Kingdoms of Amalur - Re-Reckoning: Erste Details zum Remaster des Action-RPGs

XOne
Bild von Labrador Nelson
Labrador Nelson 190251 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtDieser User unterstützt GG seit neun Jahren mit einem Platin-Abonnement.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 25 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 100 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2020 unter den Top 100 der SpenderDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltDieser User war Teil des Elfen-Kriegsrats im Warhammer-2-Letsplay.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.

5. Juni 2020 - 19:34 — vor 19 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Kingdoms of Amalur - Re-Reckoning ab 17,25 € bei Amazon.de kaufen.

Im Microsoft-Store sind überraschend erste Details zum Remaster von Kingdoms of Amalur - Reckoning aufgetaucht. Die Kingdoms of Amalur - Re-Reckoning getaufte Remastered-Version soll nicht nur ein grafisches Update erhalten, auch soll der Titel "verfeinertes Gameplay" bieten, was immer das genau bedeuten soll. Bereits seit 2018, als THQ Nordic sich die Rechte am Franchise sicherte, gibt es Spekulationen über eine mögliche Neuauflage oder gar einen Nachfolger zum Action-Rollenspielhit von 2012, der ursprünglich von Big Huge Games für Electronic Arts entwickelt wurde.

Mit der aufgebohrten Version des Titels wurde der Haus- und Hof-Remasterer von THQ Nordic, das deutsche Entwicklerstudio Kaiko aus Frankfurt am Main betraut. Dieses zeichnete beispielsweise bereits für Darksiders Warmastered Edition sowie für Legend of Kay - Anniversary verantwortlich. Außerdem portierte das Studio diverse andere Titel auf unterschiedliche Plattformen oder leistete wichtige Unterstützung bei der Entwicklung von Spielen wie Darksiders 2 - Deathinitive Edition, Sacred 3, Red Faction - Guerrilla Re-Mars-tered, Geheimakte Tunguska oder Turrican 3 von 1993.

Ja, ihr habt richtig gelesen, denn Kaiko wurde seinerzeit im Jahre 1990 von Chris Hülsbeck, Frank Matzke und Peter Thierolf gegründet. 1995 verschwand das Studio aber wieder von der Bildfläche und sollte erst im Jahre 2005 mit dem HD-Port des PS2-Titels Legend of Kay wieder aus der Versenkung emporsteigen. Der Produktseite von Kingdoms of Amalur - Re-Reckoning im Microsoft-Store lassen sich zudem folgende Informationen zu beteiligten Personen und dem Inhalt des neu aufgelegten Spiels entnehmen:

Der RPG-Hit kehrt zurück! Die Köpfe hinter Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning sind der Bestsellerautor R.A. Salvatore, der Spawn-Schöpfer Todd McFarlane und der Lead Designer von Elder Scrolls 4 - Oblivion, Ken Rolston. Re-Reckoning wurde mit verblüffender Grafik und verfeinertem Gameplay überarbeitet und bietet intensive, anpassbare RPG-Kämpfe in einer weitläufigen Spielwelt.

Entdecken Sie die Geheimnisse von Amalur, von der pulsierenden Stadt Rathir über die riesige Region Dalentarth bis hin zu den düsteren Verliesen der Halle der Briganten. Retten Sie eine Welt, die von einem bösartigen Krieg zerrissen wurde, und kontrollieren Sie die Schlüssel zur Unsterblichkeit als erster Krieger, der je den Fängen des Todes entronnen ist.

Welche Modernisierungen oder Verbesserungen dem Remaster genau zuteil werden, wird sich noch zeigen. Hoffentlich nehmen sich die Entwickler neben der Grafik, den Effekten und dem Gameplay auch die sperrige und umständliche Menüführung vor. Sollte es diesbezüglich weitere Neuigkeiten geben, werdet ihr es hier auf GamersGlobal erfahren. Kingdoms of Amalur - Re-Reckoning soll bereits am 18. August dieses Jahres wahrscheinlich für PC, Xbox One und PS4 erscheinen, auch wenn aktuell Microsoft lediglich die Xbox One als Plattform angibt. Erste Bilder aus dem Remaster könnt ihr in unserer Screenshot-Galerie zum Spiel bewundern.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83338 - 4. Juni 2020 - 23:11 #

Sehr schön, das Spiel fand ich damals super, ich hätte tatsächlich Lust auf dieses Remaster. Wobei Re Reckoning sich einfach nur dämlich anhört. :)

Lencer 17 Shapeshifter - P - 7119 - 5. Juni 2020 - 5:41 #

Ich hatte auch viel Spass mit dem Teil.

