Anstoss 2022: Kickstarter beendet // Letztes Stretch Goal knapp verpasst

PC
Bild von CaptainKidd
CaptainKidd 32780 EXP - 22 Motivator,R10,S3,A10,J10
Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Vielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Vorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

22. August 2020 - 14:11 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Dass der neueste Ableger der legendären Fußballmanager-Reihe Anstoss sein Kickstarter-Finanzierungsziel von 100.000 Euro erreicht hat, war schon sechs Tage nach dem Start der Crowdfunding-Kampagne klar. Ab diesem Zeitpunkt ging es noch darum, wie viele der vom Entwickler 2tainment ausgerufenen Stretch Goals durch die Spenden der Fans noch freigeschaltet werden.

Seit heute ist die Kampagne beendet und das finale Resultat für Anstoss 2022 steht fest: 3.888 Backer haben eine Summe von 246.496,37 Euro zusammengetragen und somit dafür gesorgt, dass der Fußballmanager auch die folgenden Features beinhalten wird:

  • Nationalmannschaft und zweite Mannschaft (bei 120.000 Euro)
  • Halbzeitansprachen (bei 135.000 Euro)
  • Klassische Büroansicht (bei 150.000 Euro)
  • Version für MacOS und Linux (bei 180.000 Euro)

Der starke Endspurt der Backer in den letzten Tagen hat nicht ganz gereicht: das letzte Stretch Goal (bei 250.000 Euro) wurde um knapp 4.000 Euro verfehlt. Doch den Online-Multiplayer-Modus wird es trotzdem geben, denn 2tainment hat im neuesten Kickstarter-Update zugesagt, den Fehlbetrag selbst dazu zu legen. Anstoss 2022 soll im Juni 2021 für PC (Steam) erscheinen. Ein Vorabzugang für Backer, die mindestens 50 Euro beigetragen haben, wird laut den Entwicklern ab Januar möglich sein.

Mr. Tchijf 16 Übertalent - P - 4629 - 22. August 2020 - 14:14 #

Ich bin zwar skeptisch, aber ich habe unterstützt und ich freue mich sehr, dass hier doch noch einige Unterstützung kam. Endlich wieder Anstoss...hoffentlich in Anlehnung an Teil 2+3.

CaptainKidd 22 Motivator - P - 32780 - 22. August 2020 - 14:19 #

Ich wollte eigentlich hart bleiben und nicht unterstützen, aber dann hat der Nostalgiefaktor doch 5 Minuten vor Schluss gesiegt...

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 59685 - 22. August 2020 - 14:32 #

...ich bin hier mal hart geblieben. ;)

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 70047 - 22. August 2020 - 14:39 #

Ich auch. Da kann zu viel schiefgehen. Und ohne Community-Datenbank spiele ich es eh nicht. Die muss es erstmal geben.

sigug (unregistriert) 22. August 2020 - 17:19 #

Wo ist das Problem, es einfach beim Release zu holen/kaufen?

vgamer85 21 AAA-Gamer - - 27444 - 22. August 2020 - 17:38 #

Naja man möchte ja die Entwickler unterstützen für ein Spiel auf das man ewig gewartet hat oder die Nostalgie noch aufleben lassen möchte :-)

Aber ich warte ab.

Q-Bert 22 Motivator - - 33362 - 23. August 2020 - 17:18 #

Daran ist nichts "Anstössiges"... ^^

funrox 15 Kenner - P - 3341 - 22. August 2020 - 14:30 #

Das sind ordentlich Vorschusslorbeeren!
Hoffentlich werden sie diesen gerecht. Dann hole ich mir sehr gerne die fertige Version.

invincible warrior 14 Komm-Experte - P - 2330 - 22. August 2020 - 16:37 #

Uhh, wie gütig, dass die den fest eingeplanten Multiplayer doch umsetzen, obwohl das Ziel nicht erfüllt wurde. Ja ne, is klar. Hoffentlich liefern die wenigstens rechtzeitig.

Lefty 14 Komm-Experte - 2083 - 22. August 2020 - 23:14 #

Das Spiel soll einfach geliefert werden, wenn es fertig ist. Scheiss auf irgendwelche Release-Vorgaben.

thoohl 19 Megatalent - - 15430 - 23. August 2020 - 8:48 #

Wir lassen jetzt die wichtigen Features weg und verkaufen dadurch das fertige Spiel dann weniger oft....

Lefty 14 Komm-Experte - 2083 - 24. August 2020 - 14:33 #

Fakt ist, ich verstehe, dass soetwas ein Risikogeschäft sein kann. Andererseits hast du ne Hausnummer wie den SEGA FM, der zwar sehr speziell aber dafür auch sehr realistisch ist. Wenn ich dem etwas entgegensetzen will, sollte sowas wie N11, 2. Mannschaft, Halbzeitansprachen und klassische Büroansicht eigentlich standardmässig integriert sein.

