Microsoft Flight Simulator: VR-Unterstützung und Steam Release geplant

PC XOne
Bild von Admiral Anger
Admiral Anger 70047 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,S9,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit acht Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 100 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 100 der Spender

30. Juli 2020 - 14:26 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Microsoft Flight Simulator ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Laut einer aktuellen Pressemitteilung werdet ihr den Microsoft Flight Simulator auch in VR erleben können, allerdings zunächst nur mit dem Reverb G2 VR-Headset von HP. Eine Integration von Headsets anderer Hersteller soll später erfolgen. Zudem wird das Spiel auch die Headtracking-Technologie TrackIR unterstützen, mit der ihr euch per Kopfbewegung frei in der virtuellen Welt umschauen könnt.

Weiterhin bietet der Microsoft Flight Simulator auch Unterstützung für verschiedene Steuermöglichkeiten wie das Bravo Throttle Quadrant von Honeycomb, den neuen TCA Sidestick von Thrustmaster und die Quadrant-Airbus-Edition-Peripheriegeräte. Weitere Peripherie und Heim-Cockpits sollen laut Microsoft später über ein aktualisiertes SimConnect ebenfalls unterstützt werden.

Der Microsoft Flight Simulator soll zum Release nicht nur als Disc-Version und als Download-Fassung im Microsoft Store, sondern zudem auch auf Steam erscheinen. Auf der Produktseite könnt ihr den Titel bereits zu eurer Wunschliste hinzufügen. Aktuell sind drei verschiedene Versionen geplant, die sich preislich je nach Umfang zwischen 69,99 Euro und 119,99 Euro bewegen. Alternativ soll das Spiel auf dem PC auch via Xbox Game Pass erhältlich sein.

ReD_AvEnGeR 14 Komm-Experte - - 2571 - 30. Juli 2020 - 14:27 #

HP reverb? Wer kauft das denn?

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3197 - 30. Juli 2020 - 14:42 #

Ich

zfpru 17 Shapeshifter - P - 8781 - 30. Juli 2020 - 15:12 #

Runter kommen sie immer. Auch in VR.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22591 - 30. Juli 2020 - 18:28 #

Jetzt mit der Quark Bruchpilot Edition.

Harry67 19 Megatalent - - 15879 - 30. Juli 2020 - 15:14 #

Vom leicht exotischen Brillenmodell mal abgesehen würde mich vor allem der Hardwarehunger unter VR interessieren

euph 27 Spiele-Experte - P - 89534 - 30. Juli 2020 - 15:25 #

VR finde ich interessant.

the_korben 15 Kenner - P - 3204 - 30. Juli 2020 - 18:20 #

Hab heute schon die Deluxe-Variante bei Steam vorbestellt. PC unterm Schreibtisch ist auch schon nachgerüstet. TrackIR und HOTAS stehen bereit. Am Zweitmonitor wartet schon die Entwicklungsumgebung, um sich mit der API des Simulators zu verbinden und spannende Dinge auszuprobieren. Neben dem Schreibtisch steht schon die Gattin mit den Scheidungspapieren. ;)

Harry67 19 Megatalent - - 15879 - 30. Juli 2020 - 19:04 #

Vielleicht lässt sich der "Scheidung in Abwesenheit"-Videostream ja per API geschickt auf einen der Airbus-Monitore legen ;)

MicBass 19 Megatalent - P - 16268 - 30. Juli 2020 - 22:10 #

Sollte sie nicht Stewardess sein??

CptnKewl 21 Motivator - - 26213 - 30. Juli 2020 - 18:52 #

Aktuell macht das Game echt Spaß. Hoffe die Publicity Beta geht demnächst raus

Maverick 30 Pro-Gamer - - 523180 - 30. Juli 2020 - 20:51 #

Wenn ich den Plan eines neuen Spiele-PCs in die Tat umgesetzt habe, schaue ich mir das mit neuer Hardware sicher mal Just4Fun an via GamePass. ;)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24645 - 1. August 2020 - 19:04 #

Achja, neue Hardware, da sagste was :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 523180 - 2. August 2020 - 16:13 #

Ich freue mich drauf, mein letzter "echter" Spiele-Rechner ist von 2006, danach gab es nur noch Konsolen der jeweiligen Generation (und alle paar Jahre mal einen neuen Laptop, um halbwegs bissl was auf Steam zu spielen). ^^

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 175845 - 31. Juli 2020 - 0:01 #

Hoffentlich kommts für die Rift. Ich finde der MSFS ist aktuell das "next-gen-igste" was MS zu bieten hat. Freu mich drauf.

Mitarbeit
— NameNoodlesMaverickSisko
News-Vorschlag: