PS5: Playstation-5-Showcase enthüllt Preis und Termin, Vorbestellung [U]

PS5
Bild von Sisko
Sisko 56408 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns physisch beim Umzug 2020 geholfen.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

16. September 2020 - 22:59 — vor 1 Tag zuletzt aktualisiert

Update vom 16. September 2020, 22:55 Uhr

Am Ende des PS5-Showcase hat Sony nun die Karten auf den Tisch gelegt. Die Playstation 5 erscheint in Deutschland am 19. November 2020, neun Tage nach der Xbox Series X. In anderen Regionen wie die USA und Japan startet die Konsole schon am 12. November 2020 in den Verkauf. Das Modell mit Laufwerk wird zum Preis von 499 Euro erscheinen. Die Digital Edition ohne Laufwerk wird 399 Euro kosten. Die Vorbestellung startet offiziell ab morgen, aktuell ist die Konsole aber schon zum Beispiel bei AmazonMedia Markt und Saturn bestellbar. 

Originale Meldung vom 16. September 2020, 17:21 Uhr

Nachdem unlängst Microsofts neue Konsolengeneration Xbox Series X/S im Vordergrund stand, hat Sony ein weiteres Playstation-5-Event angekündigt. Der PS5-Showcase wird am Mittwoch, den 16. September, ab 22 Uhr deutscher Zeit auf Twitch und Youtube übertragen und soll etwa 40 Minuten dauern.

Laut Sony liegt der Fokus auf "einigen der großartigen Spiele, die zusammen mit der PS5 (und nach ihrer Veröffentlichung) auf den Markt kommen", wobei Titel der Playstation Studios und der Partnerentwickler vertreten sein werden. Erwartet also nähere Informationen zum Launch-Lineup der neuen Konsole, für das bis jetzt unter anderem Spider-Man - Miles Morales, Astro's Playroom und Ratchet & Clank - Rift Apart bestätigt sind.

Nachdem Microsoft die "Preis-Katze" aus dem Sack gelassen hat, wird Sony während des Events sehr wahrscheinlich auch endlich den Preis und das Erscheinungsdatum der Playstation 5 und der Playstation 5 Digital Edition enthüllen. Bislang hüllt sich das japanische Unternehmen diesbezüglich seit Monaten in Schweigen. Zum Vergleich: Microsofts Xbox Series X wird 499 Euro, die Xbox Series S 299 Euro kosten; beide Konsolen erscheinen am 10. November und sind ab 22. September vorbestellbar.

Video:

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 12. September 2020 - 18:10 #

Spannend.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29631 - 12. September 2020 - 18:24 #

Ist im Terminkalender notiert. Hoffe die Konsole wird dann auch nach der Veranstaltung vorbestellbar sein, was aktuell noch nicht der Fall ist.

Mehr Details zur Abwärtskompatibilität würden mich ebenfalls freuen. Wäre schön wenn alle PS4-Spiele zum Start funktionieren.

Simonsen 16 Übertalent - P - 5275 - 12. September 2020 - 18:54 #

Hoffe auch, dass dazu was kommt.

Noch wichtiger wären für mich die Remotefähigkeiten, aber da ich damit wohl Randgruppe bin, bekomme ich dazu wohl erst Infos, wenn das Teils bei uns @Home eintrifft.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 12. September 2020 - 20:48 #

Was meinst du mit Remotefähigkeiten?

Simonsen 16 Übertalent - P - 5275 - 12. September 2020 - 22:09 #

Remote Play eben - wie die PS4 es über Vita, Windows oder mobile OS schon kann.
Also u.a. ob endlich 4G und höher direkt möglich ist (war bei der PS4 ein paar Monate möglich, dann nur noch WLAN Verbindungen, selbst wenn diese auch nur per 4G online gehen)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 19:32 #

Das geht? Nicht schlecht.

Simonsen 16 Übertalent - P - 5275 - 13. September 2020 - 21:43 #

Ja, sogar sehr gut. Zocke familiär bedingt primär vom Sofa aufm Tablet, ganz ohne Switch, aber DS4.

Aber wohl wirklich Nische - aber so lange dazu bei der PS5 nix bekannt ist, darf ich mir noch Hoffnung machen.

Hermann Nasenweier 19 Megatalent - P - 14326 - 17. September 2020 - 12:36 #

Ich habe eine Zeit von der PS4 auf die Vita TV gestreamt, war aber mit der Qualität total unzufrieden. Hab dann bei einem Angebot günstig eine zweite PS4 gekauft. Für meinen Geschmack war das eher eine Notlösung. Aber vielleicht wirds bei der PS5 dann besser gehen. Sinnvoll finde ich das Feature schon, hab auch die WiiU öfters im Tabletmodus benutzt um auf dem Balkon spielen zu können.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 14. September 2020 - 6:39 #

Die Abwärtskompatibilität ist tatsächlich auch das wichtigste, was mich interessiert (neben dem Preis).

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9276 - 14. September 2020 - 9:51 #

Das ist für mich auch das wichtigste. Hier scheint die XSX bis jetzt die Nase vorn zu haben. Ich würde ja liebend gerne meine PS3 aus dem Wohnzimmer verbannen, das will jedoch nicht so recht gelingen, wenn auf der PS5 nicht wenigstens einen Teil der Spiele lauffähig wird.

Inso 17 Shapeshifter - P - 7670 - 14. September 2020 - 10:15 #

Rein interessehablber: welche Spiele sind das denn, die ihr da von der PS3 immer mal wieder einlegt?

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9276 - 14. September 2020 - 10:25 #

Für mich sind es z.B. Persona 5, Yakuza 3, Dishonored, diverse Final Fantasy, Star Ocean, die Mass Effect Trilogy (ich stecke immer noch in der Mitte von Teil 2)... Davon Abgesehen habe ich noch Yakuza 4 und 5. Nur so als kleine Auswahl. Und da ich kein Freund davon bin, Spiele zweimal zu kaufen, Spiele ich sie halt nach wie vor auf der PS3.

René Avisé 17 Shapeshifter - P - 8230 - 16. September 2020 - 18:31 #

Also geht nicht nur mir das so. Habe die PS3 auch noch im Wohnzimmer, habe gerade Yakuza 5 (wieder) beendet und Sohnemann holt Mass Effect nach...

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 6137 - 17. September 2020 - 2:42 #

Auf meiner PS3 ist haufenweise Zeug, dass ich noch spielen muss, aber ich mache mir überhaupt keine Illusionen, dass da was auf der PS5 läuft. Bei PS4-Spielen ist das anders, weil es im Hintergrund ja nur ein kleines Hardware-Update ist, aber ein PS3-Emulator wird nicht kommen. Außerdem verdient Sony ja gerne Geld damit, die Spiele richtig zu portieren. Das Microsoft das nicht tut, ist ein Pluspunkt, den Microsoft für sich verbuchen kann.

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9276 - 17. September 2020 - 11:14 #

Ne, und ich denke das geht noch einer menge Leute so. Für mich war die PS3 nach der PS2 immer DIE Konsole. Nicht umsonst habe ich dafür so viele Spiele wie auf der Xboc One und PS4 zusammen. :-)

Jürgen 24 Trolljäger - F - 54885 - 14. September 2020 - 10:44 #

Singstar :)

Punisher 20 Gold-Gamer - - 25746 - 17. September 2020 - 7:04 #

Tatsächlich sind SingStar und RockBand, Guitar Hero und so der GRund, warum die PS3 und die XBOX360 immer noch im Einsatz sind.

Jürgen 24 Trolljäger - F - 54885 - 17. September 2020 - 11:21 #

Für Singstar hab ich die PS3. Guutar Hero und Rockband laufen auf der Box.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 14. September 2020 - 11:46 #

Meine Tochter spielt da immer noch gerne Minecraft drauf, Disney Infinity und Lego Dimensions. Außerdem noch Singstar und Just Dance.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5148 - 14. September 2020 - 14:00 #

Erst letzens noch Demon's Souls abgeschlossen und einen Ratchet+Clank-Titel bei Ebay gekauft.

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9276 - 14. September 2020 - 14:11 #

Stimmt, Demons Soul habe ich auch noch. Wahrscheinlich brauch ich keine neue Konsole. :-)

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5148 - 16. September 2020 - 22:57 #

Zumal Demon's Souls (im Gegensatz zu Bloodborne) nicht als Systemseller taugt. Und das sage ich bei aller Souls-Affinität.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 50729 - 16. September 2020 - 23:12 #

Und trotzdem ist DS imho das wesentlich bessere Spiel.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5148 - 17. September 2020 - 0:24 #

Finde ich nicht, wegen des Leveldesigns und der lachhaften Qualität der Bossgegner.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 50729 - 17. September 2020 - 2:03 #

Ich schon. Bloodborne ist nicht meins.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7876 - 14. September 2020 - 17:36 #

Das kann ich ziemlich genau auf einige Franchises herunter brechen. Vieles gibt es zum Glück auch am PC, oder als Remaster oder in vernünftigerer Auflösung an der PS4, aber es gibt so ein paar Titel, die will ich irgendwann später sicher wieder hervor holen:
Metal Gear Solid 1-4
Yakuza Dead Souls
Tales Of-Titel
Zone Of The Enders 1

andere habe ich z.T. noch daheim liegen, alle nach wie vor nicht gespielt und immer dringenden Nachholbedarf:
God Of War Collection 1+2
Time and Eternity und sicher noch andere Nischen-JRPGs & SRPGs, wenn ich danach suchen würde
Yakuza Ishin und Kenzan (aber mit Übersetzung)

Und so lange der PS3-Emulator noch nicht die paar Titel spielen kann, bleibt das Teil halt im Haus. Würde aber schon gerne reduzieren wollen ;)

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15488 - 17. September 2020 - 17:17 #

Bei mir so ähnlich. God of War Collection, Persona 3, Mass Effect sowie einige Tales-Spiele.

JackoBoxo 19 Megatalent - P - 17679 - 16. September 2020 - 22:37 #

Demon's Souls. Und 3D Dot Game Heroes.

Simonsen 16 Übertalent - P - 5275 - 14. September 2020 - 12:14 #

Abwärtskompabiltät wäre eher praktischer Natur für mich, da PS3 und PS4 eh noch im Hardware Archiv wären, immerhin bräuchten sie dann nicht im mehr angeschlossen sein. Beide sind doppelt vorhanden, wobei ich dann bei der 4 wohl die Pro mit einem gewissen Restwert verkaufen würde.

Ansonsten spielt der Preis keine Rolle für mich. Wir reden wohl maximal von einer Differenz von 100 Euro. Das bewegt mich über die lange Dauer einer Konsolengeneration defitiniv nicht zum Sinneswandel.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 14. September 2020 - 12:28 #

Ich würde ggf. über den Verkauf der PS4 nachdenken um auf die aktuelle umzustellen, wenn denn alles von der PS4 darauf läuft.

joker0222 29 Meinungsführer - P - 111004 - 14. September 2020 - 12:28 #

Das wäre allenfalls nice-to-have, aber keinesfalls ein Entscheidungskriterium. Ich frage mich , wieso man sich eine neue Konsole kaufen will, wenn das wichtigste ist, alte Spiele darauf zu spielen. Da kann man ja gleich bei der alten Konsole bleiben.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 12. September 2020 - 18:18 #

Wird ja auch mal Zeit

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23176 - 12. September 2020 - 18:37 #

449 oder 499 ist dann wohl die Frage. Zeit zum feilschen und nachrechnen hatte Sony ja. Wenn man mich nun allerdings von der Series X zum Release abbringen und auf Seite der PS5 ziehen will, muss man schon einige mächtige Kracher raushauen. Wird eher nicht passieren.

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9276 - 12. September 2020 - 19:07 #

Stolze 699 tippe ich mal. ;-)

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23176 - 12. September 2020 - 19:11 #

In Australien bestimmt.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22797 - 12. September 2020 - 20:03 #

Ich gehe auf 799 :-)

Pomme 17 Shapeshifter - P - 7207 - 12. September 2020 - 20:55 #

He, das ist immer noch nur eine Spielekonsole und kein Telefon!

andima 15 Kenner - P - 2991 - 12. September 2020 - 21:24 #

Erhöhe auf 2 200 000 COB.

Mantarus 18 Doppel-Voter - P - 9878 - 16. September 2020 - 19:50 #

215.615.763,38 venezolanische Bolivar :)

FastAllesZocker33 16 Übertalent - 5142 - 12. September 2020 - 20:08 #

Man weiss einfach nicht in wie weit Microsoft die xbox querfinanziert. Aber dass die PS5 so sehr viel teurer werden wird, glaube ich dann doch nicht, aufgrund der doch ähnlichen Basiskomponenten von AMD.

Ich glaube aber, dass die digital Edition der PS5 ein Ladenhüter wird, wenn sie nicht deutlich billiger ist. Blu-Ray Käufe werden zwar immer mehr abnehmen, aber die Leute wollen ihre gekauften Scheiben doch auch irgendwie abspielen, auch wenn sie alle neuen Games über den PS Store kaufen.

Ich verstehe Sony nicht mit dem "Laufwerk weglassen" und ich verstehe Microsoft nicht, da sie die "S" so sehr viel schwächer machen als die "X".
Das einzige, was verständlich ist, ist, dass Microsoft unbedingt die günstigste Konsole anbieten will.

Der Next-Gen battle ist eröffnet. Und Nintendo macht gar nichts? An eine 4k Upscaling Switch glaube ich nicht. Wer soll das brauchen?

Specter 18 Doppel-Voter - - 10021 - 12. September 2020 - 20:40 #

„Und Nintendo macht gar nichts?“ Naja, Nintendo verkauft Switch-Konsolen und 1st-Party-Spiele ohne Ende und macht damit jede Menge Gewinn. Die Switch tritt ja bewusst nicht gegen die neue Konsolengeneration an. Und erfolgreich im Massenmarkt ist sie allemal.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - 5142 - 13. September 2020 - 9:10 #

Klar verkauft Nintendo die Switch wie geschnitten Brot. Habe selber eine. :)

revo 16 Übertalent - - 5035 - 12. September 2020 - 21:46 #

Wenn meine Frau nicht was bräuchte um ihre 2 (ja zwei!) DVDs (ja, DVDs!) abzuspielen wäre die All Digital meine Wahl gewesen.
Ich brauche das Laufwerk schlicht nicht. Ich habe zwar durchaus nich weitere DVDs und auch Blu Rays zu Hause, aber die schaue ich nicht. Hab mir die Filme digital gekauft. Es stehen nur noch die Discs zu Hause, die ich bisher noch nicht losgeworden bin (verkaufen/verschenken).

Grumpy 17 Shapeshifter - 7106 - 12. September 2020 - 22:01 #

dann hol dir doch die digital edition und einen normalen dvd player, damit kommst du immernoch billiger weg und sparst dabei auch noch strom :P

FastAllesZocker33 16 Übertalent - 5142 - 13. September 2020 - 9:09 #

Aber ein extra Gerät für so wenige Disks? Da würde ich schleunigst versuchen diese Filme als Datei oder Stream zu bekommen und wenn aus dem TV aufgenommen und auf dem Rechner gespeichert.

Grumpy 17 Shapeshifter - 7106 - 13. September 2020 - 10:14 #

oder so :P

DerKoeter 17 Shapeshifter - P - 7030 - 13. September 2020 - 12:52 #

(*hust*) mal nach DVDDecrypter googlen (*hust*)

revo 16 Übertalent - - 5035 - 16. September 2020 - 21:16 #

Wurde schon erwähnt. Ich will kein zweites Gerät dort stehen haben. Hatte ich, habe ich verbannt.
Und die Discs digitalisieren ist keine Option. Meine Frau kommt mit sowas nicht klar.

Mantarus 18 Doppel-Voter - P - 9878 - 16. September 2020 - 19:51 #

...

FantasticNerd 22 AAA-Gamer - - 33586 - 12. September 2020 - 19:22 #

Der Termin ist notiert. Nun können sie ja auch mit dem Preis rausrücken.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 12. September 2020 - 19:35 #

40 Minuten !!! Da wird’s noch die ein oder andere Überraschung geben.

Meine Prognose:
Preis = 499 Euro
Release = 04. November 2020
Demon Souls wird Launch Titel
+ 1 weiterer Exklusiver Launch Titel wird präsentiert von dem man noch nichts gehört hat.
Horizon 2 bekommt eine konkreten Release (März 2021)
Erster God of War 2 Trailer - Release Early 2022
Wahrscheinlich: TLOU2 und Ghost of Tshushima erhalte pünktlich zum Launch einen PS5 Patch.
Eher unwahrscheinlich: RDR2 PS5 Update wird gezeigt. Mini Teaser zum neuen Naughty Dog Projekt.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - 5142 - 12. September 2020 - 20:11 #

Prognose: GG PS5 Demons Souls Lets quäl ... äh ... Lets play Crowdfunding ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 12. September 2020 - 20:50 #

Uhhhh, ein mysteriöser noch nie gehörter Exklusivtitel wird mal eben aus dem Ärmel geschüttelt. Respekt!

Specter 18 Doppel-Voter - - 10021 - 12. September 2020 - 20:58 #

Du hast doch in der SeX/S-Launchtitel-News gerade noch geschrieben, dass Guerrilla anstrebt, Horizon2 in 2021 zu veröffentlichen. Für mich klingt das wie 2022 - für dich wirklich wie März 2021? :D

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 12. September 2020 - 21:19 #

Tja, Fanboys und ihr Wunschdenken.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 13. September 2020 - 10:55 #

Wie kann man dir, ein für alle mal, die Fanboy Vorwürfe ausreden? Was muss ich an Beweisen vorlegen euer Ehren?

