Grounded: Über 1 Million Spieler nach nur 48 Stunden

PC XOne
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 83696 EXP - Redakteur,R9,S10,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommen

3. August 2020 - 8:09 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Am 28. Juli 2020 startete die kooperative Survival-Action Grounded in den Early Access auf Steam und als Xbox Game Preview. Im Spiel erwacht ihr als Kind auf Ameisengröße geschrumpft in einem Hinterhof und müsst in selbstgebauten Basen Insekten (die nun größer sind als ihr) und andere Gefahren überleben. Langfristiges Ziel ist es, das Gerät zu reparieren, das euch wieder wachsen lässt. Das klingt für Menschen mit Insektenphobie wie ein von Kafka erdachter Alptraum, doch das Spiel inszeniert sich als bunte Action-Sause.

Wie Entwickler Obsidian bekannt gab, erreichte der Titel für ein bis vier Spieler innerhalb von 48 Stunden mehr als eine Million Nutzer. Wie sich diese Zahl auf Steam-Käufer und Abonnenten von Xbox Game Pass verteilt, ist nicht bekannt. Da der Überlebenskampf gegen Insekten jedoch auf Steam mehrere Tage die Verkaufscharts anführte, lockt Grounded folglich nicht nur Spieler, die es im Rahmen des Xbox Game Pass ohne zusätzliche Kosten anspielen können.

Das Grounded-Team bei Obisdian besteht bisher aus nur 13 Entwicklern, die den Titel mit monatlichen Updates kontinuierlich weiterentwickeln. Das erste wird am 28. August 2020 erscheinen. Was Grounded damit hinzugefügt wird, wurde noch nicht verraten.

sigug (unregistriert) 3. August 2020 - 8:53 #

Man sollte mal Interviews führen mit Spielern, die ein Spiel für 30 Euro (oder wieviel auch immer) kaufen, anstatt es kostenlos oder für 1 Euro im Gamepass zu bekommen.
Ansonsten, ja, nach 5 Minuten gelöscht.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 78167 - 3. August 2020 - 9:08 #

Spannend.

Despair 17 Shapeshifter - 7328 - 3. August 2020 - 10:26 #

Aktuell steht "Grounded" auf Platz 1 bei den Steam-Topsellern. Es scheint also nicht nur "1 €-Zocker" zu geben. ;)

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 6526 - 3. August 2020 - 12:48 #

Hohlraumversiegelung versagt?

Triton 18 Doppel-Voter - - 11140 - 3. August 2020 - 13:04 #

Unterstützer und Wertschätzung für die Entwickler?

nothingad 11 Forenversteher - 641 - 3. August 2020 - 15:08 #

Die arbeiten doch immer für Luft und Liebe, war das nicht so? :D

nothingad 11 Forenversteher - 641 - 3. August 2020 - 15:05 #

Ok...

vgamer85 21 AAA-Gamer - - 27467 - 3. August 2020 - 15:58 #

Ist halt nicht Naughty Dog.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 87576 - 3. August 2020 - 16:38 #

Man sollte mal ein Interview mit Leuten wie dir führen, um abzutesten ob da auch irl nur Blasen kommen, oder man sich tatsächlich sachlich unterhalten kann.

Despair 17 Shapeshifter - 7328 - 3. August 2020 - 16:41 #

Solange er sich nicht dazu herablässt, auf Kommentare und Fragen mal zu antworten, werden wir das wohl nie erfahren.^^

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 108083 - 3. August 2020 - 9:14 #

Steht jedenfalls schonmal auf meiner Wunschliste. Mir gefällt das neuartige Konzept als quasi "Schatz, ich habe die Kinder geschrumpft"-Opfer mich im eigenen Garten durchzuschlagen und als Micro Me ums Überleben zu kämpfen. Bei einem entsprechenden Sale nehm ich es höchstwahrscheinlich mit.

JensJuchzer 21 AAA-Gamer - P - 25445 - 3. August 2020 - 21:11 #

Jo mir gehts auch so. Ich find das Szenario total faszinierend. Hab gestern abend mal eine livesession mit dem Entwickler für 25 Minuten angeschaut. DAs war echt spannend und interessant. DAs Spiel hat echtes potential. Gibts hier auf GG schon ein test?
Das wäre auch super als Lets

Sokar 20 Gold-Gamer - - 20628 - 3. August 2020 - 9:15 #

Ich habs vor ein paar Wochen auf Steam angespielt, gab ja eine Demo. Aber hat mich jetzt nicht mitgerissen.

TheRaffer 22 Motivator - P - 32706 - 3. August 2020 - 12:19 #

Gibt es die Demo noch? Habe danach gesucht und wurde irgendwie nicht fündig. :(

Wolfen 16 Übertalent - P - 5969 - 3. August 2020 - 9:21 #

Wusste gar nicht, dass das zuerst in den Early Access startet. Sieht ja bisher ganz nett aus, aber da wird fix erstmal auf den vollständigen Release gewartet.

Jamison Wolf 18 Doppel-Voter - P - 12666 - 3. August 2020 - 9:27 #

Ach das war im Game-Pass? Na dann kann man ja mal reinschauen. Muss ich mal ne Pause einlegen von TLoU2, GhostofT, Sekiro und Carrion. ;)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 212642 - 3. August 2020 - 9:58 #

Ich verstehe das sowieso nicht. Nicht warum Obsidian so ein Spiel rausbringt und auch nicht warum da Menschen drauf abfahren. Geht sowas an mir vorbei. Bin wohl nicht die Zielgruppe, also sowas von gar nicht. Mich scheint wirklich am ehesten die Kombi Obsidian und Grounded zu stören. Ich weiss, die Entwickler sind mehr oder weniger frei in ihrer Entscheidung woran sie als nächstes arbeiten, aber tja... Ok, wenn das Spiel erfolgreich wird, dann habe ich den Kontakt zu den Konsumenten unseres Zeitalters verloren und darf mich endlich auf meinen Altenteil zurückziehen, denn in der Branche hätte ich keine Chance mehr zu beurteilen was geht und was nicht. Ich bin raus. ;)

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 68760 - 3. August 2020 - 10:32 #

Ich glaube ja, der Großteil der Käufer schaut gar nicht auf den Entwickler. Es ist ein beliebtes Genre mit einem originellen Szenario. Und wenn es gut umgesetzt ist, warum soll das nicht zu einem Erfolg führen?
Freu dich doch, wenn sie damit ordentlich Geld verdienen. Dann bekommen sie für ihr nächstes RPG-Projekt bestimmt mehr Budget von MS zugeschoben. ;-)

Larnak 22 Motivator - P - 36246 - 3. August 2020 - 13:04 #

Warum sollte man denn auch? Cooles Konzept, gut gemachte Trailer, Knuddeloptik und nach allem was man sieht zumindest gut funktionierendes Survival-Koop - wenn da irgendwann der Langzeit-Umfang stimmt, wäre man doch blöd, wenn man sich davon abschrecken ließe, dass es von Obsidian ist, nur weil die sonst andere Sachen machen.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 212642 - 3. August 2020 - 13:14 #

Ja das könnte ein Trost sein, zumindest mit Blick auf Avowed. :)

TheRaffer 22 Motivator - P - 32706 - 3. August 2020 - 12:20 #

Das was du beschreibst denke ich bei 90% der auf dem Markt befindlichen Spiele. ;)

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 6526 - 3. August 2020 - 12:50 #

Sei raus ;p

vgamer85 21 AAA-Gamer - - 27467 - 3. August 2020 - 15:59 #

Ich bin da auch raus. Reizt mich 0. Brauche lieber ein RPG like a kotor, mass effect, fallout.

Green Yoshi 22 Motivator - - 31840 - 3. August 2020 - 10:42 #

Nicht mein Genre und offenbar gibt es noch kaum Content.

