Horizon - Forbidden West: Sequel von Horizon - Zero Dawn im Trailer

PS5
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 63867 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

11. Juni 2020 - 23:17 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Horizon - Forbidden West ab 79,99 € bei Amazon.de kaufen.

Während der "Zukunft des Gaming"-Präsentation wurde die Fortsetzung von Horizon - Zero Dawn angekündigt. In Horizon - Forbidden West macht sich Heldin Aloy zu einer neuen Reise auf, um den Untergang ihrer postapokalyptischen Welt zu verhindern.

Die Ankündigung wurde nicht von Gameplay-Szenen begleitet, dafür seht ihr im Cinematic-Trailer, wie Aloy durch die sehr detaillierte Wildnis streift und dabei auch auf eine neue feindliche Fraktion trifft, die die bekannten Maschinenwesen der Welt von Horizon für ihre Streitmacht abrichtet.

Video:

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25459 - 11. Juni 2020 - 23:29 #

Das hat doch ga keine "2" im Titel? Ich freu mich drauf, der erste war schon cool und grafisch macht das ja hier einiges her.

EddieDean 15 Kenner - P - 3698 - 11. Juni 2020 - 23:32 #

Am Ende des Trailers sieht man eine römische Zwei. Ist aber egal, das sieht extrem gut und interessant aus!

Sh4p3r 16 Übertalent - 4570 - 11. Juni 2020 - 23:33 #

Die 2 steht unter dem Haupttitel: ----- II -----

;)

ChrisL Unendliches Abo - P - 190827 - 11. Juni 2020 - 23:35 #

Wenn das mal nicht einfach nur ein Designelement ist. :)

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25459 - 11. Juni 2020 - 23:39 #

Ach Gott, da muss man ja gut aufpassen. Im Videotitel wird die aber auch nicht genannt ;)

Wuslon 19 Megatalent - - 15355 - 11. Juni 2020 - 23:32 #

Was hab ich Teil 1 geliebt, ich kann Teil 2 kaum abwarten. Aber warum steht da am Ende kein Release-Datum :-(

Otto 14 Komm-Experte - 1837 - 12. Juni 2020 - 14:22 #

Braucht man nicht. Es erscheint am gleichen Tag wie the elder scrolls 6 und Star Citizen.

Wuslon 19 Megatalent - - 15355 - 12. Juni 2020 - 14:51 #

Bitte nicht!

Sh4p3r 16 Übertalent - 4570 - 11. Juni 2020 - 23:34 #

Day One Kauf :)

Habe nur am Anfang hingeschaut. Das sah schon sehr gut aus. Den anderen Stammes-Typen haben sie auch aus dem ersten Teil mit übernommen. Alte Bekannte machen sich immer gut.

Punisher 21 Motivator - - 26915 - 12. Juni 2020 - 0:45 #

Der andere Stammestyp war auch ein wesentliches Handlungselement... ich wäre sehr enttäuscht, wenn der mysteriöse, wissende Kerl nicht wieder auftauchen würde.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147226 - 11. Juni 2020 - 23:35 #

HZD ist eins der besten Spiele, die ich die letzten Jahre gespielt habe. Releasekauf! Leider wurde überhaupt kein Zeitfenster genannt. Wäre ein Systemseller, wenn es zum Release der PS5 rauskommen würde.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39207 - 12. Juni 2020 - 0:21 #

Das wäre der Kracher! Aber bei einem solch großen Spiel kann ich mir das kaum vorstellen.

Specter 18 Doppel-Voter - P - 11144 - 12. Juni 2020 - 7:20 #

Das Spiel war neben DeSo mein Highlight der Präsentation gestern. Ich schätze, dass wir uns noch etwas gedulden müssen. Aber es wird wird auch in 2021 oder 2022 ein Systemseller werden ;)

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25443 - 11. Juni 2020 - 23:42 #

Erster Teil war eines der wenigen Sony Kracher die ich zuletzt entspannt durchgespielt hab und paar Nebentätigkeiten gemacht...
Bin sehr gespannt ob Teil 2 das Niveau des ersten Teils erreicht. Wird wohl geholt..was soll schief gehen?

