Gears 5: Noch bis 13. April 2020 kostenlos auf Steam spielbar

PC XOne
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 63640 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

7. April 2020 - 11:31 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Gears 5 ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Microsoft lässt euch den Deckungs-Shooter Gears 5 von Entwickler The Coalition noch bis zum 13. April 2020  gratis auf Steam spielen. Das gilt sowohl für den Singleplayer (im Test, Note 9.0) als auch den Multiplayer (im Test, Note 9.0) von Gears 5. In der Zeit könnt ihr also sowohl die Kampagne beenden, als auch die Versus- und kooperativen Horde-Modi anspielen.

Den Gratis-Download findet ihr nicht auf der Produktseite von Gears 5 auf Steam. Stattdessen müsst ihr im Hauptbildschirm des Shops nach ganz unten scrollen und dort auf den Banner zur Aktion klicken, um den 62 GB großen Download zu starten. Gears 5 kostet regulär 69,99 Euro, ist aber auch in Microsofts Gamepass-Abos enthalten.

Olphas 24 Trolljäger - - 61103 - 7. April 2020 - 12:55 #

Danke für den Hinweis! Ich hab noch nie ein Gears gespielt, aber da kann ich ja mal reinschauen. Zumindest wenn meine betagte Möhre das noch mitmacht ;)

TheRaffer 21 Motivator - - 29181 - 7. April 2020 - 13:02 #

Ich glaube ich werde das auch mal versuchen, wenn es meine Zeit erlaubt :)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147148 - 7. April 2020 - 17:22 #

Ich auch nicht. Werde ich am WE mal reinschauen.

Olphas 24 Trolljäger - - 61103 - 7. April 2020 - 22:28 #

Ich hab jetzt mal ein bisschen reingeschaut und bisher hält sich meine Begeisterung ehrlich gesagt sehr in Grenzen. Naja, ich schau einfach mal noch ein bisschen weiter.

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 6775 - 7. April 2020 - 14:41 #

Toller Tipp. Einer der wenigen Titel im Gamepass, die mich auf der einen Seite interessieren, auf der anderen Seite aber schlechte Kritiken haben (bei Steam, ich glaube primär wegen Mikrotransaktionen). Werde jetzt mal reinspielen.

maddccat 19 Megatalent - F - 13450 - 7. April 2020 - 15:04 #

Sollte reichen um eben die Kampagne durchzurocken.^^

Patorikku 16 Übertalent - P - 4953 - 7. April 2020 - 15:34 #

Die Steamkritiken sind aufgrund Reviewbombing wertlos, das Spiel ist grandios, penetrante Xbox-Verweigerer sollten mal die Chance nutzen wenigstens reinzuspielen.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24422 - 7. April 2020 - 17:50 #

Würde gern spielen, es scheint jedoch ohne einen Microsoft-Account nicht möglich zu sein. Das finde ich nicht gut.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8847 - 8. April 2020 - 10:19 #

Dumme Frage, aber kommt man heutzutage überhaupt noch ohne Microsoft-Account in Windows rein?

Allein dadurch, dass ich nur Upgrade-Fassungen von Windows 7 und 8 habe, bin ich ja quasi schon dazu genötigt worden. Hätte ich nicht ohnehin schon einen von der Xbox gehabt.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24422 - 8. April 2020 - 11:46 #

Das ist ein extra-Account für Microsoft XBOX Plattform/Spiele für Windows. Ich habe diesen jetzt mit meinem Fake-Google-Konto verbunden. Das reicht aus. :)

Olphas 24 Trolljäger - - 61103 - 8. April 2020 - 12:01 #

Sicher? Ich stand gestern auch vor der Situation und hab dann einfach mal mein Win10 bzw. outlook.de Adresse + Passwort eingegeben und das war es dann auch schon.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 5092 - 8. April 2020 - 12:17 #

So ist es auch gedacht

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24422 - 8. April 2020 - 12:37 #

Da habe ich wohl einen anderen Weg gefunden, der funktioniert. Wegen einem Spiel werde ich es nicht mit meinem Windows-Account verbandeln.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 5092 - 8. April 2020 - 13:23 #

Mit dem Windows-account hast du automatisch einen Xbox-account, jetzt hast dann eben zwei, kann man auch so machen.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24422 - 8. April 2020 - 14:14 #

Da ich bisher nie durch Spiele damit in Berührung gekommen bin, ist es jetzt eben so.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64156 - 8. April 2020 - 14:48 #

Ja, man kann auch weiterhin mit einem rein lokalen Konto Windows 10 nutzen.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147148 - 8. April 2020 - 18:46 #

Ist aber mittlerweile sehr gut versteckt. Am Anfang war der Punkt bei der Erstanmeldung präsenter.

Golmo 18 Doppel-Voter - 9164 - 7. April 2020 - 19:05 #

Ich finds schwach bislang. Null Fortschritt oder neue Ideen im Gameplay. Grafisch auch eher ernüchternd wenn man sowas wie Uncharted 4 auf der PlayStation gewohnt ist, da liegen Welten zwischen.

