Ubisoft kündigt mit Riders Republic neues Multiplayer-Sportspiel an

PC XOne Xbox X PS4 PS5 iOS MacOS
Bild von SupArai
SupArai 47416 EXP - 24 Trolljäger,R10,S8,C8,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Platin-Abonnement.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

11. September 2020 - 20:03 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Riders Republic ab 34,99 € bei Amazon.de kaufen.

In der letzten Ubisoft Forward am 10. September hat der namensgebende Publisher eine neue Sportspiel-Marke mit dem Namen Riders Republic angekündigt. In dem Titel trefft ihr euch mit vielen anderen Spielern in einer großen und lebendigen Welt, um euch in verschiedenen Outdoor-Sportarten miteinander zu messen. Bikes, Skier, Snowboards, Wing-Suits und Raketen-Wingsuits stehen euch für den Wettkampf zur Verfügung.

Laut Ubisoft Annecy, schon verantwortlich für das Fun-Sportspiel Steep (Wertung im Test: 6.0), wurden für die Wettkämpfe verschiedene Us-amerikanische Nationalparks wie der Bryce Canyon, das Yosemite Valley, der Sequoia Park und weitere Orte „liebevoll nachempfunden und fantasievoll miteinander verbunden, um so den bisher lebendigsten Playground zu schaffen“. In diesen Gebieten stehen euch verschiedene Modi zur Verfügung:

  • Rennen und Trick-Challenges
  • Massen-Starts
  • Multiplayer-Arenen
  • Online-Cups

In der offiziellen Pressemitteilung zu Riders Republic (mit vielen weiteren Informationen zu dem Spiel) wird zudem ein Karrieremodus angekündigt, in dem ihr euch einen oberen Platz in der Rangliste erst erarbeiten müsst, von Sponsoren unter Vertrag genommen werdet und euch neue Ausrüstung verdienen könnt.

Auf den Next-Gen-Konsolen soll Riders Republic mit 60 FPS laufen und euch wie auf dem PC einen Wettkampf gegen mehr als 50 Spieler bieten. Auf der Playstation 4 und Xbox One sind immerhin noch um die 20 Spieler in einem Multiplayer-Spiel vertreten. Ebenfalls wird angekündigt, dass Käufer des Spiels für die aktuellen Konsolen beim Wechsel zur Next-Gen ein kostenloses Upgrade erhalten.

Erscheinen soll Riders Republic am 21. Februar 2021 für Playstation 4, Playstation 5, Xbox Series X, Xbox Series S, Xbox One, Stadia und für den PC über den Epic Games Store und den Ubisoft Store. Abschließend könnt ihr euch unterhalb dieser News den kurzen Cinematic-Trailer zu dem Spiel ansehen, den Link zu einem fast fünf-minütigen Game-Preview-Trailer findet ihr in den Quellen.

Video:

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9242 - 11. September 2020 - 8:12 #

Im Prinzip Steep 2, weiter gedacht. Ich freu mich drauf, auch wenn mir nun auch gleich Motocross fehlt.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 208324 - 11. September 2020 - 21:28 #

Hehe, nett. Besser im Spiel als in Echt die Parks zerstören.

TheRaffer 22 AAA-Gamer - P - 32058 - 16. September 2020 - 7:07 #

Amen :)

SupArai 24 Trolljäger - P - 47416 - 12. September 2020 - 0:16 #

Ich finde das sieht nach einem witzigen Spielchen aus. Aber eher nichts für mich, aus dem Alter für coole Outdoor-Sportarten bin ich raus (lediglich ein SSX würde ich nehmen!), und ich glaube als Teil einer MMO-Meute bin ich auch fehlplatziert.

Steep habe ich tatsächlich ausprobiert, das gab es mal im PS+, bin damit aber nicht so richtig glücklich geworden. Die Leichtigkeit fehlte, irgendwie.

Bin aber schon gespannt, was aus diesem Titel wird.

Specter 18 Doppel-Voter - P - 11575 - 12. September 2020 - 9:47 #

Erinnert mich etwas an den Quad-Racer PURE, den ich sehr gern auf der 360 gespielt habe. Schade, dass es da nie einen zweiten Teil gab.

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 6308 - 13. September 2020 - 20:41 #

Der war richtig Klasse!

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24564 - 12. September 2020 - 17:31 #

Bei dem Titel denke ich eher an ein Pferderennen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 688278 - 14. September 2020 - 15:03 #

Witziger Trailer. ;)

Ganon 24 Trolljäger - - 67214 - 16. September 2020 - 15:10 #

Der Trailer ist wirklich cool gemacht. Aber das erinnert mcih daran, dass ich schon seit längerem Steep von einer Gratisaktion besitze und nie gestartet habe. Das wäre bei Riders Republic wohl nicht viel anders...

Mitarbeit
schlammonster— NameLabrador Nelson
News-Vorschlag: