PM: UBISOFT UNTERSTÜTZT DAS LERNEN ZU HAUSE MIT DER DISCOVERY TOUR (Ubisoft News)

Bild von GG-Redaktion
GG-Redaktion 98533 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht

15. Mai 2020 - 13:00
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

HINWEIS: DIES IST EINE PRESSEMITTEILUNG, KEINE REDAKTIONELLE NEWS

Düsseldorf, 15. Mai 2020 – Ubisoft® gab bekannt, dass die beiden Titel Discovery Tour: Das Antike Griechenland und Discovery Tour: Das Alte Ägypten ab sofort bis zum 21. Mai kostenlos auf Uplay PC* zum Download zur Verfügung stehen und sie anschließend dauerhaft genutzt werden können. Das Angebote erweitert die Initiative „Leistet Euren Beitrag, spielt zuhause“, mit der Ubisoft Spielern Inhalte bieten möchte, die sie unterhalten und mit anderen verbinden, während sie Social Distancing praktizieren.

Die Discovery Touren bauen auf die Spielwelten von Assassin’s Creed®Odyssey und Assassin’s Creed®Origins auf und verwandeln sie in interaktive, virtuelle Museen, in denen Spieler an Führungen teilnehmen oder frei durch die offenen Welten wandeln können, ohne in Konflikte oder Spielabläufe verwickelt zu werden. Spieler reisen in Discovery Tour: Das Antike Griechenland durch 29 Regionen und können in verschiedenen Touren mehr über Philosophie, Architektur, Alltag, Kriege und Mythen der griechischen Antike erfahren. Die Discovery Tour: Das Alte Ägypten entführt Spieler in die Ptolemäer-Zeit Ägyptens. Hier können sie an geführten Touren teilnehmen, um etwas über die alte Kultur zu lernen. Beide Discovery Touren möchten durch intuitive Funktionen und einer zugänglichen Sprache Spieler beim Lernen unterstützen.

„Millionen von Kindern und Jugendlichen stehen derzeit vor schwierigen Herausforderungen ihren Lehrplan umzusetzen. Gleichzeitig sind Lehrer gezwungen ihren Unterricht digital anzupassen. Gemeinsam suchen sie nach neuen und bereichernden Lernmöglichkeiten. Wir sind sehr stolz auf die Discovery Touren und deren Fähigkeit, Geschichte zugänglich, umfassend und unterhaltsam gestalten zu können“, sagt Etienne Allonier, Brand Director von Assassin’s Creed.

Discovery Tour: Das Antike Griechenland und Discovery Tour: Das Alte Ägypten ermöglichen es, Geschichte entweder allein oder als Teil eines formalen Lehrplans zu lernen. Ubisoft stellt Lehrern, die Discovery Tour in ihrem Unterricht nutzen wollen, historische Texte und weitere Materialien**. Zusätzlich können Lehrer weitere Informationen unter acdiscoverytour@ubisoft.com** anfragen.

Weitere kostenlose Angebote und Testversionen, darunter Rabbids Coding, in dem Kinder die Grundzüge des Programmierens auf spielerische Art und Weise lernen, gibt es unter: http://free.ubisoft.com

*Großchina ausgeschlossen
**Das über diese Mail angefragte Hintergrundmaterial ist nur in den Sprachen Englisch und Französisch verfügbar.

© 2020 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Assassin’s Creed, Ubisoft and the Ubisoft logo are registered trademarks in the US and/or other countries.