The Outer Worlds: Erster Teil der noclip-Doku-Serie erschienen

PC Switch XOne PS4
Bild von CaptainKidd
CaptainKidd 31492 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Vielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

10. April 2020 - 9:30 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
The Outer Worlds ab 11,97 € bei Amazon.de kaufen.

Die crowdgefundete Video-Plattform noclip hat eine weitere Spiele-Dokumentation veröffentlicht. Genauer gesagt, handelt es sich dieses Mal um den ersten Teil einer fünfteiligen Serie von Videos. Im Fokus steht Obsidians Sci-Fi-RPG The Outer Worlds (zum Test+), das im letzten Jahr für PC, Xbox One und PS4 erschienen ist und im Juni dieses Jahres auch noch für die Nintendo Switch veröffentlicht werden soll.

Im ersten Clip der Reihe steht das Design von The Outer Worlds im Fokus. Hierfür hat noClip-Gründer Danny O'Dwyer mit den beiden Entwicklerveteranen Tim Cain und Leonard Boyarsky ein umfassendes Interview geführt. Für alle, die The Outer Worlds noch spielen möchten, sei darauf hingewiesen, dass zwar keine Szenen aus dem Endgame gezeigt werden, sich Story-Spoiler aber trotzdem nicht vermeiden lassen. Nachfolgend könnt ihr euch den ersten Teil der Doku-Reihe zu The Outer Worlds anschauen.

Video:

MrFawlty 18 Doppel-Voter - 9587 - 10. April 2020 - 11:17 #

Cool, ich habe TOW letzte Woche durchgespielt und fand es ziemlich gut.

Q-Bert 21 Motivator - - 27392 - 10. April 2020 - 15:30 #

Die noclip Videos sind immer interessant. Danke für den Hinweis, wäre mir sonst wieder entgangen. :)

Golmo 18 Doppel-Voter - 9197 - 10. April 2020 - 18:54 #

Ambitioniert. Erstaunlich wie die trotzdem so ein schlechtes Spiel rausbringen konnten.

MrFawlty 18 Doppel-Voter - 9587 - 11. April 2020 - 12:51 #

Ist immer Geschmackssache. Die meisten finden TOW sehr gut, wie man an den meisten Wertungen sieht.

angelan 14 Komm-Experte - P - 2378 - 11. April 2020 - 14:29 #

Warum schlecht?

Kanonengießer 15 Kenner - 2922 - 12. April 2020 - 7:46 #

Weil es nicht von Sony ist....

Golmo 18 Doppel-Voter - 9197 - 12. April 2020 - 9:56 #

Alte Technik, langweilige Story und keine im Kopf bleibenden Quests. Das Spiel hat man schneller vergessen als durchgespielt. Da war einfach gar nichts besonderes dran und es hat nur von seinem Release Zeitpunkt profitiert. (Bethesda Denkzettel / Fallout 76 Fail Start)

Harry67 19 Megatalent - - 19521 - 12. April 2020 - 10:56 #

Du verwechselst Art-Style und Game-Design mit Technik. Wenn man von Raytracing absieht ist The Outer Worlds technisch absolut auf Stand. Wenn dir der Art-Style nicht gefällt ist das eine andere Geschichte.

Golmo 18 Doppel-Voter - 9197 - 12. April 2020 - 11:05 #

Diese Animationen, Texturen und Charaktere sollen Stand sein? Nope. Das ist altbacken und schreit aus allen Ecken „Low Budget“.

Harry67 19 Megatalent - - 19521 - 12. April 2020 - 11:40 #

Da wäre ich ja mal interessiert, wie du mir den technischen Unterschied zwischen einer altbackenen und einer zeitgemäßen Textur beschreibst ;)

bsinned 17 Shapeshifter - 8112 - 10. April 2020 - 19:20 #

Die Macher sind mir zwar durchaus sympathisch, aber The Outer Worlds hab ich trotzdem nach nicht mal 2 Stunden Spielzeit abgebrochen.
Es gibt doch einen großen Unterschied zwischen gut geschriebenen Dialogen (die Obsidian durchaus auch drauf hat) und unnatürlichem Hang zum Schwafeln, wie es mir TOW präsentierte.

Vielleicht schaue ich mir das irgendwann nochmal an, denn ich glaube nicht, dass es ein schlechtes Spiel ist. Der erste Eindruck passte mir aber absolut nicht.

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 74082 - 10. April 2020 - 20:38 #

Klasse! Danke für den Hinweis, schaue ich mir später mal an.
Mir fällt gerade wieder auf, dass ich extreme Probleme damit habe, Outer Worlds und Outer Wilds auseinanderzuhalten. Dazu gab's vor kurzem ja auch erst 'ne Folge... O_o

angelan 14 Komm-Experte - P - 2378 - 11. April 2020 - 14:29 #

Ja ja, das Leben ist schon hart....

Mitarbeit