Ganon 24 Trolljäger - P - 62196 - 5. Juni 2020 - 14:10 #

THQ Nordic mag Wortspiele bei ihren Neuaflagen. Nach Warmastered und Deathinitive Edition jetzt Re-Reckoning.

Jetzt müsste nur noch Konami MGR Revengeance remastern als Re-Revengeance, klingt dann noch bescheuerter als ohnehin schon. :D

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83338 - 5. Juni 2020 - 16:42 #

Du hast Red Faction Re Marstered vergessen

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24137 - 5. Juni 2020 - 18:16 #

Und Saints Row Re-Elected

Ganon 24 Trolljäger - P - 62196 - 5. Juni 2020 - 22:32 #

Oh, die kannte ich noch gar nicht. Auch nicht schlecht. :-)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 190251 - 5. Juni 2020 - 16:36 #

Ja, hört sich echt dämlich an. :) Das Spiel aber find ich immer noch faszinierend. Habs noch nicht beendet, spiele es seit Jahren immer wieder mal weiter. Hab aktuell 51 Stunden auf der Uhr. Das Artdesign ist einfach fantastisch, fast schon zeitlos und ist super gealtert. Die Story führt einen auch sehr lange durch die riesige Spielwelt, man bekommt einiges für sein Geld geboten. Ich finds auch nicht monoton, wie manche hier geschrieben haben. Ist für mich ne echte Perle, wenn auch nicht wirklich ein Hit, muss ich zugeben. Jörg hat den Titel der News richtigerweise abgeändert. ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83338 - 5. Juni 2020 - 16:42 #

Das Artdesign hat mich damals auch begeistert.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 37825 - 4. Juni 2020 - 23:23 #

Das war ein tolles Spiel damals :)

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33263 - 5. Juni 2020 - 0:28 #

War das Spiel tatsächlich ein RPG-Hit? Ich hatte immer den Eindruck, dass es trotz einiger Qualitäten eher untergegangen ist. Bin da auch ein bisschen überrascht über das Projekt. Ob das viele Leute interessiert?

maddccat 19 Megatalent - F - 13404 - 5. Juni 2020 - 0:51 #

Ich meine auch, dass es mehr Geheimtipp als Hit war. ;-) Andernfalls hätten wir sicherlich mehr gesehen. Ich mag das Spiel jedenfalls.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 37825 - 5. Juni 2020 - 3:21 #

Nee, tatsächlich hat sich das Spiel leider nicht so gut verkauft.

floppi 24 Trolljäger - - 49458 - 5. Juni 2020 - 3:40 #

Ne, war definitiv kein Hit, weder spielerisch noch verkaufstechnisch.
Habs dennoch gerne gespielt gehabt. Wird wohl ein relativ billiges Remaster werden. Entweder erhofft man sich einen schmalen Taler oder baut einfach den Gamepass weiter damit aus.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24599 - 5. Juni 2020 - 7:51 #

Es gab damals sogar eine SdK zu dem Spiel.

Die Entwicklungsgeschichte stand unter keinem guten Stern. Genaueres weiß ich im Detail aber nicht mehr. (Es ging wohl um Fördergelder und ein MMO, das in dem Universum mal entstehen sollte. Als die Fördergelder gestrichen wurden, wurde zur Finanzierung des MMO aus den bereits fertigen Elementen dieses Spiel gestrickt. Irgendwie so.)

Desotho 17 Shapeshifter - 7017 - 5. Juni 2020 - 8:29 #

Ich hatte damals die Demo gespielt und es erschien mir wie ein Single Player Wow. Leider mit derselben miesen Grafik und ähnlich fragwürdiger Questqualität.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83338 - 5. Juni 2020 - 10:24 #

Dann hast du dir eine Perle entgehen lassen.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24347 - 5. Juni 2020 - 10:31 #

In der Nachbetrachtung würde ich das bestätigen. Es hat jedoch etliche Versuche gedauert, bevor es mich überzeugen konnte.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77875 - 5. Juni 2020 - 19:45 #

Das kann man aber halt in keine Pressemitteilung schreiben :D

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33263 - 6. Juni 2020 - 12:58 #

