PM: Beutegeld – So dominiert ihr das Rennen ums große Geld

PC XOne PS4
Bild von GG-Redaktion
GG-Redaktion 60453 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreicht

20. April 2020 - 15:45 — vor 11 Wochen zuletzt aktualisiert
Call of Duty - Modern Warfare ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Call of Duty - Modern Warfare ab 54,81 € bei Amazon.de kaufen.

HINWEIS: DIES IST EINE PRESSEMITTEILUNG, KEINE REDAKTIONELLE NEWS

Fabian Robbe, freier Redakteur:

Call of Duty: Modern Warfare fährt mit dem neuen Battle Royale Modus “Warzone” große Geschütze auf. Eine unvergleichbar große Spielwiese mit nostalgischen Schauplätzen und packenden Überlebenkämpfen – und nur ein Team kann am Ende siegen.

Neben Battle Royale hat Entwickler Infinity Ward jedoch auch einen zweiten Modus eingebaut: Beutegeld – hier liegt der Schwerpunkt auf dem Sammeln von Bargeld, das über die Karte verstreut ist. Die Spieler gewinnen Bargeld für ihre Aktivitäten und verlieren Bargeld, wenn sie sterben. Ziel ist es, innerhalb von 30 Minuten eine Million Dollar anzuhäufen. Schafft das ein Team, geht es in die Verlängerung. Diese dauert 3 Minuten und gibt den anderen Teams die Chance, vielleicht doch noch aufzuholen. Das Team mit dem meisten Bargeld am Ende des Spiels gewinnt.

 

Die erste Besonderheit: Es gibt automatische Respawns (nach 15 Sekunden). Ihr kehrt also nach einem verlorenen Kampf immer wieder auf die Karte zurück. Dabei behaltet ihr eure Waffen, das Geld geht jedoch verloren. Außerdem startet ihr das Spiel von Anfang an mit eurem individuellen Loadout, müsst also nicht erst Sturmgewehre, MPs oder Schrotflinten suchen.

Beutegeld bietet euch die Möglichkeit, hart verdientes Geld so einzuzahlen, sodass niemand es stehlen kann. Einzahlungs-Helipads & Einzahlungs-Ballons sind Möglichkeiten, dies zu tun, aber wenn man sie benutzt, entsteht Rauch, der andere Spieler warnt. Im Gegensatz zum Battle Royale Modus gibt es keinen kollabierenden Kreis, so dass euer Team die Karte ohne Druck erkunden kann.

Diejenigen, die am Ende des Spiels über den höchsten Geldbetrag verfügen, gewinnen die Runde. Bevor dies jedoch passiert, gibt es eine Menge Ereignisse, die auslösen werden, um die Dinge hitzig zu halten:

Sollte euer Team als erstes die Million Marke erreichen, braucht ihr keine Angst haben: Das Geld wird zum Beginn der Verlängerung automatisch gesichert, kann also nicht mehr abhanden kommen. Im Verlauf der nachfolgenden Minuten kämpft ihr dann normal weiter – andere Teams haben jedoch die Möglichkeit zur Aufholjagd.

Wie kommt man am besten an Geld?

Ein Kronen-Symbol zeigt das allgemeine Gebiet der Teams mit dem höchsten Verdienst auf der Tac-Karte an, sobald ein Team $200.000 erreicht hat. Die Top-2-Teams mit nicht eingezahlten Geldbeträgen werden mit einem Taschen-Symbol angezeigt. Die Spieler können versuchen, diese zu jagen oder in einen von diesen Spielern gelegten Hinterhalt zu geraten. Je kleiner diese Kreise sind, desto mehr Bargeld tragen die Teams bei sich. Benutzt die Kreise, um festzustellen, ob sich ein Raubüberfall auf sie lohnt. Seid ihr Jäger oder gejagte?

Wie zahlt man das Geld am schnellsten und sichersten ein?

Unabhängig davon, ob es sich um einen Hubschrauberlandeplatz oder einen Ballon handelt, wird das Einzahlen von Bargeld einen sichtbaren Rauch entstehen lassen, der eure Position und Absicht offenbart. Bleibt also stets wachsam, bis das Geld endlich verstaut ist und seid bereit für einen Kampf.

Sobald ein Team $300.000 in bar erreicht hat, finden sich überall in Verdansk Hubschrauberlandeplätze für Bareinzahlungen. Sucht nach einem Sparschwein-Symbol auf der Tac-Karte, um den nächstgelegenen Hubschrauberlandeplatz in eurer Nähe zu finden.

Die Ballons eignen sich als schnelle und effiziente Lösung am besten, um das erbeutete Geld auszufliegen. Jedes Teammitglied kann sich einen solchen Ballon kaufen bzw. bei sich tragen. Den Abholort könnt ihr, anders als beim Helipad, selbst bestimmen. Eine Möglichkeit auf Nummer sicher zu gehen, ist also, sich auf eines der Hochhäuser in Downtown zu begeben und die Abholung über das Dach anzufordern. Hier seid ihr ungestört und durch die erhöhte Position, sicherer als am Boden. Sollte gerade mal kein Dach in der Nähe sein, ist es ratsam Rauchgranaten zu verwenden, um ein bestimmtes Gebiet gegen neugierige Blicke abzuschirmen.

Wichtig: Ballons werden fallen gelassen, solltet ihr im Kampf eliminiert werden. Gegnerische Teams können sie dann aufheben und selbst verwenden.

Bleibt mobil und stets auf Trapp!

Fahrzeuge und Helikopter gewähren eurem Team einen gewissen Schutz und eine bessere Mobilität, so dass ihr Gebiete schnell durchqueren könnt, um frisches Bargeld zu plündern. Und manchmal ist es besser, einfach wegzufahren, als in ein Feuergefecht verwickelt zu sein, also versucht, schnell ein Fahrzeug zu finden. Beachtet jedoch, dass Raketenwerfer mit Fahrzeugen kurzen Prozess machen.

So werdet ihr zum Profi in Call of Duty: Warzone

Egal ob Warzone euer erstes Battle Royale-Spiel ist, oder ihr euren Gegnern einen Schritt voraus sein wollt: Unsere wöchentliche Tutorial-Serie wird euch bestimmt weiterhelfen:

Mitarbeit