PM: Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition – Starke Neuauflage des RPG-Klassikers (Sony Playstation Blog)

Switch PS4 iOS Android
Bild von GG-Redaktion
GG-Redaktion 78288 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreicht

27. August 2020 - 13:30 — vor 8 Wochen zuletzt aktualisiert
Final Fantasy Crystal Chronicles - Remastered Edition ab 42,00 € bei Amazon.de kaufen.

HINWEIS: DIES IST EINE PRESSEMITTEILUNG, KEINE REDAKTIONELLE NEWS

Gut 17 Jahre nach dem ersten Auftritt der sympathischen Weltenretter in Final Fantasy Crystal Chronicles könnt ihr endlich das gewaltige Abenteuer in einer komplett überarbeiteten Remastered Edition auf eurer PS4 erleben. Square Enix hat den Action Rollenspiel-Klassiker dazu mit frischen Spielelementen, Gebieten, Gegenständen und Herausforderungen und einer völlig überarbeiteten Grafik ausgestattet. Im Online-Koop-Modus könnt ihr jederzeit gemeinsam Monster metzeln und auch eure Freunde auf die Reise einladen. Das Geniale daran: Nur einer aus dem Team benötigt dazu das vollständige Spiels, alle anderen laden sich einfach die kostenlose Lite Version herunter. Dazu gibt es gleich noch mehr Infos, jetzt klären wir erst mal die Frage: Worum geht es?

FINAL FANTASY CRYSTAL CHRONICLES Remastered Edition

Jetzt kaufen €29,99

Vor vielen Generationen stürzte ein Meteorit auf die namenlose Fantasywelt und überzog die Länder mit Wolken aus giftigem Miasma. Den einzigen Schutz gegen den sicheren Tod bieten Kristalle, welche das Miasma unschädlich machen und so das Überleben der Völker sichert. Allerdings benötigen die Kristalle regelmäßig magischen Myrrhetau damit ihre Macht erhalten bleibt. Und hier beginnt jetzt eure abenteuerliche Geschichte, in der ihr als Mitglied einer Kristallkarawane die gewaltigen Myrrhebäume auf der ganzen Welt sucht und den überlebensnotwendigen Tau sammelt.

Bevor ihr euch auf die lange Reise macht, erstellt ihr zuerst einen individuellen Charakter. Ihr habt dazu die Auswahl aus einem Vertreter der vier Völker der Welt: Die wilden Selkies, die magisch besonders begabten Yukes, die kleinen, aber ganz schön starken, Liltys oder den gutherzigen Clavats. Natürlich lassen sich das Geschlecht und Aussehen der niedlichen Kreaturen noch anpassen, sogar eine Stimme könnt ihr wählen. Lange Monologe solltet ihr im Spiel aber nicht erwarten, eher kurze Ausrufe und Kommentare sind die Regeln. Ihr bestimmt abschließend den Beruf eurer Eltern, das hat im weiteren Verlauf eine Auswirkung auf die Einkaufsmöglichkeiten von Gegenständen. Aber keine Sorge, es gibt keine falsche Wahl.

Wie es sich für ein Action-RPG gehört, erkundet ihr nicht nur ausgiebig die Umgebung und schließt neue Freundschaften, sondern bekommt es mit ganzen Monsterhorden zu tun. Um an den Myrrhetau zu gelangen, erkundet ihr verwinkelte Gebiete, löst dabei kleinere Rätsel, deren Lösung neue Wege öffnen, und legt euch mit Trollen und Banditen an. Dabei stehen euch in den Echtzeitkämpfen Schwerter oder Stäbe sowie mächtige magische Fernangriffe zur Verfügung. Lasst euch aber von der putzigen Comic-Optik der Fieslinge nicht täuschen, schon in den ersten Gebieten braucht ihr eine passende Taktik aus Angriff und Verteidigung damit ihr nicht als Monsterfutter endet und das Gebiet von Neuem beginnen müsst. Besonders knackig zeigen sich dann die obligatorischen Bosse, die am Ende eines Gebietes auf euch warten und erst nach einem Sieg den begehrten Tau bescheren. Dafür winken aber noch einem erfolgreichen Abschluss noch wertvolle Artefakte mit denen ihr eure Spielfigur dauerhaft aufwertet, stärker und mächtiger macht. Allerdings solltet ihr wissen, dass ihr nur einen Gegenstand oder Artefakt nach der Beendigung eines Gebietes behalten dürft, also wählt weise.

Zu den Besonderheiten des Kampfsystems von Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition gehört auch das Meistern der Zaubersprüche. Ihr findet in den Gebieten magische Steine, mit deren Hilfe ihr Feuer-, Eis- oder Lebenszauber wirken könnt. Die lassen sich im Menü kombinieren und so neue Zauber erstellen, beispielsweise ergeben Eis- und Feuerkraft den mächtigen Gravitas-Angriff. Bedenkt aber eines: Wenn ihr ein Gebiet abgeschlossen habt, sind auch alle eure Zauber weg und müssen im nächsten Dungeon erst wieder eingesammelt werden.

Die genaue Erkundung der farbenfrohen Welt lohnt sich, denn ihr findet überall schicke Details und Geheimnisse. Besucht doch mal in eurer Heimatstadt den schützenden Kristall, ihr werdet in dem Podest eine Tür finden. Die Frage, ob ihr diese öffnen wollt, bejaht ihr. Keine Sorge, es warten keine Monster auf euch, sondern ein behaglicher Raum, in dem ihr euch eurem treuen Mogry-Begleiter Mogu widmet. Schnappt euch hier eine Spraydose und malt das Fell an oder verpasst Mogu einen Kurzhaarschnitt. Die Coiffeur-Tätigkeit macht richtig Spaß und hat dazu auch noch einen tieferen Sinn: Schneidet ihr zu kurz, friert der Mogry in Eisgebieten, lasst ihr das Fell zu lang wird es für ihn in Feuergebieten schnell zu heiß.

Klar könnt ihr auch alleine auf die Jagd nach dem Tau gehen, aber im Online-Koop-Modus machen die Abenteuer noch mal so viel Laune. Dank Crossplay kann jeder Mitglied eurer Karawane werden und in ein Spiel einsteigen, egal auf welcher Plattform gespielt wird. Dabei wird ein Team von bis zu vier Spielern entweder per Matchmaking zusammen geführt oder ihr ladet einfach eure Freunde ein. Und hier hat sich Square Enix etwas einfallen lassen: Wenn nur einer des Teams die Vollversion besitzt, können die anderen Mitglieder problemlos die kostenlose Lite-Version von Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition nutzen und das gesamte Spiel erleben. Apropos Lite-Version: Mit dieser könnt ihr alleine die ersten 13 Gelände bestreiten und das Spiel in aller Ruhe testen, im Team mit einem Vollversions-Besitzer das gesamte Abenteuer. Einzig für das nagelneue Endgame, die herausfordernden Gebiete nach Abschluss des Hauptspiels, braucht ihr auch die Vollversion.