Harry67 19 Megatalent - - 19519 - 12. Juni 2020 - 6:03 #

Eigentlich nichts. Ich freu mich da auch drauf. Da ich traditionell die erste Fassung der Playsie auslasse, wirds aber noch etwas dauern.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39207 - 12. Juni 2020 - 0:22 #

Da bin ich heiß drauf!

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 18340 - 12. Juni 2020 - 0:24 #

Wenn das Spielegrafik ist, ist es das einzige Spiel von der PS5-Präsentation, was mich technisch beeindruckt hat.

Der Rest war ja bestenfalls leicht getunete PS4-Grafik, dafür würde ich keine neue Hardware kaufen.

Bin gespannt, wie die Story ist. In der Hinsicht haben sie ihr Pulver ja eigentlich beim Vorgänger schon verschossen. Hoffe, ihnen fällt was ähnliches für den Nachfolger ein, die Story hat mich ganz gut von den Ubisoft-Sünden à la Taschen craften abgelenkt.

ganga 20 Gold-Gamer - P - 21768 - 12. Juni 2020 - 7:07 #

Das mit der Grafik unterschreibe ich 100%. Der Rest sah echt nicht so richtig beeindruckend aus, außer GT vielleicht noch.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64636 - 12. Juni 2020 - 0:49 #

Wird das im ersten Teil eigentlich vernünftig erklärt, warum man Tiere und Dinos als Roboter nachgebaut hat? Ja oder Nein reicht mir als Antwort, da eine PC-Version kommt, werd ich Teil 1 vielleicht noch spielen. ;)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39207 - 12. Juni 2020 - 2:34 #

Erstaunlicherweise ... ja. Da gibt es durchaus eine (gemessen daran, dass das wirklich abstrus ist) gute Erklärung für.

SupArai 23 Langzeituser - P - 40139 - 12. Juni 2020 - 7:55 #

Abstrus wäre mir nun nicht in den Sinn gekommen... ;-)

Die Geschichte in Horizon Zero Dawn ist aber nicht abstruser, als in vielen anderen Videospielen auch.

Ich mag den Titel sehr!

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39207 - 12. Juni 2020 - 10:49 #

„ Ich mag den Titel sehr!“

Ich auch :)

Noodles 24 Trolljäger - P - 64636 - 12. Juni 2020 - 14:44 #

Naja, ohne ne Erklärung wirkt es doch erstmal schon abstrus, dass es alle möglichen Tiere und Dinos als Roboter gibt, oder nicht? ;) Die Abstrusität kann ja dann durch eine gute Begründung aufgehoben werden und das gelingt dem Spiel wohl, wenn ich Sven glauben darf. :)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39207 - 12. Juni 2020 - 15:48 #

Genau so ist es :)

Pro4you 19 Megatalent - 15973 - 12. Juni 2020 - 1:00 #

Der Trailer könnte genau so gut ein DLC sein. Ist mir zu seicht für einen neuen Titel

joker0222 29 Meinungsführer - 111802 - 12. Juni 2020 - 1:00 #

Da bin ich sehr skeptisch. HZD ist ein rundum abgeschlossenes und was da oben steht klingt nach an den Haaren herbeigezogener 08/15 Story.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 12. Juni 2020 - 5:29 #

Technisch war Ratchet und Clank das Spiel, das gezeigt hat, was jetzt z. B. möglich wird (ohne Ladezeiten durch ganze Welten springen). Aber natürlich wird Horizon Hammer aussehen.

Pro4you 19 Megatalent - 15973 - 12. Juni 2020 - 6:02 #

Im Gameplay gab es Ladezeit. jedes Mal wo diese Animation war, dass er durch eine Dimension fällt ist defakto Ladezeit.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 12. Juni 2020 - 6:11 #

Es gibt keine Ladezeit. Die Animation ist für einen schönen Übergang da, nicht um eine Ladezeit zu verstecken.

Pro4you 19 Megatalent - 15973 - 12. Juni 2020 - 6:14 #

Doch relativ am Ende da wo er von Oben auf eine Plattform kommt war Ladezeit. Bin mir da ziemlich sicher, weil es auch unnötig lang in dieser Animation des Dimensionfliegens war(auch länger als die Male zuvor). Hab jetzt keinen Timecode. Aber relativ am Ende.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 12. Juni 2020 - 6:15 #

Keine Ladezeit, aber red es dir halt ein.

