese Prozesse einige Zeit in Anspruch nehmen, da jede Änderung große Auswirkungen auf alle anderen Bereiche haben soll.

Hermann Nasenweier 19 Megatalent - P - 14433 - 14. Oktober 2020 - 11:35 #

Hat da schonmal jemand reingeschaut? Mich würden eure Erfahrungen interessieren. Habe aber nicht vor mir das zu kaufen, ist nur die Neugierde.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105991 - 14. Oktober 2020 - 12:25 #

Hm, klingt gar nicht mal so uninteressant, da vor allem auch Solo spielbar. Mal für einen Sale im Auge behalten.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 183857 - 14. Oktober 2020 - 13:09 #

Ich finde das Setting so unterirdisch, dass da eine hohe Produktionsqualität auch nichts mehr rausreißen würde. Ich könnte das denk ich anders sehen, wenn es jetzt 1993 wäre... ^^

Deepstar 15 Kenner - 3598 - 14. Oktober 2020 - 20:49 #

Wieso 1993?

Der lief doch erst neulich im Kino. Bin da erst drin gewesen :-)

Ganon 24 Trolljäger - P - 60580 - 14. Oktober 2020 - 13:45 #

Also ist das ein Endlos-Service-Game und keine lineare Singleplayer-Kampagne? Ist dann erst recht nicht interessant für mich.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25664 - 14. Oktober 2020 - 20:23 #

Habe den Drang auf Dinosaurier zu schießen nie verstanden.

Deepstar 15 Kenner - 3598 - 15. Oktober 2020 - 18:56 #

Naja, ich denke den Drang gibt es automatisch, wenn dich ein Tyrannosaurus Rex verspeisen will...

De Vloek 15 Kenner - 3262 - 15. Oktober 2020 - 20:49 #

Die meisten Menschen würden wohl eher den Drang verspüren, in Panik zu geraten, zu flüchten oder sich zu verstecken... wäre vielleicht ne Idee für ein Spiel im Stil von Alien Isolation.

Deepstar 15 Kenner - 3598 - 15. Oktober 2020 - 20:57 #

Jetzt wo du es sagst...

Also da verspüre ich jetzt auch Lust auf ein Jurassic Park: Isolation.
Allein die Küchenszene mit den Velociraptoren ist doch wie geschaffen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 559046 - 15. Oktober 2020 - 5:59 #

Second Extinction hat mich schon bei der ersten Vorstellung nicht vom Hocker gerissen. ;)

Mitarbeit
Action
Egoshooter
Systemic Reaction
13.10.2020 (Steam Early Access)
Link
0.0
PCXOneXbox X