Frozen Flame: Action-RPG erfolgreich finanziert // Early Access ab Herbst

PC
Bild von Kati G.
Kati G. 6167 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S5,A3,J5
Star: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

25. Mai 2020 - 14:56 — vor 46 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Noch vor dem endgültigen Ablaufen des Crowdfundings auf fig.co, bei dem bisher statt der geplanten 50.000 ganze 117.000 US-Dollar zusammenkamen, hat Dreamside Interactive die weiteren Pläne für das Action-Rollenspiel Frozen Flame offengelegt. Bereits im Juni soll die erste Closed Beta beginnen und der Early Access auf Steam im Herbst 2020 folgen. Konsolen-Besitzer müssen etwas länger warten. Das Spiel setzt neben Survival-Aspekten vor allem auf einen kooperativen Multiplayer-Part, lässt sich aber auch alleine spielen. Dazu sollt ihr die freie Wahl haben, ob ihr auf die offiziellen Server mit bis zu 50 Spielern zugreift oder lieber einen privaten Server bevorzugt, auf dem benutzerdefinierte Einstellungen möglich sind.

In Frozen Flame streift ihr in Third-Person-Perspektive durch eine sich ständig verändernde, offene Welt, widmet euch dem Crafting, Jagen oder Kochen und erledigt Quests, die euch in Dungeons voller Monster und Gebiete mit Bossgegnern führen. Außerdem könnt ihr euch verschiedenen Orden anschließen, die sich auf eigene Ziele spezialisieren, etwa die Suche nach alten Artefakten oder PvP. Nach dem Release soll Frozen Flame weitere Spielmodi und Welten als Inhalts-Updates spendiert bekommen.

Video:

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24639 - 25. Mai 2020 - 15:59 #

Das klingt auf dem Papier gnaz gut. Für uns fünf gibt es leider nicht viel im Bereich PvE, das uns alle interessiert. Hier werde ich mal schauen, wie das reift.

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 57305 - 25. Mai 2020 - 23:43 #

7 Days to Die!

sigug (unregistriert) 25. Mai 2020 - 17:20 #

Wie kann man solche Spiele freiwillig spielen. So ecking, wie sich das alles bewegt, urgh.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84246 - 25. Mai 2020 - 22:51 #

Wie man das spielt? Nun, man nutzt sein bevorzugtes Eingabegerät, und legt los.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146033 - 25. Mai 2020 - 17:24 #

Der Trailer wirkt nicht gerade überzeugend.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8591 - 26. Mai 2020 - 10:43 #

Dieser Comic-Look wird in 10 Jahren sicher arg altbacken wirken, so oft wie er gerade überall verwendet wird. Sieht ja alles gleich aus.

Ganon 24 Trolljäger - P - 63614 - 26. Mai 2020 - 12:58 #

Eigentlich ist doch der Vorteil von Comiclook, dass er nicht so schnell altert wie ein realistischer. ;-)

Mitarbeit
Action-RPG
Magisterion
Magisterion
2. Quartal 2021
Link
0.0
PC