PS5: Sony will 10 Millionen Konsolen in diesem Jahr produzieren

PS5
Bild von Sisko
Sisko 57253 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns physisch beim Umzug 2020 geholfen.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

15. Juli 2020 - 11:00 — vor 20 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Noch im April gab es Berichte, dass Sony im ersten Jahr deutlich weniger Playstation-5-Konsolen produzieren will als bei der PS4. Dabei seien nicht Engpässe bei der Fertigung aufgrund der Corona-Pandemie der Hauptgrund, sondern die Annahme, dass der hohe Preis geringere Absatzzahlen mit sich bringen würde. Laut einem aktuellen Bericht von Bloomberg wird Sony die geplante Produktion jetzt aber stark erhöhen, um eine Stückzahl von zehn Millionen PS5-Konsolen in 2020 zu erreichen.

Neben dem allgemeinen Interesse an der nächsten Konsolengeneration würden die anhaltenden Auswirkungen der Pandemie die Nachfrage nach Gaming noch zusätzlich ankurbeln. Um größere Lieferengpässe, wie sie zum Beispiel bei Nintendos Switch Anfang dieses Jahres auftraten, zu vermeiden, wurde deshalb die ursprünglich angestrebte Zahl von fünf bis sechs Millionen Konsolen bis Ende März 2021 angepasst. Bis Ende September sollen nun fünf Millionen Einheiten produziert und zum Launch der Konsole im 4. Quartal zur Verfügung stehen. Zwischen Oktober und Dezember sind weitere fünf Millionen geplant, die dann Anfang 2021 ausgeliefert werden können, wobei Sony weiterhin mit logistischen Verzögerungen rechnet. Im Vergleich wurden bei der PS4 bis Ende 2013 weltweit circa vier Millionen Einheiten an Endkunden verkauft und die Zehn-Millionen-Marke im August 2014 erreicht.

euph 27 Spiele-Experte - P - 96184 - 15. Juli 2020 - 11:02 #

Bin gespannt, wie der Run auf die PS5 aussehen wird und ob es zu Lieferengpässen, wie bei der PS4 kommen wird.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 566152 - 15. Juli 2020 - 11:04 #

Ich kann dieses Mal genüsslich abwarten, da ich die PS5 im Gegensatz zur PS4 nicht zum Launch kaufen werde. Erstmal reicht mir die Xbox Series X. ;)

euph 27 Spiele-Experte - P - 96184 - 15. Juli 2020 - 11:24 #

Ich werde keine von beiden zum Launch holen. Ich glaube ich habe bisher noch nie eine Konsole zum Launch gekauft. Ich warte ab, bis genug Must-Haves erschienen sind und werde dann zuschlagen.

Sisko 25 Platin-Gamer - P - 57253 - 15. Juli 2020 - 11:30 #

Sehe ich ähnlich, wegen 1 oder 2 exklusiven Spielen zum Launch brauche ich noch keine neue Konsole. Gerade in der Übergangszeit erscheinen genug Spiele, die noch auf beiden Generationen laufen und die größtenteils ja auch ein kostenloses Upgrade für später erlauben. Also erstmal zurücklehnen und schauen wie sich die Fanboys austoben ;-).

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23254 - 15. Juli 2020 - 16:34 #

Man kann es wohl nicht so richtig mit früheren Konsolen-Generationen vergleichen. Ich werde mir die Series X wohl auch zum Release zulegen, aber nicht wirklich wegen Exklusiv-Titeln, sondern eher als Hardware-Upgrade, um auch viele "alte" XOne-Titel in besserer Qualität spielen zu können.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23767 - 15. Juli 2020 - 17:21 #

Sehe ich auch so, allein wegen der mit guter SSD extrem kurzen Ladezeiten dürfte das Upgrade lohnen. Die PS5 kommt dann später irgendwann, wenn es ein paar Exklusivtitel gibt, die ich unbedingt spielen will.

euph 27 Spiele-Experte - P - 96184 - 16. Juli 2020 - 5:27 #

Ja, da habt ihr nicht unrecht. Das ist schon spannender. Werde trotzdem warten ;-)

Sisko 25 Platin-Gamer - P - 57253 - 15. Juli 2020 - 11:07 #

Denke weltweit und wohl auch hier wird die PS5 zum Launch schon erstmal ziemlich ausverkauft sein. Dafür ist die PS4 einfach zu populär und die ersten 5 Millionen Konsolen müssen ja weltweit verteilt und auch erstmal geliefert werden. Auch wenn Sony beim Preis extrem anziehen sollte, gibt es wahrscheinlich genug Early Adopter.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21132 - 15. Juli 2020 - 13:20 #

