Für Ästheten: Spiele-Maps als 3D-Holzdruck

PC Switch 360 XOne PS3 PS4
Bild von Kati G.
Kati G. 5096 EXP - 16 Übertalent,R8,S5,A1,J5
Star: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

23. Juni 2020 - 13:47 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
The Elder Scrolls 5 - Skyrim ab 14,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
The Elder Scrolls 5 - Skyrim ab 15,99 € bei Amazon.de kaufen.
Spiele-Weltkarten aus Stoff oder hochwertigem Papier findet man heutzutage nur noch in teuren (und meist limitierten) Special Editions. Für manch einen Fan ist jedoch kein Preis zu hoch, um auch das letzte Goodie aus dem Lieblingsspiel in die Sammlung aufzunehmen. An solch ein Publikum richten sich die Holzschnitte von Origin Artworks auf etsy.com. In Größen zwischen 20 und 50 Zentimetern Breite kann man sich etwa Karten von Himmelsrand aus The Elder Scrolls 5 - Skyrim, Los Santos aus GTA, Hyrule aus Zelda oder ikonische Schnitte aus Super Mario Bros. und Donkey Kong bestellen und die Wände des heimischen Spielezimmers schmücken.
 
Vom Stil erinnern die Karten mit den Bergen, Flüssen, Städten, Burgen und gestrichelten Straßenlinien ein wenig an das Design aus Herr der Ringe. Da es sich um handgefertigte Bilder handelt, haben die Ergebnisse natürlich ihren Preis. Die Welt von Skyrim zum Beispiel schlägt bei einer Größe von rund 40 mal 50 Zentimetern mit 250 US-Dollar zu Buche.
 
Die Künstler beschränken sich allerdings nicht nur auf den Spielebereich. Auch Serien und Kinofilme wurden in Holz verewigt, etwa das Reich von Game of Thrones, Hogwarts und seine Ländereien oder der Battle Plan aus Kevin - Allein zu Haus. Wer lieber Andenken an reale Orte sammelt, wird mit Stichen von New York oder dem Yosemite-Nationalpark ebenfalls bedient. Auf etsy.com lassen sich alle derzeit 87 Artikel detailliert betrachten.
euph 27 Spiele-Experte - P - 88972 - 23. Juni 2020 - 14:02 #

Schöne Sache, mir nur ein bisschen zu teuer. Und Platz hätte ich auch nicht wirklich dafür :-)

Pro4you 19 Megatalent - 15241 - 23. Juni 2020 - 14:06 #

Wirkt eher so, dass man bisschen mit Laser und Computer arbeitet. Aufwand sieht anders aus

euph 27 Spiele-Experte - P - 88972 - 23. Juni 2020 - 14:28 #

Machst du mir so ein Ding dann für 20?

Pro4you 19 Megatalent - 15241 - 23. Juni 2020 - 21:27 #

Zumindest würde ich dich nicht abziehen

Edit:

https://www.etsy.com/de/listing/811035831/zelda-hyrule-karte-3d-shadow-box-kunst?ref=landingpage_similar_listing_top-1&pro=1

Das wäre doch auch was für dich

euph 27 Spiele-Experte - P - 88972 - 24. Juni 2020 - 6:31 #

Sieht sogar fast noch besser aus. Danke für den Link.

Ozymandias 14 Komm-Experte - P - 2181 - 24. Juni 2020 - 22:55 #

Ja das ging mir auch gerade durch den Kopf: Ein paar Lagen Sperrholz nach am Computer erstellter “Druckvorlage” gelasert, geschnitten und übereiandergeleimt, Rahmen drumherum, fertich. Also dafür sind mir 250 Scheine definitiv zu viel...

Ganon 24 Trolljäger - P - 58142 - 23. Juni 2020 - 14:09 #

Erinnert mich an das Intro von Game of Thrones. :-)

zz-80 13 Koop-Gamer - 1629 - 23. Juni 2020 - 15:03 #

Mich auch und die GoT Karte gibts da auch zu kaufen.

