Sekiro: Multiplayer-Mod Sekiro Online veröffentlicht

PC
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 42865 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J5
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

6. Mai 2020 - 13:23 — vor 19 Wochen zuletzt aktualisiert
Sekiro - Shadows Die Twice ab 37,37 € bei Amazon.de kaufen.

Eigentlich spielt ihr in Sekiro - Shadows Die Twice (im Test, Note 8.5) von From Software einen einsamen Wolf, daher gibt es anders als bei Dark Souls und Bloodborne keine Multiplayer-Modi. Und deshalb kann Dennis in unserem Sekiro-Letsplay auch nicht auf eure Unterstützung hoffen, sobald er feststeckt. Der Modder LukeYui hat sich jedoch daran gemacht, der PC-Version einen Mehrspieler-Modus zu spendieren.

Seine Mod Sekiro Online ist kürzlich als offene Beta gestartet und erlaubt via P2P-Verbindung sowohl PvE als auch PvP mit Phantomen nach dem Vorbild von Dark Souls. Mit Installation der Mod erhaltet ihr neue Items: Damit fallt ihr als böser Geist in die Welt anderer Spieler mit aktiviertem Sekiro Online ein, hostet eine Koop-Sitzung oder verlasst eine Online-Partie. Im Koop ist der Fortschritt dabei synchron. Von den Spielern erlegte Bosse bleiben also auch nach Ende der Sitzung für alle Mitspieler erlegt. Maximal sechs Spieler können als Wolfsrudel losziehen oder die Klingen kreuzen.

Als Ein-Mann-Hobbyprojekt ist die Gameplay-Erfahrung erwartungsgemäß nicht perfekt. Die Latenz ist hoch, teils muss die Partie wegen Fehlern neu gestartet werden und mithin stürzt Sekiro noch ab, wenn ein anderer Spieler beitritt. Unter diesen Zeilen findet ihr einen Trailer zu Sekiro Online und in den Quellen den Link zur Modifikation auf Nexusmods.

Video:

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23257 - 6. Mai 2020 - 14:04 #

Wusste gar nicht, dass es davon eine PC Version gibt.

LRod 18 Doppel-Voter - - 9351 - 6. Mai 2020 - 14:37 #

Doch, kam gleichzeitig mit allen anderen und ist technisch vorbildlich gelungen.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22812 - 6. Mai 2020 - 15:29 #

Grafisch sogar ganz gut bis ok. Auf PC Games Hardware gabs ein Video zur Technik.

TheRaffer 21 Motivator - P - 25732 - 7. Mai 2020 - 9:29 #

Ich bin gespannt wieviel Bedarf da besteht...

Mitarbeit