Alleine die Gewinnspekulannten werden für einen Ausverkauf sorgen.

invincible warrior 14 Komm-Experte - 2069 - 15. Juli 2020 - 15:38 #

Dann wären die aber nicht die klügsten. Weil wenn Sony hier etwas verspricht, dann, dass die Marktnachfrage gedeckt wird. Es ist imo unwahrscheinlich, dass die Nachfrage der PS4 damals übertroffen werden und die war damals auch unter 5 Millionen. Spekulanten schlagen nur zu, wenn die Nachfrage definitiv nicht voll gedeckt wird.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21132 - 15. Juli 2020 - 20:05 #

Na wenn Sony das verspricht werden die Spekulanten wegbleiben keine Frage. ^^

ReD_AvEnGeR 15 Kenner - - 3186 - 16. Juli 2020 - 7:14 #

Werd Sie mir direkt holen.

sigug (unregistriert) 15. Juli 2020 - 11:16 #

Wüsste nicht, warum ich mir sofort ne PS5 holen sollte. Klar, in Zukunft wird das die Hauptkonsole, aber für was in diesem Jahr?

Klar, TLoU2 hol ich mir auch in der PS5 Version wieder und dann auch digital, aber frühestens in einem Jahr.

Aber mal schauen, vielleicht kommt ja der Multiplayer-Part von LoU2 doch früher als erwartet auf der PS5...

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12753 - 15. Juli 2020 - 11:35 #

Eine ist dann schonmal für mich. Hoffentlich geben sich die Sklaven in China Mühe bei der Verarbeitung.

MrFawlty 18 Doppel-Voter - 9566 - 15. Juli 2020 - 20:56 #

Gab es nicht neulich eine News, dass die PS4-Konsolen in 30 s von einem Roboter zusammengebaut werden?

Bei der PS5 muss sich aber vermutlich am Ende eine dicke nackte Frau draufsetzen, damit das Gehäuse richtig gebogen wird.

euph 27 Spiele-Experte - P - 96184 - 16. Juli 2020 - 5:29 #

Jetzt habe ich Bilder im Kopf, vielen Dank dafür ;-)

Pat Stone 17 Shapeshifter - - 6935 - 16. Juli 2020 - 6:03 #

Edit: Eine dicke, nackte Frau mit Mund-Nasen-Bedeckung;)

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106229 - 16. Juli 2020 - 12:43 #

Wieso muß es eine dicke nackte Frau sein und kein dicker nackter Mann?

Wie ich so dumme Sprüche hasse.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23767 - 16. Juli 2020 - 13:01 #

Natürlich wird das Gehäuse auch von nackten, dicken "diversen" Personen fachgerecht gebogen, keine Aufregung. ;)

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106229 - 16. Juli 2020 - 13:14 #

Aufregen geht bei mir anders. Dennoch bleiben so Sprüche schlichtweg dumm. Wer's lustig findet, sollte da mal in sich kehren.

MrFawlty 18 Doppel-Voter - 9566 - 18. Juli 2020 - 14:30 #

Wieso muss das jetzt ein Mann sein und keine Frau? Darf Sony keine Frauen mehr beschäftigen?

Und wieso müssen alle Menschen jetzt deinen Humor-Geschmack teilen? Manchen gefällt halt der Humor von South Park, Family Guy, American Dad oder Paradise PD, anderen eben nicht.

"Treffen sich Adolf Hitler, Friedrich Merz und Andreas Scheuer in einer Bar und "
Alice Schwarzer: "WARUM SITZT DA KEINE FRAU AM TISCH???"

invincible warrior 14 Komm-Experte - 2069 - 15. Juli 2020 - 11:53 #

Da ist Sony aber sehr optimistisch, dann kann der Preis ja eigentlich nicht über den magischen 400€/$ sein. Die PS4 verkaufte sich imo ja nur so gut, weil die XBox komplett versagt hatte mit dem Marketing und die PS3 längst aus allen Löchern pfiff. Grade in den USA gab es viele Leute die geswitcht sind, weil MS da versagt hat.
Diesmal hat Microsoft aber eine VIEL bessere Marketingkampagne und Strategie. Da kann man Sohnemann auch erst noch mit ner Restposten XBoneX vertrösten, die der mit dem Gamepass taschengeldkompatibel bespielt.