Pressemitteilungen stören mich nicht, aber in einer GG-Überschrift sollte es deswegen nicht auftauchen :D Aber wurde mittlerweile auch geändert :)

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77875 - 7. Juni 2020 - 14:37 #

Ah, ach so, ich hab das nur im Text unten gesehen, nicht in der Überschrift ^^

Hyperlord 18 Doppel-Voter - - 10201 - 6. Juni 2020 - 11:22 #

Hab nie davon gehört bis jetzt ... vielleicht ein Hit außerhalb meiner Sphäre

TheRaffer 21 Motivator - - 27463 - 5. Juni 2020 - 5:16 #

Na toll und ich hab letzte Woche damit angefangen. Das Kampfsystem ist leicht hektisch und leider kann man die Mausknöpfe nicht selbst zuweisen, aber nis jetzt habe ich viel Spaß. :)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 145498 - 5. Juni 2020 - 6:10 #

Ist ein tolles Spiel! Hatte ich sehr viel Spaß mit. Wer es nicht kennt, sollte es sich dann mal ansehen.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106441 - 5. Juni 2020 - 7:28 #

Ist immer noch ein schön ansehnliches, gutes Spiel und auch gut gealtert. Sehe hier zwar keinen Remasterbedarf, aber wenn sie nichts neues hinkriegen, ist es für diejenigen, die Amalur bisher nicht kannten, ein Blick wert.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8228 - 5. Juni 2020 - 7:40 #

Ich musste die ganze Zeit über an Kingdom Come: Deliverance denken und warum das jetzt schon Remastered wird und was das bringen soll. Bei R.A. Salvatore und McFarlane wurde ich dann stutzig, bis mir das gefloppte EA-Spiel wieder eingefallen ist ;)

Habe es damals kurz auf der PS3 angespielt, aber mit der Demo (noch auf der 360) habe ich mich eigentlich viel länger beschäftigt, als mit dem Hauptspiel. Eine gute Gelegenheit, diese Lücke endlich mal zu schließen - Und vielleicht schafft es THQ ja mal irgendwann, einen Nachfolger zu ihren ganzen Remakes außer Darksiders heraus zu bringen, wenn es sich denn ausreichend verkauft.

TheRaffer 21 Motivator - - 27463 - 5. Juni 2020 - 8:08 #

Bei KC:D warte ich noch immer auf den Patch zum Kampfsystem. Kommt vielleicht im Remaster :P

angelan 14 Komm-Experte - - 2028 - 5. Juni 2020 - 8:10 #

Ich habe es (KCD) deshalb auch nie weitergespielt und es mit dem God modus versucht, weil ich für das Kampfsystem zu blöd bin.

TheRaffer 21 Motivator - - 27463 - 5. Juni 2020 - 10:56 #

Ist der God Modus schon eingebaut oder muss ich mir den selber basteln?

angelan 14 Komm-Experte - - 2028 - 5. Juni 2020 - 8:09 #

Ich hatte das Spiel auch gerne gespielt, aber in der Erinnerung war mir das Kampfsystem zu langweilig, kann aber nach der langen Zeit auch falsch sein...

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 8846 - 5. Juni 2020 - 8:19 #

Die ersten zehn Stunden hatte ich echt ne Menge Spaß. Und zu dem Zeitpunkt hat man ja nicht mal 10% gesehen. Danach wird es leider sehr monoton.

angelan 14 Komm-Experte - - 2028 - 5. Juni 2020 - 8:32 #

genau so ist auch meine Erinnerung...

J.C. 12 Trollwächter - P - 1061 - 5. Juni 2020 - 13:33 #

Same here

maddccat 19 Megatalent - F - 13404 - 5. Juni 2020 - 14:03 #

Ist halt mehr Hack'n'Slay und die werden alle mit der Zeit etwas monoton.^^ Kann trotzdem unterhalten, vielleicht braucht's nur ne Pause. Ich habe jetzt noch mal reingeguckt - Savegame war von 2018 - und ohne groß Peile zu haben (Steuerung? Fähigkeiten? Story?), hat es direkt wieder Spaß gemacht.

Ich mag den Grafikstil und finde ihn ansehnlich. Sieht auf dem PC jetzt auch nicht schlechter aus als die verlinkten Screenshots des Remasters hier.