Patorikku 16 Übertalent - P - 4953 - 7. April 2020 - 19:40 #

Da liegen Welten dazwischen? Begebe mich ungerne auf dieses Niveau, aber Gears 5 läuft auf der Xbox One X in 4 K, technisch schafft das nichtmal die PS4 Pro, zudem vergleichst du hier Äpfel mit Birnen. Gears ist ein Actionspiel und kein Action Adventure.

Golmo 18 Doppel-Voter - 9164 - 7. April 2020 - 20:04 #

Auflösung ist nicht alles. Tetris gibts auch in 4K...
Die Animationen, die Details, die Umgebung... Gears 5 ist da sehr eingeschränkt im Gegensatz zu Uncharted 4.

Patorikku 16 Übertalent - P - 4953 - 7. April 2020 - 20:11 #

Aha...wobei ich vermuten würde, gäbe es eine PS4-Version von Gears 5 wärest du durchaus großzügiger in deiner Sicht, gelle ? ;)

Golmo 18 Doppel-Voter - 9164 - 7. April 2020 - 20:23 #

Nein. Ich habe beide Konsolen und Gears 5 ist einfach grafisch enttäuschender. Liegt wahrscheinlich daran das es auf Biegen und Brechen auch noch auf einer Ur-One laufen muss. Man merkt einfach das für One X und PC einfach nur höhere Auflösung, schärfere Texturen usw im Spiel sind. Aber die Level Details, Geometrie, Assets, Polygone sind sehr mager. Daher habe ich auch extrem Sorgen um z.B. Halo Infinite was ebenfalls noch auf der uralten Kiste laufen muss... :(

Patorikku 16 Übertalent - P - 4953 - 8. April 2020 - 1:04 #

Du hast beide Konsolen? ^^

Golmo 18 Doppel-Voter - 9164 - 8. April 2020 - 8:41 #

Selbstverständlich. Daher bin ich da auch objektiv. Aber ausser die Forza Games hat die Xbox leider nichts zu bieten was der PS4 auch nur entfernt nahe kommt. RDR2 sieht wesentlich besser auf der One X in nativen 4K aus, auf der Pro wirkt es doch arg verwaschen und blurry. Aber was die Exklusiv Games angeht hat Microsoft nichts was auch nur entfernt an ein Uncharted 4 oder Horizon Zero Dawn herankommt.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8847 - 8. April 2020 - 10:26 #

Naja, Uncharted 1 wurde zum Teil ja auch als Gears Of War für Arme bezeichnet. Gears Of War hatte ja quasi den modernen Third Person Shooter erfunden, Uncharted hat die Mechaniken dann übernommen. Beide Spiele haben auf ihrer Plattform aber Deckungs-Shooter überhaupt erst salonfähig gemacht. Das Geballer war aber wohl auch der einzige Zusammenhang zwischen beiden.

Golmo 18 Doppel-Voter - 9164 - 8. April 2020 - 10:45 #

Ich meine es auch rein auf die Grafik bezogen. Vom Gameplay sind das sowieso zwei paar Schuhe. Aber Grafik kann man ja durchaus vergleichen da beide Spiele auf grosse Level ohne aber Open World setzen.

Patorikku 16 Übertalent - P - 4953 - 8. April 2020 - 12:07 #

Lang lebe der Konsolenkrieg! ;)

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8847 - 8. April 2020 - 14:39 #

Naja das eine ist schicke Natur und alte Tempel, das andere Eis, Gedärm und Apokalypse mit viel zu viel Metall. Finde beide auf ihre Art hübsch, doch schwer vergleichbar. Über den Stil lässt sich aber streiten ;)

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5831 - 9. April 2020 - 0:50 #

Beide Titel sind spielerisch mies und und - dem Himmel sei Dank - nach 10 Stunden durchgespielt. Insofern sehe ich im Kern durchaus Gemeinsamkeiten.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 8206 - 8. April 2020 - 9:35 #

Da habe ich ja Glück, dass ich am PC kein Uncharted 4 gespielt habe sondern gerade Rebel Galaxy Outlaw spiele :)

TheRaffer 21 Motivator - - 29181 - 8. April 2020 - 18:41 #

Oh, wie ist es? :)

TheKing28 13 Koop-Gamer - 1738 - 7. April 2020 - 17:26 #

Ich habe es im Gamepass ausprobiert und hatte nach kurzer Zeit einen Bug, der mich am weiterspielen gehindert hat. War nach ungefähr einer Stunde Spielzeit, da lies sich die Drohne nicht durch einen Lüftungsschacht schicken. Das Problem habe nicht nur ich, aber obwohl ich es seit Dezember regelmäßig probiere wird dieses Problem nicht gelöst.

maddccat 19 Megatalent - F - 13450 - 7. April 2020 - 18:22 #

Ein Bananenprodukt also, das nicht mal beim Kunden reift. :-/

TheKing28 13 Koop-Gamer - 1738 - 7. April 2020 - 19:24 #

Ja und ziemlich nervig, hätte ich es mir zum Vollpreis gekauft wäre ich richtig sauer.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26382 - 7. April 2020 - 21:12 #

Danke für den Tipp!

Pio 10 Kommunikator - 473 - 8. April 2020 - 7:12 #

Danke für die Info! Werde auch mal rein schauen. Lohnt es sich denn auch für Gears-Neulinge? Schätze mal, die Story wird man auch so verstehen...?

Mitarbeit