Trotzdem, wer aktuell ne PS4 Pro hat, braucht zumindest nicht zum Start dabei zu sein, dafür ist der Sprung doch eher gering. Und Spieleperlen gibts ja auch erst nächstes Jahr mit Release von Spider-Man 2.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7351 - 15. Juli 2020 - 12:06 #

Wenn es sich vermeiden lässt, kommt nicht die nächste Hardware ins Haus, während die alten verstauben. Zum Glück ist die Familie mit der Switch ausgelastet und bewegt sich nach wie vor immer mal wieder vor der Kinect / XB360. Und neue, grafisch brilliante Spiele kommen dann eh auf den PC.

Jürgen 24 Trolljäger - F - 55729 - 15. Juli 2020 - 12:17 #

Ich schwanke hin und her wie ein Blatt im Wind. Einerseits bin ich mit der PS4 noch komplett zufrieden. Andererseits ist ne neue Kiste schon auch was Schönes. Sollen sie mal produzieren, abverkaufen und verbessert nachproduzieren.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15791 - 15. Juli 2020 - 22:12 #

Da schwankst Du dann ja doch nicht. Und hast die gleiche Entscheidung getroffen wie ich. :)

Jürgen 24 Trolljäger - F - 55729 - 16. Juli 2020 - 9:14 #

Na ja: Alle paar Tage meldet sich der unvernünftige Teil meines Hirns und flüstert „Einmal Day-One-Käufer sein...“ ;)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35873 - 16. Juli 2020 - 10:38 #

Das ist ein atemberaubendes Erlebnis. Habe ich bei der PS4 schon gemacht und nun? Kaufe ich die PS5 auch direkt zum Release. Viva la Unvernunft!

euph 27 Spiele-Experte - P - 96184 - 16. Juli 2020 - 12:57 #

Ich habe an anderer Stelle geschriebe, das ich nie eine Konsole DayOne gekauft hätte. Und ich habe gelogen. Den 3DS habe ich damals direkt zu Release geholt und es war: Fast wie ein normaler Konsolenkauf auch :-)

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15791 - 16. Juli 2020 - 14:47 #

Vollkommen überbewertet. Ich hatte mal nach der Spätschicht (ging bis 23.00 Uhr) die Schnapsidee, auf dem Heimweg bei MediaMarkt vorbeizufahren und zu schauen, ob ich mal bei so einer "WoW-Addon-Mitternachtsverkaufsaktion" mitmache. So als Event halt. Als ich dann nicht mal auf den Parkplatz fahren konnte, weil der voll mit Menschen war, die vor dem noch geschlossenen Markt auf Mitternacht warteten, bin ich schnell weiter nach Hause und habs am nächsten Tag VOR der Spätschicht gekauft. Spielen konnte man zu dem Zeitpunkt wegen Serverwarteschlange, Disconnects und anderen technischen Problemen ohnehin nicht. :)

Aladan 24 Trolljäger - P - 55187 - 15. Juli 2020 - 12:41 #

Wundert mich nicht. Sony kommt mit extrem starkem Schwung, keine Spielemarke war je gefragter und global gesehen gibt es keine wirkliche Konkurrenz.

Sony muss einen gigantischen globalen Markt bedienen, der im Großen und Ganzen bereit für die nächste Generation und den technisch größten Sprung seit dem Anfang des 3D-Zeitalters ist.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12753 - 15. Juli 2020 - 13:17 #

Ist nicht jede Generation der größte Schritt seit Anfang des 3d-Zeitalters?

Pro4you 19 Megatalent - 15488 - 15. Juli 2020 - 13:43 #

Da ist jemand auf dem Hypetrain oder hast du Links die deine Behauptungen belegen?

Aladan 24 Trolljäger - P - 55187 - 15. Juli 2020 - 15:18 #

Aktuell noch nicht bis NDAs fallen. Gibt da draussen aber genug technische Profis, bei denen du dir schon so einige schöne Infos holen kannst.

