Plague Inc.: Update lässt euch eine tödliche Krankheit bekämpfen

iOS Android andere
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 98172 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

26. März 2020 - 12:02 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Plague Inc. ab 0,89 € bei Amazon.de kaufen.

Wie die Entwickler von Plague Inc., Ndemic Creations, bekannt gegeben haben, arbeiten sie aktuell an einem eher ungewöhnlichen Update für ihren Titel. Denn während ihr bisher mit einem Virus, Pilz, Bakterium oder sonst einem fiesen Bio-Killer die Menschheit auslöschen sollt, lässt euch der angedachte Spielmodus nun eine Pandemie bekämpfen. Der Anlass hierfür dürfte relativ klar sein – laut Ndemic wurden sie von vielen Fans aufgrund des aktuell um sich greifenden Corona-Virus nach eben einer solchen Spielvariante gefragt. Aber auch von einer anderen, auf den ersten Blick vielleicht unerwarteten Seite kam die Frage in diese Richtung.

Konkret haben die Weltgesundheitsorganisation WHO und die Coalition of Epidemic Preparedness Innovations (CEPI) bei den Entwicklern um einen solchen Modus gebeten. Dies geschah im Zuge einer Spende von 250.000 US-Dollar, die das Studio zwischen den beiden Organisationen aufgeteilt hatte.

Vor acht Jahren hätte ich mir nicht träumen lassen, dass die echte Welt auch nur ähnlich wie eine Partie von Plague Inc. aussehen könnte, oder dass so viele Spieler unseren Titel nutzen, um durch eine tatsächliche Pandemie zu kommen. Wir sind stolz darauf, der WHO und CEPI bei ihrer wichtigen Arbeit, einen Impfstoff zu finden, helfen zu können. 

So James Vaughan, der Schöpfer von Plague Inc.

Wann genau das Update erscheinen wird, ist nicht klar, in dem Blog-Eintrag heißt es aber, dass jeder Spieler es gratis während der aktuell andauernden Pandemie erhalten wird.

In dem neuen Spielmodus für Plague Inc. sollt ihr alle Schritte unternehmen können und müssen, die aktuell auf der gesamten Welt vollzogen werden. Konkret bedeutet das, ihr müsst öffentliche Einrichtungen schließen, die Bürger der Welt dazu bringen, ihr Sozialleben auf ein Minimum herunterzufahren, die Ausbreitung der Seuche verlangsamen und das Gesundheitssystem so stark fördern, wie es eben möglich ist.

ganga at home 20 Gold-Gamer - P - 20762 - 26. März 2020 - 12:27 #

Gute Sache

Bantadur 15 Kenner - P - 2808 - 26. März 2020 - 12:32 #

Dann lad ich das Spiel doch noch einmal runter. Hatte es vor ein paar Jahren eigentlich ausreichend gesuchtet.

Alain 18 Doppel-Voter - P - 12411 - 26. März 2020 - 12:36 #

Schöne Idee auf jeden Fall. Und dann auch noch ein gratis update.

Funatic 18 Doppel-Voter - - 9690 - 26. März 2020 - 13:18 #

Und ne super PR-Aktion obendrein. Klassische WinWin-Situation.

Elfant 24 Trolljäger - P - 47223 - 26. März 2020 - 13:22 #

Ich frage mich gerade nur wie fanatisch mich das Spiel dann spielen lässt.

Smutje 17 Shapeshifter - P - 6008 - 26. März 2020 - 18:25 #

Gute Frage... habe da gerade so Assoziationen von Leprakolonien... tja, wie schlimm darf die Lage werden, damit Humanismus Bestand hat *grusel*

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 167679 - 26. März 2020 - 13:36 #

Wer hätte das gedacht. Gute Sache.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 20697 - 26. März 2020 - 15:30 #

Ich habe das das Spiel nie geschafft. Irgendwo hat immer wer überlebt.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 12927 - 26. März 2020 - 16:59 #

Ich hab es letztens nochmal installiert und scheitere auch dauernd...

MicBass 19 Megatalent - P - 15924 - 26. März 2020 - 18:28 #

Ich auch, hab Madagaskar nie gekriegt bevor sie den Flughafen schließen

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 23269 - 26. März 2020 - 18:07 #

Wahrscheinlich ist einfach nicht realistisch einprogrammiert worden, wie zögerlich manche Staaten reagieren ;)

Smutje 17 Shapeshifter - P - 6008 - 26. März 2020 - 18:28 #

Manche Erreger sind deutlich schwieriger zu spielen als andere und daher habe ich es auch nicht geschafft alle zusätzlichen Upgrades freizuschalten aber als Bakterium ging es relativ leicht das Spiel zu "gewinnen", wenn ich mich recht erinnere...

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77594 - 26. März 2020 - 20:49 #

Als Bakterium einfach nur Sachen entwickeln die besser verbreiten, bis alle infiziert sind, und dann erst Symptome bis zu denen die tödlich sind. Wobei das auch nur auf den nicht hohen Schwierigkeiten gut funktioniert glaube ich.

Smutje 17 Shapeshifter - P - 6008 - 27. März 2020 - 0:23 #

Ja, das war so ungefähr auch immer mein Standard zu Anfang bei jedem Erreger und dann hab ich mich trial-and-error-mäßig an eine passende Balance herangetastet ... das Schöne an dem Spiel war, dass auch die schlechten Durchgänge spannend waren und oft arg hektisch und gefühlt superknapp endeten ... es sei denn das dusselige Grönland hatte sich mal wieder zu früh abgeschottet und die "drei" Ärzte im Land retten am Ende die Menschheit :)

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 11319 - 27. März 2020 - 12:48 #

Ich mag die "Goa'uld". Erst die Welt infizieren und dann zur Gottheit ausrufen. Zombies empfinde ich immer als sehr schwierig.

Olipool 17 Shapeshifter - - 6135 - 26. März 2020 - 17:18 #

Ein gutes Beispiel für game based learning.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 23269 - 26. März 2020 - 18:08 #

Irgendwie ein sehr naheliegender Spielmodus, finde ich :)

Q-Bert 20 Gold-Gamer - P - 20394 - 26. März 2020 - 18:13 #

Bevor ich das Spiel kannte, dachte ich immer, Plague wäre das Zeug auf den Zähnen, das Karies auslöst.

MicBass 19 Megatalent - P - 15924 - 26. März 2020 - 18:27 #

Haha x-D

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1408 - 26. März 2020 - 22:15 #

Auf die Idee muss man erstmal kommen. Eine gute Sache, um das Spiel "am Leben (Ha!) zu halten".

Maverick 30 Pro-Gamer - - 491296 - 28. März 2020 - 8:14 #

Finde ich eine gute Aktion. ;)

Mitarbeit