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 6047 - 23. Juni 2020 - 15:08 #

Richtig gut gefällt mir nur die Donkey Kong "Skulptur", aber gerade die ist ja auf die Art eher schnell selber gemacht. Für die Schrägen würde ich vermutlich mal die Lego-Kiste plündern, oder noch besser, wegen der Gerüstoptik ein paar gelbe Balken von Fischertechnik kombinieren (und umlackieren).

Mr. Tchijf 15 Kenner - P - 3831 - 23. Juni 2020 - 15:55 #

Ich finde das vom Konzept her gut. Kann mi sogar eine größere Karte an der Wand gut vorstellen. Wenn ich allerdings den Preis sehe, wäre mir das auch zu teuer. Bauchgefühl: 39,90€/49,90€ wären angebracht. Sicherlich muss man bei der Preissetzung jedoch berücksichtigen, dass es eben nicht Massenware ist. Trotzdem rechtfertigt das nicht den im Text genannten Verkaufspreis (imho).

revo 16 Übertalent - - 4929 - 23. Juni 2020 - 17:41 #

Wenn da Handarbeit drin steckt dann ist das nicht teuer.
Rechne das mal runter. Sagen wir 250€. Ohne USt sind das noch 210€. Unternehmerlohn ungefähr 50€. Heißt es dürfen schon nur 2 - 3 Stunden Arbeit reingeflossen sein und dann wäre das schon ein schlechter Deal für den Schreiner.

Wenn es, wie hier woanders schon vermutet wurde, ein Lasercut ist bei dem „nur noch“ geschliffen werden muss, dann sind das grob geschätzt 30 Minuten Arbeit am Werkstück. Plus Verpackung etc. Also eine stunde Arbeit gesamt pro Stück.
Dazu kommen natürlich noch die (vermutlich) Unmengen an Zeit im Vorfeld um die Laserprogrammierung zu fertigen.

Q-Bert 20 Gold-Gamer - P - 21194 - 23. Juni 2020 - 18:22 #

Das sind 6 maschinell gefertigte Lasercuts, die dann schichtweise übereinander geklebt werden und so den Tiefeneffekt erzeugen. Ich finds schick, aber auch deutlich zu teuer.

RoT 19 Megatalent - P - 14348 - 23. Juni 2020 - 22:46 #

Saß auch grad vorm Lasercutter und musste genau daran denken. Vorarbeit ist sicher aufwändig, bzw kommt drauf an, ob die Grafiken schon vorhanden waren, als vektorengrafik... (Ich hab mein miniprojekt heute nicht hinbekomman, daher trotzdem respekt für diese Werke, egal wie die gefertigt wurden)

Q-Bert 20 Gold-Gamer - P - 21194 - 24. Juni 2020 - 3:25 #

Wenn ich vergleiche, dass ich schicke Armbanduhren mit filigraner Holzarbeit ab 130,- Euro kaufen kann, da fällt dann so ne Skyrim-Karte für mich schon deutlich ab... :]
https://www.holzkern.com/de/shop/uhren/herren.html

So nen Lasercutter zum "Selbermachen" würde mich auch reizen. Genau wie ein 3D-Drucker. Aber ich kenn mich: Nach ein paar Wochen steht das Ding dann ungenutzt rum und nimmt Platz weg... :|

RoT 19 Megatalent - P - 14348 - 26. Juni 2020 - 1:43 #

je nachdem, in welchem Bezirk du wohnst, gibt es bestimmt ein paar maker-spaces im umkreis wo du die sachen mal antesten kannst...

und armbanduhren kann ich nicht ab :(
;)

Q-Bert 20 Gold-Gamer - P - 21194 - 26. Juni 2020 - 16:37 #

Zehlendorf, 200 Meter Luftlinie zum Schlachtensee :)

Armbanduhren trag ich auch nicht mehr seit 20 Jahren, aber schick sind die Dinger trotzdem :]

BruderSamedi 17 Shapeshifter - P - 8378 - 23. Juni 2020 - 16:06 #

Finds schade, dass es nicht so richtig 3D ist - die Meere flachen in Stufen ab und die Höhenzüge sind nur aufgemalt. Sonst könnte ich mir das gut vorstellen, z.B. für Aventurien.

