Empire of Sin: Rekrutiert John Romeros Ur-Großmutter für euer Imperium

PC Switch XOne PS4 MacOS
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 58091 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

11. Mai 2020 - 13:33 — vor 48 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Empire of Sin ab 19,99 € bei Amazon.de kaufen.

Mit seiner Mischung aus Rundentaktik und Wirtschafts-Sim erinnert Empire of Sin (in der Preview) nicht von ungefähr an Jagged Alliance von Sir-Tech. Im Spiel von Romero Games erobert ihr im Chicago der 1920er nach und nach Stadtteile, indem ihr Geschäfte wie Kneipen auf die blutige Tour der Konkurrenz abnehmt, diese verwaltet und vor neuerlicher feindlicher Übernahme beschützt. Dafür rekrutiert ihr auch Begleiter aus einem Kader illustrer Figuren.

Wie Game Director (und Sir-Tech-Veteranin) Brenda Romero und ihr Ehemann, der Doom-Papa, John Romero in einem neuen Trailer verraten, wird eine dieser Begleiter Romeros Ur-Großmutter Elvira Duarte nachempfunden sein. Diese war laut Familienlegende eine exzentrische Person und zeitweise Bordellbetreiberin. Das Aussehen der Figur Elvira in Empire of Sin ist wiederum an John Romeros Großmutter angelehnt.

In dem am 10. Mai 2020 veröffentlichten Muttertags-Trailer seht ihr Elviras Kampffähigkeiten und weitere Vorteile, die John Romeros Ahnin euch in Empire of Sin bringt. Bis ihr selbst euer Gangster-Imperium aufbauen könnt, müsst ihr euch jedoch noch gedulden. Zuletzt wurde Empire of Sin ins dritte Quartal 2020 verschoben (Empire of Sin: Release in den Herbst verschoben).

Video:

Pro4you 19 Megatalent - 15767 - 11. Mai 2020 - 15:07 #

Bei nahgezoomten Szenen sieht das Spiel ganz gut aus, aber sobald die Perspektive sich vom Charakter und Setting entfernt desto "einfacher" und wenig detailliert wirkt es

De Vloek 15 Kenner - 3282 - 11. Mai 2020 - 15:42 #

Sieht interessant aus, das werde ich im Auge behalten. Ich hoffe nur der Wirtschafts-Sim-Anteil fällt nicht zu komplex aus, bin eher an der Rundentaktik interessiert. Das Charakter-Design gefällt mir aber schonmal gut.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 603244 - 11. Mai 2020 - 15:55 #

Witzige Idee und Ausführung. ;) Der Titel steht aufgrund des interessanten Szenarios bereits bei mir auf der Wishlist. :)

Q-Bert 21 Motivator - - 27046 - 11. Mai 2020 - 18:41 #

Boah, immer diese Schlüsselreize... Ich rede natürlich von Jagged Alliance, nicht von Romeros Ur-Großmutter. ^^

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 8881 - 11. Mai 2020 - 20:16 #

John Romero's great grandmother's about to make you her bitch.

Ganon 24 Trolljäger - P - 63660 - 11. Mai 2020 - 21:11 #

Perfekte Werbung! :D

Berthold 21 Motivator - - 25796 - 12. Mai 2020 - 8:06 #

Dieses Spiel interessiert mich wirklich. Cooles Setting. Jetzt muss es sich halt nur noch gut spielen, aber Jörg hat sich da ja schon recht positiv dazu geäußert, wenn ich mich richtig erinnere. Also bin ich mal optimistisch :-)

xan 18 Doppel-Voter - P - 10402 - 12. Mai 2020 - 9:08 #

Das Spiel fällt für mich positiv aus dem Spielerei heraus. Hoffentlich erfüllt es meine Erwartungen.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58448 - 12. Mai 2020 - 10:14 #

Die Idee gefällt mir schon mal recht gut. ;)

Klabauter 15 Kenner - - 3061 - 12. Mai 2020 - 10:37 #

Der würde noch seine eigene Großmutter verkaufen...

Mitarbeit