Demon's Souls: Remake offiziell für PS5 angekündigt // Trailer

PS5
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 46077 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J5
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

11. Juni 2020 - 23:48 — vor 19 Wochen zuletzt aktualisiert
Demon's Souls (2010) ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Im Rahmen der "Zukunft des Gaming"-Präsentation von Sony haben sich die Gerüchte um ein Remake von Demon's Souls bestätigt. In einem kurzen Cinematic-Trailer seht ihr verschiedene bekannte Bosse und Ausschnitte aus Zwischensequenzen von Demon's Souls. Gameplay ist zwar nicht zu sehen, doch die Grafik zeigt, dass es sich wie etwa bei Shadow of the Colossus (im Test, Note 8.5) um ein Remake mit neuen Assets, statt um ein aufpoliertes Remaster handelt. Das Remake wird Raytracing und zwei Grafik-Modi bieten, die entweder auf Qualität oder Framerate hin optimiert sind. Außerdem wird dem Spiel ein neuer "Fractured Mode" hinzugefügt.

Das Remake wird von Bluepoint Games entwickelt, die unter anderem schon Remaster der Uncharted-Serie und das Remake von Shadow of the Colossus entwickelt haben.

Video:

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5282 - 11. Juni 2020 - 22:16 #

Viel Freude allen, die Demon's Souls erst auf der PS5 kennenlernen werden. Der Titel hat alles, was ein Souls-Spiel ätzend macht, aber ohne den Komfort von Dark Souls und Bloodborne ;-)

misc 18 Doppel-Voter - - 9278 - 11. Juni 2020 - 22:38 #

Wer sagt, daß in der Beziehung im Remake nicht nachgelegt wird?

Kamuel 13 Koop-Gamer - 1475 - 12. Juni 2020 - 0:08 #

Eben, vorallem weils ein Remake und kein Remastered wird. Solange die nicht so hart ausrasten wie bei Final Fantasy 7, also sich so weit zu entfernen.

thoohl 16 Übertalent - - 4649 - 13. Juni 2020 - 20:55 #

Ich kenne die Details der Reihe noch nicht. Was ist mit Komfort gemeint?

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 22481 - 11. Juni 2020 - 22:16 #

Wir hoffen direkt auf ein Lets Play mit jörg ;)

Wuslon 19 Megatalent - - 14396 - 11. Juni 2020 - 22:26 #

Ich rufe mal ganz laut mit: Jööööörrrrrrgggggg :-)

misc 18 Doppel-Voter - - 9278 - 11. Juni 2020 - 22:37 #

Ich wäre dabei!

yagee 14 Komm-Experte - P - 2297 - 11. Juni 2020 - 22:49 #

Bin mit 10€ dabei!

Hyperlord 18 Doppel-Voter - - 10189 - 12. Juni 2020 - 10:51 #

Hagen soll das spielen

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10188 - 11. Juni 2020 - 22:18 #

Dann kann ich es auch spielen, sofern es auf den PC kommt oder ich mir eine PS5 hole.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22896 - 11. Juni 2020 - 22:21 #

Dann wirds wohl nachgeholt :-)

Dennis Hilla Redakteur - 114546 - 11. Juni 2020 - 22:22 #

Ja merci, ich hab doch gerade erst Dark Souls Remastered angefangen :O

LRod 18 Doppel-Voter - - 9462 - 11. Juni 2020 - 23:50 #

Du musst doch erst Sekiro abschließen!!

Dennis Hilla Redakteur - 114546 - 12. Juni 2020 - 9:25 #

Läuft ja nebenher als privates Projekt.

LRod 18 Doppel-Voter - - 9462 - 12. Juni 2020 - 9:42 #

Ich hoffe doch, dass du Sekiro dieses Mal notfalls auch privat abschließt. Ich will doch wissen, wie du gegen den Sword Saint am Ende abschneidest!

Das wäre doch ggf. noch ein witziges Video fürs Sommerloch, da deine Versuche aufzunehmen und zusammenzuschneiden. Der Kampf gegen Genichiro war ja schon episch!