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 13. September 2020 - 11:29 #

Für den Anfang würde es ja reichen, wenn du auch nur einen einzigen User hier findest, der dir zustimmt, dass deine Kommentare "neutral" sind. ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 11:42 #

Dem stimme ich zu, Herr Staatsanwalt. :)

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 13. September 2020 - 11:48 #

Was ist den an meinen Kommentaren bitte nicht neutral? Ich kann ja nix dafür das Microsoft schlechter positioniert ist als Sony.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 13. September 2020 - 12:00 #

Sony ist deiner Meinung nach besser positioniert, weil sie ein Spider-Man-Add-On exklusiv zum Launch haben, weitere Exklusivtitel fantasierst du dir hinzu, dass Microsoft eventuell besser dasteht, weil sie die leistungsstärkere Konsole und den Gamepass (mit allen kommenden Exklusivtiteln) haben, ignorierst du. Und das sind nur Beispiele. Es ist neutral momentan nicht absehbar, wer besser dastehen wird und du fantasierst dir irgendwelche riesigen Unterschiede zugunsten von Sony herbei.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 13. September 2020 - 12:16 #

Lass die Spiele von mir aus komplett weg und lass uns nur über die Konsolen reden. Auch dann ist Sony in meinen Augen besser aufgestellt.

- Eine Next-Gen Konsole (mit / ohne Disc, sonst 0 Unterschiede)
- Sie versuchen mit dem Controller was neues, Microsoft hat 1 neuen Knopf hinzugefügt - mehr nicht.
- VR erneut direkt zum Start verfügbar und zudem sehr sicher das ein PSVR2 kommt

Reicht für mich schon aus Sony in der besseren Position zu sehen. Mir gefällt das, was daraus entstehen kann besser als die Strategie von Microsoft.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 12:23 #

Wen interessiert VR? Das Ding ist Nische, und wird Nische bleiben. Hier ist Sony imo wie Microsoft 2013 mit Kinect ähnlich vernagelt.
Was den Controller angeht, das was Sony macht ist interessant, mehr nicht. Ich wette mit dir, dass zum Ende der Ps 5 Ära max 15-20 % der Bibliothek den Triggerkram wirklich ausnutzten.
Und was Punkt 1 angeht, eindeutig Punkt Ms. In fast allen Belangen stärkere Konsole (die S klammere ich bewusst aus), und ob deine SonySuperDisc im laufenden Betrieb wirklich einen Unterschied ausmacht, sehen wir in den kommenden Jahren. Ich persönlich denke wenn überhaupt, wird dies durch die X Vorteile wieder ausgeglichen bzw sogar übertroffen.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 13. September 2020 - 12:34 #

Okay langsam stellt sich raus wer hier der "Fanboy" ist. Ich bin mit diesem Wort / Vorwurf sehr vorsichtig und verwende es eigentlich nie aber hier muss ich es dann doch mal rausholen: Du bist ein MS Fanboy und deine einzige Kontertaktik besteht daraus andere als Fanboy zu bezeichnen und jegliche Innovation von Sony als "Kleinigkeit" abzustempeln. Also Neutral bist du auch nicht. Der Vergleich von Kinect und VR ist zudem einfach nur lächerlich. Kinect ist bereits lange tot und wird nicht zurückkommen während an VR weiterhin gearbeitet wird und wir immer neue Grenzen des vorher möglichen sprengen. Aber du bist halt einer dieser Leute die alles verteufeln und bestimmt auch damals gesagt haben "4K braucht doch keiner, FullHD reicht doch völlig" usw. Das ist die alte Leier. Keine Ahnung warum das so ist? Um sich irgendwie selbst zu rechtfertigen nicht in neue Technologie zu investieren aber gleichzeitig neidisch auf Nachbar Günther Schiefernsee, welcher sich grad die neue OLED 4K Glotze von Hermes hat liefern lassen?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 13:07 #

Lol, immer wieder lustig, wie du von dir auf andere schliesst. Ich hatte schon 4 k als andere es verteufelt haben, aber egal.
Ich hol mir gerne neuen Technikkram, oft auch bei Release, aber egal.
Ich habe Switch, Xone, Pc und würde mir auch ne Ps holen, wenn es was für mich interessantes dort gäbe, aber egal.
Ich bin ja nur der dumme Fanboy.
Komisch nur, dass ich trotzdem im Gegensatz zu dir Fakten sehe.
Vr gibt es jetzt wie lang, 5 Jahre? Zeig mir mal die Oberknaller dafür. Genau so war es bei Kinect. Auch wenn du das nicht wahrhaben willst, VR ist eine Nische, genau wie Kinect es war. Wie es 3D war. Wie es Beta Max war. Wie es Mini Disc war. Alles gehabt, oft sogar als einer der ersten. Wir wissen, wo diese "Zukünfte" geendet sind.
Die Grenzen die VR gesprengt haben soll, zeig mal auf. Aber nicht nur mit bla blup, sondern mit Fakten.
Ich sagte schon, dass ich das Pad interessant finde. Jedoch lehrt mich die lange Gamerzeit, dass Innovationen meist so gut wie nie ordentlich genutzt werden, eigentlich idr nur von FP Herstellern.
Kuck dir zb Nintendo Labo an. Ist innovativ, und liegt wie Blei im Regal.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 13. September 2020 - 13:13 #

Du verwechselt da leider immer tote Technologie mit Technik die immer noch weiter entwickelt wird. 3D ist im Kino immer noch ein fester Bestandteil und wird es auch bleiben.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 13:28 #

Bitte bring mich nicht zum lachen. Das was du im Kino siehst, ist kein 3d, sondern Möchtegern Kack für Leute die gern veralbert werden. Es gibt bisher eine Handvoll echter 3d Filme. Das aufgeklatschte kannste dir in die Haare schmieren, das braucht kein Mensch.
Und schade, dass deine Lesekompetenz dich was mit verwechseln lesen lässt. Aber egal, du arbeitest bestimmt dran.

Cyd 19 Megatalent - P - 13465 - 13. September 2020 - 13:18 #

Wobei ich da auch unterscheiden würde. VR ist eine Nische, ja. Aber anders als Kinect und Co. ist es (noch?) nicht in Vergessenheit geraten, hält sich tapfer in seiner Nische, das seit Jahren und bis jetzt deutet auch nichts darauf hin, dass es so schnell verschwinden wird. Könnte sich wie Lenkräder und Co. eben in seiner Nische etablieren und dort für Enthusiasten auch immer bleiben. Bei Kinect sah es dann doch anders aus. Spätestens mit der One zeichnete sich ab, dass es nicht mehr lange bleiben wird. Nicht umsonst setzt im Spielesektor keiner mehr auf Kinect, während es für VR mehrere große Hersteller gibt, die diesen Markt noch immer bedienen.

Meine Oculus Quest z.B. hat für mich (!) die Grenzen gesprengt. Ich kann mich frei im Raum bewegen und dank Fingertracking bräuchte ich nicht mal einen Controller, benutze einfach meine Hände (ist aber noch in den Kinderschuhen). Ich werde dir nicht den Titel nennen können, der dich wahrscheinlich überzeugen könnte, aber es ist hierbei auch weniger das "was" ich spiele, sondern das "wie" ich es spiele.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 13:24 #

Super Antwort, damit kann man etwas anfangen. :)
Toll , dass es dir gefällt. So wie du es beschreibst, versteh ich auch wieso es dir gefällt. Eben kein bla blup.
Und das mit der Nische für Enthusiasten meinte ich auch. Das dumme ist nur, dass es VR imo entweder gar nicht, oder nur schwer dort rauskommen wird. Find ich schade, aber nach dezeitigem Stand wird es eher weiter was für Nerds bleiben. Was ich interessant finde ist Augmented Reality. Wir haben das auf der Arbeit zur Kontrolle unserer angebauten Teile. Und die Gehversuche damit in Spielen sind auch interessant. Aber auch hier gilt, wird wohl noch lange dauern, oder scheitern. Zumindest im Spielebereich.

Cyd 19 Megatalent - P - 13465 - 13. September 2020 - 13:41 #

Jup, denke auch das es noch lange, sehr lange in dieser Nerd-Nische bleiben, aber eben nicht unbedingt wieder komplett verschwinden wird. Mit nem Klotz auf dem Kopf, abgecancelt von der Außenwelt, Motion Sickness, keine Spiele / Applikationen, bei denen man ad hoc sagen würde "muss ich unbedingt haben", der Preis und noch einiges mehr sicherlich, das wird den Zugang zum Massenmarkt noch lange blockieren. Bin jedenfalls gespannt wie es weitergeht, die Oculus Quest ist mMn schon ein großer Schritt in die richtige Richtung.

AR finde ich ebenfalls sehr spannend, mag da auch die eine oder Applikation fürs Handy. Bin auch hier gespannt wie insbesondere Microsoft das weiterentwickelt und hoffentlich auch mal ins Spielesektor integriert (das eine oder andere haben sie in der Richtung ja schon gezeigt).

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5148 - 13. September 2020 - 16:06 #

Die letzte relevante Innovation, die Sony zum Thema "Konsole" beigetragen hat, war der Dualshock-Controller. Das dürfte in den späten 90ern gewesen sein, bin grade zu faul, um nachzuschlagen. Insofern keine Ahnung, was du dir da immer herbeiphantasierst.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21127 - 17. September 2020 - 0:22 #

Haben sie nicht vor kurzem die SSD erfunden? ^^

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5148 - 17. September 2020 - 13:48 #

Nicht "die" SSD, sondern _DIE_ SSD!

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 13. September 2020 - 13:08 #

Sony hat rein gar nichts zum Thema VR auf PS5 gesagt (abgesehen von der Abwärtskompatibelität, aber dafür braucht keiner eine neue Konsole), du fantasierst schon wieder. Mit dem Controller mal abwarten, kann auch ein Rohrkrepierer wie Touchpad und Leuchte werden. Kann mir in jedem Fall nicht vorstellen, dass irgendjemand seine Kaufentscheidung daran festmacht.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 13:09 #

Ganz zu schweigen von dem oberhässlichen Move Gewehr für VR. Als Christoph das Ding damals vorgestellt hat, hab ich vor lachen bald auf dem Boden gelegen. Move selbst war ja schon voll beknackt, aber das Gewehr... Ich lache schon wieder.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 13. September 2020 - 13:12 #

Wenn interessiert wie das VR Gewehr aussieht? Wenn du das Headset auf hast siehst du es doch gar nicht.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 13:13 #

Du nicht. Der Rest schon.

Selo 10 Kommunikator - 354 - 13. September 2020 - 13:40 #

Du klingst hier in den Kommentaren wie ein verbitterter Xbox-Fanboy.

Es gibt übrigens gar kein Move-Gewehr für VR. Es gibt einen Aim-Controller, der super funktioniert, und nichts mit Move am Hut hat.

Und Move war auch nicht beknackt, sondern eine sinnvolle Evolution des Wii-Controllers. Für Core-Gamer vielleicht nicht die erste Wahl, aber meine Frau und Kinder hatten damals viel Spaß damit. Genau wie schon eine Generation vorher mit EyeToy und SingStar. Sony spricht halt anders als Microsoft viele verschiedene Zielgruppen an.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 14:10 #

Interessant. Golmos Zweit Account?
Anders kann ich mir deinen völlig blödsinnigen ersten Satz nicht erklären. Und das Gewehr Teil, wo Move vorne drinsteckt gibts nicht? Also ein Fake Video bei GG?
Zudem meinte ich das reine Aussehen des Controllers, das Ding sieht aus wie ner LSD Fantasie entsprungen. Hier kommt wohl eher bei dir ein Fanboy durch, wenn du auf mich so abgehst. :)
Wofür auch dein letzter Satz spricht.

Inso 17 Shapeshifter - P - 7670 - 13. September 2020 - 14:29 #

Also als Neutral würde ich eure Standpunkte jetzt beide nicht unbedingt bezeichnen, aber für mich könntet ihr ebenso darüber diskutieren wie das Wetter am ersten Dienstag im März 2021 sein wird :D .
Der eine mag VR, der andere nicht. Der eine sagt die eine Konsole ist aber schneller, der andere sagt die Kleine stellt dafür ne Fußangel dar. Der eine steht auf wenige Exklusivtitel, der andere schätzt die Auswahl der Flatrate...
Da kann man wohl unbegrenzt drüber "diskutieren". Aber hey, so lange ihr Spaß dran habt, tut euch keinen Zwang an ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 14:56 #

Solang du genug Popcorn hast....

Selo 10 Kommunikator - 354 - 13. September 2020 - 15:05 #

Seit Monaten verteidigst du bei jeder Gelegenheit Microsoft und lässt gehässige Sprüche über Sony von Stapel. So auch unter dieser News. Das nährt zumindest den Verdacht, dass du ein Fanboy bist.

Als Multikonsolero sind mir die Spiele schon immer wichtiger gewesen als wer jetzt die Hardware produziert.

Es gibt einen PS3 Sharp Shooter, der ist allerdings neun Jahre alt und hat mit VR nichts am Hut. Im Aim Cotroller steckt keine Move. Das Aussehen ist bei einem Controller komplett egal. Findet irgendjemand den Dual Shock 4 oder Xbox One Controller hübsch?

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 13. September 2020 - 18:24 #

Wenn dir die Argumente ausgehen (was auch immer ziemlich schnell der Fall ist) wirfst du mit Beleidigungen und Verschwörungstheorien um dich. Sitzt der Alu-Hut zu stramm? Das kann den Sauerstoff vom Gehirn abschneiden und zu solchen Verhalten führen. Bitte frage mal in deiner Q-Anon Gruppe nach. Falls gewünscht faxe ich dir gerne den Beleg das ich mich von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr im Kino heute befand und mir schön TENET angeschaut habe. Kann ich dir übrigens empfehlen, richtig guter Film für Verschwörungstheorie-Boomer und nicht mal in Pseudo-3D...

PS: Das Gewehr aus Farpoint ist ein eigenständiger Controller. Da sitzt kein Move Controller vorne drin, lediglich die leuchtende Kugel ist eine Gemeinsamkeit. Check mal die Fakten bevor du deinen Unsinn postest.

https://www.manor.ch/productimages/P2-62402901_05_529163_jpg_zoom1000.jpg

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 19:19 #

Ah, jetzt werd ich schon beleidigend, und hab nen Aluhut auf. Komm mal wieder runter Golmo. So wichtig bist du nicht Kleiner. :)

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 13. September 2020 - 19:29 #

Du wunderst dich und beleidigst mich im zweiten Satz schon wieder. Ich bin eigentlich nur noch erstaunt. Du bist ein lebendes Paradoxon. Ich poste schon seit Jahren hier Kommentare unter den News mit meiner Meinung, dabei spreche ich nie jemanden direkt an sondern kommentiere nur das in der News geschriebene. Du schreibst dann unter meinen Kommentar immer deinen 08/15 Senf mit Beleidigungen (Fanboy, Doppel Account, Fake, Kleiner, Troll usw.) oder einfachen Mini-Sätzen die meinen Kommentar entwerten sollen.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 19:30 #

Tue ich das? Ok Boomer.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 13. September 2020 - 19:41 #

Ja, aber ich möchte mich für den Alu-Hut Kommentar entschuldigen. Ich war leider (und das passiert mir bei Internet Kommentaren nicht oft, also Respekt!) nach dem Zweitaccount Kommentar Vorwurf kurz sehr schockiert.

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3481 - 13. September 2020 - 19:42 #

Hier entwertenden Kommentar einfügen!

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 13. September 2020 - 19:44 #

Hendriks Zweitaccount meldet sich auch mal wieder :-)

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3481 - 13. September 2020 - 19:46 #

Is klar Fischwaage

malkovic 15 Kenner - - 2831 - 14. September 2020 - 6:01 #

Mach dir nix draus, das ist mir auch schon bekannt. Es gibt eben Bademeister und Aufpasser, die einen sofort einordnen. :)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 14. September 2020 - 12:45 #

Hast du bestimmt noch je getan. :)

malkovic 15 Kenner - - 2831 - 14. September 2020 - 14:41 #

Hm, wüsste nicht, wann ich jemals jemanden als Troll, Fanboy, etc. bezeichnet oder wegen einer ungewöhnlichen, abweichenden Meinung in Kommentaren angegriffen hätte. Nene, Leute aus voller Deckung abschießen ist dein Metier. Und Golmo und viele andere können ein Lied von singen. :)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 14. September 2020 - 16:21 #

Sehe ich anders. Ich bin jemand, der hier wie auch irl seine Meinung sagt. Die muss nicht jedem schmecken, es steht auch jedem frei mich zu blocken.
Es liegt mir jedoch fern, jemanden anzugreifen nur weil mir seine Meinung nicht passt.
Allerdings gilt das nicht für völlig überzogene Blasen Kommentare, zumal ich oft ja auch nicht der einzige bin der dann Kontra gibt.
Und ja, die Diskussion mit Golmo ist ein wenig eskaliert, tut mir leid Golmo. Allerdings werde ich es mir nicht nehmen lassen, offensichtliche Trolle wie Sigug auch weiter anzuprangern.
Im übrigen würde mich interessieren, was du mit aus voller Deckung abschiessen meinst. Wenn damit gemeint ist, aus der Anonymität des Netzes heraus, dann nein, ich bin in meinem Profil offen bis auf meine Adresse, und man kann mich in unserem User Podcast oft hören. Zudem steht es auch jedem frei das Rededuell dort mit mir und den Jungs zu suchen, wir sind immer offen für Gäste. Selbst Golmo wäre mir willkommen. Ich denk mal, wir könnten uns gut zanken. :)
Was ich damit sagen will, ich verstecke mich nicht, ich stehe nur zu meiner Meinung, und provoziere nicht einfach grundlos. Mich nervt einfach Wagenburg Denken. Wie zb, Sony hat gewonnen, obwohl die Gen noch nicht mal gestartet ist. Faszinierend für mich finde ich daran, dass es mir eingentlich am Arsch vorbeigeht, wer gewinnt, es triggert mich nur irgendwie trotzdem. :)
Du darfst auch nie vergessen, dass geschrieben vieles deutlich harscher rüberkommt, als es im persönlichen Gespräch mit Gesten, Tonfall etc möglich wäre. Siehe mein Profil, jeder kann mich per Pn anschreiben wenn ihn etwas an meinen Posts nervt, ich werde immer darauf eingehen. In diesem Sinne beschliesse ich den WOT.

malkovic 15 Kenner - - 2831 - 14. September 2020 - 17:18 #

Es ist nicht deine Aufgabe festzustellen, wer ein offensichtlicher Troll ist, wer ein Fanboy, wer was auch immer. Es ist nicht an dir festzulegen was sogenannte Blasenkommentare sind. Und dass du anführst, du seist nicht der Einzige, ist dasselbe Argument, wie wenn ich sage, ich würde rauchen, bin aber in bester Gesellschaft: Nämlich keins.