Wenn man genauer überlegt, soviele Möglichkeiten für Stretchgoals gibt es dann nicht mehr. Das oben genannte, ne vernünftige 2D-Ansicht, nen Editor (um sich die Lizenzen zu sparen) und das Ding ist eigentlich so gut wie geritzt. Ich meine, die kennen ihr "Handwerk", das ist nicht deren erster Fussballmanager und wirklich in den Sand setzen ist schwierig.

thoohl 19 Megatalent - - 15430 - 24. August 2020 - 16:36 #

Oder die Modularität der Goals wird benutzt, um mehr Anreize zum Gelderhalt zu schaffen.
Von einem Produkt wichtige Features zu entfernen, fördert meist nicht die Stückzahlen abzusetzen.
Habe aber schon genug gemeckert hierüber. Schön finde ich ja, dass man ab 50 Euro Support dann später eine Kopie erhalten wird. Ist ja ein guter Zug, etwas wie ein Vorabkauf.

Green Yoshi 22 Motivator - - 31825 - 22. August 2020 - 17:20 #

Hoffentlich trügt mich mein ungutes Gefühl bei dem Spiel. Simple Fußballmanager gibt es ja eigentlich kaum noch und so Titel wie Anstoß 3, Kurt und die Manager von EA Sports haben damals durchaus Spaß gemacht.

Q-Bert 22 Motivator - - 33362 - 22. August 2020 - 23:18 #

Ich kann den Titel hier sehr empfehlen:
https://www.gamersglobal.de/news/143477/indie-check-football-tactics-and-glory-rundenbasierter-kick-mit-managementsim

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 59685 - 23. August 2020 - 1:13 #

Ein sehr schönes Spiel.

Maverick 32 User-Veteran - - 718316 - 23. August 2020 - 9:13 #

Wenn ich nicht wieder bei den Battle Brothers gelandet wäre, hätte ich es im kürzlichen Football-Sale auf Steam ja eingetütet. Jetzt rollt statt dem Ball so mancher Kopf. ;-)

(Ansonsten sind da aber gewisse Parallelen zum typischen Fußball-Manager durchaus erkennbar: Je besser die Jungs werden, desto mehr Kohle wollen sie, man muss sie stets bei Laune halten, bei Verletzungen bringen sie nicht die volle Leistung, die Ersatzbank ist kostspielig und die Vertragsverhandlungen mit den Partnern gestalten sich auch als schwierig. Neue Talente mit besseren Werten kosten zudem gleich ne Stange Geld. Und wenn der Gegner auf dem Feld wieder mit einem ähnlichen Dusel wie die Bayern mit einem Glückstreffer erfolgreich durch die Abwehr gelangen, könnte man sich so richtig schwarz ärgern. ^^ )

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 70047 - 23. August 2020 - 14:54 #

Battle Brothers, gute Wahl!

Maverick 32 User-Veteran - - 718316 - 23. August 2020 - 16:09 #

Frag mich danach, wenn ich wieder mal voll auf die Mütze bekommen habe. So langsam scheine ich eine (positive) Hass-Liebe für den Titel zu entwickeln. ^^

Triton 18 Doppel-Voter - - 11115 - 22. August 2020 - 17:28 #

Mal schauen ob es was wird, habe selbst 50 € eingesetzt und kann mir somit früher einen Einblick verschaffen. Was mich reizt ist aber das Hotseat over Internet, statt wie früher vor einem PC halt mit Gleichgesinnten am Abend mal eine Saison spielen oder mal ein Anstoss Wochenende gestalten. Und mal überraschen lassen wie es mit dem Multiplayer aussehen wird. Mit anderen zu spielen ist halt immer besser als alleine.

Maestro84 19 Megatalent - - 15120 - 22. August 2020 - 20:11 #

Ich warte auf die fertige Version für 50-60 Euro. Vorab gibts kein Geld.

Pomme 17 Shapeshifter - P - 8235 - 23. August 2020 - 8:56 #

Ich bin eigentlich nur hier für den Benjamin-Braun-Rant.

Maestro84 19 Megatalent - - 15120 - 23. August 2020 - 9:51 #

Dito :D .

Maverick 32 User-Veteran - - 718316 - 23. August 2020 - 9:54 #

Weitergehen, hier gibt es nichts zu lesen. ^^

euph 29 Meinungsführer - - 112123 - 23. August 2020 - 17:14 #

Kommt ja vielleicht noch was....

TheRaffer 22 Motivator - P - 32691 - 24. August 2020 - 12:59 #

Die sollen das mal brav fertig machen und ich entscheide dann, ob mir das Produkt gefällt. :)

Mitarbeit