Battlefield 5: Finales Update angekündigt

PC XOne PS4
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 47886 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J5
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

24. April 2020 - 9:47 — vor 30 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Battlefield 5 ab 11,70 € bei Amazon.de kaufen.

Seit dem Release im November 2018 hat Entwickler Dice Battlefield 5 (im Test, Note 9.0) mit einer Reihe kostenloser Inhalts-Updates versorgt, die unter anderem neue Karten und Waffen, aber auch den Battle-Royale-Modus Feuersturm (im Test, Note 8.0) einführten.

Am 29. April 2020 endet Kapitel 6 der Game-as-a-Service-Updates mit Namen "Into the Jungle". Nun wurde auf dem Blog zum Multiplayer-Shooter unter dem Titel "Die Zukunft von Battlefield V" das letzte große Standalone-Update angekündigt.

Das Update wird im Juni erscheinen und neben neuen Waffen und kleinen Spielanpassungen auch nicht näher definierte neue Inhalte bieten. Auf Twitter wurde eine neue Map mit Codenamen Libya angeteasert. Mehr zu den neuen Inhalten wollen  EA und Dice erst später verraten.

Nach dem Sommer-Update wird es zwar keine neuen Inhalte mehr geben, die Ballerei im 2. Weltkrieg wird aber weiter betreut. So wird es neue wöchentliche Herausforderungen, Events wie Friday Night Battlefield und Community Games Updates geben. Außerdem wolle das Team natürlich weiter Cheating bekämpfen.

Golmo 17 Shapeshifter - 8728 - 24. April 2020 - 9:48 #

Den Boden seit BF4 ordentlich verschenkt und CoD wieder an die Spitze gelassen. Muss man auch erstmal schaffen so derbe abzubauen.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22969 - 24. April 2020 - 9:49 #

Battlefield liegt wohl verkaufszahlenmäßig weit hinter Modern Warfare. Call of Duty triumphiert mit Battle Royale..
Und bei Battlefield gibt's kaum Updates/Content...schade.
Der Reihe droht das Ende..wobei eine Nische kanns ja noch werden.

Golmo 17 Shapeshifter - 8728 - 24. April 2020 - 10:25 #

Dabei hat auch BF5 einen Battle Royal, ist aber gnadenlos untergegangen und von den Entwicklern total vernachlässigt worden. Bitter!

invincible warrior 14 Komm-Experte - 2062 - 24. April 2020 - 10:32 #

Ahh, wollte grade fragen, weil das "Nein, Doch... OHHH" Battle Royale ja von denen angekündigt wurde damals vor Release, ich aber nix mehr von gehört habe. So belanglos war das.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22969 - 24. April 2020 - 10:45 #

Sehr bitter...die haben das Geld aber machen nichts draus. Mega verschenktes Potential.

Daniel001 11 Forenversteher - 822 - 24. April 2020 - 11:43 #

Das Kapitel wird am 29 April beendet.
Da kommt kein neues Update.
Dann ist diese „Games as a Service“ Kapitelprogression beendet.
Das letzte Update kommt dann im Sommer irgendwann.

Slevin 11 Forenversteher - P - 674 - 24. April 2020 - 11:46 #

Ich bin begeisterter BF-Spieler der ersten Stunde und obwohl BF V eigentlich vieles richtig gemacht hat (Gameplay, gute Maps, ...), konnte es mich irgendwie nicht fesseln. Nach 100h war die Luft raus und ich weiß nicht mal so richtig warum. Liegt vielleicht auch daran, dass ich Battlefront 2 für mich entdeckt habt, welches nach wie vor sehr gut gepflegt wird. Auch wenn da das Teamplay bisschen zu kurz kommt ... aber am Ende sieht das bei BF V auch nicht viel anders aus :| Richtiges Squad-Play gab es vielleicht in 1 von 25 Spielen.

Jac 18 Doppel-Voter - P - 11141 - 24. April 2020 - 13:52 #

Battlefront 2 ist aus meiner Sicht auch durchaus unterschätzt bzw. hat unnötig unter der Lootdiskussion aus den Anfängen gelitten. Spaß macht das wirklich und ich drehe da regelmäßig meine Runden.

TSH-Lightning 23 Langzeituser - - 38186 - 24. April 2020 - 16:29 #

EA sollte einfach Battlefield Bad Company 2 REMASTER umsetzen und nix im Gameplay verpfuschen, sondern nur die Grafik anpassen.

zz-80 14 Komm-Experte - 1862 - 24. April 2020 - 19:25 #

Shut up and take my money!

Bloomqvist 12 Trollwächter - 826 - 26. April 2020 - 15:00 #

Immer diese Diskussionen über ein BC2 Remastered, oder ein BC3.
Ein remastered würde keinen lange fesseln. Die
Mechaniken sind zu alt und angestaubt. Merke schon bei Bf4, dass das nicht mehr up to date ist, auch wenn es dort noch geht.
Auch ein BC3 wird von EA/Dice entwickelt und wie das endet sehen wir bei Bf5. Wer glaubt, das würde sich ändern nur weil BC3 drauf steht, glaubt auch an den Weihnachtsmann.
Außerdem wird ea sich hüten ein BC3 zu entwickeln, bzw ein Bf mit modernen Setting so zu nennen. Zu groß wird der Hypetrain und der Shitstorm word gigantisch sobald die Erwartung nicht erfüllt wird...und die wird nicht erfüllt...

Gleiches gilt für ein Need for Speed Underground 3.

Just saying...

Punisher 20 Gold-Gamer - - 25788 - 25. April 2020 - 13:06 #

Ich weiss natürlich, was du meinst, aber muss trotzdem immer lachen, wenn jemand sagt "das Spiel war nicht so gut, nach 100 Stunden hatte ich keinen Bock mehr". Hölle, warum verbringt man mit einem, dass einen nicht fesselt 100 Stunden!

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22111 - 25. April 2020 - 13:37 #

In einem Multiplayer-Spiel sind 100 Stunden halt mal nichts. ;)

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23707 - 25. April 2020 - 15:27 #

Ja ich kann nach über 20 Jahren alle Spiele, die ich mehr als 100 Stunden gespielt habe, an einer Hand abzählen. Das müssen schon wirklich riesige und grandiose Spiele sein und da liegt es dann auch höchstens knapp drüber.

Desotho 17 Shapeshifter - 7017 - 24. April 2020 - 11:53 #

Die sollten ein Battlefield - Animal Crossing Crossover machen :)

Goremageddon 15 Kenner - P - 3257 - 24. April 2020 - 12:18 #

Oh sehr schön, muss ich auch mal wieder spielen. Hab jetzt echt lange pausiert und weiß gar nicht genau warum eigentlich...aber iwie spiel ich derzeit eh kaum. Ich schiebe es mal aufs Wetter ^^

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22111 - 24. April 2020 - 14:30 #

"Seit dem Release im November hat Entwickler Dice"

Irgendwie passt dieser Satz nicht. Battlefield V ist doch bereits November 2018 erschienen. :)

Hagen Gehritz Redakteur - P - 47886 - 25. April 2020 - 8:33 #

Seit dem Release in einem nicht näher benannten November hält. ;-] Danke, habe die fahnenflüchtige Jahreszahl nun eingefangen.

Mitarbeit