Pro4you 19 Megatalent - 15488 - 15. Juli 2020 - 16:19 #

Da machst dus dir ziemlich einfach. Und selbst Digital Foundry würde nie behaupten, dass es die gefragteste Hardware ist. Ich denke es liegt an Microsoft wie sie sich mit dem Preis aufstellen. Die gezeigten Sony Exklusiv Titel sind alle samt Fortsetzungen, dass wird nicht jeden reizen. Wenn Microsoft mit neuen guten IPs kommen würde und zudem den attraktiven Preis haben wird, sehe ich da eher ein anderes Bild der Playstation. Und Raytracing worauf du anspielst bieten alle, dass ist kein Sony exclusive. Zudem würde ich soweit gehen, dass gerade diese Generation auch viele PC Interessenten hervorlockt.

Selo 10 Kommunikator - 406 - 15. Juli 2020 - 13:57 #

Selbst im reichen Deutschland haben nur 19% der Haushalte einen 4K-Fernseher und sind daher eigentlich noch nicht mal bereit für PS4 Pro und Xbox One X.

Und aktuelle Spiele wie The Last of Us 2 und Ghost of Tsushima zeigen sehr schön, dass die aktuelle Generation immer noch grafisch opulente Spiele auf den Bildschirm zaubern kann.

Kommende Blockbuster wie Far Cry 6 sollen auch noch für die jetzige Konsolengeneration erscheinen.

Ich glaube viele Konsumenten werden mit dem Kauf der PS5 noch warten.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55187 - 15. Juli 2020 - 15:19 #

Hoffentlich warten einige. Es gibt nur 9-10 Millionen in den ersten 5-6 Monaten. Die werden sowieso nicht reichen.

TSH-Lightning 23 Langzeituser - - 38202 - 15. Juli 2020 - 15:32 #

+1 bitte kauft euch alle noch keine, dann bekomme ich meine pünktlich geliefert :)

LRod 18 Doppel-Voter - - 9573 - 15. Juli 2020 - 20:40 #

Einverstanden, ich spare dafür auf einen Ryzen 4, der meinen 4th Gen i5 ablösen soll :-)

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23767 - 15. Juli 2020 - 13:15 #

Wow, mit 9 Millionen habe ich ja gerechnet, aber 10 Millionen? Da ist mir jetzt glatt mein Reisbeutel in den Kochtopf gefallen.

andima 15 Kenner - P - 3007 - 15. Juli 2020 - 13:24 #

Mist, und was machst jetzt mit dem ganzen Reis?

euph 27 Spiele-Experte - P - 96184 - 15. Juli 2020 - 13:41 #

In seinem Beutel Reis ist doch nicht so viel drin. Schlimmer wäre ein Sack gewesen ;-)

andima 15 Kenner - P - 3007 - 15. Juli 2020 - 14:42 #

Noch schlimmer wäre wenn das Fahrrad in den Kochtopf fallen würde.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12753 - 15. Juli 2020 - 13:35 #

Du nutzt Reisbeutel? Dom, bist dus?

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23767 - 15. Juli 2020 - 15:13 #

Was spricht gegen Reisbeutel? :D

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10499 - 15. Juli 2020 - 15:27 #

Es ist aufwendigste Methode mit dem meisten Müll.

Noodles 24 Trolljäger - P - 62021 - 15. Juli 2020 - 16:18 #

Versteh den Sinn dahinter eh nicht, Reis portionieren und kochen ist ja mal sowas von einfach.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23254 - 15. Juli 2020 - 18:45 #

Ich mach's gerne noch perverser und kauf öfter den 2-Minuten-Reis für die Mikrowelle. Zahlt man für die Faulheit und Zeitersparnis halt drauf. Wobei es nicht der völlig überteuerte Express-Reis von Uncle Bens sein muss. Die "normal" überteuerte Eigenmarke von Aldi reicht auch :p.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26233 - 15. Juli 2020 - 19:29 #

Man kann sogar kleingeschnittene Maultaschen zum anbraten und geschälte und dann in Plastik verpackte Orangen kaufen. Menschen geben für alles Geld aus.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 23009 - 15. Juli 2020 - 17:46 #

Hab mich dran gewöhnt den Reise ohne Beutel zu kaufen, sieb waschen und in topf rein kochen..beutel nur ein oder zweimal bisher verwendet..

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12753 - 15. Juli 2020 - 16:18 #

Es ist so einfach, Reis zu portionieren, dazu der Müll, da müssen Beutel echt nicht sein. Aber es gibt ja sogar Leute, die geschälte Kartoffen im Glas kaufen. Ein wenig Nachhaltigkeit darf doch wohl sein.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21132 - 15. Juli 2020 - 17:56 #

Ich habe schon Kartoffeln im Glas gekauft und muss mich nichtfür schämen :-P.

