Welcher Videorückblick darf's sein?

Sonntagsfrage: Zu welcher Serie wünscht ihr euch einen Videorückblick? [Ergebnis]
Teil der Exklusiv-Serie Sonntagsfrage

Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 417547 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!How-to-Guru: Hat 10 How-tos / Lösungen geschriebenRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...

9. August 2020 - 7:00 — vor 16 Wochen zuletzt aktualisiert

Teaser

GamersGlobal blickte in seinen "Serien-Liebe"-Videos bereits auf einige bedeutende Spielereihen wie GTA oder The Witcher zurück. Optionen gäbe es noch viele, doch welche davon wäre euch am liebsten?
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
News-Update (Ergebnis):

Mit 17 Prozent und einer beinahe doppelt so hohen Stimmenzahl als das Spiel auf Platz 2, würde sich der mit Abstand größte Teil der Umfrageteilnehmer einen Videoserienrückblick zu Ultima wünschen. Es folgen Civilization mit (9 Prozent), The Legend of Zelda (7 Prozent), Mass Effect (6 Prozenzt) und The Elder Scrolls (5 Prozent) auf den Rängen bis Platz 5. Rund 3 Prozent würden einen Rückblick zu einer anderen Serie bevorzugen, wobei unter anderem Namen wie No One Lives Forever, Fallout, Anstoss und Deponia fallen. Hier das Gesamtergebnis in der Übersicht.
 
Ultima                                                                                                                                                                                                         17%
 
Civilization                                                                                                                                                                                                         9%
 
The Legend of Zelda                                                                                                                                                                                                         7%
 
Mass Effect                                                                                                                                                                                                         6%
 
The Elder Scrolls                                                                                                                                                                                                         5%
 
Deus Ex                                                                                                                                                                                                         5%
 
Metroid                                                                                                                                                                                                         4%
 
Leisure Suit Larry                                                                                                                                                                                                         4%
 
Dead Space                                                                                                                                                                                                         4%
 
Max Payne                                                                                                                                                                                                         3%
 
Total War                                                                                                                                                                                                         3%
 
Elite                                                                                                                                                                                                         3%
 
Eine andere Reihe (siehe Kommentar)                                                                                                                                                                                                         3%
 
Gabriel Knight                                                                                                                                                                                                         3%
 
Dark Souls                                                                                                                                                                                                         3%
 
Thief                                                                                                                                                                                                         2%
 
Black Mirror                                                                                                                                                                                                         2%
 
Bioshock                                                                                                                                                                                                         2%
 
Command & Conquer                                                                                                                                                                                                         2%
 
Runaway                                                                                                                                                                                                         2%
 
Half-Life                                                                                                                                                                                                         2%
 
Resident Evil                                                                                                                                                                                                         2%
 
Diablo                                                                                                                                                                                                         2%
 
Anno                                                                                                                                                                                                         2%
 
Commandos                                                                                                                                                                                                         1%
 
Pac-Man                                                                                                                                                                                                         1%
 
Gears of War                                                                                                                                                                                                         1%
 
Call of Duty                                                                                                                                                                                                         1%
 
Crash Bandicoot                                                                                                                                                                                                         1%
 
Super Mario Bros.                                                                                                                                                                                                         1%
 
Doom                                                                                                                                                                                                         1%
 
Die Sims                                                                                                                                                                                                         0%
 



Ursprüngliche News:

Die regelmäßigen Besucher von GamersGlobal mögen sich bei der heutigen Sonntagsfrage vielleicht  fragen "Hatten wir das nicht irgendwann schon einmal?" – und hätten damit recht! Denn auch im vergangenen Sommer wollten wir von euch wissen, zu welcher Spielereihe ihr euch am meisten einen Videorückblick wünschen würdet. Da inzwischen eine ganze Menge Ausgaben unserer Videokategorie "Serien-Liebe" erschienen sind, die auch damals nominierte Serien wie Grand Theft Auto, The Witcher oder Assassin's Creed abdecken (im Serienkasten oben rechts findet ihr die Links zu allen bislang veröffentlichten Ausgaben), möchten wir die (beinahe) identische Frage zu diesem Thema erneut stellen.

Was würde euch mehr reizen? Eine Rückschau auf Anno, auf Creative Assemblys Globalstrategie-Reihe Total War oder doch mehr in Richtung Action? Wie wäre es etwa mit Max Payne oder Doom? Was ist mit Blizzards Hack-and-Slay-RPG Diablo, zu dem ein vierter Teil zumindest bereits angekündigt ist? Oder wie wäre es mit einer weiteren Adventure-Reihe wie etwa Runaway oder Black Mirror, die Anfang der Nullerjahre eine Art zweiten Frühling im Point-and-Click-Genre einleiteten?

Die Entscheidung liegt natürlich ganz bei euch, wobei wir betonen müssen, dass das Ergebnis der Umfrage zwar Einfluss auf die redaktionelle Entscheidung nehmen könnte, welche Serien in Zukunft behandelt werden, es sich bei der Umfrage allerdings keineswegs um eine Wahl handelt. Das Abstimmungsergebnis könnte also zu einem mehrheitlich gewünschten Videorückblick führen, eine Garantie gibt es dafür allerdings nicht. Die nächste Ausgabe der "Serien-Liebe" steht indes bereits fest und sollte innerhalb der nächsten Tage und Wochen auf GamersGlobal erscheinen. Falls ihr es noch nicht wissen solltet: Diesmal geht es um Indiana Jones.

Bei unserer Sonntagsfrage könnt ihr wie üblich bis zum Montag Morgen um 10:00 Uhr abstimmen. Danach schließen wir die Umfrage und präsentieren euch etwas später in Form eines News-Updates das entstandene Bild. Solltet ihr eine Idee für eine der kommenden Sonntagsfragen haben, hinterlasst eure Idee in diesem Forenthread, sehr gerne auch mit Vorschlägen für die möglichen Antwortoptionen. Sollten wir eure Frage als interessant genug erachten, könnte sie schon bald in einer unserer kommenden Sonntagsfragen auftauchen. Eine Übersicht über alle bisherigen Sonntagsfragen (aktuell mehr als 220) findet ihr unter diesem Link.

 

Zu welcher Serie wünscht ihr euch einen Videorückblick?