Aus voller Deckung schießen heißt, das jemand darauf achtet nicht allein dazustehen mit seiner "Meinung", dass diese ähm "Meinung" also gedeckt ist, meistens durch einen angenommenen/vermuteten/tatsächlichen commen sense, der z.B. als Maßstab für einen ähm "Troll" gilt. Merkmal ist genau das: Nämlich sich auf andere berufen, wenn man "Kontra" gibt.

Was dich nervt, ist deine Kiste. Kann ich nichts sagen dazu. Mich nervt sehr wenig so sehr, dass ich einen anderen als Person abqualifizieren müsste. Gut, vielleicht nervt mich ein wenig dein Rumgehacke auf Leuten wie Golmo, die einfach bisschen abweichen. Aber auch hier greife ich dich nicht als Person an, näch?

In diesem Sinne :)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 14. September 2020 - 17:26 #

Also möchtest du sagen, dass du persönlich nie Leute in Schubladen steckst, vor Schwarz Weiss Denken absolut gefeit bist, und überhaupt niemals nicht irgend jemand vor den Kopf stösst. Ich jedenfalls empfinde diesen Kommentar von dir als genau dass was du mir vorwirfst. Anmaßend, unhöflich und absolut drüber. In diesem Sinne.

malkovic 15 Kenner - - 2831 - 14. September 2020 - 17:48 #

Nein, sage ich nicht. Das möchte ich auch nicht sagen. Das ist ein klassisches Strohmann-Argument. Ich bin kein strahlender Held. Aber ich rechtfertige das nicht mit "Meinungsstärke", wie du.

Klar, du stehst jetzt halt mal da und bissle am Pranger. Nicht Golmo oder andere. Plötzlich forderst du Höflichkeit ein, plötzlich ist jemand anmaßend (was dem Fass den Boden ausschlägt, wenn du mich fragst), es kommen Strohmann-Argumente und der Rückzug auf die eigenen Empfindungen.

Aber auch hier gilt: Ich kommentiere nicht oft. Und ich kommentiere hier nicht umd dich anzuprangern. Mir gehts darum, das ständige Rumgehacke auf angeblichen Trollen mal zu kommentieren. Das vergiftet Diskussionen.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 14. September 2020 - 17:56 #

Nun, und warum schreibst du das nicht gleich? Im übrigen prangerst du mich an, und das nicht zu knapp. ;)
Aber egal, was du in diesem Post schreibst, ist ja tatsächlich schon irgendwie wahr. Ich gelobe Besserung.

malkovic 15 Kenner - - 2831 - 14. September 2020 - 17:59 #

Das habe ich inhaltlich bereits oben geschrieben.
Und ja: Anprangern ist leider die Begleiterscheinung, es ist aber nicht mein erklärtes Ziel.

Ansonsten: Freut mich! Und ich bin gespannt.

Der Marian 20 Gold-Gamer - P - 24392 - 14. September 2020 - 17:36 #

Danke für die treffende Zusammenfassung. So ist leider auch schon eine ganze Weile meine Wahrnehmung des Users.

malkovic 15 Kenner - - 2831 - 14. September 2020 - 17:56 #

Ich bitte von solcherlei Zustimmung abzusehen, keine Gruppenbildung bitte :)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 14. September 2020 - 17:58 #

Zieh daraus Stärke, komm auf die dunkle Seite! Schliesse dich Cobra Kai an! :p

malkovic 15 Kenner - - 2831 - 14. September 2020 - 18:02 #

Ich bitte um Verständnis: Lass uns mal mit der Gudde-Kumpel-Nummer bissle warten, möchte erst wissen, ob den Worten auch Taten folgen :)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 14. September 2020 - 18:03 #

Ok, ill try my best.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 13. September 2020 - 13:11 #

PSVR war ein voller Erfolg, wie wahrscheinlich ist da wohl ein Nachfolger? Da muss man nun wirklich nicht Zuviel spekulieren. Außerdem sind schon diverse neue Patente von Sony in der Richtung aufgetaucht. Offiziell ein PSVR2 angekündigt haben sie noch nicht aber es ist halt Ultra wahrscheinlich.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 13:13 #

Also wieder Fantasie deinerseits.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 13. September 2020 - 18:22 #

Es sind Spekulationen auf Grundlage von Fakten und Tatsachen.
Es gibt einfach Dinge die wahrscheinlicher sind als andere.

Beispiel:
Es ist relativ wahrscheinlich das Sony an einem PSVR2 arbeitet.

Warum? Es gibt bereits Patente. PSVR war für Sony ein Erfolg. (Bald kommt übrigens sogar ein Minecraft VR Update...)
(Quelle: https://www.techradar.com/news/playstation-vr-2-release-date-price-news-and-rumors , https://uploadvr.com/sony-psvr-2-controller-patent/ , https://www.psu.com/news/new-psvr-2-patent-suggests-facial-tracking-for-more-immersive-experiences/ )

Du siehst...es macht Sinn auch wenn die offizielle Bestätigung noch aussteht!

Was wäre Fantasie?

Beispiel:
Sony kauft Microsoft und vereint die Konsolen als "PlayBoX One SX"

Das ist Fantasie, völliger Unsinn. Aus der Luft gegegriffen. Ohne Grundlage jeglicher Beweise und Indizien. Also....im Prinzip sowas wie deine Kommentare hier.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 19:20 #

Lol und das vom Vizekönig des Bullshit. Nach Sigug, den toppst du nie. Du versüsst mir immer wieder die Kommentarsektion. Wie schön du abgehst, wenn man dir deinen Quark um die Ohren haut. Einfach super. :D

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 13. September 2020 - 13:14 #

Voller Erfolg genau, deshalb gibt es auch einen VR Kracher nach dem anderen auf PS VR. Ich habe meine wieder verkauft, nach den aufwändigen Showcase Titeln am Anfang kam einfach gar nichts mehr. Du machst dir was vor.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 13:15 #

Zwecklos. Er rallt es nicht.

Selo 10 Kommunikator - 354 - 13. September 2020 - 13:45 #

Das stimmt nicht. Dieses Jahr ist unter anderem Iron Man VR erschienen und Anfang Oktober soll noch Star Wars: Squadrons erscheinen. Der Output könnte höher sein, aber es ist jetzt nicht wie bei der PS Vita, die ziemlich schnell fallengelassen wurde. Und von Indie-Entwicklern erscheinen immer noch jeden Monat neue Spiele für PSVR.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 13. September 2020 - 14:20 #

Das stimmt, dass noch was kommt, aber Titel vom Kaliber Resident Evil 7 und Farpoint sind Mangelware, das sind noch immer die Highlights. Blood & Truth kam dann noch aber insgesamt war nicht sehr viel nach dem echt guten Start. Also bei mir und ich höre es auch von vielen anderen ist die PS VR dann doch die letzten Jahre ziemlich eingestaubt.

Inso 17 Shapeshifter - P - 7670 - 13. September 2020 - 14:19 #

Also ich weiss ja nicht welches Problem ihr mit VR so habt. Das ist nix für jeden Tag, aber wenn man dann mal wieder spielt, ist es mit nichts anderem vergleichbar. Ich kenn auch keinen der es richtig ausprobiert hat, und keins haben will. Aber halt ausgereift, Wireless usw, und dazu bezahlbar.
AstroBot war auf jeden Fall ein PSVR Titel den ich mir am PC gewünscht hätte. Auch beim (vorerst?) PSVR-Exklusivem Hitman 3 hätte ich gern nen Port. Jetzt kommen nebenher noch das SW Squadron für VR und der neue Respawn Medal Of Honor - Titel, da ist schon einiges auf dem Weg.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 14:24 #

Die Punkte jedoch auf die die ankommt, nennst du schon. Und da sehe ich derzeit keine Besserung. Zu teuer, zu verkabelt, zu unausgereift. Es ist ja nicht so, dass ich es nicht probiert hätte. Bei mir kommt halt noch Motion Sickness hinzu. Resi in VR war toll, bis ich das erste Mal angegriffen wurde. Ach ja, und das Fliegengitter stört imo massiv die Immersion.

Inso 17 Shapeshifter - P - 7670 - 13. September 2020 - 14:57 #

Ja, das ist nix für die Massen. Es ist ja auch deutlich anstrengender, nicht nur von der Bewegung, sondern auch von der Inkonsistenz die der Körper da an Daten verarbeiten muss. Normale Spiele wird das wohl nie ersetzen. Das ist halt eher wie ne gute Flasche Whisky: ersetzt das Bier nicht, aber wenn man sich dann mal was genehmigt, ist es schon ein spezielles Erlebnis.
RE in VR hab ich mangels PSVR leider nie gespielt. Meine Empfehlung bei Anfängern ist da immer, erstmal am Besten mit was selbst ablaufendem wie der Oculus Demo zu beginnen. Danach erstmal nen "Spielplatz" wie Waltz of the Wizards, die Oculus-Roboterdemo, The Lab von Steam, also was wo man erstmal probiere kann. Ist man da gut mit klar gekommen, weiter mit so was wie Arizona Sunshine: langsame Zombies, keine Hektik, langsame Bewegung usw. Oder mittlerweile auch Alyx, wobei ich den Premiumtitel nie zu Anfang direkt "verheizen" würde^^. Dabei immer erwähnen: wohlfühlen ist wichtiger als im Spiel voran zu kommen, wird es unangenehm sofort die Augen zu machen, wird einem mulmig direkt erstmal aufhören. Wer am Anfang schon schlechte Erfahrungen macht, versucht es deutlich seltener ein zweites Mal, und ist da auch deutlich skeptischer.
Das mit dem Fliegengitter fand ich bei der PSVR auch noch mal schlimmer als bei der Rift, die ist wirklich ein Einstiegsgerät. Selbst auf der Rift muss ich das schon übersehen. Ist ja auch von der Auflösung nicht der Wahnsinn.
Sobald ich da aber drüber hinweg bin, haut mich VR auch nach Jahren noch regelmässig um. Ist aber auch wieder Einzelfall: ein Bekannter spielt so was wie Minecraft bspw einzig schon wegen der Grafik nicht. Wenn du das gleiche in VR hast, ist es natürlich noch länger deutlich uninteressanter, bis dann entsprechende Geräte verfügbar sein werden. Die PSVR2 wird sicherlich technisch besser, aber perfektionieren wird wohl auch sie VR nicht.
Was mir übrigens bei der Übelkeit in Spielen hilft, (neben der Gewöhnung, die es über die Zeit schon deutlich angenehmer gemacht hat, in VR unterwegs zu sein) sind so Akupunkturbänder für die Handgelenke, wie sie bspw auch gegen Reiseübelkeit helfen können. Funktioniert nicht bei jedem, gibts aber bei längerer Lieferzeit schon für zwei Euro oder so, so dass man es mal kostengünstig testen kann. Spiele die ich wegen der anspruchsvolleren Bewegungssteuerung (bspw in Asgards Wrath) normal maximal ne Stunde, kann ich damit zwei Spielen, bzw mir ist nach der gleichen Zeit deutlich weniger mulmig.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 15:07 #

Klingt interessant, probier ich vielleicht mal. Meinst du mit der Oculus Demo das Dingens wo du im Boot sitzt? Die war nicht übel.
Ansonsten, bei Resi hab ich echt überlegt ob ich das Haus betrete. :D

Inso 17 Shapeshifter - P - 7670 - 13. September 2020 - 15:34 #

Das mit dem Boot sagt mir gerade nicht einmal was^^.
Die ich meine nennt sich "Oculus First Contact" (kostenfrei). Da steht man in einem langgezogenen Raum in dem auch ein kleiner Roboter rum spukt. Mit dem kann man schon mal ein bischen Interagieren, und der gibt einem dann Cardridges mit denen man einen "3D-Drucker" vor sich auf dem Tisch nutzen kann. Einmal sind es bspw Schmetterlinge die direkt los fliegen, die kann man dann auf seinem Finger landen lassen (mit dem Lerneffekt dass der Controller die Abspreizung vom Zeigefinger registrieren kann). Dann kann man noch eine "Pistole" drucken mit der man auf Ziele im Raum schiesst, und noch so Kleinigkeiten. Ist jetzt keine Sternstunde der VR-Entwicklung, aber man kann halt ganz in Ruhe interagieren, sich mit den Controllern zurechtfinden usw, ohne dass man sich vom Fleck bewegen muss. Die meisten "Beginner" sind auf jeden Fall erst einmal gut unterhalten.

Bei RE7 kann ich mir gut vorstellen dass das schon ein "spezieller" VR-Titel sein muss. Ich werd wohl nie vergessen wie bei From Other Suns aus dem Lüftungsschacht über mir das erste mal ohne Vorwarnung ein 2,20m großes Alien direkt an die Position direkt vor mir sprang, mich anbrüllte, und dabei direkt anfing mit seinen Krallen in meiner Bauchhöhle zu.. äh.. graben^^. Das komplette Sichtfeld war nur noch Alien. Ich bin sicher nicht leicht zu erschrecken, aber da bin ich einfach nur noch reflexartig rückwärts durch´s Zimmer, Begrenzungsanzeige hin oder her. Das sind dann solche Momente gewesen, wo ich froh war, zumindest schon ein paar Stunden VR-Erfahrung gehabt zu haben, sonst hätte ich es wohl eher als unangenehme abgespeichert. So würde ich es heute eher als "durchaus Interessant" bezeichnen :D

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22797 - 16. September 2020 - 18:49 #

Golmo ist eindeutig PS-Fanboy :-)

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 12. September 2020 - 21:19 #

Mit dem Preis könntest gut recht haben, alles andere klingt nach haltlosen Wunschdenken. Wird sicher eine sehr enttäuschende Veranstaltung für dich. ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 12. September 2020 - 21:21 #

Interessant wäre, wenn Sony mit 599,- antritt, weil sie sich weniger net leisten können.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 12. September 2020 - 21:30 #

Bei der PS4 hatten sie zuerst den Kamofpreis und hat sich gelohnt, falls sie mal mehr als 500 vorhatten, werden sie es nach unten korrigieren. Und mit der All Digital werden sie MS sogar unterbieten. Also 499/399, wie schon vor Monaten von den meisten vermutet.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 13. September 2020 - 9:06 #

Und dann sagt Ms, tja Leute, wir geben euch die XSX für 299,- und die S für 199,-. Unrealistisch, aber wäre ein witziger Move. :)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 12. September 2020 - 21:38 #

Quatsch. Selbst wenn nichts von dem eintritt, was Golmo prognostiziert, wird das ein endgeiles Event für ihn.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 16. September 2020 - 23:16 #

Den Preis hattest du richtig, immerhin etwas. :D Und für God of War 2 geb ich dir noch nen halben Punkt. Nur nen halben, weil sie selber ein anderes Release-Jahr angeben. ;)

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 16. September 2020 - 23:38 #

Moooment, da ist mehr ! ;)
- Demon Souls wurde als Launch Titel bestätigt (komischerweise via Blog Eintrag eben und nicht im Video)
- Final Fantasy 16 ist ein neuer exklusiver Konsolen Titel, zwar nicht zum Launch aber ... halben Punkt vielleicht noch? ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 16. September 2020 - 23:47 #

Okay, noch nen halben Punkt für Demon's Souls, den ganzen hätte es gegeben, wenn sie im Stream gesagt hätten, dass es ein Launch-Titel ist. Für FF16 gibt nur nen viertel Punkt, da es kein Launch-Titel ist und auch kein PS5-Exklusivtitel, kommt ja auch für PC. Macht 2 1/4 Punkte von 10 möglichen. :P

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 16. September 2020 - 23:54 #

DS kommt auf den PC. Nix exklusiv.
SpiderMan MM kommt auch für die PS4. Nix exklusiv.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 17. September 2020 - 0:39 #

Spider-Man kam nicht in Golmos Prophezeiung vor. :P

Grumpy 17 Shapeshifter - 7106 - 17. September 2020 - 1:28 #

demons souls für pc wurde direkt dementiert

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 17. September 2020 - 1:30 #

Denke mal Schadensbegrenzung.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 17. September 2020 - 0:01 #

Demons Souls ist auch nicht exklusiv. ;)

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3481 - 17. September 2020 - 0:04 #

Exclusiv ist quasi tot, teure Produktionen sind so wohl dauerhaft nicht mehr zu refinanzieren.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 17. September 2020 - 0:08 #

Das Grafikrennen zollt seinen Tribut. MS hat genug Querfinazierung. Sony eher nicht.
Da Nintendo gar keine hat machen sie da nicht mit.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 17. September 2020 - 0:41 #

Und? Es geht um Golmos Prophezeiung weiter oben, da redet er nicht davon, dass es ein Exklusiv-Titel wird, nur davon, dass es ein Launch-Titel wird und das scheint ja nun zu stimmen. Lass ihm doch den halben Punkt. ;)

Grumpy 17 Shapeshifter - 7106 - 17. September 2020 - 1:28 #

doch, wurde schon wieder dementiert

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3481 - 17. September 2020 - 0:01 #

Eigentlich müsste man Punkte abziehen. Sony schleppt die PS4 für Spider Morales und Next Gen Horizon mit. Somit macht Sony den gleichen "Fehler" wie MS, deiner Meinung nach. Dafür hat sich der Schlafmangel schon gelohnt.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 17. September 2020 - 8:03 #

Gebe ich dir Recht. Habe ich auch erst durch einen Blog Eintrag erfahren. Horizon 2 soll auch noch für PS4 erscheinen. Das finde ich genauso Mist wie wenn MS sagt Halo soll auch noch auf der One laufen. Finde ich sehr schade, vor allem das sie es so sneaky ankündigen obwohl Horizon 2 erst als PS5 Next-Gen Titel präsentiert und beworben wurde. Dann können sie bei der Entwicklung sicher nicht alles umsetzen was bei einem reinen Next-Gen Fokus möglich gewesen wäre. Super schade! Hoffentlich gilt das dann wirklich nur für die 2021 Titel und nicht mehr z.B. für ein God of War 2.