Pro4you 19 Megatalent - 15973 - 12. Juni 2020 - 6:20 #

Ich weiß du lässt dich schnell blenden und bist begeistert. Und ich bin der letzte der dir deinen Haben-Muss Instinkt nimmt, aber da war Ladezeit. Ich muss mir ja Ladezeiten nicht einreden.

https://youtu.be/AGx3c0Z2goU (3:03) Safe Ladezeit. Auch wenns nur wenige Sekunden sind. Diese Transition ist auch länger als die davor und da war es auch nur Videosequenz

Harry67 19 Megatalent - - 19519 - 12. Juni 2020 - 8:23 #

Du bist da einem großen Ding auf der Spur ...
Bei welcher Sekunde genau ist da jetzt die Ladezeit?

Pro4you 19 Megatalent - 15973 - 12. Juni 2020 - 15:01 #

Ach so verstehe, solange da nur eine script scene ist und nicht ein Schwarzbild mit Loading, ist es automatisch keine Ladezeit mehr. Werde ich mir merken

Harry67 19 Megatalent - - 19519 - 12. Juni 2020 - 17:49 #

Es ist einfach an den Haaren herbeigezogen, eine gescriptete Transitionszene als faktischen Beweis für eine ladezeitbedingte Spielunterbrechung zu nehmen. Das ist einfach keine wahrheitsfähige Aussage.

Gefriert irgendwo ein Bild? Stockt irgendwo etwas? Woher willst du wissen, wann da genau Daten geladen werden und wann nicht?

Noodles 24 Trolljäger - P - 64636 - 12. Juni 2020 - 17:56 #

Gefrierendes oder stockendes Bild ist aber wiederum auch keine Voraussetzung für eine Ladezeit. Denk mal z.B. an die Stellen in vielen Spielen, wo man sich durch enge Spalten quetscht. Da stockt das Bild auch nicht, trotzdem wird damit eine Ladezeit kaschiert. ;) Ich denke, es kann keiner von uns hier eindeutig sagen, ob bei Ratchet & Clank an der Stelle schnell was geladen wird oder nicht. ;)

Harry67 19 Megatalent - - 19519 - 12. Juni 2020 - 18:10 #

Na ja ich meinte schon die klassische Aufzugsfahrt vielleicht noch mit leichtem Zwischenruckler, das Hochblenden, das bei einem schwachen Rechner dann plötzlich dreimal so lange dauert etc. Das sind Verzögerungen, die dann als Ladezeiten kritisiert werden.

Aber jede Kamerafahrt nun zur Ladezeitverzögerung zu erklären ist unlogischer Quark.

Bei einem so schnellen Datendurchsatz, kannst du zu allen möglichen Zeitpunkten nachladen. Aber genau darauf will ich hinaus, wie du sagst: Wir wissen es nicht.

Pro4you 19 Megatalent - 15973 - 12. Juni 2020 - 18:13 #

Muss irgendwo ein Bild frieren damit eine Sequenz geladen wird. Kann eine flüssige Script Szene keine Ladezeit bedeuten? Ich weiß zwar nicht in welcher Konsolengeneration du stehen geblieben bist, aber selbst bei einem Red Dead Redamption 2 kannst du die Zwischensequenz nicht unterbrechen bis er nicht mit dem Laden des nächsten Levels fertig ist. Und da hakt oder friert auch nichts. Und hier ist es statt einer Zwischensequenz oder Ladebildschirm eben ein Script

Harry67 19 Megatalent - - 19519 - 12. Juni 2020 - 18:22 #

Ich bin Konsolen- und PC-mäßig völlig auf Stand. Und Leveltransitions können natürlich gerade in der jetzigen Generation zum Laden benutzt werden, sind aber nicht grundsätzlich dafür da, um Ladezeiten zu kaschieren. Du kannst natürlich auch vorher schon Daten vorladen (macht ja sogar schon Skyrim in der OW mit preemptivem Cellloading oder bei einem neuartigen schnellen System wie der PS5 sogar halbwegs in Echtzeit. Du machst halt aus einem "könnte" ein "Ist so". Bzw. drehst ja dann auch noch einen Kritikpunkt daraus ...

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39207 - 12. Juni 2020 - 18:59 #

Junge, Du kannst schlichtweg nicht wissen, wo sich Ladezeiten verstecken oder nicht. Sich irgendeine Random-Szene raussuchen und sie zur Ladezeit erklären ist wirklich albern.