Anno
2% (8 Stimmen)
Bioshock
2% (12 Stimmen)
Black Mirror
2% (12 Stimmen)
Call of Duty
1% (4 Stimmen)
Civilization
9% (45 Stimmen)
Command & Conquer
2% (12 Stimmen)
Commandos
1% (6 Stimmen)
Crash Bandicoot
1% (4 Stimmen)
Dark Souls
3% (13 Stimmen)
Dead Space
4% (19 Stimmen)
Deus Ex
5% (23 Stimmen)
Diablo
2% (8 Stimmen)
Die Sims
0% (1 Stimme)
Doom
1% (3 Stimmen)
Elite
3% (13 Stimmen)
Gabriel Knight
3% (13 Stimmen)
Gears of War
1% (4 Stimmen)
Half-Life
2% (9 Stimmen)
Leisure Suit Larry
4% (19 Stimmen)
Mass Effect
6% (31 Stimmen)
Max Payne
3% (17 Stimmen)
Metroid
4% (19 Stimmen)
Pac-Man
1% (5 Stimmen)
Resident Evil
2% (8 Stimmen)
Runaway
2% (11 Stimmen)
Super Mario Bros.
1% (3 Stimmen)
The Elder Scrolls
5% (26 Stimmen)
The Legend of Zelda
7% (35 Stimmen)
Thief
2% (12 Stimmen)
Total War
3% (16 Stimmen)
Ultima
17% (85 Stimmen)
Eine andere Reihe (siehe Kommentar)
3% (13 Stimmen)
Gesamte Stimmenzahl: 509
Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 9. August 2020 - 7:02 #

Ultima, gefolgt von Elite und Thief. ;)

Elfant 24 Trolljäger - P - 49271 - 9. August 2020 - 7:24 #

Liest sich nach einer gescheiten Reihefolge.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 9. August 2020 - 7:26 #

Ich wusste, dass ich bei Ultima auf dich zählen kann. ;-)

Elfant 24 Trolljäger - P - 49271 - 9. August 2020 - 7:37 #

Auch bei Elite und Thief.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 9. August 2020 - 7:38 #

Fein, Fein. :-)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57241 - 9. August 2020 - 9:43 #

Ja, Ultima stimme ich zu aber dann kommt schon Civ. ;)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 144020 - 9. August 2020 - 9:46 #

Word! Zumindest was Ultima angeht. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 9. August 2020 - 16:44 #

Das reicht mir, Drappi. :)

v3to 16 Übertalent - P - 5705 - 9. August 2020 - 14:17 #

Bei Ultima wünschte ich mir, dass mir jemand mal die Faszination der Spielereihe verständlich machen kann. Bzw das Franchise ist komplett an mir vorbeigegangen und verstehe bis heute nicht, was daran so besonders ist. Ich empfand das schon Mitte der 80er als veralteten Scheiß und als die Reihe Anfang der 90er technisch auf Höhe des Zeitgeists war, hatte ich noch über Jahre keinen PC.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23250 - 9. August 2020 - 15:06 #

Ist wahrscheinlich ein klassischer Fall von "Wir hatten doch sonst nix".

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82882 - 9. August 2020 - 16:20 #

Ich schliesse mich vollumfänglich an.

MicBass 19 Megatalent - P - 17473 - 9. August 2020 - 16:36 #

Dem kann ich nur zustimmen. Es muss doch etwas dran sein...ich weiß nur nicht, was.

Elfant 24 Trolljäger - P - 49271 - 10. August 2020 - 12:47 #

Oh ihr kleingeistigen Freveler, daß ihr nicht die Glorie von ULTIMA erkennt.

Ok im Ernst: Klar gab es schon vor Ultima 1 Rollenspiele, aber diese gab es hauptsächlich auf Großrechnern. Großteilig reden wir dabei von einfachsten Dungeoncrowlern, deren Charakteraufstieg hauptsächlich über die Ausrüstung lief. Ultima prägte da zusammen mit Wizardry das RPG mit komplexeren Charaktersystemen und brachten auch schon von den Großrechnern bekanntes wie Sichtlinien auf den Heimcomputer. Interaktive Oberwelten Kanne ich zumindest damals auch noch nicht. Auch graphisch war die Spiele je nach System damals ein Hingucker.
Ultima IV führte dann erstmalig eine elaborierte Geschichte sowie Dialogsysteme und das Moralsystem ein. JRPG waren dort vielleicht etwas früher dran (da bin ich nicht genügend bekannt mit), aber auf dem westlichen war dies abgesehen von Adventure - Genre neu. Wie man da auf "veralteten Scheiß" kommen kann erschließt sich mir also nicht.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82882 - 10. August 2020 - 12:52 #

Veralteter Scheiß! *mic drop*

Elfant 24 Trolljäger - P - 49271 - 10. August 2020 - 14:00 #

Daraus schließe ich, daß die JRPG da auch nicht vor Ultima IV waren. Sonst hättest Du mir dies despektierlich aufs Brot geschmiert.

v3to 16 Übertalent - P - 5705 - 10. August 2020 - 17:45 #

Ich hatte Ultima 4 das erste mal 1986 bei einem Cousin von mir gesehen und fand es technisch sowie von der Bedienung her unterirdisch. Oder ohne damalige Teenager-Brille gesagt: hoffnungslos veraltet. Simpel-Grafik nach Basic Standard und alles andere als hübsch.
Es war mir unerklärlich, wie man sowas spielen konnte und passenderweise war er auch der Einzige in meinem Bekanntenkreis, der sich mit Ultima überhaupt beschäftigte. Teil 6 wirkte in Magazinen schon anders und hatte mich schon interessiert, nur war die Performance nach Hörensagen auf dem C64 ziemlich schlecht. Was danach kam entzog sich mir, in Ermangelung an notwendiger Hardware.

Die Sache ist nur, dass jedesmal, wenn mir von Ultima erzählt wird, wird als hervorstechendes Merkmal das Brotbacken hervorgehoben. Oder das Intro von Teil 6. Was auch immer die Qualitäten der Spiele angeht, beschränkte es sich sinngemäß auf das Wort toll, ohne auszuführen, was bitte an dem Spiel toll war - außer vielleicht eine Bäckerkarriere.

Ich hatte mir retrospektiv mal Konsolenversionen auf Master System und SNES angeschaut, die waren von der Präsentation okay, von der Bedienung aber arg spröde. Bei mir im GOG-Account liegen Teil 4 bis 7 brach. An sich wollte ich da auch länger reinschnuppern, nur die Spielmechanik schreckt mich nach wie vor ab.

Edit: Um mal auf deine Beispiele einzugehen: Rollenspiele waren damals ein Genre, welches nicht gerade für einfache Zugänglichkeit bekannt war. Elaborierte Geschichte und Dialogsysteme finde ich aus damaliger Sicht interessant, wenngleich mir immer noch die Benutzerführung im Hinterkopf schwirrt. Ohne Kontext sind solche Punkte für mich in etwa gleichbedeutend, wie prozedural generierte Welten in Mike-Singleton-Spielen. Es passt zu dem Nachhall, den die Spiele für Entwickler hatten, nur ob ich das neben Textadventures zur damaligen Zeit zu schätzen gewusst hätte, bzw heute noch daran Freude finden könnte, steht auf einem anderen Blatt.