Schade, dass auch dieses Spiel keinen Splitscreen-Modus unterstützt. Ich hoffe, dass sich dies in der kommenden Konsolengeneration dank mehr Hardware-Power wieder ändert. Die Fernseher werden immer größer und die Switch beweist wie viel Spaß das gemeinsame Zocken vor dem Fernseher machen kann.

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 70065 - 3. August 2020 - 11:11 #

Ja, Splitscreen wàre gut.

Inso 18 Doppel-Voter - - 9308 - 3. August 2020 - 11:24 #

Die Demo hab ich leider verpasst, und sie ist anscheinend auch nicht mehr verfügbar. Naja, mal zum Sale schauen wie die Spielerzahlen dann aussehen.

Kriesing 27 Spiele-Experte - P - 77875 - 3. August 2020 - 11:36 #

Also nach dem was ich bisher gesehen habe ist dieses Spiel wirklich Early Access. Die vier Mann starke Truppe die es im Rahmen eines LPs angespielt hat, hatte die bisher vorhandene Handlung in nicht mal einer Stunde durch. Und die haben sich nicht gerade beeilt. Was das Spiel bisher an Crafting oder Housing bereit hält kann ich allerdings nicht sagen. Es sieht gut aus und das Setting und das Gameplay gefallen mir durchaus, aber das ist definitiv ein Titel den man noch reifen lassen kann.

zfpru 18 Doppel-Voter - 10841 - 3. August 2020 - 12:03 #

Wirkt auf mich sehr kleinteilig.

TheRaffer 22 Motivator - P - 32706 - 3. August 2020 - 12:22 #

Drei Freunde, die es mit mir zocken würden, habe ich schon zusammen. Ohne eine feste Truppe macht das eh keinen Spaß und es kommt dem Spiel, meines Erachtens, zu Gute, dass es ein fixes Ziel gibt.
Jetzt muss es sich nur noch als brauchbar erweisen. ;)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 150538 - 3. August 2020 - 15:00 #

Fand die Demo nicht so berauschend aber das Setting ganz interessant. Wenn es dann fertig ist, vielleicht mal in einem Sale.

vgamer85 21 AAA-Gamer - - 27467 - 3. August 2020 - 15:59 #

Nicht mein Genre..wobei..ach lieber like DayZ Setting. Reizt mich nicht.

Red Dox 16 Übertalent - 4959 - 3. August 2020 - 19:09 #

Hatte die Demo gespielt als Gamefestival war und hatte mir gut gefallen. Aber Early Access, ne, ich hab meine Lektion bei Subnautica gelernt und warte dann auf die vollständige & endgültige Version ;)

JensJuchzer 21 AAA-Gamer - P - 25445 - 3. August 2020 - 21:15 #

JA ich denke man sollte nicht zu früh einsteigen. Manchmal ändert sich ja noch das ganze Konzept :) WAs aber auch wiederum was "exklusives" bietet :)

Lacerator 16 Übertalent - 5178 - 3. August 2020 - 22:14 #

Das Genre interessiert mich null, aber es freut mich für Obsidian wenn es erfolgreich ist.

Myxim 18 Doppel-Voter - - 9408 - 4. August 2020 - 7:55 #

Da es im Gamepass ist, habe ich es gestern mal 1h gespielt und finde es nett. Gut, die Spielmechaniken sind jetzt nicht was weltbewegend neues, einiges erinnert mich an TheForest (Art des Basenbaus mit Bauplan plazieren und dann erst Material hinbringen, wie die Grashalme (Bäume) gefällt werden), anderes an andere Spiele. Aber es macht Spaß und sieht gut aus und diese SCHEI... Spinne ist wirklich nervig.

Am Kampfsystem ist sicher auch noch einiges zu machen, aber ich habe schon weit schlechtere Early Access Spiele gesehen. Und wie gesagt, es macht Spaß.

Mitarbeit