The Witcher auf Netflix: Erste Bilder zu Staffel 2 zeigen die Protagonisten

Bild von ChrisL
ChrisL 189595 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

7. Oktober 2020 - 14:08 — vor 7 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
The Witcher 3 - Wild Hunt ab 16,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die erste Staffel der Netflix-Serie The Witcher kann getrost als Erfolg bezeichnet werden, da sie nicht nur für höhere Spielerzahlen sorgte, sondern zum Beispiel vom Datenunternehmen Parrot Analytics – in Bezug auf die Zuschauerzahlen – auch als die erfolgreichste TV-Serie des Jahres 2019 bezeichnet wird.

Am 13. November des vergangenen Jahres wurde schließlich die zweite Staffel der Serie rund um Geralt von Riva (Henry Cavill), Yennefer (Anya Chalotra) und Ciri (Freya Allan) angekündigt. Für eben diese genannten Protagonisten veröffentlichte Netflix kürzlich die ersten sechs Bilder:

Laut des Unternehmens wird Staffel 2 momentan in London realisiert. Die Ausstrahlung der acht neuen Folgen soll im kommenden Jahr erfolgen – ein genauerer Zeitraum wird derzeit nicht genannt. Bezogen auf die Story der Episoden gibt der Streaming-Dienst an:

Überzeugt davon, dass Yennefer bei der Schlacht von Sodden starb, bringt Geralt von Riva Prinzessin Cirilla an den sichersten Ort, den er kennt: Kaer Morhen. Während Könige, Elfen, Menschen und Dämonen um die Vorherrschaft des Kontinents kämpfen, muss er die Prinzessin vor etwas weitaus Gefährlicherem schützen: der geheimnisvollen Macht, die sie besitzt.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10214 - 7. Oktober 2020 - 14:19 #

Ich bin vollauf zufrieden, wenn sie das Niveau halten. Wobei ich persönlich enttäuscht bin, dass sie die komplexere zeitliche Erzählstruktur vereinfachen. Es forderte zum Aufpassen und Mitdenken auf und besonders beim zweiten Durchgang gab es äußerst viel zu entdecken.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 185937 - 7. Oktober 2020 - 15:36 #

Ja, die Herunterdummung der Erzählweise find ich auch nicht besonders begrüßenswert, aber heutzutage muss man wohl den kleinsten gemeinsamen Nenner in Sachen kognitiver Auffassungsgabe gehen um bloß keinen Shitstorm zu riskieren.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61964 - 7. Oktober 2020 - 15:39 #

Vor allem war die Erzählweise in der ersten Staffel überhaupt nicht so komplex, wie es einige dargestellt haben. Ich hab die Bücher nicht gelesen und nur The Witcher 3 gespielt und kam trotzdem gut klar.

Funatic 18 Doppel-Voter - - 11531 - 7. Oktober 2020 - 14:24 #

Die Bilder sind falsch verlinkt, führen zu den falschen Characteren.

ChrisL Unendliches Abo - P - 189595 - 7. Oktober 2020 - 14:50 #

Oh, Mist. Danke für den Hinweis!

TheRaffer 21 Motivator - - 26380 - 7. Oktober 2020 - 14:43 #

Ich erlaube mir skeptischen Optimismus. Die erste Staffel hat mich zwar nicht durchweg überzeugt (Triss war eine eklatante Fehlbesetzung), aber dennoch wurde ich gut unterhalten. :)

Janosch 24 Trolljäger - - 73993 - 7. Oktober 2020 - 20:00 #

Ich bin schon schlechter unterhalten worden, daher freue ich mich auf Teil 2

Aladan 24 Trolljäger - P - 55187 - 7. Oktober 2020 - 22:01 #

Das Bild von Cavill würde ich mir am liebsten einrahmen. Der Hammer.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15741 - 8. Oktober 2020 - 14:17 #

Mach doch! Weiß doch niemand ... oh ... :)

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15741 - 8. Oktober 2020 - 14:19 #

Ich lese gerade erst (noch) mal die Bücher und schaue erst dann die Serie. Die ersten beiden Folgen hatte ich schon geschaut und war, trotzdem ich die Bücher teilweise schon kannte, verwirrt. Die Szenen am Hof der Königin kommen zwar auch im Buch vor, aber eben getrennt vom Rest. Das Durcheinander in der Serie macht es unnötig kompliziert. Warum haben sie sich nicht an die Struktur der Bücher gehalten, da funktioniert es meines Erachtens besser?

Jürgen 24 Trolljäger - F - 55563 - 8. Oktober 2020 - 16:15 #

Ich muss mal Staffel eins zu Ende schauen. Aus welchem Grund auch immer hab ich die Serie nach ein paar Folgen aus den Augen verloren. Passiert mir gerne bei Sachen, die meine Frau nicht mitschauen möchte.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35716 - 8. Oktober 2020 - 17:43 #

Oh, ein Leidensgenosse. Bei Serien, die ich alleine schaue, passiert mir das auch :D

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565010 - 9. Oktober 2020 - 21:51 #

Dito, wobei ich bereits bei Folge 2dann pausiert und mal andere Serien-Staffeln zu Ende geschaut habe. Werde dann eh nochmal neu starten mit The Witcher.

Mitarbeit