Ich glaube, das Moralsystem hätte mich damals schon in einer Form beeindruckt, wenn mir das jemand erklärt bzw gezeigt hätte, wie das funktioniert.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13702 - 10. August 2020 - 18:40 #

Das mit dem Brotbacken hab ich auch immer gelesen. :-) Fand es dann bei meinem ersten Ultima (Ultima 9) lustig, dass man beim Start in unserer Dimension einen Brotbackautomaten in der Küche hatte. Ich glaube, ich hab sogar ein Brot damit gebacken. :-D

Aber warm geworden bin ich mit Ultima 9 nicht und hab es schnell liegengelassen. Mein erstes RPG war dann kurz danach Gothic und etwas später die Elder-Scrolls-Reihe mit Oblivion.

Das legendäre Ultima 7 hab ich Ewigkeiten später mit GOG auch mehrfach ausprobiert, aber die Perspektive, wo Figuren nicht senkrecht, sondern diagonal in die Welt gezeichnet werden, macht mich wAhNsInNig!!! Vielleicht sollte ich es mit meinem Pivot-Monitor nochmal probieren und ihn um 45 Grad drehen, dann könnte es erträglich werden. Wobei der ohnehin schon schwer lesbare Font dann wohl komplett unlesbar wird.

Frage mich bis heute, was sie sich bei dieser Perspektive gedacht haben. Kenne kein anderes Spiel, was das so macht. Furchtbar.

Despair 17 Shapeshifter - 7197 - 11. August 2020 - 9:50 #

Ultima 9 war der einzige Teil der Reihe, den ich tatsächlich durchgespielt habe. Es war anfangs umständlich und ruckelte wegen meiner bescheidenen 3D-Karte (mit S3 Virge-Chip - leider verloren) unsäglich, aber nach dem Update auf eine Voodoo-Karte hatte ich tatsächlich Spaß mit dem Spiel.

Teil 7 ist schon lange installiert, sogar mit deutscher Fan-Übersetzung wegen des besser lesbaren Fonts. Aber mit der seltsamen Perspektive und der furchtbaren Steuerung werde ich einfach nicht warm. Länger als ein paar Minuten habe ich es nie ausgehalten.

Ähnlich lief's mit Ultima 8: Zu Release gekauft, angespielt, und relativ schnell liegengelassen. Die Hüpferei war gar schröcklich.^^

Ansonsten hab' ich es noch mit der Lazarus-Mod probiert (Ultima 5 in der Dungeon Siege-Engine). Auch da ist der Funke nicht übergesprungen. Müsste glatt nochmal ausprobieren, ob man das heutzutage unter Win10 noch zum Laufen bringt.

http://www.u5lazarus.com/

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 144020 - 11. August 2020 - 15:12 #

Die Hüpferei wurde später aus U8 rausgepatched bzw. entschärft. Zumindest die beweglichen Plattformen.

Elfant 24 Trolljäger - P - 49271 - 11. August 2020 - 18:12 #

Ja da gute alte Brot backen als Zeichen der Interaktivität der Spielwelt. Bis heute unerreicht und so unnötig wie das Durchsuchen von Schubladen in Shenmue.

Also machen wir es einmal an Ultima IV fest:
Ja Rollenspiele galten nicht zu unrecht als unzugänglich, was allerdings einerseits an der Vielzahl an Systemen lag und auf der anderen Seite an der Einfachheit des vieler anderer Spiele. Da reichten meist ein Steuerkreuz und zwei Aktionstasten, während ein Rollenspiel oder eine Simulation gerne einmal die halbe bis ganze Tastatur in Beschlag nahmen.
Ich meine damit nicht besser oder schlechter, sondern es sind schlicht Kinder ihrer Zeit und auch heute kennen wir gute Spiele, welche den Controller hoffnungslos überbelegen.
Von der Steuerung her ist es aus heutiger Sicht natürlich noch sperriger, aber wenn man sich wirklich damit befasst, geht sie einem schon gut von der Hand und man muss am ehesten bei den Zaubern einen Blick ins Handbuch werfen.

Bei der Graphik könntest Du recht haben. Diese müsste in meiner Erinnerung noch identisch zum dritten Teil sein. Es kann sich 1986, also zwei Jahre nach erscheinen, graphisch sicherlich nicht mit einem Defender of the crown messen oder vielen anderen Titeln messen.
Auf der anderen Seite geschieht dies aufgrund der Größe der Spielwelt. Da passt dann der Vergleich zu Mike-Singleton-Spielen, weil man mit den begrenzten Möglichkeiten ständig die gleichen Assets benutzen muss und nicht jedes Gebirge anders aussehen kann. Dafür ist es allerdings auch alles von Hand gebaut und es konnte auch nicht so animiert werden wie bei einem Zelda.

Wie das Moralsystem funktioniert stand eigentlich im Handbuch und ich meine es wird auch im Spiel selbst erklärt. Es kann allerdings sein, daß es Dir nicht ausführlich genug war, da das Spiel das Verständnis des System mit zum Teil des Spiels erklärt.
Die Geschichte ist im Prinzip ganz einfach: Die Leute brauchen ein Vorbild, also musst Du eben dieses, der Avatar, werden. Für die 8 Tugenden gibt es das Moralsystem, aber geben NSC in Gesprächen Tipps wie sich taten auswirken und andere wichtige Informationen. Am Ende geht als darum, diese Spielwelt zu erleben. Ich kann es leider nicht mehr genauer beschreiben, da es bei mir auch schon um die 30 Jahre her ist.

v3to 16 Übertalent - P - 5705 - 12. August 2020 - 7:58 #

"Es kann sich 1986, also zwei Jahre nach erscheinen, graphisch sicherlich nicht mit einem Defender of the crown messen oder vielen anderen Titeln messen."
Das ist ungefähr so, als würde man Strichmännchen mit einem Ölgemälde vergleichen. Teil 5 war aber auch nicht viel besser als der Vorgänger. Allerdings finde ich diesen Vergleich mit DotC auch extrem. Nur galten auch auf dem C64 zu der Zeit schon ganz andere Standards, als Ultima geboten hatte.

Die Steuerung von Ultima empfand ich damals nicht als umständlich, sondern archaisch, was aber vielen Spielen aus der Apple-2-Ära anhaftete. Die einzige Rollenspiel-Reihe, mit der ich mich länger auseinandergesetzt hatte, war Bard's Tale. Da war die Bedienung genauso hardcore, es machte allerdings sonst deutlich mehr her - jedenfalls visuell und von der Technik.

Was ich damit allerdings sagen wollte, dass mein damaliges ich die Faszination von Ultima nicht greifen konnte. Die Spiele hatten für mich etwa das Charisma der Textverarbeitung meines Vaters und mir hat sich der Sinn nicht erschlossen, warum man etwas wie Ultima spielen sollte. Und als die für mich hätten interessant werden können und retrospektiv stauben halt die Knochen.

Daher auch der Wink mit den Mike-Singleton-Spielen, denn sie haben ähnlich wie Ultima ohne Frage spielehistorisch Fußspuren hinterlassen. Allerdings haben die Punkte, die du angesprochen hast, für mich keinen emotionalen Wert bzw gehen etwas am Kern meines Ausgangsposts vorbei.

