Elfenhof 01-04: An welchen seiner Talente soll Unser treuer Feldherr Tyrion feilen?

PC Linux MacOS
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 422372 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

22. März 2020 - 1:35 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Aktion: Warhammer 2 LP
12105€
 
1500
1. Monat (1-10)
 
3000
2.Monat (11-20)
 
4500
3. Monat (21-30)
 
6000
4. Monat (31-40)
 
7500
5. Monat (41-50live)
 
9000
6. Monat (51-60)
 
10500
7. Monat (61-70)
 
12000
8. Monat (Endgame)
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den ganzen Balken zu sehen.

Danke, dass du uns unterstützen möchtest! Klicke auf eine der Medaillen, um via PayPal (per Guthaben, Lastschrift oder Kreditkarte) zu zahlen. Jede Medaille entspricht einem Spendenrang und bestimmten Leistungen, siehe diese Übersicht. Du willst als Nicht-GamersGlobal-User mitmachen? Extra für dich haben wir eine Schnellregistrierung.

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€

Alternativ könnt ihr uns auch eine Überweisung direkt auf unser Konto schicken; schreibt "Warhammer 2 LP" hinter eure Usernummer (siehe Profil):

Ihr könnt den Betrag auch via Lastschrift über GoCardless bezahlen:

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Total War - Warhammer 2 ab 44,90 € bei Amazon.de kaufen.

Edle Elfenfürsten im ersten Elfenmonat: Sehet euch die Bewegtbilddepesche an und entscheidet dann über die folgende Strategie!

Dieser Inhalt ist exklusiv für Spender.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 603945 - 22. März 2020 - 9:03 #

Die Kampagnen-Fähigkeiten sind für ein schnelleres Vorankommen im Spiel (zumindest auf der Karte) wohl die beste Wahl.

Danywilde 24 Trolljäger - - 110503 - 22. März 2020 - 9:44 #

Ja, das sehe ich auch so.

LRod 18 Doppel-Voter - - 10724 - 22. März 2020 - 9:49 #

Ich spiele das immer genau umgekehrt. Die Haupthelden haben einge fantastische Kampfskills, bekommen die besten Waffen im Spiel, können nicht sterben und sind damit die absoluten Kampfmaschinen (Ausnahme ist Marschierer, das nehme ich auch immer mit)!

Bei mir sind es deshalb immer die anderen Generäle, die in den blauen Baum gehen, mindestens bis Blitzschlag.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23478 - 22. März 2020 - 10:30 #

Marschieren ist immer gut und der rest kommt von allein.

Blacksun84 19 Megatalent - - 13399 - 22. März 2020 - 11:32 #

Ich bin ein Freund von Kampagnenfähigkeiten beim Haupthelden. Kampftalente sind eher Etwas für Zweithelden.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58468 - 22. März 2020 - 12:08 #

Ich habe mal für den Schlachtenlenker gestimmt.

Borin 16 Übertalent - P - 4252 - 23. März 2020 - 0:27 #

Ich auch, jedoch so richtig gut begründen kann ich meine Wahl nicht.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58468 - 23. März 2020 - 2:04 #

Das kann ich auch nicht. ;)

Truffe 16 Übertalent - - 4914 - 22. März 2020 - 12:43 #

Bei den Hochelfen würde ich am Anfang Kampagnenfähigkeiten wählen.

SirBHorn 17 Shapeshifter - - 8320 - 22. März 2020 - 13:31 #

Grade "Blitzschlag" kann so schnell entscheidend werden in der Kampagne, bis dahin sollte unbedingt geskilled werden. Danach je nach Kommandant und Situation. So spiele ich zumeist.

K-Oz 14 Komm-Experte - P - 1907 - 22. März 2020 - 15:43 #

Okay, ich hab mal abgestimmt, aber ich bin so gar nicht der Strategiespieler und bin schon mit solchen Dingen überfordert.
Ich werde mich wohl lieber zukünftig enthalten.