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 35869 - 12. Juni 2020 - 7:06 #

WHAT! Ist dir Sekiro zu langweilig oder was? ;-)

Dennis Hilla Redakteur - 114546 - 12. Juni 2020 - 9:25 #

Ach, man muss sich doch nach Feierabend auch mal entspannen und da ist dieses ruhige Tempo von Dark Souls genau das Richtige *hüstel*

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23219 - 11. Juni 2020 - 22:23 #

Hab DeSo am Anfang gar nicht erkannt. Dachte das wird dann Elden Ring. Naja, mal sehen ob ich das nochmal spiele. Wird neben der Grafik sicher auch spielerische Änderungen geben.

Olphas 24 Trolljäger - - 59777 - 11. Juni 2020 - 22:27 #

Sah mir auch so aus. Ich mochte es damals (nach meinem ersten Dark Souls Durchgang) wirklich sehr gerne, aber es hatte natürlich auch einiges, was man gern ein bisschen polieren kann :)

Grumpy 17 Shapeshifter - 7128 - 11. Juni 2020 - 22:38 #

" Gameplay ist zwar nicht zu sehen, doch die Grafik zeigt, dass es sich wie etwa bei Shadow of the Coloussus um ein Remake mit neuen Assets statt um ein aufpoliertes Remaster handelt."

warum steht dann im titel und im news text mehrmals remaster :P

ChrisL Unendliches Abo - P - 188452 - 11. Juni 2020 - 22:44 #

Danke für den Hinweis!

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 6161 - 11. Juni 2020 - 22:58 #

Zum perfekten Glück fehlte eigentlich nur ein Estus Flakon im Trailer ;-)

maddccat 19 Megatalent - F - 13358 - 12. Juni 2020 - 10:19 #

Die es in Demon's Souls nicht gibt. Kräuter farmen ist angesagt.^^

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4512 - 11. Juni 2020 - 23:02 #

Beim Remake gebe ich dem nochmal eine Chance. Letztes Jahr wollte ich es vom PS+ Stapel abarbeiten. Allein die Grafik wollte mich schon nicht mehr überzeugen. Und irgendwie hatte ich so meine Probleme mit Steuerung/Kollisionsbfrage. Fand ich etwas merkwürdig.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 183853 - 11. Juni 2020 - 23:04 #

Ach menno, will auf PC! :(

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 7344 - 12. Juni 2020 - 6:22 #

Gibt es dazu schon Aussagen?
Nach Ansehen des Trailers beschleicht mich aber das Gefühl, das Remake könnte PS5-exklusiv sein.

misc 18 Doppel-Voter - - 9278 - 12. Juni 2020 - 9:17 #

Das wüsste ich auch gerne. Falls es auch für die neue XBox kommt, hätte Microsoft evtl. doch noch die Chance mir eine Konsole zu verkaufen.

Grumpy 17 Shapeshifter - 7128 - 12. Juni 2020 - 9:23 #

das ist von sonys japan studio mitentwickelt, das ist ps5 exklusiv

maddccat 19 Megatalent - F - 13358 - 12. Juni 2020 - 10:26 #

Wieder keine 60fps?^^

zuendy 15 Kenner - 3858 - 12. Juni 2020 - 10:41 #

Bei Raytracing aller Wahrscheinlichkeit nicht.

misc 18 Doppel-Voter - - 9278 - 12. Juni 2020 - 11:34 #

Ich hätte genauer hinschauen sollen. Es steht sogar ein "Playstation Exclusive" am Ende des Trailers.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 11. Juni 2020 - 23:37 #

Bin mal gespannt, ob es nur ein grafisches Remake wird oder ob sie es auch etwas komfortabler und einsteigerfreundlicher wie die aktuellen Spiele von From Software machen. Kenne das Original ja nur aus Jörgs Let's Play, aber da war schon so einiges an Nervkram erkennbar, der dann auch dem Let's Play geschadet hat (wie z.B. dass man das Zeug zum Heilen ewig farmen muss).

Trax 15 Kenner - 3021 - 12. Juni 2020 - 6:01 #

Das ist bis heute der einzige Teil der Reihe, der mich gepackt und mitgerissen hat. Den Nachfolgern fehlte leider immer etwas.
Das wäre zumindest für mich ein gutes Argument für die PS5 ^^

ganga 20 Gold-Gamer - P - 21522 - 12. Juni 2020 - 6:04 #

Es gibt wenig was mich weniger reizen könnte.

Danywilde 24 Trolljäger - - 88495 - 12. Juni 2020 - 6:29 #

Nach dem Let‘s Play von Jörg war ich von Demon Souls schon etwas enttäuscht, aber das Remake werde ich mir dann doch anschauen.

maddccat 19 Megatalent - F - 13358 - 12. Juni 2020 - 10:25 #

Was war denn daran enttäuschend?