Ich habe mir gerade den Hall-of-Fame-Test von Jörg zu Ultima IV damals in der PC-Player durchgelesen. Das wirkt wie Schwärmerei für ein Spiel, dass sich dem Text nach durchweg nach Arbeit anhört, grafisch potthässlich ist und mit einer überladenen Steuerung daherkommt (was in etwa meine Wahrnehmung wiedergibt). Auf der Habenseite wird die Komplexität auf mehreren Ebenen hervorgehoben, nur weiß ich aufgrund der vorher genannten Punkte nicht, ob das eine Empfehlung ist oder eine Drohung.

Was war die Faszination an dieser Spielereihe, die in den 80ern aus technischer Sicht dem Markt um mehrere Jahre hinterherhinkte? Bzw wo das Genre damals ohnehin sperrig war und aus heutiger Sicht nur für Hartgesottene erträglich...

Elfant 24 Trolljäger - P - 49271 - 12. August 2020 - 15:26 #

Der Vergleich mit Dotc ist weit weniger absurd als Du annimmst. Klar die Nahansichten sind zu ihrer Zeit ungeschlagen, aber schau Dir mal die eigentliche Spielkarte an, auf die Spielfigur bewegt wird. Ultima IV stinkt in der Tat gegen alles ab, was Nahansichten angeht, aber das Spiel findet eben hauptsächlich auf der offenen Weltkarte statt und dort bezweifle ich, daß Du in dieser Perspektive zu dieser Zeit etwas besser finden wirst. Der Nächste große und bis heute verehrte Titel, welcher in diese Richting geht, war 1987 Pirates! und war selbst keine keine Schönheit.
Es entwertet allerdings nicht Deine Aussage, denn ihr Kern, daß es rückständig wirkt, ist ja berechtigt.

Ich versuche die Faszination einmal anders zu beschreiben: Das Spiel gibt Dir eine grobe Aufgabenstellung und Du musst dann über das Erkunden der Spielwelt die Aufgabe selbstständig lösen. Das Problem ist dabei offenkundig dem Spieler genügend Hilfen und Hinweise zu bieten, um ihn weiter zu motivieren, aber wenig genug, um ihn selbst einen Teil der Spielwelt sein zu lassen und ihn auch Fehler machen zu lassen. Es dürfte relativ logisch sein, daß der Avatar alles Guten weder stiehlt, lügt noch Unschuldige tötet, aber das Spiel erlaubt es. Vielleicht kennst Du die alten Hitman - Spiele, welche einen ähnlichen Ansatz hätten.
Jetzt könntest Du auf die Idee kommen, daß Bards tale doch genauso war. Bards tale ist allerdings eine sterile Freizeitparkwelt. Nichts in ihr ist persistent (Ausnahme ist das Feuerhorn) und es sagt einem genau wo man als nächstes hinsoll. Das eigentliche Spiel ist aber das Spiel gegen den Spieler und den ihn bekannten Konvention: Das Zeichnen der Irrgärten. Mehrer Höhenebene samt Sackgassen und Falle kannte man schon, aber Bards tale erschwerte dies mit Dreh -, Dunkelheits - und Teleportfeldern. Wenn es Dein einziges Rollenspiel war, kann ich nur meine Beileid bekunden.

Wenn diese Erklärung nicht reicht, habe ich nur noch eine Erklärung parat: Akalabeth ist meine erste Erinnung an ein Spiel. Und auch wenn es ein beschießendes Spiel ist, kann es gut sein, daß es mich für Ultima geprägt hat.

v3to 16 Übertalent - P - 5705 - 14. August 2020 - 11:31 #

Denke mal, es ist die Lesbar- und Kleinteiligkeit der Karte, die du meinst? Also rein grafisch liegen Welten zwischen DotC und Ultima. Ultima hat sich erst mit Teil 6 von einer Simpel-Zeichensatzgrafik verabschiedet. Wenn es um Kartenansichten geht, wäre ich gedanklich auch mehr bei Spielen wie Pirates (wobei das etwas später dran war), Heart of Africa oder ähnliches.

Allerdings kann ich den Punkt der spielerischen Freiheit schon mehr nachvollziehen. Das gab es damals in der Tat sehr selten, dass Spiele überhaupt derartige Wege einschlugen. Mir fallen unter solch einer Prämisse gerade aus der Zeit nur Elite oder Alter Ego ein, wo es dem Spieler überlassen wurde, wie er sich entwickelt (und in Elite war es an sich auch nur eine Schwarz-weiß-Entscheidung).

Bard's Tale mag ich ich auf der Handlungsebene gar nicht vergleichen. Das Spiel fußt hauptsächlich auf dessen Spielmechanik und einer für die damalige Zeit recht bemerkenswerten Grafik. Es war vielmehr als ein Beispiel gemeint, was den visuellen Eindruck im Vergleich mit Ultima anging und dem Umstand, dass wie bei diversen US-Produktionen auch hier die Spieltiefe leider nicht beim Bedienkonzept halt machte. Btw war Bard's Tale ich in meinem Freundeskreis der Einzige, der sich an das Spiel heranwagte. Rollenspiele waren hier so gar nicht populär, bis auf Wasteland und Dungeon Master, welche ein paar Leute mehr spielten.

Elfant 24 Trolljäger - P - 49271 - 16. August 2020 - 10:53 #

Ja die Detailiertheit der Karte. Aber stimmt an "Heart of africa" haben gar nicht gedacht. Dies war technisch deutlich moderner und sah auch besser aus.

Elton1977 19 Megatalent - - 19047 - 10. August 2020 - 14:25 #

Da würde ich auch gerne wissen. Hab mich damals als Knirps am 5. Teil versucht und hatte keine Peilung, was da zu machen ist. Und ich hatte das Original, aber da glaube ich alles nur in Englisch beschrieben war, flog die Flinte schnell ins Korn. An die Stoffweltkarte und eine Münze mit Pentagramm kann ich mich aber immer noch gut erinnern.

TheRaffer 21 Motivator - - 26390 - 9. August 2020 - 7:09 #

Können wir die Frage umdrehen? Darf ich die drei Serien ankreuzen zu denen mich der Rückblick nicht interessiert? Die anderen nehme ich dann nächste Woche dankend entgegen ;)

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 10263 - 9. August 2020 - 7:11 #

Pong.

wilco96 15 Kenner - 2998 - 9. August 2020 - 7:16 #

Space Quest, Kings Quest, StarCraft, Warcraft und Deponia.

Alain 19 Megatalent - P - 13514 - 9. August 2020 - 21:11 #

I
Like

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 22706 - 9. August 2020 - 7:28 #

No one lives forever

euph 27 Spiele-Experte - P - 95604 - 9. August 2020 - 7:30 #

Resident Evil oder Larry.