Mr. Tchijf 15 Kenner - P - 3831 - 23. Juni 2020 - 16:09 #

Stimmt, das hatte ich mir auch gedacht. Wenn da wirklich noch Hügel und Täler wären...oh boy...das wäre wirklich sehenswert!

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 7324 - 23. Juni 2020 - 16:55 #

Mit Aventurien und echten Höhenstufen wäre ich bei einem fairen Preis auch dabei.

Pro4you 19 Megatalent - 15241 - 23. Juni 2020 - 17:17 #

Das wäre ja mit Aufwand und Handarbeit verbunden. das kannst du bei dem hier nicht erwarten

revo 16 Übertalent - - 4929 - 23. Juni 2020 - 17:42 #

Komm mal runter.
Denk mal an die Arbeit im
Vorfeld.

Pro4you 19 Megatalent - 15241 - 23. Juni 2020 - 18:35 #

Du meinst Google Search, Baumarkt und die beiliegende Software rauskramen die man für die Gerätschaften hat? Am Ende wurde wahrscheinlich einfach nur eine Vektorgrafik erstellt, dass geht in wenigen Augenblicken.

zuendy 15 Kenner - 3808 - 23. Juni 2020 - 18:50 #

Kannst ja Kinder China Hände ranlassen, damit es deinen Preisvorstellungen entspricht, oder einfach mal die Luft anhalten, wenn man nicht mehr als Mutmaßungen rauszuposaunen hat.. Läuft einem ja die schamesrötes ins Gesicht, wenn ich deinen Rant hier lese.

Pro4you 19 Megatalent - 15241 - 23. Juni 2020 - 21:28 #

Sorry wollte nicht dein neues lieblings Kunstwerk schlecht reden.

Harry67 19 Megatalent - - 13044 - 24. Juni 2020 - 10:24 #

Da braucht es keine Kinderhände. Und von minderjährigen Lasecuttern habe ich auch noch nichts gehört ;)

Pro4you hat doch oben mit der Hyrule-Map ein sehr ansprechendes Gegenbeispiel zum realistischen Preis angeführt.

Das einzige, wo ich ihm nicht zustimme, ist das mit dem angeblich minimalen Aufwand bei der Vektorgrafik und Übertragung auf den Cutter. Das stimmt so nicht. Aber ansonsten ist es eine einmalige Zeitinvestition, die sich schnell rechnen mag.

Inso 17 Shapeshifter - P - 7415 - 23. Juni 2020 - 16:39 #

Hmm, bei de_dust2 im CS 1.6-Look wäre ich vllt sogar schwach geworden :D

bsinned 17 Shapeshifter - 8052 - 23. Juni 2020 - 18:17 #

"Dieser Artikel kann leider nicht nach Deutschland verschickt werden."

Damit fällt´s für mich eh flach, wobei ich sagen muss, dass mir das Design nicht so wirklich gefällt. Vom Preis will ich garnicht anfangen.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24335 - 23. Juni 2020 - 18:23 #

Gefällt mir. Ein bisschen mehr 3D z.B. bei den Bergen würde es für mich abrunden. :)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 34992 - 23. Juni 2020 - 20:38 #

Eigentlich eine nette Sache, aber wenn es schon Höhenstufen gibt, dann hätte ich die gerne auch bei den Bergen gehabt. So sieht das nach nix Halben oder Ganzen aus. Schade.
Den Preis hätte ich mir dann vielleicht auch gefallen lassen.

Edit:
Hyrule sieht andererseits richtig gut aus. Da klappt’s auch mit 3D-Bergen.

reveets 19 Megatalent - P - 13297 - 23. Juni 2020 - 20:42 #

Hyrule gefällt mir sehr. Aber da es nur für USA und Kanada ist, komme ich glücklicherweise nicht in Versuchung.

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 22461 - 24. Juni 2020 - 10:04 #

Sieht doch jeder Gamer dass es klasse aussieht. Sehr schön.

Mitarbeit