PM: Neu im Xbox Game Pass für Konsole: The Long Dark, Deliver us The Moon, Gato Roboto und mehr!

Bild von GG-Redaktion
GG-Redaktion 109733 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht

15. April 2020 - 16:00
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

HINWEIS: DIES IST EINE PRESSEMITTEILUNG, KEINE REDAKTIONELLE NEWS

Die letzte Update-News zum Xbox Game Pass für Konsole ist gar nicht lange her, doch es gibt schon weitere aufregende Neuigkeiten zu kommenden neuen Spielen, Updates und den Xbox Game Pass Ultimate Perks. Im Folgenden erfährst Du alles, was Du wissen musst.

The Long Dark (ID@Xbox) – 16. April
In The Long Dark gibt es nur Dich, die Kälte und alle Gefahren, die Mutter Natur zu bieten hat – und das ganz ohne gruslige Eiszombies! In diesem Überlebenskampf erkundest Du als Einzelspieler eine schöne, aber unerbittliche Wildnis bei eisigen Temperaturen. Finde Nahrung, stelle Werkzeuge her und entdecke die letzten Überreste der menschlichen Zivilisation nach einem geomagnetischen Desaster.

Gato Roboto (ID@Xbox – Ab Tag 1 Xbox Game Pass) – 21. April
Sei tapfer und rette Deinen gestrandeten Captain zusammen mit seinem abgestürzten Raumschiff! Dazu machst Du es Dir in Deinem gepanzerten Mech gemütlich und begibst Dich auf eine gefährliche Mission durch eine außerirdische Unterwelt voller reizbarer Kreaturen und tückischer Hindernisse.

Deliver us the Moon (ID@Xbox – Ab Tag 1 im Xbox Game Pass) – 23. April
Deliver us the Moon ist ein Science Fiction-Thriller, der in einer nahen, apokalyptischen Zukunft spielt, in der die natürlichen Ressourcen der Erde erschöpft sind. Eine Mondkolonie, die überlebenswichtige Energie liefert, ist verstummt. Du bist ein einzelgängerischer Astronaut und begibst Dich zum Mond, um mehr über die mysteriösen Vorkommnisse in Erfahrung zu bringen. Wirst Du die Menschheit retten oder in den dunklen Tiefen des Weltraums vergessen werden?

HyperDot (ID@Xbox) – 30. April
Im minimalistischen Arcade-Meisterwerk HyperDot gibt es nur eine Regel: Weiche allem aus, was sich Dir in den Weg stellt! Entkomme Deinen Gegnern in den über 100 Leveln des Kampagnen-Modus oder designe Deine ganz persönliche Herausforderung im Editor.

Levelhead (ID@Xbox – Ab Tag 1 im Xbox Game Pass) – 30. April
Baue unglaubliche Vorrichtungen und Maschinen, stelle abenteuerliche Expeditionen zusammen, die Hirn und Muskeln fordern, oder kreiere eine Musikszene zur Entspannung. In der Platformer-Sandbox Levelhead erstellst Du abwechslungsreiche Karten mit Power-ups, versteckten Geheimnissen, programmierbaren Schaltern sowie zahlreichen anderer Komponenten. Und wenn Du möchtest, teilst Du deine Kreationen mit der ganzen Welt!

Mit den neuen Perks erhältst Du als Mitglied des Xbox Game Pass Ultimate exklusive Boni in verschiedenen Spielen – und es kommen stetig neue Perks hinzu! So erhältst Du sowohl auf Xbox One als auch Windows 10 PC 5.000 MyTeam-Punkte und 30 Skill Boosts in NBA 2K20, bekommst ein Xbox Starter Bundle mit Credits und mehr in Warframe sowie ein monatliches Bonuspaket in Phantasy Star Online 2. Deine Perks aktivierst Du in Deiner Xbox Game Pass App auf Smartphone, Windows 10 PC oder Xbox One. Du willst die neuen Perks testen und den Xbox Game Pass Ultimate ausprobieren? Dann sichere Dir jetzt Deinen ersten Monat für nur 1 Euro.

Am 22. April segelt das nächste kostenlose Update zu Sea of Thieves in den Xbox Game Pass. Das kostenlose Update Ships of Fortune bringt noch mehr Tiefgang in die Handelskompanien. Denn ab sofort kannst Du als Botschafter für Deine liebste Handelskompanie arbeiten. Deine Treue zahlt sich aus, denn im Gegenzug erhältst Du bessere Belohnungen und exklusive kosmetische Verbesserungen. Außerdem erscheinen die Segel einer neuen Kompanie am Horizont. Im Auftrag der mysteriösen The Reaper’s Bones plünderst Du rivalisierende Schiffe und sicherst Dir Flaggen und Beute der konkurrierenden Botschafter als Trophäen. Außerdem bietet das Pirate Emporium drei neue Begleiter für alle Katzenfreunde: die schmuddelige Wildkatze, den flauschigen Ragamuffin und die anschmiegsame Mau. Mehr zum Update Ships of Fortune erfährst Du hier.

Wie jeden Monat verlassen bestimmte Titel den Xbox Game Pass, um Platz für neue Spiele zu machen. Willst Du ein Spiel dauerhaft Deinem Katalog hinzufügen, nutze als Mitglied des Xbox Game Pass Deine 20 Prozent Rabatt, die nur noch so lange gelten, wie die Spiele im Game Pass verfügbar sind.

Die Zeit für diese Spiele ist knapp bemessen. Mit der Xbox Game Pass Mobile App installierst Du Deine Spiele bereits von unterwegs, sodass Dein neues Abenteuer bereits bei Deiner Heimkehr startbereit ist.

Du suchst die neuesten Spiele für den Xbox Game Pass für PC (Beta)? Die findest Du im entsprechenden Beitrag hier.

Über 100 großartige Spiele, einschließlich der mit Spannung erwarteten neuen Xbox One-Titel, die am Tag ihrer Veröffentlichung exklusiv verfügbar sind – das ist der Xbox Game Pass. Wenn Du den Xbox Game Pass noch nicht ausprobiert hast, melde Dich noch heute an und entdecke Dein nächstes Lieblingsspiel.

Weitere Xbox Game Pass-News findest Du auf Twitter und Instagram oder hier auf Xbox Wire DACH.