Hermann Nasenweier 19 Megatalent - P - 14326 - 17. September 2020 - 12:48 #

Hm, das wäre für mich aktuell der einzige Grund gewesen eine PS5 zu kaufen. Naja, bis dahin vergeht ja eh noch einige Zeit, bis dahin finde ich bestimmt noch eine andere Ausrede. Hatte eh nicht vor sofort zuzuschlagen, für mich ist das LineUp noch viel zu uninteressant (wie auch bei MS).

Zeigt für mich aber generell das Problem dieser Generation. Ist halt nur ein Grafikupdate, keine „neue“ Generation.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5148 - 17. September 2020 - 13:45 #

Natürlich nicht. Der relative Leistungszuwachs beim Wechsel von PS4 auf PS5 fällt doch um viele Größenordnungen kleiner aus, als seinerzeit beim Wechsel von PS3 auf PS4. Und schon da sind keine großartig "anderen" Spiele möglich geworden.

Hermann Nasenweier 19 Megatalent - P - 14326 - 17. September 2020 - 14:33 #

Ich fand den Unterschied zwischen PS3 und 4 schon noch deutlich, da kamen auch einige Spiele für die ich die Konsole haben wollte. Aber jetzt ist das irgendwie ein reines Grafikupdate, also irgendwie eine Pro Pro. Und ich hab noch nichtmal eine Pro, weil mir es das nicht wert war.

Sicherlich ist das jetzt nicht überraschend. aber wenn mans dann so als Fakten sieht, find ichs trotzdem enttäuschend. Irgendwie hatte ich doch gehofft dass es noch etwas tolles geben wird.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 17. September 2020 - 15:13 #

Und ich dachte, im neuen Spider-Man werden Sachen gemacht, die nur mit der supertollen SSD möglich sind. :D

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9276 - 17. September 2020 - 15:44 #

Du kannst jetzt doppelt so schnell spielen dank noch schnellerer SSD. ;-)

ZEROize76 17 Shapeshifter - - 6147 - 12. September 2020 - 20:22 #

Vielleicht geht es nur mir so, aber dieses ganze Thema hat mich derart ermüdet, dass ich mittlerweile eher zum Schulterzucken neige.

Mein Entschluss war, wer als erstes die Katze aus dem Sack lässt und diesen Tanz beendet, wird mit Kauf honoriert, ergo Xbox.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 12. September 2020 - 20:24 #

Interessante Kaufentscheidungen. Dir gehts also nur um den Preis?

ZEROize76 17 Shapeshifter - - 6147 - 12. September 2020 - 20:35 #

Nein, ganz im Gegenteil - um den Preis gehts dabei am wenigsten.

Mir gings darum wer als erstes dieses "Rumgeeiere" beendet. Selbst wenn die PS5 100 Euro billiger wäre als die Xbox, würde es nichts ändern.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23176 - 12. September 2020 - 20:37 #

Die Katze wurde aber von den Leakern rausgelassen. Eigentlich müsstest du die jetzt bezahlen.

Specter 18 Doppel-Voter - - 10021 - 12. September 2020 - 20:42 #

Sind PS5-Preise und Launch-Lineup bereits geleakt?

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23176 - 12. September 2020 - 21:02 #

Nein, wieso?

Specter 18 Doppel-Voter - - 10021 - 12. September 2020 - 21:08 #

Weil mich das interessiert hätte ;)

ZEROize76 17 Shapeshifter - - 6147 - 12. September 2020 - 20:56 #

Bei sowas glaub ich nicht an Zufälle ;)

Sisko 25 Platin-Gamer - P - 56408 - 12. September 2020 - 22:05 #

Microsoft hatte schon ein ganzes Online-Event zur Xbox Series S/EA Play/... aufgezeichnet, das wohl für nächste Woche geplant war, und dann kam der Leak, schon etwas bitter- wer es anschauen will:

https://twitter.com/_h0x0d_/status/1304650676174110720

ZEROize76 17 Shapeshifter - - 6147 - 12. September 2020 - 22:44 #

Natürlich ist alles nur Spekulation von meiner Seite, aber was erzeugt mehr Social-Media-Hype, ein "zufälliger Leak", der sich bequem sharen lässt oder diese ca. 40 Minuten Talkrunde "Virtual Press Briefing" bei der man irgendwo die interessanten Facts suchen muss?

Diese Videos wirken nicht als wären sie in erster Linie für die Käufer gemacht. Daher fügt sich das gut ein, den ersten Hype setzen lassen und jetzt der Presse die Details erklären.

invincible warrior 14 Komm-Experte - F - 2003 - 13. September 2020 - 5:14 #

Naja, die haben es lange genug durchgehalten, der Leak muss ja innerhalb der Produktion dieses Showcases gewesen sein. Geplant war der aber 100% nicht, da der mitten in der US Nacht passierte. Ich bezweifle stark, dass die sowas geplant hätten, dafür kam der Content von denen auch zu stückelhaft. Man hat gemerkt, das erstmal Europazentrale mit etwas nichtssagenden News gestartet ist und nachdem alle wichtigen Leute ihr OK gaben, MS dann einfach die harten Zahlen raushaute. Einen Tag später gabs dann erst das Series S Revealvideo.

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4491 - 12. September 2020 - 22:45 #

Dann war von Sony und Microsoft ursprünglich geplant nahezu zeitgleich gemeinsam die Angaben zu Datum und Preis rauszuhauen.

Inso 17 Shapeshifter - P - 7670 - 12. September 2020 - 22:54 #

Bei Sony würde ich jetzt sagen, hat man die Deadline ja diktiert bekommen. Klar machst du eine Ankündigung, bevor das Konkurrenzprodukt in die Vorbestellung geht, und langsam greifbare Formen annimmt, sprich vor dem 22sten..

Grumpy 17 Shapeshifter - 7106 - 12. September 2020 - 20:48 #

microsoft wollte die ganzen daten auch erst nächste woche ankündigen

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22797 - 12. September 2020 - 20:50 #

Ehrenmann!Danke für die Unterstützung von MS :-) Ich hab eind One X. Glaub werd zur PS5 greifen.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 14. September 2020 - 6:41 #

Auch mal ein interessantes Kriterium zur Entscheidung :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 544598 - 12. September 2020 - 20:29 #

Reinschauen werde ich zwar, aber die Xbox Series X bekommt bei mir eh den Vorzug. ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 12. September 2020 - 20:51 #

Jup, geht mir auch so.

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3481 - 12. September 2020 - 20:59 #

Series X schon aus Prinzip, nur wegen einem, möglicherweise guten Exclusiv, wechsel ich doch nicht gleich die Infrastruktur, Lebenszeit ist begrenzt: Joy of Missing Out!

Anschauen werde ich auch nicht, muss um spätestens 21:59 Uhr ins Bett, Wecker rattert um 3:45 Uhr.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 12. September 2020 - 21:19 #

Mir reicht auch die Zusammenfassung am nächsten Tag bei GG. Ich freu mich schon auf die Jubelperser Kommentare von Golmo. :D

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12416 - 16. September 2020 - 17:51 #

Apropos Jubelperser. Lebt denn der alte Aladan noch?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 16. September 2020 - 18:10 #

Klar. Dem gehts gut.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12416 - 16. September 2020 - 18:18 #

Freut mich. Ernsthaft, denn irgendwie hab ich von ihm lange Nichts mehr gelesen.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 16. September 2020 - 19:27 #

Stimmt, ist im Moment nicht so präsent hier.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 16. September 2020 - 19:30 #

Er macht sich ein wenig rar, hat andere Sachen um die Ohren.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 16. September 2020 - 21:53 #

Schön, wenn es nur das ist

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 12. September 2020 - 21:22 #

Also ich würde mich sogar noch umstimmen lassen, aber realistisch betrachtet rechne ich nicht mit großen Überraschungen auf dem Event und momentan tendiere ich auch stark zur Series X.

joker0222 29 Meinungsführer - P - 111004 - 13. September 2020 - 9:00 #

Ich werde nicht reinschauen, aber mir dennoch die PS5 holen. Die SeX scheint nichts besser als die PS5 zu können, aber ich traue Sony die besseren Exklusivtitel zu bzw. überhaupt gute Exklusivtitel, wie schon bei der PS4. Außerdem habe ich jetzt bereits die wesentlich bessere Nutzungserfahrung auf der PS4 als auf der Box. Daher ist die Wahl recht einfach. Beide Konsolen wie bei der jetzigen Gen werde ich wohl nicht mehr kaufen. Die 2 Jahre Gamepass, die ich noch habe kann ich auch auf der alten XboxX ablaufen lassen, aber ich habe nicht vor den zu verlängern.
Steht man auf den GP zum Normalpreis, führt natürlich kein Weg an der Box vorbei.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5148 - 12. September 2020 - 20:29 #

Mir latte, schaue schon sehr lange kein Werbefernsehen mehr. Und hier gibt's noch nicht mal Ute, Schnute, Kasimir.

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4491 - 12. September 2020 - 21:36 #

Wird nun aber auch Zeit für einen Preis + Termin. Dazu bitte gleich mit Vorbestellmöglichkeit und Angabe der 1-2 Spielen die für den Release-Zeitraum November/Dezember erscheinen werden.

Inso 17 Shapeshifter - P - 7670 - 12. September 2020 - 23:00 #

Termin ist vermerkt, das lass ich mir nicht entgehen. Mehr als 499€ halte ich für sehr unwahrscheinlich, bin aber sehr gespannt, ob man sogar unterbietet, und vor allem ob man es schafft, sich auch gut preislich gegen die SeS zu positionieren. Ebenfalls denke ich, alle Titel zu kennen, die erscheinen werden, Sony hat sich aber in den letzten Monaten so zurückgehalten was diese ganzen Infos angeht, dass ich damit rechne oder zumindest hoffe, zumindest in einem Bereich an dem Abend noch überrascht zu werden.
Schade das GG keine Livekommentation anbietet, naja, mal schauen was Heise und Golem so anbieten werden..

NickL 14 Komm-Experte - 2484 - 13. September 2020 - 0:50 #

Verkauf angeblich ab 20 November. Laut Amazon Leak.
https://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-8723169/PlayStation-5-released-November-10-according-leak.html

Inso 17 Shapeshifter - P - 7670 - 13. September 2020 - 1:08 #

Hmm, wobei Amazon ja auch gerne "Dummy"-Releasedaten setzt. Aber es würde auf jeden Fall passen..

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 142536 - 13. September 2020 - 8:01 #

Bin extrem gespannt. :)

Lorin 16 Übertalent - P - 5762 - 13. September 2020 - 9:42 #

Ich bin gespannt.
Mein "Startspiel" wird wohl Ratchet&Clank. Na ja und dann Cyberpunk, aber das könnte ich ja auch ohne PS5 genießen. Wenns gut läuft kommt vielleicht, mit dem guten Willen meiner Frau, heute am verkaufsoffenen Sonntag ein neuer Fernseher dazu. Leider ohne HDMI2.1, aber wieviele Spiele werden ernsthaft 120FPS bei 4K bieten, außer COD im Multiplayer ;)

Sisko 25 Platin-Gamer - P - 56408 - 13. September 2020 - 10:32 #

Ratchet&Clank soll allerdings "erst" im Launch-Window erscheinen, also wohl nicht zum Releasetag der PS5. Kann also etwas dauern, wenn du die Konsole gleich holen willst.

Cyd 19 Megatalent - P - 13465 - 13. September 2020 - 9:54 #

Ich gehe mal von 499€/449€ aus, kann mir aber auch gut 499€/399€. So könnten sie sich mit der PS5 ohne Laufwerk preislich deutlich von der Series X absetzen, haben dafür dann aber die Garantie, dass die meisten dieser Käufer nur noch über ihren Shop kaufen.

Derzeit tendiere ich noch stark zur Series X als Launchkonsolenkauf (allem Voran dank Gamepass und Abwärtskompatibilität). Aber mal sehen was am Mittwoch gezeigt wird. Spiderman fand ich grandios, aber nur ein Add-On lockt mich eigentlich nicht so sehr. Rachtet & Clank finde ich da schon reizvoller. Sollte das Demons Souls Remake zeitnah erscheinen, könnte das bei mir schon wieder alles kippen (oder ein anderes Spiel, das mich reizt, exklusiv für die PS5 erscheint und ich mir deswegen die Konsole kaufen möchte).

Trax 15 Kenner - 3015 - 13. September 2020 - 10:07 #

Ich schaue mir dann die Zusammenfassung des großen Events in Form einer Twittermeldung an wenn es vorbei ist ^^

Desotho 17 Shapeshifter - P - 7008 - 13. September 2020 - 13:01 #

800 EUR und Knack 3 als Exklusiv-Titel zum Start :D

Jürgen 24 Trolljäger - F - 54885 - 13. September 2020 - 14:44 #

Der zweite Punkt wäre für mich ein Kaufgrund.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 14. September 2020 - 6:43 #

Ich müsste Knack 2 mal angehen, das liegt schon ein paar Monate auf der Platte, kam aber bisher nicht zum Zug.

Jürgen 24 Trolljäger - F - 54885 - 14. September 2020 - 8:13 #

Es ist für meine beiden jüngeren Kids das perfekte Koop-Spiel. Ich als Erwachsener finde es gelungen und nett - aber die beiden hatten in ihren beiden Durchläufen einen Heidenspaß damit.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 14. September 2020 - 8:31 #

Danke!

Selo 10 Kommunikator - 354 - 13. September 2020 - 13:51 #

Aufgrund der Ankündigungen von Nvidia sind die neuen Konsolen schon von Tag 1 an hoffnunglos veraltet. Aber aufgrund der zahlreichen Exklusivspiele von Sony wird die PS5 wohl irgendwann in ein paar Jahren mal angeschafft werden. Bei der Xbox Series X sehe ich hingegen keinerlei Kaufgrund mehr.

Die meisten dürften sowieso in ihrem Ökosystem bleiben, um Erfolge, Freundesliste, Einkäufe etc. mitnehmen zu können und um sich nicht an ein neues Controllerlayout gewöhnen zu müssen.

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3481 - 13. September 2020 - 13:56 #

Das mit dem Ökosystem ist der Punkt, der am Ende für die Mehrheit wohl mit am wichtigsten sein wird, deswegen sehe ich auch keine großen Verschiebungen bei Verkaufszahlen der Konsolen kommen. Nvidia hat natürlich gezeigt, was mit entsprechendem Einsatz von $€£ in einem PC werkeln kann, ist natürlich auch eine Frage der persönlichen Vorlieben und des Budgets.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 50729 - 13. September 2020 - 23:08 #

Das denke ich auch. Microsoft hätte für die Series X imho einen absoluten Kampfpreis gebraucht.

sigug 13 Koop-Gamer - P - 1486 - 13. September 2020 - 17:51 #

"Aufgrund der Ankündigungen von Nvidia sind die neuen Konsolen schon von Tag 1 an hoffnunglos veraltet."
War ja jede neue Generation so komplett anders, gell.
Und trotzdem gibt es selbst heute kein einziges PC exklusive Spiel, das besser aussieht wie ein PS4 Titel von vor 6 Jahren, aber mei.

Gibt übrigens auch kein einziges Spiel was so aussieht wie Techdemos von vor ca. 7 Jahren.

Selo 10 Kommunikator - 354 - 13. September 2020 - 18:35 #

Die Jaguar-CPUs von PS4 und Xbox One waren ebenfalls schon 2013 veraltet, da hast du recht. Aber die Unified Shader Architektur der 2005 erschienenen Xbox 360 gab es erst ein ganzes Jahr später in Nvidia-Grafikkarten. Und auch die 2001 erschienene Xbox hatte bereits Features, die erst mit der einige Monate später veröffentlichten GeForce 4 Einzug in den PC-Markt hielten. Die allererste PlayStation hatte auch Vorteile gegenüber dem PC bis einige Jahre später 3D-Beschleunigerkarten rauskamen.

Der Flight Simulator 2020 sieht schon deutlich besser aus als PS4-Spiele von 2014.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25588 - 16. September 2020 - 20:43 #

Ich finde ja, dass The Whispered World und Samorost besser aussehen als jedes PS4 Exclusive.

COFzDeep 21 Motivator - - 28094 - 14. September 2020 - 10:30 #

Welche Ankündigungen von Nvidia meinst Du denn? Ich kann mich an nichts erinnern, ausser dass die 3000er Reihe schneller ist als die 2000er (Überraschung...!) und dafür mehr Strom braucht.
PS5 und XSX haben beide das Pendant von AMD verbaut, also ebenfalls Fokus auf Raytracing. Zudem hat die letzte Unreal(?) Techdemo ja gezeigt, was ohne Raytracing alles geht und angeblich lief das ja sehr ressourcenschonend. Und wie oben schon geschrieben - viele PC-Titel sehen nicht besser aus als PS4-Spiele, trotz potentiell besserer Technik.

