Metal Slug: Zwei neue Titel in der Entwicklung

PS4 Wii PSP andere
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 58707 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

9. Juni 2020 - 10:48 — vor 45 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Metal Slug Anthology ab 389,99 € bei Amazon.de kaufen.

Laut eines Berichts von Siliconera, der sich auf das koreanische Magazin Inven beruft,  bekommt die Reihe Metal Slug bald zwei mal neuen Zuwachs. Anders als der Mobile-Ableger von Metal Slug, der beim Timi Studio von Tencent entwickelt wird, sollen diese beiden Ableger der beliebten Sidescroller-Shooter-Reihe wieder beim japanischen Entwickler SNK entstehen.

Der eine Titel bringt das gewohnte Run-and-Gun-Spielerlebnis der Serie auf die Konsolen und soll noch 2020 erscheinen. Das andere Projekt wird als kartenbasierter 2D-Sidescroller für iOS und Android entwickelt und ist zu 80% fertiggestellt. SNK Interactive CEO Jeon Se-hwan gab an, das letztere Spiel richte sich an die Zielgruppe der 10- bis 20-Jährigen, während das Metal Slug für Konsolen für den Markt der 30- bis 40-Jährigen entwickelt werde.

Die letzte Auskopplung der Reihe war Metal Slug 7, das anno 2008 für Nintendo DS erschien und später als Metal Slug XX auf PSP und Xbox 360 portiert wurde.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 60433 - 9. Juni 2020 - 11:10 #

Cool. Also nicht das Mobile-Spiel. Das andere Ding :)

euph 28 Endgamer - P - 104534 - 9. Juni 2020 - 11:23 #

gerade zu zweit auf der Couch mit nem Kumpel fand ich Metal Slug immer Spaßig.

CptnKewl 21 Motivator - P - 26400 - 9. Juni 2020 - 11:24 #

Nur wenns auch nen Neo-Geo Modull geben wird

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 20034 - 9. Juni 2020 - 11:35 #

Das wäre eine coole Idee für eine CE :) Ich mag Metal Slug wirklich gerne, das ist ein Heidenspass, vor allem zu zweit. Leider ist mein NeoGeoCD hin und ich habs nicht fürs AES. Kanns also nur auf dem NeoGeoX spielen, wobei das schon ok läuft.

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 14990 - 9. Juni 2020 - 16:12 #

Ich besitze Metal Slug 1,2,4 als MVS und 2 steckt momentan im Automaten. Immer wieder herrlich.
Dazu noch ein paar Heimumsetungen.

MicBass 19 Megatalent - P - 18121 - 9. Juni 2020 - 21:48 #

Du hast einen Spielautomaten bei dir rumstehen?

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 14990 - 9. Juni 2020 - 22:41 #

Ja, aber nur einen.

MicBass 19 Megatalent - P - 18121 - 9. Juni 2020 - 23:20 #

Cool! Ich hab einen MAME-Automaten, da laufen auch die Metal Slugs drauf.

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 14990 - 10. Juni 2020 - 18:08 #

Bei mir ist ein 4er Neo Geo MVS Board drin.

SupArai 22 AAA-Gamer - P - 37472 - 9. Juni 2020 - 16:32 #

Ach, man sollte Serien auch einfach mal ruhen lassen. Metal Slug ist ne Legende, Legenden brauchen keine neuen Ableger (vor allem für 10-20-jährige?!!?). Was soll sich denn in nem neuen Ableger groß ändern?

Mal davon ab, dass SNK von heute nichts mehr mit dem "alten" SNK zu tun hat und die eher durch fragwürdige Produkte auffallen, mit denen schnell ne Mark dank des Namens verdient werden soll.

thatgui 16 Übertalent - P - 4080 - 10. Juni 2020 - 6:33 #

"Was soll sich denn in nem neuen Ableger groß ändern"
Schau dir Contra Rogue Corps an > dem Blödsinn, den man mit alten Marken anstellen kann, sind keine Grenzen gesetzt.

SupArai 22 AAA-Gamer - P - 37472 - 10. Juni 2020 - 7:47 #

;-)

Stimmt, dass sie es total verunstalten könnten hatte ich garnicht bedacht...

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8640 - 10. Juni 2020 - 10:34 #

Das kommt aber auch von einem Unternehmen, welches mindestens bis Donnerstag Abend noch dafür bekannt sein wird, aus ihren berühmten Marken wie Castlevania nur noch "Sexy Pachinko-Automaten" zu entwickeln. Ganz zu schweigen von... wie auch immer der Metal Gear Ableger hieß. Das ich, für jemanden der Naked Snake als Profilbild hat, sogar den Namen vergessen habe, sagt einiges aus :p

Dabei spiele ich natürlich auch auf die Absage des japanischen Konami an, das ja den Gerüchten über ein neues Silent Hill eine Absage erteilt hatte und etwas "nicht in der Art, wie man vielleicht denkt" kommen könnte. So wie der Metal Gear Solid 3 Pachinko zum Beispiel? Würg. Glaube ich also erst, wenn ich es sehe. Puh, der Konami-Hass musste mal wieder raus. SNK macht seine Sache da sicher besser. Selbst das 3D Metal Slug war ja eigentlich gar nicht so verkehrt ;)

Mitarbeit
Labrador Nelson
News-Vorschlag:
Action
Shoot-em-up
12
SNK Playmore
Atari
14.12.2006 (Wii) • 09.02.2007 (Playstation 2, PSP) • 19.08.2015 (Playstation 3) • 20.09.2016 (Playstation 4)
7.7
anderePS4PSPWii
Amazon (€): 389,99 ()