Uncharted-Film: Dreharbeiten haben begonnen

Bild von Robokopp
Robokopp 2551 EXP - 14 Komm-Experte,R5,S1,C1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDieser User hat uns bei der Outward Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns physisch beim Umzug 2020 geholfen.Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Gold-Abonnement.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

15. Juli 2020 - 19:19 — vor 18 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Uncharted - Drakes Schicksal ab 15,57 € bei Amazon.de kaufen.

Nach mehreren Verschiebungen sowie dem Auswechseln von diversen Regisseuren und Drehbüchern hat laut einem Instagram-Post von Schauspieler Tom Holland nun doch der Dreh eines Kinofilms zu Naugthy Dogs beliebter Spieleserie Uncharted begonnen.

Ursprünglich schon im Jahr 2009 angekündigt, sollte damals David O Russell (American Hustle, Three Kings) mit Mark Wahlberg (The Departed, The Fighter) als Nathan Drake eine Verfilmung zum Spiel auf die Leinwand bringen. Sein ursprüngliches Drehbuch über eine Schatzsucherfamilie hatte allerdings so wenig mit dem Spiel zu tun, dass sich Sony im Jahr 2011 nach einem neuen Regisseur umschaute. Die offiziell bekannten Kandidaten über die Jahre hinweg waren Neil Burger (The Illusionist, Divergent), Seth Gordon (Pixels), Shawn Levy (Night at the Museum), Dan Trachtenberg (10 Cloverfield Lane) und zuletzt Travis Knight (Bumblebee). Jetzt ist der Film in den Händen von Ruben Fleischer, dem Regisseur von Zombieland und Venom.

Nathan Drake wird von Tom Holland (Spider-Man) gespielt und Mark Wahlberg ist in der Rolle von Victor Sullivan mit an Bord. Tati Gabrielle (Chilling Adventures of Sabrina) spielt Elena Fisher und Sophia Ali (Grey's Anatomy) übernimmt Chloe Frazers Rolle. Außerdem ist Antonio Banderas (Die Maske des Zorro, Der 13te Krieger) in einer noch unbekannten Rolle dabei.

Laut IMDB behandelt der Film die Entstehung der Freundschaft zwischen dem jungen Nathan Drake und seinem späteren Mentor Victor Sullivan. Da jedoch auch die Rollen von Elena Fisher und Chloe Frazer besetzt sind, liegt die Vermutung nahe, dass der Film auch zu einem späteren Zeitpunkt im Lebenslauf von Nathan Drake spielen wird.

Laut Tom Holland ist das Drehbuch "eines der besten, das ich jemals gelesen habe". Ob sich diese Behauptung bewahrheitet, werden wir voraussichtlich im Juli 2021 erfahren, wenn der Film in den Kinos anläuft. Die Wartezeit bis dahin können sich Uncharted-Fans mit dem inoffiziellen Fanfilm mit Nathan Fillion von 2018 verkürzen.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23707 - 15. Juli 2020 - 19:41 #

"Laut Tom Holland ist das Drehbuch eines der besten, das ich jemals gelesen habe"
Wenn ich mir seine Filmografie so anschaue, ist seine Messlatte sehr niedrig...

Olphas 24 Trolljäger - - 59810 - 15. Juli 2020 - 20:10 #

Ist wohl doch noch nicht so weit:

"Update: A Sony representative confirmed with IGN that production on the Uncharted movie has not yet started, but preparations are underway and they're "hoping to start soon.""

https://twitter.com/IGN/status/1283478792099381249

SupArai 22 AAA-Gamer - P - 33693 - 15. Juli 2020 - 20:21 #

"Ohne Uwe, hammse keine Chance!"

René Avisé 17 Shapeshifter - P - 8244 - 19. Juli 2020 - 10:09 #

Ähem, Boll? *wegduck*

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4098 - 19. Juli 2020 - 16:56 #

Ochsenknecht!

SupArai 22 AAA-Gamer - P - 33693 - 20. Juli 2020 - 10:52 #

Ein Traum-Duo! Erstmals zusammen in einem Projekt?