Pro4you 19 Megatalent - 15973 - 12. Juni 2020 - 21:01 #

Diese Animation ist länger als die transitionssequenzen in der Zwischensequenz davor. Wieso sollten sie diese länger machen? Sie ist zudem auch inszenatorisch einen Tick zu lange.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25443 - 12. Juni 2020 - 9:38 #

Wird bestimmt wieder Ladezeiten geben im Gameplay oder Pausen^^ Vlt bei Zwischensequenzen im Hintergrund. Halt wie bei jedem modernen Game :D
Nagut, keine Aufzugfahrten..oder doch?2 Sekunden Aufzugfahrten :D In Zukunft müssen Züge und Aufzüge ja schnell sein!
Und Ladezeiten!

Pro4you 19 Megatalent - 15973 - 12. Juni 2020 - 15:20 #

Ja diese Portalübergänge wo er schwebt sind Ladezeit

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24430 - 12. Juni 2020 - 5:54 #

Gegenüber anderen Kommentatoren werde ich das Spiel völlig losgelöst vom Teil 1 betrachten, der für mich abgeschlossen ist. Ich freue mich auf eine neue Geschichte mit Alloy und mit den toll designten Maschinen und Geschichten.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 12. Juni 2020 - 6:12 #

Losgelöst? Wenn du Teil 1 gespielt hast, weißt du doch, was los ist.

switchler 11 Forenversteher - 619 - 12. Juni 2020 - 6:55 #

Bin mir ziemlich sicher das da auch gameplay mit dabei war . Zb die unterwasserszene durch die Algen und noch ein paar andere Momente

Desotho 17 Shapeshifter - 7175 - 12. Juni 2020 - 7:53 #

Am Ende stellt sich raus: Auslöser des ganzen war Donald Trump der Covid-19 mit Robo-Dinos bekämpfen wollte.

SupArai 23 Langzeituser - P - 40139 - 12. Juni 2020 - 8:00 #

Na danke, fette Story-Spoiler scheinen in Mode zu sein!

;-)

Zup 14 Komm-Experte - P - 2380 - 12. Juni 2020 - 8:02 #

Das einzige Spiel, das mich für "Next-Gen" getriggert hat. Ein Grund mehr sich erst mal eine PS4 Pro anzuschaffen und den ersten Teil sowie den exklusiven Backkatalog abzuarbeiten. Damit bin ich auf Jahre beschäftigt ;)

direx 20 Gold-Gamer - - 25517 - 12. Juni 2020 - 8:42 #

ich war beeindruckt von der grafischen Qualität. Ich hab auch nichts anderes erwartet. Sorgen bereitet mir aber die Story. Die ist abgeschlossen und ein zweiter Teil kann hier nur, egal was sie sich einfallen lassen, schlechter sein ...

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39207 - 12. Juni 2020 - 10:50 #

Von der Story erwarte ich beim zweiten Teil auch nicht viel, das Spiel kann da eigentlich nur verlieren im Vergleich zum ersten Teil.
Aber die Spielwelt wird es für mich richten. Ich freue mich jetzt schon drauf, sie ausgiebig zu erkunden :)

TSH-Lightning 24 Trolljäger - - 46142 - 12. Juni 2020 - 9:04 #

Wird sofort gekauft, ich liebe es :) Toll Grafik, neue Elemente wie die Unterwasserszenen und tolle Chars. Die Story ist eher nicht überraschend, aber das heißt ja nicht, dass sie schlecht wird.

Mcnose 12 Trollwächter - 1080 - 12. Juni 2020 - 9:12 #

Hoffentlich war das InGame.....bezweifele ich aber .... typischer Trailer halt.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25443 - 12. Juni 2020 - 9:39 #

Wie bei AC halt ;D Nein, denke richtigen Gameplay. Sony ist ja nicht Jübisoft

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 18340 - 12. Juni 2020 - 10:16 #

Sony war dank Killzone 2 mal der Inbegriff für Fake-Render-Spielszenen. :-)

euph 28 Endgamer - P - 105175 - 12. Juni 2020 - 9:21 #

War zu erwarten, dass das kommt Und ich freue mich

Funatic 19 Megatalent - - 13789 - 12. Juni 2020 - 9:51 #

Zusammen mit Spiderman der einzige Trailer der mich echt getriggert hat. Gerade die Unterwassersequenz sah richtig schick aus.

T_Prime 15 Kenner - P - 2735 - 12. Juni 2020 - 10:01 #

Sieht gut aus finde ich. :) Bin jetzt vor allem auf echte ingame Szenen und das Gameplay gespannt.

Faerwynn 19 Megatalent - - 14275 - 12. Juni 2020 - 11:33 #

Korrekturen:
- Die Dame heißt Aloy, nicht Alloy
- Horizon, nicht Horzion

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5847 - 12. Juni 2020 - 11:39 #

Eine lumpenbehangene Wilde würde ich dann aber auch nicht als "Dame" bezeichnen.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61537 - 12. Juni 2020 - 15:48 #

„Wilde“?

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5847 - 12. Juni 2020 - 19:14 #

Die Nora sind das, was ich mir unter nackten Wilden vorstelle. Naja, halbnackten Wilden.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8862 - 12. Juni 2020 - 16:17 #

Vielleicht sollte ich mal den ersten Teil aus seinem ewigen Cellophan-Gefängnis befreien...

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 18340 - 12. Juni 2020 - 16:24 #

Das lohnt sich. :-) Tipp: Nebenquests weitestgehend ignorieren, ist nur billiger Fetchquest-Müll und die Zeit nicht wert. Auch den Craftingpart muss man nicht komplett durchziehen, die Hälfte müsste reichen.

Leider ist das ansonsten echt tolle Spiel mit viel ubisoftmäßigem Streckmaterial zugemüllt.

Wenn man das ignoriert, hat man aber ein wirklich tolles Spiel! Und im Gegensatz zu einem Assassin's Creed Odyssey kann man dieses Billigzeug auch gut auslassen ohne dass man Nachteile dadurch hätte.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8862 - 12. Juni 2020 - 17:17 #

Wird auch von einem Kumpel in höchsten Tönen gelobt. Glaube ich natürlich gerne.

Ich habe mich mittlerweile zumindest von der Idee verabschiedet, noch Origins und Odyssey vor Valhalla durch zu prügeln. Dafür hängt mir die Ubi-Formel nach Syndicate und Unity nun doch wieder zum Halse raus. Klingt jetzt natürlich trotzdem nicht so, als ob ich es gleich anspielen sollte. Auch wenn ich die Fetch-Quests mittlerweile gut ignorieren kann. Vielleicht schiebe ich lieber Witcher 3 oder derlei dazwischen. Bevor ich es schlechter mache, als es ist ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 64636 - 12. Juni 2020 - 17:26 #

The Witcher 3 hat aber mit den ganzen Fragezeichen auch einige Ubi-Formel-Inhalte. ;)

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 18340 - 12. Juni 2020 - 17:38 #

Die kann man aber gut ignorieren. Die Quests sind dann alle recht gut und nicht total generisch. HZD ist bei den Nebenquests aber enorm einfallslos und billig. Das merkt man aber erst, wenn man einige erledigt hat. Und dann bleibt noch die Hoffnung, dass es auch besser gibt. Was nicht der Fall ist. :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 64636 - 12. Juni 2020 - 18:04 #

Ja, in The Witcher 3 geht das Ignorieren sehr gut, da man die Fragezeichen ja sogar deaktivieren kann. :) Finds immer noch unverständlich, warum das kein Standard in allen Spielen dieser Art ist. Die Fragezeichen nehmen doch den Reiz der eigenen Erkundung, dabei wollen die Spiele den doch fördern. Deswegen verzichten sie doch mittlerweile auch meist auf die Mini-Map etc.

Fand das beispielsweise auch bei der letzten Gameplay-Präsentation von Ghost of Tsushima so dämlich. Da redet der Entwickler davon, dass sie den Spieler Anreize zur Erkundung geben und diese immersiver gestalten wollen und dann öffnet er die Map und es sind wieder zig Fragezeichen zu sehen. Dass einen dann der Wind und kein Symbol dort hinleitet, macht es für mich nicht viel besser. ;)