Harry67 19 Megatalent - - 16618 - 9. August 2020 - 7:40 #

Für Gabriel Knight kann ich mich neben Mass Effect und Elite schon erwärmen. Ultima ist mir halt schon zu oft durch.

Bei ME habe ich allerdings immer das große Problem, dass bei allen anderen der falsche Shepard herumläuft ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 9. August 2020 - 7:42 #

Ach, über Ultima kann es doch eigentlich gar nicht oft genug gehen. ;-) Und Kritik an meinem Shepard verbitte ich mir, der passt schon so. ^^

Harry67 19 Megatalent - - 16618 - 9. August 2020 - 7:55 #

Nee, im Sommer brauche ich leichtere, frischere Kost ;)
So ein wenig Point and Click, das verträgt mein hitzegeschrumpftes Hirn gerade noch so.

Dein Shepard kann ja nun wirklich nichts dafür ;P

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22998 - 9. August 2020 - 8:15 #

Shepard Commander ist einer meiner Lieblingshelden *-*

Lacerator 16 Übertalent - 5090 - 9. August 2020 - 9:34 #

Zumal diese Eigenkreationen meistens verheerend aussehen (siehe Forum). Für mich ist der männliche Cover-Shepard der einzig wahre.

Elfant 24 Trolljäger - P - 49271 - 9. August 2020 - 10:05 #

Ja sobald man am Editor etwas herumspielt, landet man im Gruselkarbinett.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61991 - 9. August 2020 - 15:00 #

Ja, ich hab dreimal einen eigenen Shepard erstellt, der im Editor gut und im Spiel scheiße aussah. Dann hatte ich die Schnauze voll und hab den Standard-Shepard genommen. :D

Harry67 19 Megatalent - - 16618 - 9. August 2020 - 15:03 #

Meinen hatte ich von ME1 an durchgehend dabei. Das fand ich wirklich cool.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61991 - 9. August 2020 - 15:05 #

Ich auch, aber was hat das mit dem Editor zu tun?

Harry67 19 Megatalent - - 16618 - 9. August 2020 - 15:48 #

Der war gut genug um eine Figur zu erzeugen, die es für mehrere Jahre gebracht hat?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82882 - 9. August 2020 - 16:20 #

Meiner sah im Editor und im Spiel top aus. :p

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417547 - 9. August 2020 - 16:51 #

Moment mal, sah der top aus oder eher so wie du? ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82882 - 9. August 2020 - 18:06 #

Da bezüglich top kein Unterschied besteht, wohl ja. Allerdings hatte mein Shep einen leicht chinesischen Einschlag, sah damit fies cool aus. :D

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417547 - 9. August 2020 - 18:15 #

Mmmmmh. Mmmmmmmmmmh. Mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmh-okay. Sorry, mir fällt gerade nichts anderes dazu ein. Ach doch: jaaaaaa, vielleicht ... ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82882 - 9. August 2020 - 21:58 #

Ja ja, der Neid der Besitzlosen... :D

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417547 - 9. August 2020 - 22:09 #

Okay, dann muss ich wohl doch zu einem knappen "Nein" wechseln. ;)

Harry67 19 Megatalent - - 16618 - 9. August 2020 - 20:10 #

Witzig, war bei mir auch so :D

Simonsen 16 Übertalent - 5301 - 9. August 2020 - 7:47 #

Ultima führt, dass das GG Publikum nicht Fahranfänger ist, war klar, aber das ^^

Elfant 24 Trolljäger - P - 49271 - 9. August 2020 - 7:54 #

Zumindest die Frühschicht hat einen guten Geschmack.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 9. August 2020 - 7:56 #

Dem stimme ich uneingeschränkt zu. ^^

Harry67 19 Megatalent - - 16618 - 9. August 2020 - 7:54 #

Das ist das Alter , mein Junge.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 9. August 2020 - 7:58 #

Alter klingt so hart, ich würde es mit "Erfahrung" umschreiben. *g*

Elfant 24 Trolljäger - P - 49271 - 9. August 2020 - 8:10 #

Erfahrene Recken mit gutem Geschmack.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 9. August 2020 - 8:51 #

Top! ;-)

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 205213 - 9. August 2020 - 8:18 #

Also die senil Bettflüchtigen. Ob wohl die Generation-Post-Golf im Laufe des Tages das Ruder herumreisst? Ich schau nach dem Mittagsschläfchen mal nach

Harry67 19 Megatalent - - 16618 - 9. August 2020 - 8:26 #

Lass dich lieber vom Pflegepersonal noch mal erinnern. Man vergisst ja so schnell ...

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82882 - 9. August 2020 - 9:06 #

Wäre die erste Serienliebe, die ich nicht kucken würde. :)

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22998 - 9. August 2020 - 7:51 #

Wow so viele tolle Titel :-)

Erstmal Mass Effect
dann Elder Scrolls

Herachte 19 Megatalent - P - 19858 - 9. August 2020 - 8:29 #

Wäre für die gleiche Kombination, aber in der umgekehrten Reihenfolge.

Mass Effect hab ich alle Titel durch, bei Elder Scrolls bin ich erst ab Morrowind eingestiegen.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22998 - 9. August 2020 - 9:19 #

Ja bei Elder Scrolls bin ich auch erst ab Morrowind eingestiegen. Eigtl bei Oblivion und war so begeistert dass ich gleich Morrowind nachgeholt habe(kurioserweise davor mal kurz angespielt und nicht weiter gespielt, aber nach Oblivion im Rutsch durch)

Ach da gibts noch weitere Titel die ich als Rückblick gerne hätte.

Max Payne
Dark Souls
C&C
...

Elfant 24 Trolljäger - P - 49271 - 9. August 2020 - 10:04 #

Interessant. Euer Einstieg war mein Ausstieg aus der Serie.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 9. August 2020 - 11:17 #

Ich habe alle Haupt-Teile der Elder-Scrolls-Serie (Add-Ons und Ableger-Titel wie Redguard, Blades oder Battlespire nicht eingerechnet) entweder zum Release oder zeitnah danach gespielt, aber nur bei Skyrim tatsächlich die Haupt-Questlinie beendet. ;)

Am längsten von der Stundenanzahl her habe ich mich mit Skyrim und dem vorherigen Oblivion beschäftigt. Die kürzeste Zeit dürfte ich mit Daggerfall verbracht haben, was damals wohl der Buganfälligkeit geschuldet war. War ich in Vorfeld heiß auf den Nachfolger von Arena. ;)

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22998 - 9. August 2020 - 12:00 #

Bin auch erst 1999 zum PC gekommen :-)

Player One 15 Kenner - P - 3074 - 9. August 2020 - 8:07 #

Civilization würde mir gefallen, zumal ich mich schon sehr auf Humankind freue. Von Ultima mochte ich nur die beiden Underground-Teile.

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 9757 - 9. August 2020 - 8:11 #

Bisher bin ich der einzige, der für Larry stimmt. Sagt wahrscheinlich viel über mich alten Lustmolch aus!