Also bitte, das frage ich ehrlich, welche Ankündigung von Nvidia ist jetzt Schuld, dass die Konsolen schon jetzt veraltet sind? Kann ja sein, dass ich etwas nicht mitbekommen habe.

sigug 13 Koop-Gamer - P - 1486 - 13. September 2020 - 17:50 #

Na da werden die ganzen Hyper ja glücklich sein, wenn sie endlich (?) den Preis erfahren werden, neben den ganzen tollen Launchtiteln (hoho).

malkovic 15 Kenner - - 2831 - 14. September 2020 - 14:54 #

Was ich gerne mitkriegen würde, wären die jetzigen letzten Konferenzen in Sonys Zentrale zwecks dem Preis. Vielleicht gibt es sie, vielleicht ist die Sache schon ausgemacht, aber ich könnte mir gut vorstellen, dass das heute noch bis tief in die Nacht gehen könnte.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22797 - 16. September 2020 - 18:51 #

Wenn Uncharted 5 heute angekündigt wird dann kauf ich mir die RTX 3080 zweimal.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12416 - 16. September 2020 - 17:51 #

Mir reicht eine Zusammenfassung aus. Am Ende wird es halt eine Konsole in der ersten Ausgabe, vielleicht ein paar Euro günstiger als die Xbox4 und fertig. Irgendwie fehlt mir seit jeher der Sinn für einen Plattformhype. Bei mir müssen die Spiele ziehen.

Pat Stone 17 Shapeshifter - - 6934 - 16. September 2020 - 20:21 #

Ich bin zwar gespannt, aber tendiere insbesondere bei der PS5 mit Laufwerk mindestens zur Revision 2. Erstveröffentlichungen wirken auf mich eher abschreckend. Aud der PS4 Pro habe ich noch genug ungespielte ( VR- ) Titel, um die PS5 mindestens ein Jahr auszusitzen. Bis die Flut an neuen Exclusives eintritt, wird noch eine ganze Weile vergehen.

Können die neuen Konsolen diesmal wenigstens wieder Audio CDs abspielen?

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 16. September 2020 - 20:33 #

Es gibt noch Audio CDs?

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 14011 - 16. September 2020 - 22:21 #

haha

Pat Stone 17 Shapeshifter - - 6934 - 16. September 2020 - 22:41 #

Unter deinem Stein vermutlich nicht. Bei der Flash Gordon Collector's Edition war z.B. der Soundtrack von Queen als Audio CD dabei. Bei der Kingdoms of Amalur CE ebenfalls den Soundtrack auf CD, um nur mal zwei meiner letzten Käufe zu nennen.

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 14011 - 16. September 2020 - 22:50 #

Es gibt CDs sogar noch einzeln zu kaufen.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5148 - 17. September 2020 - 13:50 #

Eine berechtigte Frage.

-> https://www.rollingstone.de/vinyl-verkauft-sich-besser-als-cd-1760821

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 9352 - 18. September 2020 - 11:19 #

Wenn der das der gleiche Artikel ist wie zuletzt beim Spiegel, ist das eine Milchmädchenrechnung. Denn es wurde in den USA nicht die Stückzahl, sondern der Umsatz verglichen. Und während es CDs oft für 10 bis 15 Euro zu kaufen gibt, kosten LPs oft zwischen 15 und 30 Euro.

crux 16 Übertalent - P - 5310 - 16. September 2020 - 22:45 #

Ja, aber du kannst sie wegen dem Luefter nicht hoeren.

Unforgiven78 10 Kommunikator - P - 436 - 16. September 2020 - 21:43 #

Den billigen Plastikfön hol ich mir mal irgendwann im Sale.

Sisko 25 Platin-Gamer - P - 56408 - 16. September 2020 - 21:49 #

So mal schauen, was Sony vorbereitet hat :-).

Maverick 30 Pro-Gamer - - 544598 - 16. September 2020 - 22:03 #

Bin dabei. ;)

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 9352 - 16. September 2020 - 22:35 #

FF XVI: interessiert mich nicht
Spider-Man: sieht ja schon schick aus, aber das Gameplay scheint das Gleiche wie bei Teil 1 zu sein
Hogwarts: Ein Harry-Potter-Spiel ohne Harry Potter, aha... will das einer spielen?
CoD: Sieht auch toll aus. Ist eben ein CoD

Mich interessiert ja eigentlich nur eins: Was letzte Preis?

Resident Evil VIII: Sieht cool aus - aber Horror! Hilfe!
Deathloop: Das sieht schon cool und spaßig aus!
Devil May Cry 5: Ein Prügelspiel in der PS5-Edition. Gähn.
Und jetzt ein Oddworld: Kennt das noch jemand? Hier natürlich schon, bei uns alten Säcken...
Five Night's at Freddys: ???

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 16. September 2020 - 22:36 #

DmC ist kein Prügler.

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 9352 - 16. September 2020 - 22:48 #

Na gut, hast Recht.

Okay, Demon's Souls sieht schon sehr geil aus!
Fortnite für die PS5: Es könnte mir nix egaler sein.
Jetzt also PS4-Spiele für die PS5 (PlayStation Plus Collection)

500 Euro für die normale, 400 Euro für die digitale. Wie teuer diese Laufwerke geworden sind (*hust*)

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 16. September 2020 - 22:52 #

Das Laufwerk kostet auch Lizenzgebühren, damit kannst du ja auch 4K UHDs abspielen. Der Aufpreis macht schon Sinn.

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 9352 - 16. September 2020 - 23:28 #

Machen wir uns nichts vor: Sony bezahlt bei beiden Varianten drauf.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 16. September 2020 - 23:32 #

Und wahrscheinlich nicht zu knapp.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 50729 - 16. September 2020 - 23:42 #

Zumindest bei der 399 Euro Version holen die das Nullkommanix wieder rein.

invincible warrior 14 Komm-Experte - F - 2003 - 17. September 2020 - 4:30 #

Die Lizenzgebühren sind vernachlässigbar, im 20-30€ Spektrum. Die können es sich halt leisten, weil sie pro Vollpreisspiel 15$/€ mehr verdienen, das holen die also locker durch die verkauften Spiele rein.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 16. September 2020 - 23:04 #

Wobei Third-Person Character Action Game ziemlich umständlich ist. Aber das ist imho.
Alternativ Kombo-Game, wobei ich mir das gerade ausgedacht habe.

blobblond 20 Gold-Gamer - P - 22768 - 16. September 2020 - 22:48 #

„ Deathloop: Das sieht schon cool und spaßig aus!“

Sieht irgendwie nach ein geistigen Nachfolger von No One Lives Forever aus!

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 16. September 2020 - 23:07 #

Sieht schon ziemlich stylish aus, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob mir dieses Roguelike-Spielprinzip gefällt. Und in NOLF bin ich fast die ganze Zeit schleichend mit der schallgedämpften Pistole unterwegs gewesen, da sieht das Gameplay von Deathloop in dem Trailer ganz anders gegen aus. :D

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 35701 - 16. September 2020 - 23:12 #

Das Design ja, aber das Spiel sieht für mich mehr nach Multiplayer aus. Bisher ist das nichts für mich.

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 9352 - 16. September 2020 - 23:27 #

Daran habe ich auch die ganze Zeit gedacht. Und hätte mich tierisch gefreut, wenn da plötzlich was von "No One Lives Forever 3" gestanden hätte.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 6:26 #

Ja, das hat mir auch gut gefallen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 16. September 2020 - 23:05 #

Ich will das Harry-Potter-Spiel ohne Harry Potter spielen. :P Dessen Geschichte ist erzählt, also warum nicht ne neue Geschichte in dem Universum erleben?

Cyd 19 Megatalent - P - 13465 - 16. September 2020 - 23:10 #

Ich spiele seit Jahren Zelda-Spiele ohne Zelda zu spielen (hatte kein CDi), warum sollte ich dann ein Harry Potter Spiel ohne Harry Potter nicht spielen wollen? ;D Ist ja nur ein Charakter unter vielen...

Q-Bert 20 Gold-Gamer - P - 21879 - 17. September 2020 - 0:32 #

"Ein Harry-Potter-Spiel ohne Harry Potter, aha... will das einer spielen?"

Ja, hier, ich! Weil dann der blöde Ron und die nervige Hermine auch nicht dabei sein können und das ist ein echter Gewinn! Ich sehe voraus, meine Freundin wird das bestimmt monatelang zocken, die mochte auch schon die ganzen Pottergames auf der PS2. Trotz Ron und Hermine.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 16. September 2020 - 22:50 #

FF16: scheinen viel Witcher gespielt zu haben... meine Reihe war es nie
Spider-Man: Nett, aber hätte man auch als Add On auf PS4 bringen können.
Hogwarts: Teilweise schon sehr schick, aber spricht mich nicht an
Call of duty: Ja, call of duty halt, aber ich werde die Kampagne sicher spielen
Resident Evil 8: sieht sogar noch besser aus als im ersten Trailer, da freue ich mich sehr drauf :)
Deathloop: ich mag irgendwie keine "lustigen" Spiele
DMC Port und Abe: in so einem stream doch etwas deplatziert oder...
Demons Souls: das sah jetzt aber schon fast zu leicht aus :D
Playstation Plus Collection: ich dachte erst, diese Spiele kriegen einen patch für PS5, das wäre toll gewesen, aber so höchst uninteressant, da alles schon vor Jahren gespielt. Wollten sie wohl irgendein Gegenstück zum Gamepass liefern.
Preise/Release: alles wie erwartet.

Hole sie mir dann, wenn horizon 2 oder god of war kommen, wobei letzteres im teaser auch schon wieder nach addon klang. Zum Release wirds die xbox.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23176 - 16. September 2020 - 22:28 #

FF16: Fokus auf die Beschwörungen? Grafisch jedenfalls nicht beeindruckend.
Spider-Man: Ist halt mehr vom Bekannten.
Hogwarts: Hary Potter hat mich noch nie interessiert
CoD: Werd ich wegen dem Multiplayer wohl eh brauchen. Kampagne ist Beiwerk.
Half-Life 3: Wow, damit hätte wohl keiner gerechnet. Immerhin Multiplattform.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 16. September 2020 - 22:31 #

Haha :D

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9276 - 17. September 2020 - 12:12 #

Ha... Ha... Half-Life 3 ;-)

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 12:13 #

Gesundheit!

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9276 - 17. September 2020 - 14:31 #

Danke :-)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 16. September 2020 - 22:39 #

Ich gähne nur noch. Pure langweilig. Da ist ja ein AppleTV spielemäßig interessanter.

DerKoeter 17 Shapeshifter - P - 7030 - 16. September 2020 - 22:45 #

499 mit und 399 ohne Laufwerk - also wie erwartet :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 544598 - 16. September 2020 - 22:48 #

Aus den Socken hat es mich nicht gerade gehauen, zumindest haben wir jetzt Preise und Datum. ;-)

Cyd 19 Megatalent - P - 13465 - 16. September 2020 - 22:51 #

Hätte gerne was zu den Launchtiteln gewusst, was ich spielen kann, wenn ich mir die Konsole zum Launch kaufen sollte. Aber bis jetzt noch immer nichts (für mich) brauchbares gezeigt. Nunja, Fortnite...

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23176 - 16. September 2020 - 22:55 #

Solide Show und dann am Ende mit der heissen Nadel wohl noch den God of War-Teaser reingestrickt. Im Leben halten sie den 2021-Termin nicht. Da können sie bei SCE Santa Monica den Crunch des Todes reinhauen.

Wie erwartet aber nix dabei was mich von den Series X-Plänen abbringen wird. Alles wie gehabt: XBox zum Launch, PS paar Jahre später für die Exklusivtitel. Mahlzeit.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 16. September 2020 - 22:55 #

Völlige Zustimmung

Lorin 16 Übertalent - P - 5762 - 16. September 2020 - 22:55 #

Der PS+ Bonus ist ja auch mal nett, auch wenn ich fast alles davon gespielt habe.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77774 - 16. September 2020 - 22:57 #

God of War <3

Aber das Ding brauch ich glaub nicht zum Launch, hol ich dann wenn das genannte Spiel erscheint.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5148 - 16. September 2020 - 22:59 #

Ich hab's nicht eilig. Bis der erste Titel erscheint, der mich schwach werden läßt, wird's die Konsole bei Ebay bestimmt für 350,- geben.

Brazzo 14 Komm-Experte - P - 2235 - 16. September 2020 - 23:06 #

PreOrder ab morgen :

https://twitter.com/geoffkeighley/status/1306337263568039936?s=20

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23176 - 16. September 2020 - 23:10 #

Ohne große Vorankündigung wie bei der Series S|X? Das wird ein Gemetzel.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 6:27 #

Und ging dann wohl direkt um 0:00 los? Bei Amazon, Saturn und Co. jedenfalls nichts mehr zu bekommen.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 142536 - 17. September 2020 - 7:33 #

Auch schon gemerkt. :(

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 17. September 2020 - 11:11 #

Bei Media Markt durfte ich bestellen.

Edit:
Da hatte ich vorhin wohl saumäßiges Glück, inzwischen geht die Vorbestellung auch bei Media Markt nicht mehr.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 11:56 #

Gab wohl vorhin kurze Zeit nochmal ein Kontingent. Das habe ich natürlich auch verpasst, wegen einer Besprechung. Aber ich bin jetzt nicht so traurig. Wenn es doch noch klappt gut, wenn nicht, dann halt erst später.

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4491 - 16. September 2020 - 23:13 #

Preis für die PS5 mit Laufwerk ist dann wie erwartet ausgefallen. Das Modell wird meine Wahl werden.

Alain 19 Megatalent - P - 13211 - 16. September 2020 - 23:14 #

Weckt mich am 28. Oktober wieder, da wird AMDs neue 6000er GraKa Reihe vorgestellt. Weder Microsoft noch Sony haben mich bisher ansatzweise zum Geldbeutel zucken lassen.

Weckt mich vorher sollte Nintendo doch noch mit einer 4k Version der Switch kommen...

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 12310 - 16. September 2020 - 23:15 #

Nachdem Nintendo mittlerweile auch Weltweit gleichzeitige Launches hinkriegt, hätte ich das bei Sony eigentlich schon erwartet - und nicht dass die unterprivilegierten Europäer eine Woche warten müssen. Mir persönlich eigentlich egal, eine PS5 kommt wahrscheinlich erst mit einer PS5 Slim in Haus, bis dahin hab ich hoffentlich das meiste auf der PS4 durchgespielt ;)

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7876 - 16. September 2020 - 23:17 #

Nach Geoff Keighleys Twitter-Account soll Demon's Souls ja ein Launchtitel sein. Ich glaube ja, der hat zu viel gekifft. Warum stand das nicht im Trailer? Mal sehen, wie der Stand dazu morgen so ist ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 16. September 2020 - 23:19 #

Ja, würde auch denken, wenn das ein Launch-Titel ist, hätten sie das doch fett eingeblendet. :D

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29631 - 16. September 2020 - 23:29 #

Stand das nicht schon länger fest, dass das noch dieses Jahr rauskommt? Wird aber nächstes Jahr auch für PC und Xbox Series erscheinen.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 16. September 2020 - 23:31 #

Was sie eingeblendet haben, ist, dass es nicht exklusiv wird und auch (später) für xbox und PC kommt.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7876 - 17. September 2020 - 8:19 #

Also ein Erscheinen zum Konsolen-Launch scheint sich ja wirklich zu bewahrheiten. Allerdings gab es dann ja noch die Einblendung: "Not available on other consoles for a limited time. Also available on PC." Das suggerierte ja eine spätere Veröffentlichung auf anderer Konsole und einen zeitgleichen Release auf PC. Was nicht stimmt. Laut Kotaku ist das wohl ein Fehler gewesen, der entsprechende Trailer wurde auf der offiziellen YouTube-Seite auch offline gestellt. Es sei nur PS5. Chaos pur.

"Following the original publication of this story, Sony has told Kotaku that the trailer claiming Demon’s Souls would be coming to PC and “other consoles” was a mistake, attributing the incorrect information to “human error.” When we tried to further confirm that the game wasn’t coming to PC, the rep replied, “Yes, it’s just PS5."

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 17. September 2020 - 10:01 #

Echt`? Das ist ja schon verrückt, dass die da solche Fehler drin haben, bei ihrem einzigen "größeren" Exklusiv-Launchtitel zu verpeilen, dass er exklusiv und ein Launch-Titel ist, das ist doch absurd. :D
Allgemein scheinen sie ziemlich überstürzt gewesen zu sein, auch der Pre-Order-Start aus dem Nichts und viele wichtige Infos erst nachgereicht im Blog-Eintrag, war jetzt keine Sternstunde.

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 35701 - 16. September 2020 - 23:22 #

Okay, der Preis ist wie von mir geschätzt. Insofern keine Überraschung. Die Spiele machen mich nicht so an, dass bei mir ein Habenwillen entsteht. Ich werde deshalb wohl warten und im Frühjahr Mal schauen, was da ansteht. Eventuell kann ich mir einen Kauf vorstellen, wenn die PS5 leiser ist als die PS4 Pro. Dann käme sie vielleicht als Ersatzkauf in Frage.

Spannend war für mich Demon Souls, das sah toll aus! Leider sind die Souls Spiele nichts für mich.

Und warum warum wurden Spiele als PS5 Exclusive bezeichnet, wenn dann noch zu lesen steht, dass das Spiel auch für PC (und auch Series S/x)) rauskommt?

xan 18 Doppel-Voter - P - 10124 - 16. September 2020 - 23:26 #

Genauso langweilig wie bei der Xbox. Gleicher Preis, keins wirklichen Launchtitel, alles erst 2021.

Das Harry-Potter-Spiel reizt mich, aber scheint ja lein Exklusivtitel zu sein.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29631 - 16. September 2020 - 23:26 #

So wirklich viel Sinn ergibt die Xbox Series S jetzt eigentlich nicht mehr. Vielleicht noch als Zweitkonsole für die Microsoft-Titel. Klar hat man 100€ gespart, aber dafür spielt man dann sieben Jahre lang (mal angenommen es erscheinen keine Pro-Konsolen) die Spiele mit deutlich geringerer Auflösung als Besitzer der anderen Konsolen.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10124 - 16. September 2020 - 23:28 #

Global macht die schon Sinn. Wir sind hier, vermutlich, nicht die Zielgruppe.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 16. September 2020 - 23:34 #

Weniger als die 1080p?