Ich war zu dem Zeitpunkt physikalisch nicht in der Lage selber zu schälen. Ne Schälmaschine wäre dann natürlich nachhaltiger gewesen nicht wahr?

Immer schön pauschalisieren und urteilen ist die perfekte Vorgehensweise.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10499 - 15. Juli 2020 - 18:03 #

Das Glas ist nachhaltig und vereinfacht etwas.

advfreak 17 Shapeshifter - - 8052 - 15. Juli 2020 - 14:27 #

Und eine davon wird schön bei mir zu Hause stehen und wenn Besuch kommt dann präsentiere ich die Astro Bot Demo. :)

Q-Bert 20 Gold-Gamer - P - 23021 - 15. Juli 2020 - 15:08 #

Offensichtlich rechnet Sony mit einer hohen Ausfallquote. Und produziert gleich mal ein paar Ersatzgeräte auf Vorrat... ^^

TheRaffer 21 Motivator - - 26424 - 17. Juli 2020 - 16:54 #

Böse, aber gut :)

Jac 18 Doppel-Voter - P - 11150 - 15. Juli 2020 - 15:40 #

Eine sehr gute Nachricht, dann bleibe ich optimistisch!

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 144036 - 15. Juli 2020 - 16:40 #

Eine davon hätte ich gerne.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 23009 - 15. Juli 2020 - 16:58 #

Oh Gott..ich glaub ich sollte schon mal vorbestellen..

Golmo 17 Shapeshifter - 8756 - 15. Juli 2020 - 20:10 #

Geht ja noch immer nicht....

maddccat 19 Megatalent - F - 13386 - 15. Juli 2020 - 19:01 #

Wenn ich mir das Teaserbildchen so ansehe, weiß ich nicht so recht, ob ich eine davon möchte oder doch lieber auf die nächste Revision warte.^^

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 186003 - 15. Juli 2020 - 21:40 #

Und wer soll ihnen das fertigen? Die Komponentenhersteller sind eh bei allen Geräten der unterschiedlichen Marken sowieso immer die selben und diese sind bereits gut ausgelastet. Finde die Aussage ziemlich optimistisch wenn nicht gar etwas verwegen. Aber gut, klingt für die Anleger prickelnd und man kann ja immer noch zurückrudern und Ausflüchte finden wenns dann doch nicht klappen sollte...

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9504 - 15. Juli 2020 - 23:05 #

Künstliche Ver... äh... knappung. Hüstel.

andima 15 Kenner - P - 3007 - 16. Juli 2020 - 9:29 #

Glaub ich kaum. Unternehmen wollen grundsätzlich so viel Umsatz wie nur irgendwie möglich machen. Vor allem eine Aktiengesellschaft wie Sony, die in diesem Bereich in direkter Konkurrenz zu Microsoft steht.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9504 - 16. Juli 2020 - 11:08 #

Naja, dass sollte ein kleiner Seitenhieb sein in Richtung jener, die den Erfolg der Switch zu Beginn (die war ja überall wochenlang ausverkauft) kleinreden wollten und ständig von künstlicher Verknappung geredet hatten.
Nur dass 10 Mio Konsolen ja genau das Gegenteil von Knappheit sind. Ich denke, Sony sollte mit dieser Meldung nicht zu offensiv hantieren, da sie sicher nicht alles verkaufen werden und dann könnte es wieder Unkenrufe geben a la "gerade mal 40 % der Konsolen verkauft" usw.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417556 - 16. Juli 2020 - 10:50 #

Also ich will 10 Millionen Euro dieses Jahr verdienen. Mal schauen, wer am Ende näher an seine Zielsetzung herankommt.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23767 - 16. Juli 2020 - 10:57 #

Die Hälfte ist rum, bis du schon bei 50%? ;)

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15791 - 16. Juli 2020 - 14:44 #

Kann ja nicht, bis Mitte Juli bekommt ja alles "der Staat". :)

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417556 - 16. Juli 2020 - 17:55 #

Nicht ganz, aber kann ja noch kommen.

euph 27 Spiele-Experte - P - 96184 - 16. Juli 2020 - 18:46 #

Wenn Jörg deine Rechnungen bezahlt hat?

