Humble Choice: Im Mai mit Xcom 2, Jurassic World Evolution und mehr

PC Switch XOne PS4 Linux MacOS
Bild von SupArai
SupArai 29009 EXP - 21 Motivator,R9,S7,C6,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Gold-Abonnement.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

2. Mai 2020 - 19:43
Xcom 2 ab 4,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Xcom 2 ab 13,99 € bei Amazon.de kaufen.

Kürzlich wurden bei Humble Bundle die Inhalte für das Humble Choice Mai 2020 bekannt gegeben. Im Mai wird eine abwechslungsreiche Spielauswahl geboten, mit einigen Indie-Titeln, aber auch mit Vertretern bekannterer Spielereihen.

Warsaw (Wertung im Test: 5.0) hat Hagen Gehritz im Test zwar "mit seinem Setting und dem Grafikstil direkt für sich eingenommen, doch die inneren Werte stehen deutlich hinter der schicken Präsentation zurück". Jurassic World Evolution (Wertung im Test: 6.0) entpuppte sich im Test von Benjamin Braun als durchaus spaßiges Spiel für Dinosaurier-Freunde, allerdings sprachen auch einige Punkte gegen eine höhere Wertung. Ein ähnliches Schicksal ereilte auch Warhammer 40.000 - Gladius - Relics of War (Wertung im Test: 6.0), getestet von Jörg Langer, der nur eine zeitlang seinen Spaß mit dem Titel hatte. Aber: "WH40K-Fans dürfen dennoch einen Blick riskieren." In der Wirtschaftssimulation Rise of Industry (im Spiele Check) geht es ums "Produzieren, Vertreiben und Verkaufen". Der GG-User Dominius sieht Parallelen zur Industriegigant-Reihe und beschreibt den Titel als "sehr gelungene Industriesimulation". Zum Schluss noch das bereits im Jahr 2016 erschienene Xcom 2 (Wertung im Test: 9.0), bei dem es sich laut Jörg Langer um ein "Fest für Rundenstrategen" und "ein geniales Muss-Spiel für jeden Rundentaktiker" handelt.

Nachfolgend alle zwölf Titel, aus denen ihr je nach gewähltem Abo bis zu neun Spiele aussuchen dürft. Abonnenten im Classic Plan wählen weiterhin zehn Spiele:

Zusätzlich haben Abonnenten in diesem Monat Zugriff auf Rainy Season sowie die Möglichkeit, "einen kurzen Einblick" in das Taktik-RPG Fae Tactics zu werfen.

Video:

Zille 20 Gold-Gamer - - 21376 - 2. Mai 2020 - 19:47 #

Was war eigentlich das Bonusspiel im April? Weiß das einer der Teilnehmer?

SupArai 21 Motivator - P - 29009 - 2. Mai 2020 - 19:51 #

Ich habe, nachdem ich davon überhaupt nichts mitbekommen habe, gerade mal geschaut:

"BONUS-SPIEL ENTSPERRT: Train Valley 2 "

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10186 - 2. Mai 2020 - 20:47 #

Horace gab es gratis im Epic Store und XCOM2 war 2017 schon mal dabei.
Ziemlich mieses Bundle.

SupArai 21 Motivator - P - 29009 - 2. Mai 2020 - 20:59 #

Ich finde es gut, was aber bestimmt daran liegt, dass ich Xcom 2 noch nicht habe und nun nicht mehr überlegen muss, ob ich es mir mal zulege ... ;-)

Rise of Industrie hört sich auch spannend an und ein paar von den Indie-Spielen auch.

Weryx 19 Megatalent - 13725 - 2. Mai 2020 - 23:14 #

Gut geschriebene News btw. Wobei ich anzumerken habe, bin aber grade nicht so im News schreiben drin, das es doch so war das die zweite Nennung eines Titels nicht mehr gefettet wird. Oder hat sich das inzwischen geändert?

SupArai 21 Motivator - P - 29009 - 3. Mai 2020 - 0:01 #

Danke.

Im Sinne der "Stringenz" soll meines Wissens bei Aufzählungen "durchgefettet" (was ein Wort, mir fällt gerade kein besseres ein) werden. Aber ansonsten ist es, wie du es schreibst: Nur bei der ersten Nennung in fett.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10186 - 2. Mai 2020 - 23:25 #

Dann hätte sie die große Erweiterung und alle anderen DLCs dazu packen soll.

SupArai 21 Motivator - P - 29009 - 3. Mai 2020 - 0:09 #

Ach, ich weiß es nicht. Ich sehe das auch jeden Monat in Relation zum Preis. Und da bekomme ich schon ordentlich Inhalt geliefert, sogar wenn ich die Titel nur kurz anspielen, Jurassic World und Rise of Industrie wird es wohl so ergehen.

Vor einigen Monaten waren Deep Sky Derelicts und Book of Demons mit dabei, mit den Titeln hatte ich (unerwartet) so viel Spaß, da bin ich einfach gespannt, was mich bei den den Indie-Spielen erwartet.

Und bei nichtgefallen pausiert man halt nen Monat. Unzufriedenheit ist ok, bei Humble bekommt man aber eigentlich immer ein gutes Angebot, finde ich - und nein, ich missioniere nicht in deren Auftrag... ;-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 61611 - 3. Mai 2020 - 1:55 #

Also ich finde es echt lächerlich, wenn man sich bei dem Preis beschwert, was dafür geboten wird. Klar kann ein Bundle immer mal nicht den eigenen Geschmack treffen, geht mir öfters so, aber ich finde, da wird immer genug Qualität für den Preis geboten.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10186 - 3. Mai 2020 - 5:49 #

Mimi, halt die Fresse und friss was dir vorgesetzt wird.
Ist halt nur selbst mit verglichen mir vergangenen HC/HM miserabel.

Sword of Ditto und Heave Ho gab es bei Twitch Prime schon, einige weitere Spiele sind auch nur Drittbverwerungen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61611 - 3. Mai 2020 - 11:38 #

Super Reaktion, bestätigt mir mal wieder, was du für jemand bist. :D

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10186 - 3. Mai 2020 - 11:44 #

Du siehst nur das was du sehen willst.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61611 - 3. Mai 2020 - 11:45 #

Das wirds sein. :P

Hannes Herrmann Community-Moderator - - 19451 - 3. Mai 2020 - 20:14 #

Noch so eine Entgleisung und es gibt eine Verwarnung.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61611 - 3. Mai 2020 - 1:50 #

Für mich wäre nur MO - Astray interessant, den Rest hab ich schon oder will ich nicht, und allein dafür lohnt sich das Bundle nicht. Also, wenn wer MO - Astray über hat... ;)

BruderSamedi 17 Shapeshifter - P - 8476 - 3. Mai 2020 - 5:51 #

Leider ist Rise of Industry für mich das einzig interessante zum "mal anspielen", und nur dafür hol ich mir das Bundle nicht. Hab erst im letzten Jahr einige der Szenarien in Industrie Gigant 2 beendet, das war sogar ziemlich spaßig. Bei XCOM hab ich irgendwie Teil 1 nach kurzer Zeit abgebrochen, vermutlich spiele ich das Genre doch weniger gern, als ich es mir eingestehen will.

SiriusAntares 14 Komm-Experte - P - 2438 - 3. Mai 2020 - 6:23 #

Das einzige Spiel, das mich interessiert hätte, ist XCOM 2. Und das hab ich schon.
Ich pausiere.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8015 - 3. Mai 2020 - 21:21 #

Schöner Monat, gefällt mir gut. Angesichts der immer noch relativ stabil hohen Preise bei Xcom 2 ist wie zu erwarten kein War Of The Chosen dabei. Aber Humble macht es bei seinen Titeln auch gerne so wie Sony beim PS+

Dieses Mal fallen unter den Titeln entweder Sword Of Ditto, Horace oder MO Astray bei mir hinaus. Finde ich alle nicht attraktiv, aber wenn ich das richtig in den Kommis gelesen habe, stehen die Chancen eh gut, dass ich 2 davon auch schon habe.

Mitarbeit
Strategie
Rundenstrategie
16
Firaxis Games
2K Games
05.02.2016 (PC, Linux, MacOS) • 30.09.2016 (Xbox One, Playstation 4) • 29.05.2020 (Switch) • 05.11.2020 (iOS (Xcom 2 Collection))
Link
9.0
8.7
LinuxMacOSPCPS4SwitchXOne
Amazon (€): 28,75 (PC), 13,99 (Xbox One), 14,99 (PlayStation 4)
GMG (€): 49,99 (STEAM), 64,99 (STEAM), 74,99 (PSN), 39,99 (STEAM), 9,99 (STEAM), 19,99 (STEAM), 4,99 (STEAM), 7,99 (STEAM), 59,99 (PSN), 19,99 (PSN), 39,99 (PSN), 9,99 (STEAM)