PM: Reicht eure Werke für die Dreams-Community-Messe am 30. Juni ein (Sony Playstation Blog)

PS4
Bild von GG-Redaktion
GG-Redaktion 98548 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht

10. Juni 2020 - 16:45 — vor 44 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Dreams ab 6,99 € bei Green Man Gaming kaufen.

HINWEIS: DIES IST EINE PRESSEMITTEILUNG, KEINE REDAKTIONELLE NEWS

Es war ein geschäftiger Monat im Traumiversum, denn es gab neue Dreams-Inhalte, große Community-Projekte und eine Dreams-Demo mit Testzugang im PlayStation Store.

Außerdem haben wir eine spannende Ankündigung zu machen: Unsere erste große Community-Messe im Spiel wird am 30. Juni eröffnet. Ihr könnt euch auf Twitch, YouTube und in Dreams zu uns gesellen, um euch einige der interessantesten Projekte der Dreams-Community anzusehen, die gerade in Arbeit sind, sowie Neuigkeiten vom Dreams-Team zu erfahren.

Unser neuestes Event, die Dreams-Community-Messe, wird am 30. Juni 2020 um 18 Uhr MESZ mit unserem Messe-Livestream eröffnet. Darin enthüllen wir neue Trailer und Spiele von einigen der bekanntesten Schöpfer in Dreams. Auf euch warten so einige tolle Überraschungen!

Nach der Show geben wir den Ausstellungsbereich frei, wo euch eine Messe mit vielen erkundbaren Ständen und anspielbaren Demos erwartet. Wenn ihr Dreams-Spieler seid, könnt ihr teilnehmen, indem ihr bis zum 24. Juni mit unserer praktischen Vorlage euren eigenen Stand und eure Demo einreicht. Alle Infos darüber, wie ihr teilnehmt, findet ihr auf indreams.me.

Auf unseren Social-Media-Kanälen und indreams.me erhaltet ihr stets alle Neuigkeiten, Erinnerungen und Informationen über zukünftige Dreams-Events!

Für den Fall, dass ihr Dreams noch nicht ausprobiert haben solltet, haben wir eine Demoversion bereitgestellt, die ihr herunterladen könnt. Ihr könnt eine Auswahl an Spielen spielen und mehr darüber erfahren, wie ihr eure eigenen erstellen könnt.

Wir haben ja bereits erwähnt, dass wir sehr geschäftig waren … darum sind hier die wichtigsten Dinge, die ihr diesen Monat in Dreams nicht verpassen solltet!

Wir haben unseren „Willkommen im Garten“-Gameplay-Satz veröffentlicht, mit dem ihr euer eigenes Rutsch- und Hüpf-Abenteuer für unsere neuesten Charaktere, Ash und Rowan, erstellen könnt! Der „Willkommen im Garten“-Satz stellt euch mit neuen Charakteren, Umgebungen und Mechanismen zur Spielerstellung alles bereit, um direkt loszulegen. Begebt euch einfach ins Traumformen und klickt auf das „Sätze“-Banner ganz oben auf der Seite.

Träume, die ihr spielen solltet …

In diesem packenden Gemeinschaftswerk mit von Science-Fiction inspirierter Zeitmanipulation müsst ihr einen Sprengsatz finden und entschärfen, bevor die Zeit abläuft. Dieses brillant designte Werk wurde gemeinsam von DancingEmber, Jhayceee, Aecert, YLedBetter10, HyperDreamSurfer und fednic für den „30 Sekunden“-Community-Jam erstellt. Probiert es hier selbst aus.

Von Zeit zu Zeit findet sich ein Traum, der jedem von uns den Ausruf „OKAY, NUR NOCH EIN MAL“ entlockt. „.:Beat Runner:.“ von shadow124900 gehört definitiv zu diesen Spielen. Der schicke Side-Scroller mit einem fantastischen Soundtrack gehört zu den Spielen, die man einfach gespielt haben muss.

Dreams steckt voller faszinierender audiovisueller Erlebnisse und die Schöpfer reizen unsere Audio-Werkzeuge ordentlich aus, um Musikstücke zu erschaffen, die definitiv auf Platz 1 gehören. DISARMEDX hat mehrere solcher Kreationen erschaffen, aber die neueste Schöpfung, „BOP!“, ist ein (spielbares) Musikvideo, das alle richtigen Noten trifft. Seht euch das Werk hier an – und folgt DISARMEDs Ratschlag: „Tanzt, als würde euch niemand zusehen.“

Wo wir gerade bei faszinierenden visuellen Erlebnissen sind: „Yesterday Club“ hat uns den Atem verschlagen. Ein bildschöner Mix aus Farben, der den Rest der Vorstellungskraft überlässt.

Während eines wöchentlichen Team-Meetings haben wir unserem Studio „Rabbit and Boy“ gezeigt, einen 15-minütigen animierten Kurzfilm von Cyber Sheep Film, der absolut unglaublich ist. Die Qualität der Animationen in „Rabbit and Boy“ ließ unsere eigenen Animationskünstler staunen und ist ein wahrer Beleg dafür, was mit den Werkzeugen in Dreams alles möglich ist. Lehnt euch zurück und schaut euch den gesamten Kurzfilm hier an.

Wir lieben Dreams-Projekte, bei denen man mitmachen kann, daher haben wir unsere eigenen ins Leben gerufen und einige unserer Lieblinge aus der Community hervorgehoben. Möchtet ihr mitmachen oder die Ergebnisse spielen? Dann lest weiter:

Geht auf Wanderschaft

Unser DreamWalk bietet Spaziergänge unter freiem Himmel, die von Träumern erstellt wurden. Wir konnten bereits VIER verschiedene Spaziergänge (mit unterschiedlicher Länge, wie echte Wanderpfade!) füllen – durch die Berge, durch futuristische Landschaften und sogar einen, bei dem ihr auf dem Mond seid!

Ihr könnt sie euch alle hier ansehen.

Gemeinsam träumen

Unser anderes Projekt trägt den Namen #DreamsTogether und bringt alle laufenden Projekte zusammen (einschließlich DreamWalk), die dafür gedacht sind, Schöpfer mitmachen zu lassen. Wir haben im Spiel eine Pinnwand erstellt, damit ihr euch über jedes Projekt auf dem Laufenden halten und mitmachen könnt, wenn ihr wollt!

Das wäre dann fürs Erste alles. Wir hoffen, dass ihr am 30. Juni um 18 Uhr MESZ dabei seid, um erste Blicke auf einige epische Community-Kreationen zu werfen und noch vieles mehr!

Mitarbeit