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35677 - 20. Juli 2020 - 11:20 #

Uwe & Uwe mit ihrem neuesten Hit: An dem Trash-Film-Set.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106179 - 15. Juli 2020 - 20:40 #

"Laut Tom Holland ist das Drehbuch 'eines der besten, das ich jemals gelesen habe'."

Das ist natürlich typisches PR-Gefloskel. Ich hab noch keinen Schauspieler beim Promoten sagen hören "das Drehbuch ist scheiße, aber ich brauche das Geld bzw. habe einen Job" oder "ist ein Kackfilm, spart euch das Kino-Ticket".

Ergo, ich geb auf sowas nix.

Kann sein der Film wird wirklich unterhaltsames Popcorn-Kino. Kann aber auch sein, wir lesen in 10 Jahren von Holland "einer der schlechtesten Filme die ich je machte" ;). We'll see.

TheRaffer 21 Motivator - - 26312 - 15. Juli 2020 - 20:44 #

Das Problem ist, dass die Messlatte durch den Fanfilm schon sehr hoch liegt. ;)

T_Prime 14 Komm-Experte - P - 2175 - 15. Juli 2020 - 21:10 #

Bin mal gespannt wie es wird und hoffe als Uncharted Fan auf eine gute Umsetzung. Finde es auf jeden Fall super, dass offenbar wieder gedreht werden darf.

ganga 20 Gold-Gamer - P - 21531 - 15. Juli 2020 - 21:21 #

Wird dann irgendwann mal auf ner Streaming Plattform geschaut.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35677 - 16. Juli 2020 - 4:27 #

Ich erwarte nichts anderes als puren Trash.
Witzig finde ich ja, dass Wahlberg erst Drake spielen sollte und nun als Sullivan dabei ist.

euph 27 Spiele-Experte - P - 94808 - 16. Juli 2020 - 5:37 #

Die Umsetzung des Films hat halt so lange gedauert, dass er Altersmäßig nicht mehr Drake sonder Sully wurde :-)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35677 - 16. Juli 2020 - 7:12 #

Genau das :D

Borin 15 Kenner - P - 3943 - 16. Juli 2020 - 8:26 #

Das liegt an den Corona-Dreharbeiten. Eigentlich sollte der gute Mark den eben nicht mehr ganz so jungen, aber ständig mit Frauen herum machenden Nathan spielen. Bei 1,5 Meter Abstand kann jetzt halt der junge Nathan alleine Mauern hochklettern und aus der Deckung Gegner abmurksen. Und Sully muss er auch nicht knuddeln.

Zup 13 Koop-Gamer - P - 1698 - 16. Juli 2020 - 5:59 #

Durch den Fanfilm strömt Herzblut. Ich hoffe, dass dieser hier mit ähnlich viel Leidenschaft realisiert wird. Vielleicht gibt es ja sogar nochmal ein Spiel zum Film zum Spiel :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 564426 - 16. Juli 2020 - 6:53 #

Das Beste hoffen, das Schlimmste erwarten... oder so ähnlich. ;-)

euph 27 Spiele-Experte - P - 94808 - 16. Juli 2020 - 7:48 #

So war das :-)

zz-80 14 Komm-Experte - 1862 - 16. Juli 2020 - 8:41 #

Da sind ja ganz schön viele Namen bold. :) Die Besetzung von Elena Fisher muss man nicht verstehen, oder? Und wenn die Geschichte um den jungen Drake geht kam die beiden Mädels zumindest gar nicht vor. Elena hat er erst im ersten Teil kennengelernt und Chloe war im zweiten Teil auch einfach da (so wie der Imperator).

thoohl 16 Übertalent - P - 4749 - 16. Juli 2020 - 20:16 #

Der Imperator ist doch im neunten Teil einfach so da. :D

René Avisé 17 Shapeshifter - P - 8244 - 19. Juli 2020 - 10:15 #

Nanana, das war aber doch einer der besten Plot-Twists der letzten Jahrzehnte, mindestens. Mir klappte doch glatt die Kinnlade runter vor ... ähm, ja, na du weisst schon...