Danywilde 24 Trolljäger - - 88495 - 12. Juni 2020 - 10:40 #

Ich war vom Level- und Gegnerdesign und vom eigentlichen Spiel doch etwas enttäuscht. Vor dem LP hatte ich mir überlegt, evtl. eine alte PS3 für das Spiel zu kaufen, der Gedanke war danach definitiv vom Tisch.

zuendy 15 Kenner - 3858 - 12. Juni 2020 - 10:46 #

Ist halt wirklich nicht soo toll gealtert, man grooved sich da dennoch schnell rein. Dauert nur etwas länger als bei DSI. Aber sollte dich eigentlich mit deiner Erfahrung in dem Genre nicht sonderlich jucken. Die zähe Stelle zu Beginn solltest du innerhalb einer halben Stunde überwunden haben. War für mich in der Gesamtbetrachtung eine tolle Erfahrung. Weiß aber nicht wie es jetzt ohne den Online Modus wirkt, der hat mir auch nochmal ordentlich einen Schub und nervenaufreibende Intermezzos gegeben.

Olphas 24 Trolljäger - - 59777 - 12. Juni 2020 - 10:50 #

Gerade in Boletaria oder später im Tower of Latria hat man meiner Meinung nach schon sehr tolles Leveldesign. Und es gibt auch einige tolle Bosse. Aber wie in vielen Aspekten merkt man Demon's Souls natürlich schon an, dass es ein Schritt auf dem Weg zu Dark Souls und den weiteren Titeln ist und vieles noch nicht ganz so ausgereift ist wie in späteren Titeln. Mir hat es damals trotz einiger echt blöder Level und dem Farmen der Kräuter (wobei sich das nach einiger Zeit eigentlich ganz gut eingroovt) sehr gut gefallen. Zu dem Zeitpunkt gab es aber nur Dark Souls 1 und ich war danach noch hungrig nach mehr.

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 9411 - 12. Juni 2020 - 6:38 #

Wenn das Remake den Komfort von Dark Souls 1-3 bekommt, Super, sonst, Bäh.

TheRaffer 21 Motivator - P - 26071 - 12. Juni 2020 - 7:09 #

Jetzt mit Easy-Modus und Rundenkampf, sehr schön :)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35459 - 12. Juni 2020 - 13:27 #

Dann kaufe ich es auch :)

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5282 - 12. Juni 2020 - 14:09 #

Demons Souls hat doch einen eingebauten Easy-Mode: die Welttendenz. Je weniger man stirbt, desto leichter wird das Spiel.
Eine Design-Perle, vor allem, wenn man die andere Option betrachtet!

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 12. Juni 2020 - 23:10 #

Funktioniert adaptiver Schwierigkeitsgrad nicht genau andersherum? :o

AlexCartman 19 Megatalent - F - 15615 - 12. Juni 2020 - 23:33 #

Ich glaube, genau darauf wollte Bluff hinaus.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5282 - 13. Juni 2020 - 8:16 #

Der Schwierigkeitsgrad ist doch adaptiv. Wenn man zu häufig stirbt, werden unter anderem die maximalen Hitpoints zur Strafe halbiert. Und es erscheinen schwierigere Gegner. Das ist doch super!

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 13. Juni 2020 - 8:58 #

Hm, wenn die Entwickler Architekten wären, würden sie beim Zugang für Rollstuhlfahrer wahrscheinlich eine Treppe mit extra hohen Stufen einplanen.

TheRaffer 21 Motivator - P - 26071 - 13. Juni 2020 - 12:18 #

Schöner Vergleich. ;)

thoohl 16 Übertalent - - 4649 - 13. Juni 2020 - 21:03 #

Ist das echt so? Finde ich echt cool. Wenn man als Wurst das Spiel spielt, verachten/bestrafen die Entwickler die Wurst quasi indem sie es noch schwerer machen? Habe ich noch nie vorher davon gehört und finde den Humor echt gelungen

TheRaffer 21 Motivator - P - 26071 - 13. Juni 2020 - 7:03 #

Stimmt, wie konnte ich das vergessen? Einfach nicht sterben, vollkommen logisch und so simpel :)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35459 - 13. Juni 2020 - 16:51 #