Elfant 24 Trolljäger - P - 49271 - 9. August 2020 - 8:13 #

Sims mit entsprechenden Mods wäre da problematischer.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 9. August 2020 - 8:52 #

Wahrscheinlich liegt der Harald noch in der Koje, der gibt der "Popp-Ikone" bestimmt seine Stimme. ^^

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9479 - 9. August 2020 - 8:15 #

Wäre The Legend of Zelda nicht meine Wahl gewesen, dann Baldurs Gate. Ich muss Wochen oder vielleicht gar Monate meines Lebens an Nettozeit in diesen Welten verbracht haben.

funrox 14 Komm-Experte - P - 2407 - 9. August 2020 - 8:45 #

Ich bleibe bei meinem Vorschlag „Deponia“!
Wobei auch „Black Mirror“ super wäre. Mit Augenmerk auf Teil 1.

Despair 17 Shapeshifter - 7197 - 9. August 2020 - 10:29 #

+1 bezüglich "Deponia". Das wird meist auf den Schenkelklopfer-Humor reduziert. Dabei steckt viel mehr in der Serie drin.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82882 - 9. August 2020 - 9:07 #

Zelda. Wobei ich befürchte, dass dies eine Hop Hop Folge wäre, immerhin gibt es ja sehr viele Teile zu besprechen. Ansonsten würde ich mich über eine zu Spellforce freuen.

Harry67 19 Megatalent - - 16618 - 9. August 2020 - 9:39 #

Zelda fände ich schon auch cool.

Specter 18 Doppel-Voter - - 10105 - 9. August 2020 - 12:16 #

Vielleicht wäre da eine Zweiteilung sinnvoll: Alte Serienteile (bis MMask) ggü. neuen Titeln, oder einfach 2D ggü. 3D. Eine chronologische Abfolge ist ja quasi nicht gegeben bzw. mMn an den Haaren herbei gezogen...

Zaroth 18 Doppel-Voter - P - 10617 - 9. August 2020 - 9:26 #

Jetzt muss ich mir 30 Zweit-Accounts erstellen, damit ich für alle Alternativen stimmen kann. ;-)
Nach langem Überlegen habe ich mich aber für Half-Life entschieden. Dabei ist mir dann noch aufgefallen, dass das Spiel vor 22 Jahren erschienen ist. Jetzt fühle ich mich alt.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13702 - 9. August 2020 - 9:33 #

Andere: NOLF

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25729 - 9. August 2020 - 9:38 #

Ich habe mich mit der Runaway-Serie mal für etwas abseitigeres entschieden.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12742 - 9. August 2020 - 9:45 #

Zelda natürlich. Von dem ganzen PC-Kram bekomme ich u.a. durch Stayforever oder Spieleveteranen schon genug.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 11444 - 9. August 2020 - 9:52 #

Definitiv Ultima, denn nur dort bin ich mir einigermaßen sicher, dass Jörg auch die Serie goutiert und nicht zerreißt.

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8490 - 9. August 2020 - 10:07 #

Ultima fände ich am interessantesten, gefolgt von Elder Scrolls.

timeagent 19 Megatalent - - 13115 - 9. August 2020 - 10:09 #

Mass Effect wäre klasse. Aber auch zu Ultima würde ich nicht "nein" sagen, auch wenn ich noch nie eins gespielt habe.

Wuslon 19 Megatalent - - 14471 - 9. August 2020 - 10:11 #

Da ich bisher kein einziges davon gespielt habe - Ultima.

Zelda wäre witzig mit seinen 17 Teilen der Hauptreihe (oder habe ich mich verzählt?)...

partykiller 17 Shapeshifter - 7100 - 9. August 2020 - 10:16 #

Ich vermisse die Syphon Filter Serie, da würde mich ein Rückblick freuen. Aber so viele Fans wird die wohl nicht finden. War aber vor allem nachher auf dem Handheld PSP ein großartiges Franchise, offenbar aber für Sony nicht mehr "Weiterführenswert".

sneaker23 16 Übertalent - - 4407 - 9. August 2020 - 10:25 #

Fallout

Doktorjoe 16 Übertalent - P - 5517 - 9. August 2020 - 11:06 #

Gerne mal Serien, zu denen es nicht schon gefühlt 1 Mio Videos gibt. Das ist nicht böse gemeint, aber ME? Civ? Ultima? Bioshock? Aber auch die würde ich mir anschauen, weil ich deine Art der Videos mag, Benjamin.
PS: ich habe Black mirror gewählt, weil ich Spiele und Hörspiel dazu sehr mag!

thoohl 17 Shapeshifter - P - 6101 - 9. August 2020 - 11:12 #

Larry könnte sehr spaßig werden...
Da es auch von Teil 1 angefangen entsprechenden Retro-Charme versprühen könnte und technisch über die Generationen geht.
Da ich die Reihe inhaltlich nicht um Detail kenne, wäre das auch zusätzlich interessant.
Neben den ganzen seriösen Antworten, wie Civ...

Ergänzung zum thema "Retro", eine Reihe zu den ganz alten weiteren Sierra Adventures wäre auch cool...

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 185961 - 9. August 2020 - 11:18 #

Ultima, The Elder Scrolls und Leisure Suit Larry. Das wären so meine Favoriten für einen Serienrückblick.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4119 - 9. August 2020 - 11:21 #

Rise and Fail and Rise again of Total War Blood and Gore!

Pilwe 14 Komm-Experte - 2323 - 9. August 2020 - 11:38 #

Alex Kidd

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106222 - 9. August 2020 - 11:58 #

Mass Effect. Unter einer Bedingung: Bitte kein 08/15-Sheploo ;).

Specter 18 Doppel-Voter - - 10105 - 9. August 2020 - 12:00 #

Tolle Frage - die natürlich Begehrlichkeiten weckt... Ich würde mich freuen über: Zelda, Metroid, Dark Souls, Dead Space, Resident Evil, 3D-Mario-JnR, Monster Hunter und Secret of Mana.

Specter 18 Doppel-Voter - - 10105 - 9. August 2020 - 12:27 #

... ach, und God of War natürlich!

Sokar 19 Megatalent - P - 13666 - 9. August 2020 - 12:11 #

Total War, Civilization oder Command & Conquer wären bestimmt spannend - aber nur von Jörg ;)

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417547 - 9. August 2020 - 12:22 #

Dazu würden von mir auch gewiss nie was kommen. Da würde, bezogen auf mich, die Bezeichnung Serien-Liebe auch nicht gerade zutreffen. Also besonders mit Blick auf Total War. Hatte da vor, keine Ahnung, drei Jahren oder so bei irgendeiner Steam-Aktion mal ein TW-Paket gekauft, weil ich es mal nachholen wollte. Bin aber nie dazu gekommen, die Titel mal wirklich zu spielen. Und ja, mein Interesse daran hält sich auch in Grenzen. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 9. August 2020 - 15:27 #

Wenn ich mir Jörgs Top 10 im aktuellen Retro-Sonderheft "Die besten 100 Retro-Spiele" so anschaue (und bei der allgemein bekannten Vorliebe für die RPG-Reihe), würde das bei Ultima vermutlich auch mehr Sinn machen, wenn Jörg einen Beitrag dazu macht. ;-)

Deepstar 15 Kenner - 3605 - 9. August 2020 - 12:20 #

Anstoss
X-Reihe
Schleichfahrt/AquaNox

Halt alles deutsche Wertarbeit ^^.

