Resident Evil 3: Demo ab 19. März erhältlich

PC XOne PS4
Bild von paschalis
paschalis 148024 EXP - 28 Endgamer,R7,C7,A10,J10
Star: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/Artikel

16. März 2020 - 22:06 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Resident Evil 3 ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Resident Evil 3 ab 20,45 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits vor einigen Wochen berichteten wir darüber, dass es eine Demo für das Remake von Resident Evil 3 geben wird. Capcom hat mit dem 19.3.2020 nun den Termin bekanntgegeben, ab dem ihr auf dem PC, der Playstation 4 und der Xbox One einen Probeausflug unternehmen könnt. Inhaltlich werdet ihr mitten in die Geschehnisse in Raccoon City geworfen und müsst mit Jill Valentine gegen Nemesis um euer Leben kämpfen. Zur Belohnung gibt es nach Abschluss der Demo einen neuen Trailer zu sehen. Für besonders ehrgeizige Spielerinnen und Spieler gibt es in der Demo noch die Mr.-Charlie-Schnitzeljagd, bei der 20 versteckte Wackelkopffiguren gefunden werden müssen, während Nemesis euch auf den Fersen ist.

Ab dem 27.3.2020 findet zudem ein offener Beta-Test für Resident Evil Resistance statt. In dem zusammen mit Resident Evil 3 erscheinenden Vier-gegen-einen-Multiplayer-Titel versucht ihr, mit eurem Team den Experimenten und Fallen des Masterminds Daniel Fabron zu entkommen. Alternativ könnt ihr auch die Rolle Fabrons einnehmen und die Gruppe an der Flucht hindern.

Resident Evil 3 und Resident Evil Resistance werden am 3.4.2020 veröffentlicht. Den Trailer zur Demo findet ihr unter dieser News.

Video:

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25462 - 16. März 2020 - 23:18 #

Eh schon lange vorbestellt:D

deaddisk 12 Trollwächter - 1131 - 17. März 2020 - 5:45 #

Wird gekauft :)

Talakos 16 Übertalent - - 4122 - 17. März 2020 - 5:45 #

Ich weiß nicht, Nemesis schreckt mich irgendwie an. Wen ich jetzt schon weiß dass er mir ständig auf die Nüsse gehen wird hab ich wenig Motivation mich da durchzubeissen. Mr. X hat mich schon tierisch genervt in RE2.

Mal schauen, vllt hol ich das später doch Mal nach.

falc410 15 Kenner - 3176 - 17. März 2020 - 9:25 #

Im Original hat der mich schon genervt weil man halt nie eine Verschnaufspause hatte. Mr X hat mich so gut wie nicht genervt in RE2 da es ja genug Räume gab in die er nicht rein ist. Dann hat man einfach kurz gewartet bis er weggeht und gut ist.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25462 - 17. März 2020 - 12:43 #

Dabei taucht der in Szenario A nur sehr selten auf.

partykiller 17 Shapeshifter - 7260 - 18. März 2020 - 1:14 #

Ich hatte damals Resident Evil 2 auf Normal durchgespielt und es als zu leicht empfunden.
Bei Resident Evil 3 habe ich dann den Fehler gemacht, das auf Hard zu probieren. Das habe ich nur mit Ach und Krach hinbekommen. An Nemesis hatte ich mich irgendwann gewöhnt, aber der nervte wirklich. Man konnte ihn ja gut anlocken. Kurz vor dem Zuschlagen hat er ja immer abgebremst, in dem Moment musste man dann wieder zu laufen anfangen, dann konnte man ihm ganz gut entkommen. Mal gespannt, wie das Wiedersehen mit ihm wird. :)

euph 28 Endgamer - P - 105179 - 17. März 2020 - 7:26 #

Nur aus Interesse wie es aussieht, werde ich mir die Demo mal laden und reinschnuppern. Spielen werde ich es aber auf jeden Fall.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611743 - 17. März 2020 - 7:35 #

Werde mir die Demo zu Resident Evil 3 mal anschauen. ;)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147228 - 17. März 2020 - 16:35 #

Bei Resident Evil denke ich immer an Rettet den Igel.

partykiller 17 Shapeshifter - 7260 - 18. März 2020 - 1:10 #

die Assoziation hatte ich nie, aber klingt irgendwie so harmlos und nett. Mal schauen, ob ich mir die merke.

Mitarbeit