Das Leben kann so einfach sein :D

Danywilde 24 Trolljäger - - 88495 - 13. Juni 2020 - 20:30 #

Solange man nicht stirbt. ;)

TheRaffer 21 Motivator - P - 26071 - 13. Juni 2020 - 22:12 #

Eine sehr universell einsetzbare Erkenntnis :)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35459 - 13. Juni 2020 - 22:32 #

Die Entwickler sind wahre Philosophen :)

Pitzilla 20 Gold-Gamer - P - 20252 - 12. Juni 2020 - 7:43 #

Ich habe Demon‘s Souls damals aus den USA importiert und geliebt, von daher werde ich wohl zuschlagen, aber:
Ein Remake auf der PS5 (Zwei Konsolengenerationen weiter) und ich muss zwischen Qualität und Framerate wählen?

zuendy 15 Kenner - 3858 - 12. Juni 2020 - 10:48 #

Raytracing ist halt noch recht "neu" im Konsumerbereich und wird noch einiges an zusätzlicher Leistung bedürfen, ehe es komplett in gewohnten FPS genutzt werden kann, zumindest in Abhängigkeit zu den Finanzen die man bereit ist auszugeben.

Pitzilla 20 Gold-Gamer - P - 20252 - 12. Juni 2020 - 11:42 #

Aber muss es denn dann Raytracing sein? Andere Titel bekommen Bombast-Grafik ja auch ohne Raytracing hin.

zuendy 15 Kenner - 3858 - 12. Juni 2020 - 12:57 #

Mit irgendwas Neuem holst du halt die early adopter ab, die dir im besten Fall die Entwicklung auch noch komplett finanzieren. Im Studium hatten wir schon 2006 mit Raytracing im Softwaremode gespielt. Ich denke, hinten raus kommst du mit Raytracing weiter als mit den gegenwärtigen Technologien.

Pitzilla 20 Gold-Gamer - P - 20252 - 13. Juni 2020 - 14:26 #

Kann natürlich sein, ich bin eh Day One Käufer und werde sicher auch bei Demonˋs Souls schwach werden, es sei denn, die Zeit lässt es nicht zu.
Können die in die Konsole nicht mal so einen Time Freeze einbauen, dass ein Stunde zocken nur eine Minute Real-Time ist?

AlexCartman 19 Megatalent - F - 15615 - 12. Juni 2020 - 14:29 #

Noch ein Grund mehr, auf die PS5 Pro zu warten.

zuendy 15 Kenner - 3858 - 12. Juni 2020 - 9:09 #

Demon's Souls als Remake hatte ich null auf dem Schirm, 2028 dann.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35459 - 12. Juni 2020 - 13:28 #

Nach ein paar Schnitten war mir klar, dass das ein Souls-Spiel sein soll, dabei habe ich nie eines gespielt. Spricht wohl für das Spiel.

zuendy 15 Kenner - 3858 - 12. Juni 2020 - 13:38 #

So richtig edel wäre ja, wenn der kaputte DLC Stein in der Remake funktionieren würde. ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 12. Juni 2020 - 13:42 #

Kenn mich zwar nicht mit dem Spiel aus, aber in einem Stream, den ich gestern geschaut hab, wurde gesagt, dass es im Original kein Schneegebiet gibt, aber im Remake-Trailer ist ja eines zu sehen. Deswegen die Vermutung, dass der Stein im Remake in das Schnee-Gebiet führt.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8017 - 12. Juni 2020 - 15:16 #

Ein tolles Exklusive für die Souls-Jünger. Ich habe nach meinem Gerüst-Absturz im Original aber nie wieder einen Teil angerührt... Für mich also kein Kaufgrund ;)

bUd 11 Forenversteher - P - 794 - 13. Juni 2020 - 0:21 #

Schwerkraft. Eine der schwierigsten Gegner.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8017 - 13. Juni 2020 - 8:07 #

Das war aber auch irgendwas mit komischer Hitbox. Ein halbes Bein über dem Gerüst und ich bin runter gerutscht, oder runter gesprungen und vom Gerüst da drunter runter gerutscht - Irgendwie sowas. Ich weigere mich bis heute zu glauben, dass dies mein eigener Fehler und an die Vehemenz meiner Gedanken, diese Hitbox-Mechanik definitiv nicht noch einmal ergründen zu wollen ;)