Hades: Mit The Blood Price erscheint das letzte Update vor dem Release

PC
Bild von SupArai
SupArai 25414 EXP - 21 Motivator,R8,S6,C4,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Gold-Abonnement.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 100 der SpenderSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

27. Juni 2020 - 21:17 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert

Für Hades (in der Vorschau), den neuesten Titel von Supergiant Games (Bastion, Pyre, Transistor), wurde kürzlich das "The Blood Price"-Update veröffentlicht. Das Spiel befindet sich immer noch im Early Access bei Steam und bei Epic Games - wie der Entwickler angibt, wird The Blood Price aber das letzte Update vor dem finalen Release in diesem Jahr sein.

Mit dem neuesten Update könnt ihr komplett auf die Dienste von Charon, dem stygischen Fährmann, zurückgreifen und neue Gegenstände in seinen Verkaufsräumen erwerben. Hinzugekommen sind außerdem drei "legendäre Waffenaspekte", bei den olympischen Göttern erhaltet ihr neue Segen sowie Upgrades, und ihr trefft auf neue Gegner und Mini-Bosse. Laut Supergiant Games wurden mit keinem anderen Update so viele neue Story-Inhalte hinzugefügt wie mit The Blood Price, wozu auch die 3.500 vertonten Zeilen und neuen Events bei fast jedem NPC zählen.

Die kompletten Patch-Notes findet ihr auf der offiziellen Seite, wer nicht lesen möchte, kann sich die Veränderungen in einem rund 28-minütigen Video bei Youtube auch vorlesen lassen. Erscheinen wird Hades laut dem Entwickler "später in diesem Jahr", ein konkreteres Datum wird nicht benannt. Abschließend gewährt euch der Trailer zu The Blood Price einige Einblicke in die Inhalte des Updates.

Video:

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 173832 - 27. Juni 2020 - 23:25 #

Ich warte immer noch ab.

AlexCartman 19 Megatalent - - 15147 - 27. Juni 2020 - 23:38 #

Mag Roguelikes eigentlich nicht so, aber zumindest die Grafik oben ist sehr hübsch. :)

SupArai 21 Motivator - - 25414 - 28. Juni 2020 - 3:37 #

Die Grafik, oder eher das Artdesign, ist schon eine Augenweide, meiner Meinung.

Spielerisch wird dem Roguelike-Freund auch einiges geboten. Ein sehr schnelles, forderndes Spiel.

Ich pausiere seit einigen Updates erstmal, da ich das Spiel gerne im Komplettzustand zocken möchte, worauf ich mich wirklich schon freue. :-)

Scando 24 Trolljäger - - 53938 - 28. Juni 2020 - 11:35 #

Die Grafik ist nicht so meins, aber der Rest gefällt mir.

Noodles 24 Trolljäger - P - 59747 - 28. Juni 2020 - 0:30 #

Ich mochte alle Spiele des Entwicklers und der Stil von Hades gefällt mir auch. Aber es ist ein Roguelike. Bin zwiegespalten, ob ich das spielen möchte.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 506496 - 28. Juni 2020 - 9:37 #

Prima, bin gespannt auf die fertige Version von Hades. ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 59440 - 28. Juni 2020 - 10:39 #

Hab schon mal reingespielt vor einer Weile und da hat es schon einen guten Eindruck gemacht. Wundert mich nun auch nicht bei Supergiant Games. Richtig los lege ich aber erst, wenn es fertig ist.