Anno 1800: Preview-LP des kommenden DLC "Reiche Ernte" mit Writing Bull und Twitch Drops

PC
Bild von CaptainKidd
CaptainKidd 31209 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Vielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

25. Mai 2020 - 18:25 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Anno 1800 ab 28,00 € bei Amazon.de kaufen.

Im März hatte Ubisoft Blue Byte Mainz den zweiten Season Pass für den Aufbau-Hit Anno 1800  (Testnote 9.5) angekündigt. Dieser umfasst drei weitere Download-Erweiterungen für das Spiel, von denen bislang mit Paläste der Macht lediglich eine erschienen ist. Der Start des zweiten DLCs Reiche Ernte steht in gut einer Woche an, was Twitch-Streamer Writing Bull (im Talk mit GG-Chef Jörg Langer) zum Anlass nimmt, ab kommenden Freitag eine Preview-Let's-Play-Reihe zu veranstalten. An folgenden Terminen könnt ihr euch gemeinsam mit "WB" auf die neue Anno-Erweiterung einstimmen:

  • Freitag, 29. Mai ab 19 Uhr
  • Samstag, 30. Mai ab 17 Uhr
  • Sonntag, 31. Mai ab 15 Uhr
  • Montag, 1. Juni ab 15 Uhr
  • Dienstag, 2. Juni ab 19 Uhr
  • Samstag, 6. Juni ab 17 Uhr

Als kleinen Anreiz gibt es während all dieser Streams "Twitch Drops". Ihr werdet also für das reine Zuschauen mit Ingame-Ornamenten für euer eigenes Anno-1800-Spiel belohnt. Genauere Infos hierzu findet ihr in den Quellenangaben.