Lorin 16 Übertalent - P - 5770 - 9. August 2020 - 13:06 #

Final Fantasy wäre auch nett, da ist reichlich Material da ;)

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23250 - 9. August 2020 - 13:25 #

Sowas guck ich nicht :o(.

Hyperlord 18 Doppel-Voter - - 10193 - 9. August 2020 - 14:06 #

Dark Souls ...

zuendy 15 Kenner - 3865 - 9. August 2020 - 14:30 #

Praise The Sun \[T]/

Crizzo 19 Megatalent - F - 13893 - 9. August 2020 - 14:13 #

Commandos
Total War
Age of Empires
Splinter Cell
Rainbow Six

Jochen B. 11 Forenversteher - 699 - 9. August 2020 - 14:17 #

Zork ;-)

Lefty 13 Koop-Gamer - 1507 - 9. August 2020 - 14:37 #

Uff, da ist einiges dabei.

Harry67 19 Megatalent - - 16618 - 9. August 2020 - 14:51 #

Sieht doch schon ganz gut aus: Bisher sind bereits 85% für GABRIEL KNIGHT oder ein anderes Spiel und nur 15% Prozent für Ultima. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 9. August 2020 - 15:22 #

Ich schiebe das jetzt mal auf die Hitze, mein lieber Harry. ;-)

Harry67 19 Megatalent - - 16618 - 9. August 2020 - 16:25 #

Reine Statistik, mein Lieber ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 61991 - 9. August 2020 - 14:58 #

Steht auch schon eine Folge zu Mafia fest? Zumindest spielt Benjamin es laut seinem Status aktuell. Ich bin jedenfalls für Mafia, hab ich schon vor einem Jahr bei der Umfrage geschrieben. :D

Rumi 18 Doppel-Voter - 10204 - 9. August 2020 - 15:15 #

Da sind einige sehr gute dabei und da Gothic "scheinbar" nicht nochmal geht^^, da nehm ich eben Zelda

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23753 - 9. August 2020 - 15:28 #

Vieles liegt einfach nicht lang genug zurück, Ultima wäre toll, da ist die Erinnerung nur noch vage bzw. habe ich die meisten nie gespielt.

MicBass 19 Megatalent - P - 17473 - 9. August 2020 - 15:32 #

Hab mal für Elite gestimmt, obwohl ich mir da nicht viel Hoffnung mache. Aber es sind so viele interessante Reihen dabei, da freu ich mich einfach auf das was kommt.

Jürgen 24 Trolljäger - F - 55615 - 9. August 2020 - 16:17 #

Larry. Larry Lafer.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 9. August 2020 - 16:40 #

Ich kaufe ein "f". ;-)

Jürgen 24 Trolljäger - F - 55615 - 9. August 2020 - 16:43 #

Oh nein! Lesen vor dem Abschicken! :(

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77802 - 9. August 2020 - 16:19 #

Elder Scrolls - aber nur wenn endlich auch mal offiziell klar gestellt wird, dass Morrowind bis heute der mit Abstand beste Teil ist!

Q-Bert 20 Gold-Gamer - P - 22904 - 9. August 2020 - 16:48 #

immer wenn ich denke „heute nimmste aba watt, datt keener nimmt“, dann hab ich den längsten Balken :]

Sermon 16 Übertalent - - 4005 - 9. August 2020 - 17:11 #

In keiner bestimmten Reihenfolge:

- Elder Scrolls
- Thief
- Bioshock

Aber eigentlich klingen fast alle hier aufgelisteten Reihen interessant...

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 14843 - 9. August 2020 - 17:26 #

Ultima dürfte am interessantesten werden.
Könnte ein Projekt für Jörg sein.

Lord Lava 19 Megatalent - 13191 - 9. August 2020 - 18:02 #

Fehler:

Videoserienrükblick

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417547 - 9. August 2020 - 18:06 #

Das ist kein Fehler, das ist kreative Freiheit! ;)

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9479 - 9. August 2020 - 19:52 #

Ich bin ja Ultima-Fanatiker. Aber *noch* ein Rückblick? Naja.

zuendy 15 Kenner - 3865 - 9. August 2020 - 20:01 #

Das ist wie mit Gothic oder Dark Souls, schaut man sich immer und immer wieder gern an. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 10. August 2020 - 11:37 #

Zumindest bei Gothic bin ich da bei dir. ;)

S3r3n1ty 16 Übertalent - P - 4625 - 9. August 2020 - 19:59 #

Ich bin darüber hinaus an einem Rückblick auf die WRC-Serie interessiert, gerade von Benjamin!

Claus 30 Pro-Gamer - - 296764 - 9. August 2020 - 21:13 #

Ich würde ja auch noch einen Rückblick auf Wing Commander als lohnenswert erachten. Hier aber ich jetzt aber ob der gebotenen Auswahl für Civizlization gestimmt.

RoT 19 Megatalent - P - 15255 - 9. August 2020 - 21:16 #

sind ne menge schwerer Geschütze dabei :)

also kann nicht viel schief gehen

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417547 - 9. August 2020 - 21:21 #

Okay, also ein Serienrückblick zu The Fast & Furious. Ist vorgemerkt.

Deepstar 15 Kenner - 3605 - 9. August 2020 - 21:39 #

Also nach dem neuen Crossroads muss man sagen, Fortnite kann einpacken. Wird von F&F schlicht überrollt.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417547 - 9. August 2020 - 21:48 #

Mit Vin Diesel geht halt alles, wobei der echt langsam mal auf Hybrid wechseln könnte.

thhko 15 Kenner - P - 3610 - 9. August 2020 - 21:49 #

Bis auf 2 oder 3 davon würde ich mir die alle ganz gerne ansehen... kann aber auch gerne mal was "abseitigeres" wie Saints Row oder Soul Calibur werden.

euph 27 Spiele-Experte - P - 95604 - 10. August 2020 - 8:30 #

Ein relativ eindeutiger Gewinner, mit dem ich nicht ganz gerechnet habe.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4119 - 10. August 2020 - 9:39 #

Jörg freut sich bestimmt, Ultima 8 und 9 gehören ja auch dazu.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13702 - 10. August 2020 - 9:58 #