TheRaffer 21 Motivator - - 28650 - 22. März 2020 - 16:57 #

Wenn ich es recht verstanden habe, bringt das Letztere globale Vorteile. Finde ich gut :)

LRod 18 Doppel-Voter - - 10724 - 22. März 2020 - 17:47 #

Eher Vorteile für diese spezielle Armee, z.B. schnelleres Auffüllen verlorener Einheiten, mehr geplündertes Gold etwas. Außer Marschierer und Blitzschlag (braucht aber nicht jeder) finde ich den Baum relativ witzlos.

Bantadur 16 Übertalent - P - 4500 - 24. März 2020 - 9:23 #

Bin eigentlich für die Kampffertigkeiten, aber scheinbar ist hier die Messe schon gelesen...
Eine Frage an die Profis: Wenn seine Schlachtenlenkerfertigkeiten nur auf seine aktuelle Armee wirken, ist dann die Kampffertigkeit nicht direkter einsetzbar? Lieber mit dem Held in der Schlacht austeilen und die anderen Einheiten schonen und dafür nicht ständig auffüllen müssen. Kostet ja auch immer wieder.

LRod 18 Doppel-Voter - - 10724 - 24. März 2020 - 19:27 #

Ich bin da ganz bei dir. Der Hauptheld kann zwei epische Questgegenstände bekommen und ist nebenbei von Haus aus unsterblich und kann so der beste Nahlämpfer im Spiel werden.

Den blauen Baum können dagegen alle anderen Helden exakt so bekommen, aber keiner hat die gleichen Sonderskills und Questitems.

Für mich ist alles außer Kampfskills (Ausnahme Marschierer, der erste blaue Skill) beim Hauptcharakter verschenktes Potential, aber das ist meine ganz persönliche Meinung und mangels Vetorecht beuge ich mich natürlich der Mehrheit des Elfenhofes ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 422372 - 25. März 2020 - 15:26 #

Das hängt natürlich stark von der Spielweise ab. Ich sage es mal so: Sinnlos ist sicher keiner der drei Hauptzweige, sonst wäre er nicht im Spiel. Dein Hinweis "den blauen Baum können alle Helden bekommen" gilt so auch für die beiden anderen, dein eigentliches Argument ist ja die Kombi mit den Unique-Vorteilen.

Ich sehe das so: Als Hauptheld hat Tyrion in der Regel auch die stärkste Armee, sodass er überproportional von den Schlachtboni sowie Kampagneneffekten profitiert. Und von den Questgegenständen profitiert er dennoch, er wird ja in der Schlacht nicht hinten-links versteckt. Er ist dann halt mehr ein Allrounder und nur ein guter Nahkämpfer statt einer der stärksten Nahkämpfer im Spiel. Außerdem wirkt sich das mit dem starken Nahkämpfer meiner (in WH2 begrenzten!) Erfahrung eher in der Verteidigung aus, die Helden sind halt schwer totzukriegen, machen jetzt aber -- als Nicht-Magier -- auch nicht so schnell ganze Feindeinheiten kaputt. Wir aber wollen doch vor allem angreifen, und da ist es wichtig, dass unsere Truppen insgesamt möglichst gut austeilen :-)

Und noch als "Hoffnungsschimmer" für dich: Zum einen heißt die Wahl ja nicht, dass ausschließlich der eine Pfad gesteigert werden darf. Und zum anderen kannst du bis nächsten Monat gerne versuchen, den Elfenhof auf deine Seite zu bringen.

LRod 18 Doppel-Voter - - 10724 - 25. März 2020 - 17:02 #

Ja, genau, auf die Kombination mit den Questwaffen wollte ich hinaus. Aber wie gesagt, ich beuge mich der Entscheidung des Elfenhofes.

Ich bin gespannt, was nächsten Monat zur Abstimmung steht, bisher gefällt mir das Konzept sehr gut!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 422372 - 25. März 2020 - 15:20 #

Die Entscheidung steht hier bereits jetzt fest: Die Mehrheit präferiert die Kampagnenfähigkeiten, die wir Tyrion bevorzugt steigern lassen werden. Im nächsten Monat werden wir die Frage erneut stellen.