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29631 - 17. September 2020 - 0:40 #

Das wird davon abhängen wie das Spiel auf der Xbox Series X läuft. Wenn da native 4K kein Problem sind, wird auch die Series S kein Problem mit 1440p haben. Aber wenn ein Spiel auf Series X nur mit Tricks auf 4K hochskaliert wird, dürfte auch die native Auflösung für die Series S sinken.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 16. September 2020 - 23:35 #

In unserer Filterblase unterschätzen wir manchmal die Zahl der Konsolenkäufer, die gar nicht wissen, was überhaupt eine "Auflösung" ist. Wenn die hören, dass sie für 200€ weniger die gleichen Spiele spielen können, hast das das Ding verkauft.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12416 - 17. September 2020 - 8:01 #

Ganz ehrlich: Ich bin ein Kernspieler und mich interessieren 60fps, 4k & Co auch nicht.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 16. September 2020 - 23:36 #

Demons Soul auf dem PC!!!
Neues Horizon, Spider-Man auch auf der PS4.
Also genau 0 exklusiv Titel.

Dazu 80€(!!!!!!!) für First Party Spiele. Glaube ich warte auf einen Hack+PC Emu.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 50729 - 16. September 2020 - 23:43 #

80 Euro, lol. Wer jetzt noch die 100 Euro sparen will, dem ist nicht zu helfen.

Neues Horizon kann ich ha dann vielleicht doch spielen, cool

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7876 - 17. September 2020 - 8:27 #

Ich weiß nur eines: Mit ihrer stark subventionierten All-Digital-PS5 werden sie mich nicht locken, wenn ich dafür für jedes neue Spiel 80€ löhnen muss. Meine Schmerzgrenze war auch schon bei 70€ die guten alten 59€ und ich habe dann lieber zur physischen Version gegriffen, wenn es denn mal ein brandneues Spiel sein sollte. Und eine PS5 kommt dann eben nur 100€ teurer ins Haus. Macht dann auch nichts mehr und hey, ich kann meine PS4 Discs abspielen... hoffentlich ;)

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 8:32 #

Ne, ist für mich auch keine Alternative. Meine digital-only-Xbox lohnt sich, da nur knapp 70 Euro teuer und ausschließelich mit dem Gamepass genutzt. Aber die Hauptkonsole, auf der ich neue Spiele spielen will, kauf ich nicht digital für 80 Euro neu bzw. dann 40-50 im Sale.

direx 20 Gold-Gamer - - 24738 - 16. September 2020 - 23:40 #

Bis auf das "Hogwarts" Spiel reizt mich nix. Im Grunde will ich die PS5, damit ich das Gebläse (PS4 Pro) endlich aus meinem Wohnzimmer verbannen kann ...

Danywilde 24 Trolljäger - - 85536 - 16. September 2020 - 23:40 #

Also, alles wie erwartet.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 16. September 2020 - 23:46 #

Du hast 80€ als neuen Preis erwartet?

Danywilde 24 Trolljäger - - 85536 - 16. September 2020 - 23:57 #

Ich meinte die 499 € und 399 € für die Konsolen.

Honesty 10 Kommunikator - 433 - 16. September 2020 - 23:46 #

Mich würde mal interessieren wie die PS5 von innen aussieht. Ist auch nicht ganz unwichtig. Die Kühltechnik der Xbox Series X ist schon sexy und wichtig...

Sisko 25 Platin-Gamer - P - 56408 - 17. September 2020 - 0:00 #

PS5-Vorbestellungen wohl ab morgen, jetzt schon bei Media Markt und Saturn (siehe News-Update)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 17. September 2020 - 0:25 #

Sony hat die Präsentation völlig vermasselt.
Alle relevanten Infos kommen von Geoff oder Gamingseiten. Oder aus Sonys Blog.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 17. September 2020 - 0:34 #

Und DS kommt nur auf die PS5 nicht auf den PC. Lol
Was für Stümper.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 17. September 2020 - 0:52 #

Vielleicht kommt es auch für PC, aber sie wollten es eigentlich jetzt noch nicht verraten, weil es nicht mehr so toll wirkt, wenn einer der wenigen großen Launchtitel nicht exklusiv bleibt und darum rudern sie nun zurück. :D

eksirf 18 Doppel-Voter - P - 11404 - 17. September 2020 - 8:11 #

Das macht es nicht weniger "stümperhaft".

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 17. September 2020 - 15:15 #

Hab ich ja auch nirgends gesagt. :P Mein halt nur, dass man die Hoffnung auf ne PC-Version nicht komplett aufgeben sollte.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13162 - 17. September 2020 - 0:57 #

Lastgen: tolle Hardware, tolle Spiele
Currentgen: langweilige Hardware, langweilige Spiele
Nextgen: tolle Hardware, langweilige Spiele

Wenn ich überlege, was mich aktuell am meisten reizen würde, dann ist es die alten PS4-Spiele in besserer Qualität auf der PS5 zu spielen, Xbox- und Xbox360-Spiele auf der XSX zu spielen und den MS Flight Simulator in etwas besserer Qualität als auf meinem PC zu genießen.

Und dann komme ich zur Vernunft und merke, dass man dafür keine neuen Konsolen kaufen sollte. :-)

Am besten wäre es ja, bis zu einer schwarzen PS5 Slim zu warten, das Ding ist schon sehr monströs. Aber so lange warte ich dann wohl auch wieder nicht.

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 35701 - 17. September 2020 - 6:54 #

Zumal noch nicht bekannt ist, wie das mit der Abwärtskompatibilität funktioniert. Laufen alle Spiele? Ist die Qualität besser? Das sind für mich noch unbeantwortete Fragen.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13162 - 17. September 2020 - 12:18 #

Spiele laufen alle und es gibt verschiedene Stufen an Verbesserungen, z.B. einen PS4 Pro Modus und einen schnelleren. Wie unangepasste Spiele darauf reagieren, wird man sehen. Spiele mit dynamischer Auflösung dürften gut profitieren.

Manche Spiele wie z.B. Control oder Witcher 3 bekommen auch ein kostenloses Nextgen-Upgrade. In Control hast du z.B. dann Raytracing, wie man es aus der PC-Version schon kennt.

Im Gegensatz zur PS4 Pro wären wohl auch 60 fps in fast allen PS4-Spielen denkbar. Die PS4 Pro hatte ja eine ähnlich lahme CPU wie die PS4 und da waren viele Spiele CPU-limitiert. Das ist bei der PS5 nicht mehr so. Aber das Problem wird eher ein Capping bei 30 fps sein.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 17. September 2020 - 12:22 #

Bekommt Control nicht.
Nur wenn wenn du die neue Complete Version kaufst.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13162 - 17. September 2020 - 12:26 #

Oder den Season Pass, richtig. Also bekommt es ein Upgrade, nur halt nicht für alle.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 17. September 2020 - 12:28 #

Meines Wissen reicht der SP nicht.

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 6137 - 17. September 2020 - 2:52 #

Gleicher Preis für die auf dem Papier schwächere Konsole - mutig!
Aber mal ein paar Benchmarks aus dem echten Leben abwarten.
Wobei ich die 399 Euro für die Version ohne Laufwerk okay finde,
da ich eigentlich nur noch Downloads kaufen will.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12416 - 17. September 2020 - 7:59 #

Am Ende kommt es eh wieder auf die Spiele an. Ob eine Xbox4 nun etwas besser ist, interessiert schon die meisten Kernspieler nicht, die Gelegenheitsspieler noch weniger.

JanusJo 06 Bewerter - P - 77 - 17. September 2020 - 5:52 #

Mir haben die Spieletrailer alle ganz gut gefallen. Auch die vielen PS4 exclusives zum Start find ich eine gute Sache. Somit habe ich die PlayStation auch vorbestellt. Das kann ich immer noch canceln wenn die echten Tests meine Vorfreude nicht bestätigen.
Schlön ist doch auch, dass in dieser Generation Microsoft so viel mehr gut macht und sich beide anstrengen müssen um auf den Thron zu kommen. Zumindest sieht es so aus. Das macht es interessanter.

Vielleicht bestell ich aber auch die Xbox noch vor. Den Flight Simulator im Wohnzimmer spielen können....

Lorin 16 Übertalent - P - 5762 - 17. September 2020 - 6:11 #

So, ist bereits alles ausverkauft bei den 3 genannten. Als ich grade rumgeklickt habe war für ein paar Minuten noch die Digital bei Amazon verfügbar, aber auch gleich wieder weg.

Ich konnte jetzt eine bei Expert bestellen, mal sehen wie gut das klappt, auf den Tag kommt es mir da nicht an.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 6:31 #

Bin auch überrascht. Als ich ins Bett ging, gab es noch keine Infos zur Vorbestellung und eben beim Aufstehen waren schon alle weg. War schon ein bisschen angefixt nach der Präsentation, aber auf diesem Weg werde ich wenigstens nicht schwach, wollte ja eh noch mit der PS5 warten :-) Zur Sicherheit drücke ich aber jetzt doch alle paar Minuten mal die Reload-Taste auf der Amazon-Seite :-)

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 17. September 2020 - 7:27 #

Naja das war sehr überstürzt und die werden die genauen Kontigente noch nicht kennen, in jedem Fall wird sie wieder bestellbar sein.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 7:28 #

Denke ich zwar auch, aber trotzdem ein Scheiß-Move.

FantasticNerd 22 AAA-Gamer - - 33586 - 17. September 2020 - 8:00 #

Ich denke auch, Da werden noch genug von da sein

Danywilde 24 Trolljäger - - 85536 - 17. September 2020 - 9:50 #

Naja, jeder wird zum ganz normalen UVP die Konsole bekommen. Wenn sie nicht warten wollen, zahlen sie halt bei den Resellern drauf. Jeder wie er mag.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 17. September 2020 - 10:03 #

Denke auch, dass die Problematik eher bei den noch unbekannten Kontingenten liegen wird und nicht bei den Massen an Vorbestellern.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 11:57 #

Wobei ich das ja fast unglaublich finde, dass so ein wichtiger Release vorher nicht schon geplant und "verteilt" ist.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 17. September 2020 - 12:37 #

Auch wieder wahr.

Phoncible 20 Gold-Gamer - - 22935 - 17. September 2020 - 12:54 #

Hat mich auch heute morgen enttäuscht und geärgert. Aber sei's drum... warte ich halt noch ein bisschen, bis ich mein UHD-fähigen Blu-Ray Player bekomme. Must-have Launch Spiele sind für mich eh nicht dabei und dann wird halt Cyberpunk erstmal auf der PS4 gezockt.
Aber ja, auch ich drücke immer mal wieder auf Reload bei den gängigen Seiten :-)

Update: ... und bei Media Markt noch eine PS5 ergattert

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 7:15 #

Drei der PS5-Titel kommen auch für die PS4 (mit kostenlosem Update auf die PS5-Versiond):

https://blog.de.playstation.com/2020/09/17/playstation-5-release-im-november-ps5-digital-edition-und-ps5-mit-ultra-hd-blu-ray-disc-drive/

Deshalb freuen wir uns euch zu verkünden, dass einiger unserer exklusiven Produkte auch auf PS4 erscheinen. Marvels Spider-Man: Miles Morales, Sackboy A Big Adventure und Horizon Forbidden West werden ebenfalls auf PS4 veröffentlicht. Während diese drei Spiele entwickelt wurden, um auf PS5 seine einzigartigen Funktionen der nächsten Generation wie die Ultrahochgeschwindigkeits-SSD und den DualSense-Controller zu nutzen, können PS4-Besitzer diese Erfahrungen auch beim Launch genießen: Die digitalen PS4-Versionen davon enthalten ein kostenloses Upgrade für beide PS5-Konsolen, während die PS4-Disc-Versionen dieser Spiele ein kostenloses Upgrade für PS5 mit Ultra HD Blu-ray-Laufwerk enthalten.

Funatic 18 Doppel-Voter - - 10747 - 17. September 2020 - 7:34 #

Und dafür der monatliche Eiertanz? Beide Konsolen kosten gleichviel!? Uff!
Habe ich den Part verpasst oder hat Sony kein Wort zur Abwärtskompatiblität gesagt? Ansonsten finde ich den Preis der Konsole ohne Laufwerk zu teuer. "Nur" 100€ Preisunterschied dürfte die wenigsten überzeugen.
Ich werde bei der Xbox bleiben aber nur aus dem Grund, dass der Gamepass einfach das Ding war, dass mein Zockerleben in letzter Zeit am massivsten verändert hat. Seit ich den GP Ultimate habe hab ich mir auf PC und Konsole, abgesehen von drei Nintendoexklusivtiteln, kein Spiel mehr gekauft. Und das obwohl ich vor nicht allzulanger Zeit noch ein Retailverfechter war. Das Angebot im GP ist aber einfach mächtig und ich habe neben den grosste nTiteln auch einfach in viele kleine Titel reingespielt und auch Perlen entdeckt, die ich ohne GP nie gespielt hätte.
Alles in allem bin ich aber vom Release-Spieleangebot beider Konsolen enttäuscht. Nichts dabei was mich vom Sessel reisst aber das war in der letzten Generation nicht wirklich anders.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12416 - 17. September 2020 - 7:57 #

399 Euro klingt nach einem guten Preis. Aber ich warte erstmal ab. PC und Arbeitszimmer bleiben ja noch Etwas länger aktiv.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 17. September 2020 - 8:06 #

Gute Show mit doch zwei netten Überraschungen, auch wenn mich FF16 jetzt nicht direkt vom Hocker gehauen hat.

Vorbestellungen sind bei uns in CH seit heute möglich und...nun der grösste Games Händler hierzulande (WoG.ch) ist seit gestern Abend nach der Präsentation komplett Down und nicht zu erreichen. Das ist krass!

Habe mir trotzdem schon mal eine Vorbestellung bei Digitec gesichert.

Blöder Move von Sony die Konsole zeitversetzt rausbringen, was soll den das? Warum müssen wir hier in Europa 1 Woche länger warten?

Aber zum Glück Demon Souls als Launch Titel bestätigt. Das freut mich am meisten und wird wohl mein "Highlight" zum Launch der Konsole. Sah in der Gameplay Präso grafisch auch wirklich gut aus.

Specter 18 Doppel-Voter - - 10021 - 17. September 2020 - 11:44 #

Ja, DeSouls sah klasse aus. Der Titel hat ein Remake auch wirklich verdient - und dann direkt von BluePoint, den Meistern des Faches. Hätte mir noch mehr Infos zu Horizon 2 gewünscht... Mein Highlight war GoW 2021!

Zup 13 Koop-Gamer - P - 1669 - 17. September 2020 - 8:12 #

Nichts dabei, wofür ich die Konsole jetzt sofort haben müsste. Zeit genug also um abzuwarten, welches Lager diesmal die Nase vorn hat. Zumal Spiele wie Cyberpunk ja auch noch für die aktuelle Generation erscheinen und der Rest teils noch in weiter ferne liegt. So können wir noch in aller Ruhe über den Winter unseren PoS der PS4 abarbeiten.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 17. September 2020 - 8:17 #

Du kannst den PoS und Cyberpunkt aber auch direkt auf PS5 abarbeiten. Für Leute mit PS4 die eh nicht ins andere Lager wechseln wollen, macht es eigentlich keinen Sinn zu warten - du kannst ja alles einfach nahtlos weiterspielen und profitierst sicherlich von dem ein oder anderen PS5 Upgrade Patch. Ich hoffe zudem das Sony die Lüftung endlich im Griff hat - allein dafür möchte ich schon schnellstmöglich von PS4 PRO zu PS5 umsteigen, endlich in "Ruhe" zocken :)

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7876 - 17. September 2020 - 8:43 #

Vorteil für die grafisch schlechtere Pleb-PS4. Relativ leise ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 17. September 2020 - 15:19 #

Soll das Cyberpunk-Nextgen-Upgrade nicht erst nächstes Jahr erscheinen?

Aladan 24 Trolljäger - P - 55063 - 17. September 2020 - 16:28 #

Es gibt zwei Upgrades: zum Release ein einfacheres Update für Auflösung, Framerate etc. und nächstes Jahr das richtige Next Gen Update mit RT etc.

Pro4you 19 Megatalent - 15407 - 17. September 2020 - 8:25 #

Schon komisch ein Finale Fantasie 16 sieht wie ein PS3 Remaster aus, das Spiderman läuft nicht gerade flüssig und ein God of War bekommt nur einen Namens Teaser Trailer. Hat mich alles nicht überzeugt

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7876 - 17. September 2020 - 8:46 #

Ich werde noch eine Weile meinen MoJ auf der alten Konsole abarbeiten und sicherlich auch noch Yakuza 7, Cyberpunk und auch das neue Horizon und Spider-Man noch darauf spielen - Bei ersten beiden habe ich Alternativ ja noch PC und bei letzteren noch die Vorgänger zu spielen. Und bis ich meinen Berg ein wenig abgearbeitet habe, kann sich meine Kauflaune ja schon geändert haben.

Und dann irgendwann schaue ich auch mal im Demon's Souls-Remake, wie schnell ich wieder die Geduld mit einem ganzen Franchise verlieren kann. Nach 30-45min ohne zu sterben bin ich, weil ich die Charakter-Hitbox falsch eingeschätzt habe, im Original bei einem Holzgerüst das erste Mal gestorben. Das ich nicht an einem der vermeintlich "schweren Gegner" gestorben bin, sondern an (meiner Erinnerung nach) technischen Unzulänglichkeiten, hat mich wohl so erniedrigt stehen lassen, ich hatte einfach die Nase voll. Seit dem Original schließlich nie mehr ein Spiel davon probiert :p

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 8:49 #

Alleine, dass ich Spider-Man nun doch auch auf der PS4 spielen kann, nimmt für mich viel Druck aus dem Kessel. PS5 kann so, muss aber nicht zum Release bei mir sein.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7201 - 17. September 2020 - 8:53 #

Viele Analysten und Pro-Gamer sind durch die aktuell fehlenden Spiele bei beiden Konsolen (MS und Sony) eher in Wartestellung, was ich absolut verstehen kann. Derzeit gibt es auf PC genug Futter, warum eine neue Hardware hin stellen. Wird nur die Wohnung weiter zugemüllt :)

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12416 - 17. September 2020 - 9:04 #

Wobei wohl die meisten Spieler nicht 2-3 Plattformen zu Hause stehen haben.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 17. September 2020 - 9:19 #

Aber die PS5 ersetzt die PS4. Das war ja beim PS3 -> PS4 Launch noch nicht der Fall. Da musste man die PS3 zwingend auch noch behalten um seine PS3 Games weiterzuzocken. Jetzt wirds ein nahtloser Übergang und es gibt eigentlich keinen Grund die PS4 neben der PS5 stehen zu haben.