Einfallslose Nebenquests sind aber auch doof. Bin jemand, der so generische Inhalte wie Lager, Festungen, Schätze und was halt so hinter Fragezeichen steckt, mittlerweile ganz gut ignorieren kann. Quests, die Geschichten erzählen, will ich aber immer gern alle mitnehmen. Und wenn die dann öde und einfallslos sind, kann ich die trotzdem nicht so gut ignorieren, weil ich dann immer die Angst hab, dass die nächste Nebenquest vielleicht doch super ist und ich sie dann verpassen würde. :D

Harry67 19 Megatalent - - 19519 - 12. Juni 2020 - 18:12 #

Mir wäre der Witcher sonst - also ohne Fragezeichen o.ä. - wirklich zu lange geworden und ich hätte dann auch zu viel Stress gehabt eine der teils doch sehr guten Nebenquests zu verpassen ;)

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8862 - 12. Juni 2020 - 18:03 #

Gib dem Alki ein Bier... Meine erste Anspiel-Session von W3 bestand daher darin, sofort alle Symbole auszuschalten. Ich kann viele Elemente zwar schon gut ignorieren, eben weil ich nach AC2 Revelations ne Jahrelange Pause brauchte, aber in Syndicate wurde ich trotzdem stark rückfällig und in Unity habe ich vor der zweiten Mission schon sämtliche Kopfgelder und Theaterausbauten gemacht, damit die Karte bisschen aufgeräumter wirkte. Obwohl ich nur schnell da durch wollte. Jetzt, wo ich es mir überlege, vielleicht doch erst einmal was komplett anderes als Open World xD

Noodles 24 Trolljäger - P - 64636 - 12. Juni 2020 - 18:07 #

Bei mir gibts nach nem großen Open-World-Brocken immer erstmal ein paar kleine Indie-Titel, die schnell durchgespielt sind. Mehrmals hintereinander Open World würde ich nicht ertragen. :D

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8862 - 12. Juni 2020 - 18:24 #

Sollte ich wirklich so machen. Und ich könnte dazwischen eigentlich auch mal ein bisschen meine Uncharted-Bildungslücke schließen :o)

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 18340 - 12. Juni 2020 - 17:37 #

Ich würde es lieber dieses Jahr spielen, da sieht die Grafik immer noch fantastisch aus. Mit dem Nachfolger verschieben sich nächstes Jahr die Ansprüche dann wohl schnell um ein gutes Stück...

Wenn man sich auf die Story-Missionen fokussiert und damit leben kann, dass Wald, Wüste und Schneewelt innerhalb von einem Quadratkilometer nebeneinander liegen, ist es auch wirklich toll. Die nervigen Aspekte à la Ubisoft muss man natürlich ignorieren können. Ich bin eher der Completionist-Typ und mir fällt das schwer und ich hab dann das Gefühl, dass das Spiel meine Schwächen perfide ausnutzt und entwickle gewisse Antipathien. :-) Die Story ist weit besser und v.a. erheblich motivierender als die aller Open-World-Spiele von Ubisoft.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8862 - 12. Juni 2020 - 18:15 #

So lange ich mir keine PS5 kaufe, kann ich die Sache mit dem grafischen Fortschritt hoffentlich noch bis ins nächste Jahr weitestgehend ignorieren. ;)

Ich habe auch gerne 100% auf der Liste. Aber ich komme sonst nie mehr hinterher. In der Yakuza-Reihe überspringe ich aktuell sogar die ansonsten so spaßig erzählten Nebenquests, mit die Highlights der Reihe. Wenn aber so penetrant Symbole auf der Karte mit Umgebungsaufdeckung, Außenposten und derlei locken? Wie die sprichwörtliche Carrot on a stick.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5847 - 12. Juni 2020 - 19:18 #

Wer sich an der Ubi-Formel überfressen hat, sollte wirklich nicht HZD spielen. Auch nicht, wenn man die - zugegeben doofen - Quests links liegen läßt.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197595 - 12. Juni 2020 - 16:39 #

Hm, exclusive...wie lange denn diesmal? ;) Sie könnten doch gleich den PC-Release verkünden. Ich warte. :)

TSH-Lightning 24 Trolljäger - - 46142 - 12. Juni 2020 - 17:09 #

4 Jahre... ab Release, also 5 Jahre ;)

Specter 18 Doppel-Voter - P - 11144 - 13. Juni 2020 - 21:59 #

Warum endet der Trailer wohl mit der Info „PlayStation exclusive“? Gibt es eine Chance für einen PS4-Release?