BAFTA-Awards 2020: Outer Wilds und Disco Elysium am meisten ausgezeichnet

PC XOne PS4
Bild von schlammonster
schlammonster 220132 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Platin-Abonnement.Vielschreiber-Veteran: Hat 500 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.

4. April 2020 - 12:38 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Am Abend des 2. April wurden die diesjährigen BAFTA-Awards verliehen. Und dieses Event hatte einige Überraschungen parat: Hatten nach Anzahl der Nominierungen noch Hideo Kojimas Death Stranding (zum Test+ mit Video) und das, ebenfalls im 3D-Action-Genre angesiedelte, Control (zum Test+ mit Video) die Nase vorn (beide Titel waren in jeweils 11 der 15 Kategorien nominiert), so entschieden sich die Juroren fast ebenso oft dagegen, den Titeln die Trophäe auch zu verleihen. Nur jeweils einen Award konnten die top-nominierten Spiele am Ende für sich beanspruchen.

Stattdessen haben das Zeitschleifen-Adventure Outer Wilds sowie der diesjährige Überraschungshit Disco Elysium des Entwickler-Konglomerats ZA/UM jeweils drei Auszeichnungen für sich verbucht. Auch das mit dem GDC-Award als "Game of the Year" ausgezeichnete Untitled Goose Game wurde mit einem Preis bedacht. Es erhielt die Auszeichnung für das beste Familienspiel.

Die vollständige Auflistung der Awards und ihrer Preisträger haben wir euch nachfolgend aufgelistet. Eine Aufzeichnung der Preisverleihung findet ihr am Ende dieser News.

Video:

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197595 - 4. April 2020 - 13:27 #

Überraschend, aber dann auch wieder nicht. :)

ps: ZA/UM ist eher ein "Kollektiv" als ein "Konglomerat" ;) *klugscheiss^^

Berndor 15 Kenner - P - 3150 - 4. April 2020 - 14:00 #

Disco Elysium habe ich begeistert durchgespielt und mir auch noch den Soundtrack gekauft. Finde die Awards absolut berechtigt.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58778 - 5. April 2020 - 0:40 #

Dann sollte ich es wohl mal endlich spielen. ;)

furzklemmer 15 Kenner - 3599 - 6. April 2020 - 3:22 #

Interessant. Wollte gerade mal schauen, was das für Spiele sind. Beide wurden von GG nicht mit einem Artikel/Test bedacht. Schade.

Mitarbeit