PM: Debut der Pyro-Klassiker auf aktuellen Konsolen mit hervorragendem Controller... (Kalypso Media)

PC Switch XOne PS4 iOS Linux MacOS Android
Bild von GG-Redaktion
GG-Redaktion 115983 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht

18. September 2020 - 14:45 — vor 45 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Commandos 2 HD Remaster ab 17,30 € bei Amazon.de kaufen.

HINWEIS: DIES IST EINE PRESSEMITTEILUNG, KEINE REDAKTIONELLE NEWS

Heute ist Kalypso-Stream-Tag! Zur Feier des Tages streamt Kalypso Media heute Abend um 19:00Uhr mit Patrick Leuschner und Wladimir Marcheim Praetorians – HD Remaster auf demoffiziellenTwitch-Kanal! Das Double Pack enthält die Remaster der beiden Pyro Klassiker, die jeweils auch als Einzeltitel über den PlayStation sowie Microsoft Store erhältlich sind. Die HD Remaster erhalten eine High-Definition-Überholung, überarbeitete Tutorials sowie Kampagnen-Missionen, Controller Support und kommen außerdem mit einer integrierten Version des Praetorians – HD Remaster Multiplayers. Commandos 2 & Praetorians: HD Remaster Double Pack und die Einzeltitel sind ab heute für PlayStation®4, Xbox One sowie für den PC über Steam und den Kalypso Store erhältlich. Der Release der Nintendo Switch™ Version von Commandos 2 – HD Remaster ist für Winter 2020/2021 geplant.

Mitarbeit