PM: ANNO™ 1800: NEUER DLC REICHE ERNTE VERÖFFENTLICHT (Ubisoft News)

PC
Bild von GG-Redaktion
GG-Redaktion 99748 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht

2. Juni 2020 - 18:45 — vor 46 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

HINWEIS: DIES IST EINE PRESSEMITTEILUNG, KEINE REDAKTIONELLE NEWS

Düsseldorf, 2. Juni 2020 – Ubisoft® veröffentlichte heute mit Reiche Ernte den zweiten DLC des Season 2 Passes für Anno 1800™, dem jüngsten Teil der erfolgreichen Aufbaustrategie-Reihe, für Windows PC.

Reiche Ernte wird es den Spielern ermöglichen, die Wunder der mechanisierten Landwirtschaft auf das Land zu bringen, da diese neuen Funktionalitäten dazu beitragen werden, die Effizienz der landwirtschaftlichen Bemühungen ihres Imperiums auf die nächste Stufe zu bringen. Spieler werden in der Lage sein, durch neue Innovationen, wie Traktoren und Futtersilos, die Produktivität all ihrer Farmen in der Alten und auch Neuen Welt stark zu steigern. Diese neuen Innovationen werden in allen Spielsitzungen funktionieren und die Effizienz von regulären Farmen und Tierfarmen in allen Ecken des Reiches steigern. Diese neuen Erfindungen bringen neue Herausforderungen mit sich, die die Spieler zum Umdenken ihrer Stadtpläne zwingen, indem sie neue Gebäude wie Tankstellen errichten, die Treibstoff für die Traktoren produzieren.

Zudem werden Spieler ihre Städte mit Hilfe einer Auswahl an neuen landwirtschaftlichen und industriellen Ornamenten nun noch lebensechter gestalten können. Außerdem können sie ihr landwirtschaftliches Können mit fünf neuen Herausforderungen unter Beweis stellen, zusammen mit drei neuen freischaltbaren Ubisoft Club Belohnungen. Neben dem DLC Reiche Ernte wird Anno 1800 zudem das achte kostenlose Update erhalten, welches Upgrades für die Kontore, sowohl in der Alten als auch in der Neuen Welt, sowie einige Balance-Änderungen einführt. Anno 1800wurde von Ubisoft Mainz entwickelt und bietet den Spielern unzählige Möglichkeiten, ihre Fähigkeiten als Herrscher unter Beweis zu stellen. Die Spieler können riesige Metropolen errichten, effiziente Logistiknetzwerke planen, einen exotischen neuen Kontinent besiedeln, globale Expeditionen unternehmen und ihre Gegner durch Diplomatie, Handel oder Krieg dominieren.Seit der Veröffentlichung hatAnno 1800bereits mehr als 1 Million Spieler angezogen und ist damit das bisher am schnellsten sich verkaufende Spiel der Marke. Anno 1800, Reiche Ernte, der Season 2 Pass und die Anno 1800: Complete Edition* sind digital für Windows PC im Ubisoft Store erhältlich. Reiche Ernte kann entwederals Teil des Season 2 Passesoder separat gekauft werden. Für Besitzer des Season 2 Passes sind die Erweiterungen kostenlos. Die neuesten Informationen zu Anno gibt es unter:https://annogame.com/ Um der Anno Union beizutreten, besuchen Sie:https://www.anno-union.com/

* The Complete Edition of Anno 1800 includes the main game, the Season 1 & 2 Passes and the Digital Deluxe Pack, which contains an AI character, The Anarchist, along with the game soundtrack, an art book and exclusive company logos.

About Ubisoft Mainz The teams at Ubisoft Mainz are engineering Ubisoft’s biggest blockbusters. Operating from a historic city in the heartland of Germany, the studio develops genre pushing games like the acclaimed Anno 1800 and lends decades of expertise to AAA co-development projects like Tom Clancy’s Rainbow Six Siege and the upcoming Beyond Good And Evil 2. More information at mainz.ubisoft.com.