Ganon 24 Trolljäger - P - 59850 - 17. September 2020 - 10:43 #

Andersrum könnte man auch sagen, es gibt wenig Grund, die PS4 durch eine PS5 zu ersetzen...

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 17. September 2020 - 10:51 #

1) PS4 Preis wird jetzt immer weiter fallen - wenn du jetzt verkaufst bekommst du sicher noch mehr Geld für deine Gebrauchte PS4 als in 6-12 Monaten.
2) Du hast eine brandneue Konsole mit Garantie (*zählt natürlich nicht wenn du eben erst deine PS4 gekauft hast)
3) Es gibt die Hoffnung das du keinen Düsenjet mehr im Wohnzimmer hast

malkovic 15 Kenner - - 2831 - 17. September 2020 - 11:30 #

Woher hast du die Info für Punkt 3 bzw. worauf gründet deine Hoffnung? Meine PS4 fönt mir auch die Bude voll, zum Teil unerträglich, und ich spiele grundsätzlich mit Kopfhörer ...

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 17. September 2020 - 11:36 #

Weil Sony das auch bereits angesprochen hat und weil das einer der Hauptkritik Punkte an der PS4 / PRO gewesen ist. Cerny meinte bei der ersten Tech Präsentation ja schon das die Leute "mit der Kühlung zufrieden sein werden". Also - es gibt natürlich noch keine Beweise aber es besteht auf jeden Fall Hoffnung.

Quelle:
https://www.tweaktown.com/news/71646/playstation-5s-cooling-solution-will-make-you-quite-happy-cerny-says/index.html

"As for details of the cooling solution, we're saving them for our teardown. I think you'll be quite happy with what the engineering team came up with."

malkovic 15 Kenner - - 2831 - 17. September 2020 - 14:45 #

Dann bin ich mal auf Ersteindrücke gespannt. :)

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7876 - 17. September 2020 - 17:32 #

Punkt 1 lässt mich auch überlegen. Selbst wenn ich dann nicht zum Release zu einer PS5 kommen kann, hätte ich noch meinen relativ neuen PC. Aber ich möchte nach wie vor gerne genaueres zur Vollständigkeit der PS4-Abwärtskompatibilität wissen... und lass es mal 80€ mehr sein, die sie mir jetzt noch einbringt. Ist es die Zeit ohne Playse wert?

Aladan 24 Trolljäger - P - 55063 - 17. September 2020 - 18:53 #

https://www.theverge.com/2020/9/16/21440748/ps5-playstation-5-99-percent-backward-compatible-ps4-games-jim-ryan

Und das 1% sagt er weil es immer eine Ausnahme geben kann.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7876 - 17. September 2020 - 22:09 #

Bei meinem Geschmack hab ich dann sicher 3 von den 1%-Titeln, aber das klingt doch schon einmal ganz gut ;)

revo 16 Übertalent - - 5035 - 17. September 2020 - 9:28 #

Es hat aber lange nicht jeder einen Spiele PC zu Hause.

Jac 18 Doppel-Voter - P - 10596 - 17. September 2020 - 9:32 #

Wer keinen Spiele-PC hat, für den kann das natürlich auch kurzfristig attraktiv sein. Zumal das Preis-/Leistungsverhältnis der Hardware über die gesamte Lebensdauer einer Konsole schon ziemlich gut ist.

eksirf 18 Doppel-Voter - P - 11404 - 17. September 2020 - 11:16 #

Gerade bei der PS5 mit den neuen Preisen für die Spiele eben nicht mehr (natürlich abhängig davon, wieviele Spiele man kauft)

Vampiro 24 Trolljäger - P - 50729 - 17. September 2020 - 11:53 #

Sehe ich auch so. Zumindest die All-Digital-Version sollte man tunlichst meiden, außer vielleicht man spielt eh immer nur ein oder 2 Spiele (z.B. Fifa) und vllt. PS+.

zombi 17 Shapeshifter - - 6184 - 17. September 2020 - 9:34 #

Geordert. Meine erste Konsole, die PS4 Spiele sollten ja auch laufen..
399 ist eine Ansage, wenn man bedenktdas eine Grafikkarte 3090 1500 Euro kostet...

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 17. September 2020 - 9:37 #

Die nur gegenüber der 3080 nicht 3 mal so schnell ist.
Aber mit den Konsolen GPUs den Boden aufwischt.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 17. September 2020 - 9:59 #

Dann nimm halt die 3070 oder von mir aus die 2060 - du kannst es drehen wie du willst du wirst keinen vernünftigen Gaming PC (der aus mehr als nur einer GPU besteht) für 499 Euro bekommen der mit der Leistung der PS5 oder Xbox Series X mithalten kann.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12416 - 17. September 2020 - 9:52 #

Eine Grafikkarte für einen hohen dreistelligen Betrag oder mehr benötigen wohl nur Wenige.

Hannes Herrmann Community-Moderator - - 14049 - 17. September 2020 - 9:41 #

Noch habe ich genug ungespieltes auf PC, PS4 und Switch. Wahrscheinlich kommt die PS4 erst 2022 ins Haus, bis dahin gibt es sicher auch mehr als 2 interessante Exklusivtitel. Nächstes Jahr ist erstmal ein Grafikupdate für den PC oder die Switch+ geplant, mal sehen was mich mehr überzeugt.

Der Preis ist soweit fair, ich würde aber nie die digitale Version kaufen, dafür ist der Gebrauchtmarkt zu interessant.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 17. September 2020 - 10:06 #

Ui, meine Preis-Prophezeiung der Konsolen hat sich bewahrheitet.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 17. September 2020 - 10:08 #

Das hat am Ende fast jeder so erwartet, aber da beide so lange mit dem Preis gewartet haben, war intern sicher mal ein höherer Preis angedacht.

Inso 17 Shapeshifter - P - 7670 - 17. September 2020 - 10:20 #

Unterschätzen würde ich hier nicht Corona und seine anfängliche Unvorhersehbarkeit. Die Preise für bspw Ram haben sich kontinuierlich nach unten bewegt, was den Preis so einer Konsole ja schon deutlich beeinflusst. Da wurde ja an allen Ecken auch nur spekuliert: werden die PC-Grafikkarten noch mal teurer? Werden sie überhaupt durchgehend verfügbar sein? Wird vllt sogar der Release der nächsten Generation verschoben? All solche Sachen. Denn du weisst ja nicht wie lange welche Fabs ggf. stillstehen werden, wie die Konsumenten reagieren usw.
Jetzt hat man monatelang Lager füllen können und weiss ca was die bisher produzierten Geräte gekostet haben, da ist es natürlich viel einfacher einen Preis fest zu setzen, der hinterher weder von der Konkurrenz die auf einmal über längeren Zeitraum billig fertigen konnte unterboten wird, noch der einem dann hinterher deutliche Einbußen beschert.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 17. September 2020 - 10:22 #

Das stimmt, Corona wird da auch massiv reingespielt haben, geht ja nicht nur um Produktion, sondern vor allem um Logistik.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 17. September 2020 - 11:02 #

Zumindest hier auf GamersGlobal schien mir 449€ für die All Digital ein wesentlich populärerer Tipp gewesen zu sein.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 11:59 #

Die Quote für diesen Tipp dürfte allerdings recht klein sein.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23176 - 17. September 2020 - 10:39 #

Irgendwie sehe ich die Series S jetzt in einer seltsamen Position. Von allen die günstigste Variante, aber dann für den Durchschnittsverbraucher von der Leistung her im Vergleich schwer einzuschätzen. Da hätte ich doch glatt auch lieber eine laufwerklose Series X für 399 gehabt. Würde mich nicht wundern, wenn sowas in naher Zukunft noch nachrückt.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 17. September 2020 - 10:42 #

Gibt noch eine Codenamen-Xbox, bei der man nicht weiß was es sein wird.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 17. September 2020 - 10:52 #

Quelle? Das wäre mir aber komplett neu das MS noch eine dritte Konsole in der Entwicklung hat?

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - F - 9967 - 17. September 2020 - 11:00 #

https://www.gamesradar.com/mysterious-xbox-edinburgh-codename-surfaces-on-windows-library/

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 17. September 2020 - 13:11 #

Hatte ich auch schon irgendwo gelesen. Aber ob das so schlau wäre?

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 17. September 2020 - 11:10 #

So, hab mir das Showcase jetzt auch mal angeschaut. War ganz okay, Fokus lag mir viel zu sehr auf Bombast-Action. In den zusammengeschnittenen Spiele-Teasern am Ende der Show waren auf Anhieb deutlich mehr Spiele zu sehen, die mich zumindest optisch viel mehr ansprachen.
Bei der Plus Collection bin ich gespannt, ob es die monatlichen zwei "kostenfreien" Spiele ersetzen wird. Davon zumindest gehe ich erst einmal aus. Und wie lange die Spiele in der Collection bleiben.

Inso 17 Shapeshifter - P - 7670 - 17. September 2020 - 11:35 #

Bei mir war es genau anders herum ich habe bei der Microsoft-Show irgendwann nur noch mit einem Auge hin geschaut weil mir da viel zu viele Titel dabei waren, die mir ich sage mal zu klein und unbedeutend für so eine Präsentation schienen.
Bei der Sony-Show war ich wirklich bis zum Ende dabei, das sahen viel mehr Titel viel mehr nach Highlights aus, und auch die Multiplattform-Titel wie Deathloop waren für meinen Geschmack deutlich besser gewählt. Dazu hat man auf Promotion-Gerede zwischen den Titeln zum Großteil verzichtet. Hohles "best experience ever, we are so excited" am laufenden Band macht so eine Präsentation da für mich klar nicht besser^^.

kerker1972 17 Shapeshifter - - 6721 - 17. September 2020 - 12:12 #

Habt Ihr auch alle Fernseher mit Hdmi 2.1???
Gibt es Sony- Fernseher mit Hdmi 2.1.
Ich wollte mit der Konsolen einen neuen Phillips Fernseher kaufen.
Die haben noch keinen Fernseher mit Hdmi 2.1 Anschluss.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 12:13 #

Nö.

Pro4you 19 Megatalent - 15407 - 17. September 2020 - 12:14 #

Wozu?

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 17. September 2020 - 12:28 #

4K und 120 FPS.

Pro4you 19 Megatalent - 15407 - 17. September 2020 - 13:31 #

Also so etwas wie Display Ports. Ich finde mit Controller brauchst du nicht mehr als 60FPS, da ist Steuerung ja vergleichsweise Träge. Und 4K 120FPS ist sowieso aktuell nicht möglich. Nur 1440p und 120hz bekommen die neuen Konsolen auch nicht hin

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13162 - 17. September 2020 - 12:24 #

Ich hab mal bei geizhals.de nach HDMI 2.1 gefiltert, weil ich gerade einen neuen Fernseher kaufen will. Ergebnis war ein einziges Modell, was aber ansonsten nicht besonders toll war.

Da wird man noch etwas warten müssen. Ich hab meinen Kauf auch entsprechend aufgeschoben. Für Spieler und Filmfans ist HDMI 2.1 schon ein großer Sprung. Auf Konsolen hat man dann sowas wie GSync/FreeSync am PC und bei Filmen ist der Switch von 60 auf 24 Hz komplett nahtlos und erzeugt nicht mehr 1-2s Bildausfall wie bisher.

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3481 - 17. September 2020 - 13:00 #

https://www.tvfindr.com/de/besten-fernseher-mit-hdmi-2-1/

Von Sony gibt es aus der XH90 Serie zwei mit 2.1

Panasonic hat in allen 2020er Modellen laut Produktseite HDMI 2.1, allerdings verzichten die auf VRR (Variable Refresh Rate) was für mich jetzt keine volle 2.1 Feature-Unterstützung ist.
Auch LG hat HDMI 2.1 der 2020er Modelle etwas beschnitten, die 48 Gbit/s der 2019 Modelle wurden auf 40 Gbit/s gesenkt. Warum auch immer, vielleicht um die 21er Modelle wieder mit mehr Bandbreite zu bewerben...

Berndor 14 Komm-Experte - - 2392 - 17. September 2020 - 12:33 #

"Sony betitelt einige der aktuellen Bravia-Fernseher mit "Bereit für Playstation 5". In der Pressemeldung sind die Modellreihen XH90 und ZH80 genannt - mit Fußnoten gespickt, welche erwähnen, dass etwa die 8K-Darstellung oder 4K mit 120 Hz erst mit einem kommenden Firmware-Update vorgesehen sind. " Quelle: https://www.pcgameshardware.de/Fernseher-Hardware-134500/Specials/Spieletaugliche-TVs-und-Gaming-Monitore-1357639/

Berndor 14 Komm-Experte - - 2392 - 17. September 2020 - 12:36 #

Der LG OLED 48CX9LB hat beispielsweise schon HDMI 2.1, es wird leider im Test aber nicht darauf eingegangen, wie aktuell die Einbrennproblematik bei OLEDs noch ist.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55063 - 17. September 2020 - 12:57 #

Einbrennen ist schon lange kein Problem mehr und selbst wenn es mal ein Problem geben sollte wechselt LG das Panel einmalig kostenfrei selbst nach Ablauf jeder Garantie.

Berndor 14 Komm-Experte - - 2392 - 17. September 2020 - 13:15 #

Danke für die Info ! Dann bleibt als einziges Gegenargument die fehlende Maximalhelligkeit in sonnengefluteten Räumen.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 17. September 2020 - 13:16 #

Sollte für alle Leute die nicht im Glashaus wohnen auch kein Problem sein :D

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3481 - 17. September 2020 - 12:40 #

Ja, vier HDMI 2.1 am Start LG von 2019, waren soweit mir bekannt, die ersten mit voller HDMI 2.1 Unterstützung, Es gibt 2020 Modelle von Sony/Panasonic und Samsung, sowie LG mit 2.1, Philips hab ich keine Ahnung.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29631 - 17. September 2020 - 12:44 #

Ich hab mir im Juni einen LG Nanocell Fernseher gekauft, der vier HDMI 2.1 Anschlüsse hat. Hoffentlich liegen dann auch bei den Konsolen die entsprechenden Kabel bei.

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3481 - 17. September 2020 - 12:49 #

Wenn ich der Produktseite bei MS für die Series X glauben darf, ist das bei MS im Lieferumfang dabei.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 17. September 2020 - 13:36 #

Ja, TV und AV Receiver bei mir mit HDMI 2.1 mittlerweile, bezweifle aber, dass viele Spiele das wirklich nutzen werden.

furzklemmer 15 Kenner - 3529 - 17. September 2020 - 12:38 #

100 Euro günstiger ohne Laufwerk. Damit ist das Ende von Retail endgültig eingeläutet. Unvermeidbar. Bisschen schade.

Wenn der Einzelhandel erst mal ausgeschaltet ist, steht in 2-3 Jahren dann die Komplett-Umstellung auf Spiele-Abos an.

Bin gespannt, ob’s dadurch für mich teurer oder günstiger wird. Zum Glück gibt’s den Battle Sony vs. Microsoft noch. Sonst würden wir Spieler finanziell langfristig ganz schön blöd aus der Wäsche gucken.

Also werte Konsoleros: Kauft am besten beide Konsolen.

Hermann Nasenweier 19 Megatalent - P - 14326 - 17. September 2020 - 12:54 #

Das halte ich immer noch für unrealistisch. Im Internetentwicklungsland Deutschland sorgt die Telekom doch fleissig dafür dass die meisten Leute gnadenlos unterversorgt werden. Ich glaube mittlerweile da steckt System dahinter, reine Dummheit kann das nicht mehr sein.

Bei Digital Only funktioniert grade auf dem Land noch lange nicht.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5148 - 17. September 2020 - 13:55 #

Was nützt einem die Disk, wenn man nach ihrem Einlegen erstmal 40GB runterladen muß?

Und bald vermutlich noch viel mehr, sobald es mit 4K und UHD so richtig losgeht.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 14:07 #

War nicht im Gespräch, dass die neuen Konsolen nicht mehr so große Patches bekommen könnten, da die Dateistruktur besser sein soll? Hab sowas jedenfalls im Hinterkopf.

Zudem ist der Vorteil von Retail ja immer auch noch der Wiederverkauf, der auf dem Konsolenmarkt immer noch eine nicht unbedeutende Rolle spielt.

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3481 - 17. September 2020 - 14:16 #

Insgesamt sollen die Spiele weniger Speicher auf der SSD belegen als aktuell auf HDD, weil man dank Bandbreite jetzt nicht mehr Dateien doppelt und dreifach ablegt, um schneller zugreifen zu können.
Ich muss aber beim Patch nicht eine Datei doppelt runterladen, nur um sie entpackt zweimal abzulegen, also die grösse der Patches würde ich eher unverändert sehen.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 14:38 #

Was mir hängen blieb war, dass es deutlich kleinere Datenpakete geben soll, sodass gezielter gepatcht werden kann und nicht mehrere hundert MB/GB wegen einer kleinen Datei ausgetauscht werden müssen. Ob das aber tatsächlich so ist, weiß ich nicht.