Hätte ich auch nicht erwartet, viele alte Leute hier. :-) Obwohl ich für was anderes war, finde ich es aber interessant. Hab nur Ultima 9 gespielt, was wohl nicht sehr repräsentativ ist. Würde gern mal verstehen, was an den alten Teilen so toll war, Screenshots wirken schon mal sehr abschreckend (und ich meine nicht die Grafikqualität). :-)

euph 27 Spiele-Experte - P - 95604 - 10. August 2020 - 10:09 #

Als jemand, der die Ultima-Zeit quasi von Anfang an mitbekommen hat, wirkt das alles nicht abschreckend auf mich - so waren Rollenspiele damals eben ;-). Ich habe sie allerdings nur wenig gespielt und kann da gar nicht so abschätzen, ob da so viel Story drin war, die sich für einen Videorückblick eignet.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13702 - 10. August 2020 - 11:13 #

Ich hab damals auf dem C64 mal Rings of Medusa gespielt, das sah so ähnlich aus. Sind die vergleichbar? Dann sind die alten Ultima-Teile definitiv nichts für mich. :-)

v3to 16 Übertalent - P - 5705 - 10. August 2020 - 11:37 #

Rings of Medusa ist ein Strategie-Handelsspiel-Mix mit etwas Story und kein Rollenspiel (bzw der zweite Teil streute da ein paar RPG-Elemente mit rein, erschien aber nie für C64).

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13702 - 10. August 2020 - 18:43 #

Ah, ok, hatte nur noch den Look im Kopf, aber nicht mehr das Gameplay. Wusste nur noch, dass ich es gekauft hatte und nach einer Stunde als Fehlkauf verbucht und nie wieder gespielt habe. :-)

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25729 - 10. August 2020 - 11:19 #

Ich finds schade, gibt es eine Spielereihe zu der es mehr Rückblicke gibt als Ultima?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 10. August 2020 - 11:39 #

Wahrscheinlich wird es ein Kopf an Kopf-Rennen zwischen dem Avatar und dem Klempner. ;-)

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25729 - 10. August 2020 - 12:54 #

Ja, an den muss man da natürlich auch sofort denken :-)

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417547 - 10. August 2020 - 15:40 #

Was heißt schade? Es ist ja keineswegs eine Wahl gewesen. Es ging lediglich darum, was die User vielleicht am ehesten interessieren könnte. Bei einem aktuellen Anlass wäre ggf. ja eine völlig andere Serie sinnvoller. Zudem ist und bleibt ja immer auch eine Frage der Umsetzbarkeit und durchaus auch eine des Aufwands. Kriegt man problemlos (legalen) Zugriff auf alle oder wenigstens die wichtigsten Teile der Reihe? Kann man daraus problemlos grabben? Und, nun, wenn man ggf. selbst keine Savegames mehr hat und auch keine kompatiblen im Netz findet, wird es auch schwierig. Würde sich im Zweifel kaum lohnen, allein noch mal 100 Stunden Spielzeit zu investieren. Denn es geht ja nicht nur darum, die einzelnen Teile zu kennen und was sinnvolles dazu erzählen zu können. Man möchte ja auch vielleicht mal eine besonders denkwürdige Szene zeigen, zu der man erst einmal hinkommen müsste, und auch allgemein nicht bloß Kram aus den ersten Spielstunden zeigen.

Gerade bei Rollenspielen, die 30, 40 oder mehr Spielstunden haben, und am besten noch eine Reihe mit fünf oder mehr Teilen... nun, ich denke, ich muss dazu nichts Weiteres mehr sagen.

Von daher darf man gespannt sein, was als nächstes kommt (insofern GG nichts anderes mehr dazwischenschiebt, weiß ich es übrigens bereits ;)).

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25729 - 10. August 2020 - 16:33 #

Also doch ein Rückblick zu den "Im Netzwerk gefangen - dunkle Schatten" Adventures :-). Jippie :-)!
Oder doch zur Clonk-Reihe, den ältesten mir bekannten survival-crafting-spielen?

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417547 - 10. August 2020 - 16:36 #

Vielleicht ja auch zu den BiFi-Spielen, wobei ich gerade nicht mehr weiß, ob es da nur eins oder zwei gab. Ich meine aber zwei. Von "Dunkle Schatten" kenne ich nur eins. Habe ich aber nur noch sehr vage Erinnerungen dran. Halt irgendwas mit Neonazis in Berlin.

Elfant 24 Trolljäger - P - 49271 - 10. August 2020 - 17:48 #

Bei Bifi gibt es ein schlechtes und ein gutes Werbespiel

Noodles 24 Trolljäger - P - 61991 - 10. August 2020 - 18:21 #

Ich kenn nur den Fun Racer von Bifi, den fand ich damals ganz spaßig.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 10. August 2020 - 16:29 #

Auf GOG.com gibt es mittlerweile alle Teile der Ultima-Serie inklusive den Add-Ons (und Ableger wie die beiden Underworld und Worlds of Ultima), daran sollte es zumindest mal nicht scheitern. Dass der Aufwand bei einer detaillierten Besprechung (inklusive Spielszenen) beachtlich wäre, dem stimme ich zu. ;)

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23250 - 10. August 2020 - 15:52 #

Noah Antwiler hat mir gereicht.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82882 - 10. August 2020 - 12:52 #

Echt jetzt? Na ja, der Teil fällt dann für mich flach.

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9454 - 10. August 2020 - 13:23 #

Jetzt nur noch umsetzten. ;-)

Wolfen 16 Übertalent - P - 4714 - 10. August 2020 - 15:44 #

Also wieso jetzt hier alle Ultima fordern ist mir schleierhaft, davon gibt es schon so viele Rückblicke an anderer Stelle. Da fände ich etwas moderneres wie Mass Effect schon deutlich interessanter.

Aber gut, ansehen werd ich es mir so oder so.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13702 - 10. August 2020 - 18:47 #

Das sind nur die Jörg-Sadisten, die sonst dafür zahlen, dass er sowas wie Dark Souls spielen muss.

Freu dich schon mal auf die Würdigungen seiner Tests von Ultima 8 und 9 in den Kommentaren zum Videorückblick. :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 11. August 2020 - 12:39 #

Wünschen, nicht fordern. ;-)

MicBass 19 Megatalent - P - 17473 - 11. August 2020 - 17:07 #

Und auch längst nicht alle ;-)

RoT 19 Megatalent - P - 15255 - 10. August 2020 - 19:08 #

bin zufrieden mit civ :)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35726 - 10. August 2020 - 20:58 #

Oha. Es gibt wohl nichts, was mich weniger interessieren könnte. Aber so ist das eben mit demokratischen Wahlen :)

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417547 - 10. August 2020 - 21:03 #

Ach, Demokratie, alles nur eine Täuschung! Nun, zumindest in dem Fall und nicht mal verdeckt, frei nach dem Motte, nennt euch unsere Wünsche, aber am Ende sind die zweitrangig. Macht die Regierung ähnlich, nur ohne die Transparenz.