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417556 - 16. Juli 2020 - 23:43 #

Jörg zahlt immer pünktlich, aber es stehen noch Zahlungen von Augustus Intelligence aus.

euph 27 Spiele-Experte - P - 96184 - 17. Juli 2020 - 5:32 #

Dann ruf doch mal den Amthor an, der regelt das für dich ;-)

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9504 - 16. Juli 2020 - 11:09 #

Wie jetzt... Du bist in Deiner Zeit bei GamersGlobal NICHT Millionär geworden?

Jürgen 24 Trolljäger - F - 55729 - 16. Juli 2020 - 14:58 #

Du kennst doch die reichen Redakteure: Noch eine Million geht immer! ;)

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417556 - 16. Juli 2020 - 18:00 #

Bezogen auf Erkenntnisse und Einsichten im Zweifel schon, finanziell eher nicht. Aber wenn man als Spielejournalist mal eben Millionär werden könnte, dann würde es ja jeder Gamer machen. Halt, es machen ja etliche Gamer, und einzelne verdienen im Zweifel deutlich mehr als ich. Aber, und ja, diese Unterscheidung ist mir durchaus wichtig, einige (bei weitem nicht alle!) sind keine Journalisten, sondern blaugefärbte Nichtswisser wie der hier: https://www.youtube.com/watch?v=4Y1lZQsyuSQ

Jac 18 Doppel-Voter - P - 11150 - 16. Juli 2020 - 20:58 #

"blaugefärbte Nichtswisser wie der hier", schöner kann man das nicht ausdrücken!

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417556 - 16. Juli 2020 - 23:44 #

Nun, inzwischen mag die Farbe gewechselt haben.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106229 - 16. Juli 2020 - 15:06 #

Produzieren heißt ja nicht gleich verkaufen ;). Das kann sich über die nächsten paar Jahre hinziehen, bis die 10 Mio. weltweit quasi über den Ladentisch gehen.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417556 - 16. Juli 2020 - 23:55 #

Ist schon klar, war ja eh nur ein dummer Witz, der nicht allzu witzig war. Ich bin trotzdem mal gespannt, und kann diese "10 Millionen" nicht wirklich einschätzen, wie sehr sich Corona am Ende auf die Produktion, den Vertrieb usw. auswirkt. Wären es sonst vielleicht 15 Millionen Einheiten gewesen, und vor allem natürlich, wie du schon sagst, wieviele Konsolen bringt Sony an den Mann bzw. die Frau, wenn Microsoft mit einer scheinbar leistungsstärkeren Konsole parallel auf den Markt kommt, nachdem die Xbox-One-Misere der Anfänge längst (bei den meisten) vergessen ist? Ich werde eh beide kaufen, weil ich es will und muss. Aber (noch abhängig vom finalen Preis) könnte es Sony diesmal deutlich schlechter erwischen als bei der PS4. Bzgl. des Designs finde ich beide Konsolen ziemlich hässlich, aber das Äußere interessiert mich dabei wenig bis gar nicht.

euph 27 Spiele-Experte - P - 96184 - 17. Juli 2020 - 5:34 #

Beim Preis darf man ja fast gespannt sein, wer sich als erster aus der Deckung wagt. Am Ende läuft es wie bei Beyond A Steel Sky: Der finale Preis wird erst am Launch Tag im Laden verraten :-)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10499 - 16. Juli 2020 - 19:09 #

Ich kann dafür sorgen; sofern du mir dafür 15 Millionen Euro bezahlst.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417556 - 16. Juli 2020 - 23:58 #

https://www.youtube.com/watch?v=9pZE-x5evKE

invincible warrior 14 Komm-Experte - 2069 - 17. Juli 2020 - 2:48 #

50% Rendite? Wo zum Henker lebst du? 10% ist normal und das ist risikoarm, also 5% auch locker drin. Ich biete also gleiche Ergebnis, wenn Benjamin mit 10,5 Millionen gibt!

vgamer85 20 Gold-Gamer - 23009 - 17. Juli 2020 - 15:37 #

Ich hab genau die Lösung wie sie mit nur wenigen Klicks Millionär werden. Bitte auf den Link da drauf klicken und dort..Kontodaten bestätigen per Email und mit nur einem Klick ist das Geld in Tunbutschka..äh bei Ihnen :-)

Otto 13 Koop-Gamer - 1737 - 20. Juli 2020 - 14:00 #

Ich wollte eigentlich im Dezember 11 Millionen kaufen. Schwach Sony.