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3481 - 17. September 2020 - 14:59 #

Ja, stimmt, das war auch noch.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 13:06 #

Das Ende wird kommen, ähnlich wie im PC-Markt. Aber ich glaube trotzdem, dass das noch ein bisschen dauert.

Selo 10 Kommunikator - 354 - 17. September 2020 - 12:53 #

Hab die Konsole gestern Nacht bei Saturn und Amazon vorbestellt und warte jetzt einfach mal entspannt ab, ob eine der Bestellungen noch storniert wird. Dummerweise musste man bei Saturn die Konsole schon bezahlen, obwohl ich Abholung im Markt ausgewählt habe.

Krass dass es auf ebay schon Angebote für 900€ gibt, welche einfach nur die Bestellbestätigung von Media Markt als Screenshot haben.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 13:08 #

Da hofft man doch fast, dass die ihre nicht bekommen und dann Ärger mit den Käufern bekommen, sofern ihnen die jemand zu dem Preis abnimmt.

MueKE 12 Trollwächter - P - 1076 - 17. September 2020 - 16:41 #

Leider gibt es halt Deppen die diese Preise zahlen.
Schalte einfach mal aus Spaß eine Anzeige bei Ebay-Kleinanzeigen, die rennen dir die "virtuelle" Bude ein

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 17. September 2020 - 18:08 #

Gute Idee :-)

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23176 - 17. September 2020 - 13:08 #

900? Hab schon welche für 4.000 gesehen.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 17. September 2020 - 13:12 #

Von blobblond wahrscheinlich... :-)

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 17. September 2020 - 13:14 #

In der Schweiz ist die 1 Welle PS5-Disc Version Konsolen bereits bei allen Händlern (!) ausverkauft und nicht mehr bestellbar. Etliche Seiten kämpfen immer noch mit Performance Problemen. Der Ansturm scheint enorm zu sein! Die Digital Edition kann man teilweise noch für den Launch Tag vorbestellen, scheint also weit weniger beliebt zu sein als die mit Laufwerk.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 17. September 2020 - 13:32 #

War zu erwarten. Gerade wenn man noch viele PS4 Disc Titel hat, die man eventuell auf der 5 spielen möchte, ist die digital Version sinnfrei. Zumindest wenn man die PS 4 im Zuge der neuen Konsole aus dem Regal haben will. Oder wenn man damit auch BR schauen will.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 11233 - 17. September 2020 - 14:59 #

Nicht repräsentative Umfrage unter Kollegen hat heute ergeben, dass so einige die PS5 als erste Konsole haben wollen und dann auch die PS4-Spiele spielen wollen, und die dann eben irgendwo günstig mitnehmen wollen. Keiner wollte eine Konsole ohne die Option. Geht mir genauso, ich würde nie eine ohne Laufwerk haben wollen, allein schon wegen der Hoffnung in 20 Jahren dann doch mal ein altes Spiel darauf retro-mäßig zu spielen.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 11233 - 17. September 2020 - 13:20 #

Ich hatte Glück und konnte durch Zufall heute nacht noch eine vorbestellen. Mal sehen, wie das weitergeht.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22734 - 17. September 2020 - 13:57 #

Gestern noch mitten in der Nacht bei Amazon bestellt und es ist schon verrückt, wie schnell da das Kontingent ausverkauft war. Auch Zubehör ist auf Amazon grad schwer zu finden (oder ist einfach noch nicht im Sortiment angekommen?). Jedenfalls habe ich das Sony PULSE Headset dann jetzt bei Media Markt bestellt. Stellt sich mir nur noch die Frage, ob die Kamera ein sinnvoller Kauf zum Launch wäre - aber da SONY ja keine Anstalten gemacht hat, irgendwas über die kommenden Entwicklungen in Sachen VR zu verraten, denke ich, dass ich die erst mal nicht brauche. Live-Streaming vom Sofa aus steht jetzt in der Liste meiner Prioritäten bisher nicht wahnsinnig weit oben.

Cyd 19 Megatalent - P - 13465 - 17. September 2020 - 16:07 #

Eigentlich war ich mir recht sicher die Series X zum Release zu holen (angeblich leistungsstärkste Konsole, Gamepass, tolle AK,...), aber Demon's Souls zum Launch lässt mich doch umdenken. Spiderman war 2018 mein absolutes Spiel des Jahres, das würde ich als netten Bonus noch mitnehmen. Hab mal die digitale und die Disc-Version vorbestellt, weiß noch nicht welche mir eher zusagt, die andere Version wird dann eben zu gegebener Zeit storniert.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 17. September 2020 - 22:11 #

Gab es bei den Trailern eigentlich irgendwo Raytracing zu bewundern? Denn wenn ja, dann ist mir dieses so vielfach beschworene Feature nirgends aufgefallen.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7876 - 17. September 2020 - 22:41 #

In der Schlauchszene über den Weihnachtsmarkt von Spider-Man: Miles Morales gab es ein paar Pfützen, wo man das bewundern konnte. Im Eifer des Gefechts bräuchte ich aber vermutlich auch ein Vergleichsvideo

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 17. September 2020 - 22:52 #

Das war doch kein Raytracing? Solche unscharfen Relfexionen gab es schon auf PS4.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55063 - 18. September 2020 - 5:51 #

Doch das war Raytracing. Es gab Spiegelungen und Schatten zu sehen.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7876 - 18. September 2020 - 16:31 #

Viele Spiele zur PS4-Ära haben sich ja nicht einmal mehr die Mühe gegeben, Spiegel zu simulieren. Da war Metal Gear Solid auf der PS1 und Mario 64 schon weiter mit ihren gespiegelten Räumen. Fiel mir gerade nur mal so beiläufig ein :o)

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9336 - 18. September 2020 - 6:57 #

Ich freue mich schon auf die Fremdschäm-Videos der morgendlichen Öffnung der Tore von MM und Saturn, wenn sich Leute umrennen, Kartons aus den Händen reißen und sich verprügeln. Für mich ist das das Highlight, nicht die Konsole.
Ansonsten wird es bei mir die XSX, von deren Verramschung ich spätestens 1 Jahr nach Release ausgehe, so wie bei der XBox One.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 18. September 2020 - 7:07 #

Zumindest nach aktuellem Stand wird es diese Bilder vielleicht gar nicht geben. In den Saturn-Märkten scheinen sie aktuell nicht mal zu wissen, ob sie überhaupt Geräte bekommen und dürfen keine Vorbestellungen annehmen. Und selbst wenn da noch ein Kontingent kommt, wird das dann tatsächlich wohl an die gehen, die eine Kiste vorab bestellen/anzahlen - und die müssen dann nicht rennen. Für den freien Verkauf scheint jedenfalls nichts mehr übrig zu bleiben.

FantasticNerd 22 AAA-Gamer - - 33586 - 18. September 2020 - 7:17 #

Klar, warum frei verkaufen wenn du deinen kompletten Bestand geplant und sicher loswerden kannst.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 18. September 2020 - 7:28 #

Natürlich gibt es dafür keinen Grund, außer dass das Angebot größer als die Nachfrage ist. Das ist es aber derzeit nicht. Bin allerdings auch mal gespannt, wie sich das entwickelt. In meiner Blase hab ich schon von einigen gelesen, die in der Nacht 3-4 Geräte geordert haben, um auf jeden Fall eine zu bekommen und die "Ersatzgeräte" anderen Usern zum normalen Preis anbieten.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15488 - 18. September 2020 - 9:56 #

Gestern Klopapier, morgen Konsolen. Warum um alles in der Welt soll ich drei Geräte bestellen, wenn ich nur eins brauche? Und warum soll die Chance größer sein, dann zumindest eins zu bekommen?

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 18. September 2020 - 10:23 #

Frag das die Leute, die das gemacht haben. Hier spielt IMO auch eine Rolle, das gerade MM, Saturn, Otto und Co. gerne auch schon mal mehr Vorbestellungen angenommen haben, als sie letztlich Geräte bekommen haben. Und aus Schaden wird man "Klug" und bestellt dann offenbar auch mehrfach vor. Stornieren geht ja immer noch - wobei zumindest zum Schluss MM und Saturn nur gegen Vorkasse Bestellungen angenommen haben.

Phoncible 20 Gold-Gamer - - 22935 - 18. September 2020 - 14:10 #

Also ich konnte gestern Vormittag noch eine PS5 bei Media Markt vorbestellen - da war keine Vorkasse nötig. Es ist auch weiterhin lediglich der Hold auf der Kreditkarte (nicht unüblich) und keine Belastung.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 18. September 2020 - 14:13 #

Ich habe gestern per Paypal vorbestellt, das Geld wurde bei mir direkt überwiesen.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15488 - 18. September 2020 - 16:37 #

Wenn Du vor Auslieferung storniert, hast Du ja dann doch nur die Chance auf eine ...

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 18. September 2020 - 8:56 #

Sowas gibts 2020 nicht mehr, ein Relikt der Vergangenheit. Alles wird vorbestellt / reserviert und online bestellt. Auch die WoW Mitternachtsverkäufe sind längst nichts weiter als History.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9336 - 18. September 2020 - 9:21 #

D.h. die Menschheit ist noch nicht zivilisiert genug für einen freien Verkauf.

Cyd 19 Megatalent - P - 13465 - 18. September 2020 - 13:40 #

In Corona-Zeiten wird man das wohl nicht wirklich sehen. Da wird wohl das meiste über Vorbestellungen und Co. reguliert.

FantasticNerd 22 AAA-Gamer - - 33586 - 18. September 2020 - 7:07 #

Es muss doch nicht alles am ersten Tag sein. Ja, die Videos von den Bekloppten sind lustig, da stimme ich dir zu. Ich bin damals als die PS4 erschienen ist alle paar Tage mal bei MM rein und nach ner Wiche waren da genug vorhanden. Zugegeben, der MM lag auf dem Weg von meiner Busstation nach Hause. Da reingehen war also nur nen kleiner Umweg.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 18. September 2020 - 10:34 #

Na ja, wenn du jetzt leer ausgehst (bei uns in CH ist auch schon die zweite Welle ausverkauft) dann gehts nicht mehr nur um paar Tage sondern Monate!

FantasticNerd 22 AAA-Gamer - - 33586 - 18. September 2020 - 10:59 #

Wir schauen einfach mal. Ich hatte bei so etwas bisher immer Glück. Einfach nicht so verbissen danach suchen, dann kommt das Gewünschte fast von selbst.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 18. September 2020 - 11:08 #

Ich mach mich da auch nicht verrückt. Entweder, es kommt nochmal eine Möglichkeit oder es wird halt irgendwann in 2021 gekauft.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 18. September 2020 - 11:06 #

Aber seien wir mal ehrlich, daran stirbt man nicht. Das spielt man halt ein paar Monate später los. Muss ne Sache des Alters sein, früher ging es mir auch nie schnell genug, heute sag ich mir "immer ruhig". :)

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 18. September 2020 - 11:08 #

Geht mir ähnlich.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 18. September 2020 - 11:15 #

Geht mir genau umgekehrt, die Zeit rast im Alter. Warum auf Morgen warten , wenn ich es heute haben kann? Wozu Zeit verschwenden? Zeit ist die knappeste Resource.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 18. September 2020 - 11:32 #

Ach Quark, Zeit hast du genug. Musst sie halt besser managen. ;)

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 18. September 2020 - 11:44 #

Wie alt ist das Univerum? Und wie alt wird ein Mensch? Es ist lächerlich wenig Zeit die wir haben.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 18. September 2020 - 11:51 #

Golmo... Wie ich deinem Profil entnehme, bist du 33. Entspann dich. Was soll ich mit meinen 46 sagen? Irgendwann kommt auch bei dir die Erkenntnis, dass man nicht alles im Leben schafft. Du fängst an zu selektieren, und siehe da, das Leben entschleunigt sich massiv. War bei mir mit der Geburt meines Sohnes vor 6 Jahren soweit. Ich hab noch soviel zu spielen, zb noch 50 Spiele für die 360, die ich auch unbedingt spielen will. Ich mach mich deshalb mit der Next Gen nicht verrückt. Kommt Zeit, kommt Next Gen. Die Xone zb hab ich mir 2 Jahre nach erscheinen erst geholt. Und das auch nur wegen dem Ms Gamerscore Deal.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 18. September 2020 - 11:59 #

Na siehste, du hast auch viel zu wenig Zeit - sonst wäre dieser immense Backlog ja nicht entstanden. Als Lösungsansatz wurde ich diesen einfach komplett canceln und frisch mit der Next-Gen starten. Ein neuer Anfang. Wieder von Tag 1 dabei sein! Aktuell sein. Ich schau mir ja auch nicht die komplette Filmographie der 50er Jahre an bevor ich mir eine Karte für neuen Nolan Film kaufe.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 18. September 2020 - 12:22 #

Ich wurde nur durch meinen Sohn zurückgeworfen. Daher der Backlog. Und nein, canceln ist für mich keine Lösung. Ich will das spielen, schrieb ich doch. Ich kaufe mir Dinge, um sie zu nutzen. ;)
Wie schon gesagt, ich hab mittlerweile andere Prios, als up to date zu sein. Spiele kann man auch zocken, wenn sie älter sind. Ich war ohnehin noch nie Grafikhure.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 18. September 2020 - 12:27 #

Also würdest du eher das Demon Souls Original spielen aus deinem Backlog, auch wenn das wesentlich besser aussehende Remake verfügbar ist?

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9276 - 18. September 2020 - 12:52 #

Ich spreche mal für mich und sage ganz klar: Ja. Erstmal sieht das Spiel auf der PS3 zB nicht so schlecht aus und zweitens ändert sich ja am Spielprinzip nichts. Warum sollt man es sich also noch mal kaufen?

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4491 - 18. September 2020 - 18:26 #

Wenn man es gekauft hat, sieht man das evtl anders. Ich habe Demons Souls im PS+ Abo drin und mich vor 2 Jahre mal daran versucht. Habe es nur bis zum ersten großen Gegner gespielt. War bis dahin schon etwas zäh, da es steuerungstechnisch nicht mehr überzeugen konnte. Grafisch war es auch nicht mehr so gut anzusehen. Dadurch kam nicht so recht Spaß auf, und hatte das Spiel abgebrochen.

Nach dem letzten Gameplay-Video habe ich es richtig gemacht. Das Remake triggert mich wieder :)

https://www.youtube.com/watch?v=Xf4wmN0u8S8

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 18. September 2020 - 13:05 #

Klar, warum auch nicht?

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15488 - 18. September 2020 - 16:41 #

Hängt vom Spiel ab. Bei manchen Spielen auf der PS3 gab es ja schon technische Schwächen, da würde ich eventuell die alte Scheibe verkaufen und (irgendwann) eine neue für die PS5 kaufen. Habe ich bei Dark Souls für die PS3 so gemacht.

Despair 17 Shapeshifter - 7183 - 18. September 2020 - 15:37 #

Das impliziert ja, dass "neu = besser" die Regel ist. Das sehe ich anders... ;)

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9276 - 18. September 2020 - 12:26 #

Du musst halt Prioritäten setzen, was Du spielen möchtest und nicht jeden Hype und jede Serie mitnehmen. :-p

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 142536 - 18. September 2020 - 11:16 #

Aber dann nicht moppern, wenn Du am Dienstag leer ausgehst! :)

FantasticNerd 22 AAA-Gamer - - 33586 - 18. September 2020 - 11:20 #

Wenn ich sie wo stehen sehe packe ich sie mir ein, wenn nicht, dann nicht.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 18. September 2020 - 11:23 #

Das klingt gleichgültig und langweillig. Wird deinem Usernamen nicht gerecht. Wo ist die Freude des Nerds?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 18. September 2020 - 11:33 #

Auch ein Nerd muss nicht geiern. :)

FantasticNerd 22 AAA-Gamer - - 33586 - 18. September 2020 - 11:38 #

Ich bin so fantastisch, die Konsole wird mir schon zufliegen. Außerdem ist die Energie die ich fürs geiern aufwende zu schade. Die kann ich in bessere Bahnen leiten und für positive Dinge verwenden.
Ich gönne allen die es nötig haben die Konsole zum Release, ich bekomme die schon irgendwie.
Einfach mal jeden Elektromarkt der so auf den Wegen, die man eh geht, liegt durchschlendern.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 18. September 2020 - 11:41 #

Satz 1 ist göttlich. Made my Day Dennis. :D

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81988 - 18. September 2020 - 11:32 #

Werd ich nicht.

Danywilde 24 Trolljäger - - 85536 - 18. September 2020 - 11:33 #

Grundsätzlich hast Du Recht, ich habe meine trotzdem vorbestellt.

Soweit ist es schon gekommen, meine erste Vorbestellung. :)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 18. September 2020 - 12:16 #

Ich bin da auch recht entspannt. Ich hatte gestern Glück, bei MM noch eine Laufwerks-PS5 vorbestellen zu können. Wenn mir jetzt gesagt wird, dass die doch nicht geliefert werden kann, weil zu viele Vorbestellungen angenommen wurden, werde ich mich im ersten Moment maßlos ärgern, weil ich mich verarscht vorkomme. Aber letztendlich geht für mich nicht die Welt unter, wenn ich noch etwas länger warten muss.
Hauptsache, ich habe sie, wenn die endgültige Next-Gen-Fassung von Cyberpunk erscheint. Sonst drehe ich nämlich doch durch :D

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 18. September 2020 - 14:21 #

Bin auch entspannt, weil ich noch keine PS5 will zu Release, aber wehe ich bekomme keine Series X ab :D Dummerweise muss ich 9 Uhr arbeiten, aber die Bestellung wäre ich schon noch unterbringen können (wehe das klappt nicht).

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9276 - 18. September 2020 - 11:54 #

Wird ja nicht schlechter, wenn es später kommt. Eher besser. ;-) Auch hier zu Lande kommt die PS5 wieder. ;-)

Zudem gibt es ja wirklich kaum Titel, welche den Kauf zum erscheinen rechtfertigen. ich hoffenja, fas jetzt die Preise für die One und PS4 Spiele fallen. :-)