Yes, Your Grace: Führt ein Königreich auf Switch und Xbox ab 26. Juni

PC Switch XOne
Bild von SupArai
SupArai 39993 EXP - 23 Langzeituser,R10,S8,C8,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Platin-Abonnement.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

13. Juni 2020 - 14:41 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Brave at Night, der Entwickler des taktischen Rollenspiels Yes, your Grace, hat auf Twitter bekannt gegeben, dass die Königreich-Simulation in Pixeloptik am 26. Juni für Nintendo Switch und Xbox One erscheinen wird. Bislang war der Titel lediglich auf dem PC spielbar.

Laut Produktseite bei Gog.com (mit GamersGlobal-Partnerlink) schlüpft ihr in Yes, your Grace in die Rolle des Königs Eryk, Herrscher über das fiktive mittelalterliche Königreich Davern. Wie ein echter König müsst ihr euch mit den Vorsprachen eurer Untertanen und den vorgebrachten Themen, Sorgen und Nöten auseinandersetzen und eine abwägende, manchmal schwierige Entscheidung treffen. Neben dem Regieren eures Reiches kümmert ihr euch außerdem um die persönlichen Angelegenheiten eurer Familienmitglieder. Aber auch die große Politik kommt nicht zu kurz: Heuert Einheiten an, die für eure Sache kämpfen, schmiedet Allianzen mit anderen Lords, zieht in die Schlacht um Kriege zu gewinnen.

Zum Abschluss dieser News folgt der Release-Trailer der PC-Version, mit dem ihr euch einen Eindruck zu dem Spiel verschaffen könnt.

Video:

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23478 - 13. Juni 2020 - 14:52 #

Nett. Davon hatte ich letztens erst bei "The Pod" gehört. Wäre eigentlich ein perfekter GamePass-Titel. Scheint aber nicht drin zu sein.

paschiang 28 Endgamer - - 146612 - 13. Juni 2020 - 16:25 #

Was nicht ist kann noch werden.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197580 - 13. Juni 2020 - 14:53 #

Ein solches Spiel würde für mich mit der Grafik des hübschen Artworks viel besser funktionieren, als mit Pixeloptik, aber es muss ja nicht heissen, dass es ein schlechtes Spiel ist. Vielleicht mal reinschauen...

SupArai 23 Langzeituser - P - 39993 - 13. Juni 2020 - 15:20 #

Hört sich zumindest interessant, das Spiel. Ich weiß halt gerade nicht, wo ich das zeitlich unterbringen soll.

Hagen hatte in einem zurückliegenden Wosch- oder Momo-Podcast mal erwähnt, dass er den Titel im Auge hat, wenn meine Erinnerungen mich nicht trügen. Mmmhhh, ist daraus was geworden?

bsinned 17 Shapeshifter - 8112 - 13. Juni 2020 - 15:57 #

Hab vor einer Weile schon gut 30min Let´s Play dazu geschaut und es danach auf die Wishlist gepackt.
Sah ganz spaßig aus, auch wenn man den Großteil der Abläufe in ähnlicher Form schon aus anderen Spielen kennt (wen schicke ich auf welche Mission, bestrafe ich den Bürger so oder so,...?)

Maestro84 19 Megatalent - - 13631 - 13. Juni 2020 - 23:16 #

Da hab ich von dieser Woche noch eine Folge von The Pod zum Thema liegen. Mal reinhören, wie die Meinung da so ist?

Mitarbeit
Sonstige
12
Brave At Night
No more Robots
06.03.2020 (PC) • 26.06.2020 (Switch, Xbox One) • 10.11.2020 (Xbox Series X)
Link
6.8
PCSwitchXOneXbox X