Berthold 20 Gold-Gamer - - 25505 - 5. Juni 2020 - 8:25 #

Ich hatte viel Spaß damit, aber ich werde es eher nicht mehr spielen. Auch als Remaster nicht.

bsinned 17 Shapeshifter - 8083 - 5. Juni 2020 - 9:01 #

Auf dem Papier ein tolles Spiel.
In der Realität wurde es durch generische Quests und leblose Welt gnadenlos in den Boden gestampft.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57523 - 5. Juni 2020 - 9:54 #

Das kann ich so unterschreiben.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83338 - 5. Juni 2020 - 10:26 #

Ich nicht :)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 190251 - 5. Juni 2020 - 15:43 #

Ich auch nicht. :)

Brazzo 15 Kenner - P - 2776 - 5. Juni 2020 - 9:15 #

Auch wenn ich mich mehr über eine Fortsetzung freuen würde, werde ich es wohl trotzdem wieder kaufen. Ich hatte mit dem Spiel sehr lange sehr viel Spaß.

Player One 15 Kenner - P - 3236 - 5. Juni 2020 - 9:31 #

Das werde ich mir gönnen, da meine PC Version auf Win 10 nicht mehr richtig mitmacht. Grundsätzlich funktioniert es aber die UI wird teilweise nicht korrekt dargestellt; nervt mich.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24347 - 5. Juni 2020 - 9:51 #

Ich habe leider das gleiche Problem. Daher habe ich es aktuell nicht mehr gespielt.

TheRaffer 21 Motivator - - 27463 - 5. Juni 2020 - 10:55 #

Ich habe keinen Vergleich, aber ich darf mich über das UI unter Win10 nicht beschweren.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24137 - 5. Juni 2020 - 9:40 #

Hab ich damals verpasst, mal schauen.

Ganon 24 Trolljäger - P - 62196 - 5. Juni 2020 - 14:07 #

Das Spiel interessiert mich nicht, aber den kurzen Abriss zu Kaito fand ich sehr faszinierend. :-)

Wuslon 19 Megatalent - - 14507 - 5. Juni 2020 - 16:12 #

Wenn das auch nur halbwegs was taugt, werd ich's mir holen. Hab ich damals verpasst.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 190251 - 5. Juni 2020 - 16:32 #

Taugt auf jeden Fall. Zumindest das Original. Ist auch sehr gut gealtert.

TheRaffer 21 Motivator - - 27463 - 5. Juni 2020 - 19:38 #

Bisschen bunt, aber bis jetzt ganz nett :)

Olphas 24 Trolljäger - - 59885 - 5. Juni 2020 - 19:43 #

Ich fand das damals super. Gegen Ende ging dem zwar etwas die Luft aus, weil ich doch arg overpowered war, aber das superflexible Charakter- und Kampfsystem hat einfach unheimlich Laune gemacht. Und die Welt war trotz der offensichtlichen MMO-Landschaft schön gemacht mit interessantem Background von Salvatore. Noch mal spielen werde ich es jetzt eher nicht, aber empfehlen kann ich es auf jeden Fall.

Harry67 19 Megatalent - - 17484 - 5. Juni 2020 - 21:25 #

Das Unergründliche an diesem Spiel ist, dass ich damals eigentlich mehr erwartet hatte, über die mittelmäßige Umsetzung ziemlich enttäuscht war, es aber gerne gespielt habe. Und jetzt kommt dieses Remaster und ich weiß, dass das Spiel dadurch nicht besser werden wird, aber freu mich schon aufs Spielen ...

Deepstar 15 Kenner - 3692 - 6. Juni 2020 - 0:41 #

Erinnere mich daran, dass ich von der Demo seinerzeit sehr fasziniert war... war aber hinterher doch eine Enttäuschung, da man mit der Demo wirklich das beste vom Spiel zeigte.

Der Rest abseits des Demo-Umfangs war ja nunmal überhaupt nicht der Rede Wert.

Desotho 17 Shapeshifter - 7017 - 6. Juni 2020 - 11:41 #

Meine Erinnerung an die Demo war: Grafik so veraltet wie bei Wow und die Quests vom selben Schlag (was ich für ein Singleplayer Spiel nicht gut fand).
Mich hatte die Demo schon abgeschreckt, aber da einige Spiele das Spiel offenbar sehr mochten nehme ich an, dass es doch kein Komplettunfall war :D

bsinned 17 Shapeshifter - 8083 - 6. Juni 2020 - 12:43 #

Hatte die Demo vorab auch gespielt und die Quests haben mich zu Beginn nicht mal abgeschreckt (aber ich hab ja auch Jahre in Azeroth verbracht). Nur dass der Hauptplot und allgemein die Stories in Amalur dann so flach waren, war für mich dann früh im Spiel der Sargnagel.

