Dead Cells: Kostenloses Bestiary Update bringt neue Gegner und mehr

PC Switch XOne PS4 iOS Linux MacOS
Bild von SupArai
SupArai 37271 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S8,C7,A10,J10
Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

25. April 2020 - 14:08 — vor 50 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Für Dead Cells (im Spiele-Check) wurde kürzlich das Bestiary Update veröffentlicht, welches laut Entwickler Motion Twin ein eher kleines Update darstellt, das euch bis zur nächsten, größeren Erweiterung Abwechslung verschaffen soll. Inhaltlich wird das Roguelike um sechs neue Gegner ergänzt - wobei ihr auf drei davon nur in festgelegten Biomen trefft, während drei Andere in jedem Gebiet auftauchen können. Außerdem wurden elf neue Affixe hinzugefügt, die ihr zukünftig vor allem auf Gegenständen finden werdet, die bislang eher unterversorgt waren.

Überarbeitet wurden auch die beiden neuen Gebiete, die mit dem DLC The Bad Seed ihren Weg ins Spiel fanden. Laut den Entwicklern fühlten sich die Gebiete in Bezug auf Geheimnisse oder kleinere Hintergrundinfos zu leer an. Dem wurde abgeholfen, so dass ihr beim Spielen nun neue Verstecke und Geheimnisse entdecken werdet. Zudem wurden Anpassungen beim Balancing der Gegner sowie bei der Struktur der Level vorgenommen, was zu einem angenehmeren Spielerlebnis führen soll. Daneben erwarten euch neue Achievements, Outfits sowie weitere allgemeine Änderungen am Balancing und eine "ordentliche Anzahl" an"Quality-of-Life"-Verbesserungen. Die kompletten Patchnotes könnt ihr auf der offiziellen Seite zum Bestiary Update nachlesen.

Der Marian 21 Motivator - P - 26542 - 25. April 2020 - 17:30 #

Das ist doch ein Anlass, es mal wieder anzuschmeißen.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 11994 - 25. April 2020 - 18:14 #

Allerdings!

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24382 - 25. April 2020 - 19:36 #

Genau!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602742 - 25. April 2020 - 20:48 #

Keine schlechte Idee!

Hobbit2k (unregistriert) 25. April 2020 - 23:03 #

!!!!! Bei mir ist aber leider nach der ersten Boss Rune Schluss :/

SupArai 22 AAA-Gamer - P - 37271 - 26. April 2020 - 1:00 #

Einen Durchgang mit aktivierter Rune habe ich auch noch nie geschafft... ;-)

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24382 - 26. April 2020 - 14:19 #

Geschafft habe ich es ebenfalls noch nicht, jedoch stand ich immerhin im Thronsaal. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602742 - 26. April 2020 - 8:00 #

So weit drin im Spiel bin ich noch nicht. ;-)

P.S. Willkommen auf GG. :)

vanni727 16 Übertalent - - 4475 - 26. April 2020 - 11:17 #

Kann es absolut empfehlen, bin aktuell der Sucht verfallen. Sollte es weitere Inhalte geben, würde ich es sehr begrüßen :-).

SupArai 22 AAA-Gamer - P - 37271 - 26. April 2020 - 11:40 #

Dead Cells ist eins der besten Spiele, die ich in den letzten Jahren gespielt habe.

Roguelike
16
Motion Twin
Motion Twin
11.02.2020 (PC, MacOS, Linux, Switch, Xbox One, Playstation 4)
Link
0.0
iOSLinuxMacOSPCPS4SwitchXOne