Henning Lindhoff 18 Doppel-Voter - P - 10160 - 6. Juni 2020 - 18:57 #

Der Hauptplot ist absolut in Ordnung, das Finale grandios. Die Nebenquests sind storytechnisch lahm, machen mir aber dennoch oft Spaß.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83338 - 6. Juni 2020 - 19:04 #

This! :)

bsinned 17 Shapeshifter - 8083 - 6. Juni 2020 - 21:13 #

Ich werd´ darüber kaum mit euch diskutieren. Wenn euch das Spiel gefallen hat, hoffe ich auf ein würdiges Remaster.
Ich fand das Geschenen äußerst lahm, bin aber auch sonst kein Fan von R.A. Salvatores Schreibstil.
Geschmäcker und so...

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 190251 - 6. Juni 2020 - 23:22 #

Aber gegen McFarlanes Artdesign kann man doch nix sagen, oder? :)

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33263 - 6. Juni 2020 - 23:21 #

Kann man das Spiel denn mit Fokus auf die Mainquest spielen, oder wird man auch "gezwungen", viel Grind- und Nebenzeug zu machen, vllt um aufzuleveln o.ä.?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83338 - 7. Juni 2020 - 7:02 #

Soweit ich mich erinnere, ist grinden nicht wirklich notwendig.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24347 - 7. Juni 2020 - 7:31 #

Ich habe nur am Ende 2-3 Level ergrindet, sonst war nichts nötig.

Henning Lindhoff 18 Doppel-Voter - P - 10160 - 7. Juni 2020 - 9:27 #

Ich habe ebenso zuerst den Hauptplot gespielt. Das ging problemlos ohne Grinden.

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33263 - 7. Juni 2020 - 13:09 #

Danke, dann schau ich mir das Remaster vielleicht mal an :)
Hab immer überlegt, ob ich mir das mal kaufe, es aber nie gemacht.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83338 - 6. Juni 2020 - 16:45 #

Ich weiss nicht was du gespielt hast, der Rest war sehr wohl der Rede wert. Genauer gesagt, war eher die Demo lahm.

Henning Lindhoff 18 Doppel-Voter - P - 10160 - 6. Juni 2020 - 12:55 #

Wow, tolle Nachricht. Ich spiele das Original heute noch gerne auf der Xbox. Grafik ist zwar gealtert, aber noch gut anzuschauen. Cineastische Wucht hat vor allem der finale Boss Fight. Die Nebenmissionen fesseln mich immer noch. Ich glaube daher nicht, dass ich die Neufassung kaufen werde. Trotzdem schön, dass das Game eine Aufwertung erfährt.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 588175 - 7. Juni 2020 - 13:14 #

Kingdoms of Amalur habe ich damals verpasst. Vielleicht ja als Remaster. ;)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 145498 - 7. Juni 2020 - 20:27 #

Selbst die "alte" Version ist heute noch sehr gut spielbar und hat mir sehr gefallen. Ist immer bei jedem größeren Sale dabei. Wenn sie nichts am Gameplay verschlimmbessern, und sie es zu einen vernünftigen Preis veröffentlichen, würde ich natürlich zum Remaster raten.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 588175 - 14. Juni 2020 - 20:54 #

Ich habe es ja nicht eilig. ;-)

maddccat 19 Megatalent - F - 13404 - 9. Juni 2020 - 17:49 #

Gratis für Besitzer der PC-Fassung und voll kompatibel zu den alten Savegames? Dann gerne. Andernfalls würde ich bei Lust und Laune einfach die alte Version weiterspielen. ;)

TheRaffer 21 Motivator - - 27463 - 9. Juni 2020 - 17:59 #

Mir gefällt wie du denkst :)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 190251 - 9. Juni 2020 - 20:57 #

Sehe ich auch so.

Henning Lindhoff 18 Doppel-Voter - P - 10160 - 10. Juni 2020 - 5:27 #

Sehr gute Idee. Bei dem Feature würde ich auch zuschlagen.

Lencer 17 Shapeshifter - P - 7119 - 14. Juni 2020 - 18:40 #

Na das wärs ... würde ich die bisherigen 30 Stunden nicht noch mal spielen müssen.

Mitarbeit
Jörg LangerNoodles
News-Vorschlag: