Nach Absage der E3 2020: Digitale Events von Microsoft und Ubisoft

Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 57441 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

12. März 2020 - 17:30 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Gestern gab die Entertainment Software Association bekannt, dass die Electronic Entertainment Expo in diesem Jahr aufgrund von Bedenken bezüglich der Corona-Pandemie abgesagt wurde (wir berichteten). Damit können auch die jährlichen Presse-Shows diverser Publisher nicht ohne weiteres in ihrer üblichen Form als Bühnenprogramm stattfinden.

Phil Spencer, Chef der Xbox-Sparte bei Microsoft, kündigte nun auf Twitter an, dass angesichts des Ausfalls der E3 2020 Microsoft ein digitales Xbox-Event veranstalten wird. Noch wurde kein Datum für das Event kommuniziert. In den kommenden Wochen werden weitere Details zum Event bekannt gegeben.

Auch Ubisoft vermeldete auf Twitter, dass nun andere Optionen für ein digitales Event geprüft werden, um die Neuigkeiten zum Line-Up des in Montreuil (Frankreich) ansässigen Publishers und Entwicklers zu präsentieren.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84230 - 12. März 2020 - 18:49 #

Denk mal nur über Mixer um den Dienst zu pushen.

indubioproretro 12 Trollwächter - 1032 - 12. März 2020 - 19:06 #

But will it blend?

euph 28 Endgamer - P - 104286 - 12. März 2020 - 19:22 #

Super, dann gibt es in der Quarantäne was zu gucken :-)

CptnKewl 21 Motivator - P - 26384 - 12. März 2020 - 22:24 #

bin auch Einkasaniert worden. Für mich sind die digitalen Angebote in der Situation tatsächlich ein Segen

euph 28 Endgamer - P - 104286 - 13. März 2020 - 7:33 #

Ich bin es (noch) nicht......

TheRaffer 21 Motivator - - 28383 - 13. März 2020 - 19:41 #

Ich befürchte das wird uns alle noch ereilen...

euph 28 Endgamer - P - 104286 - 13. März 2020 - 20:32 #

Die Chancen stehen nicht schlecht

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30812 - 12. März 2020 - 21:51 #

Und Sony schweigt sich weiter aus?

Ich bin mal gespannt, ob es von Nintendo noch eine Direct vor der E3 geben wird. So ein schlechtes Lineup wie dieses Jahr hatten sie bisher noch nie. Ich hoffe doch, dass da noch ein bisschen was angekündigt wird.

Wunderheiler 21 Motivator - P - 29243 - 13. März 2020 - 8:57 #

Die Ankündigung von Ankündigungen wurden doch schon angekündigt ;)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38565 - 13. März 2020 - 2:15 #

Genau das wird dann letzten Endes ohnehin die Zukunft sein.

Harry67 19 Megatalent - - 18279 - 13. März 2020 - 9:16 #

Wahrscheinlich. Die haben bestimmt schon nachgerechnet, was sie in Zukunft an Kosten sparen könnten.

CptnKewl 21 Motivator - P - 26384 - 13. März 2020 - 9:42 #

Dabei aber auch dran denken, welche Branchen damit eventuell erheblich zurückgehen: Hotels, Gastro,Taxi, Messebauer

In der Größe wie es durch Corona passiert sind dort durchaus diverse Existenzen bedroh t

Harry67 19 Megatalent - - 18279 - 13. März 2020 - 10:44 #

Schon klar. Das wird die großen Publisher aber nicht wirklich interessieren. Auf Sicht gehe ich dennoch davon aus, dass Messen mit einem anderem Entertainment-Konzept wiederkommen werden. Das Thema mit den Fachbesuchern dürfte allerdings auf Dauer sekundär werden.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 13. März 2020 - 14:27 #

Brachen kommen und gehen.

TheRaffer 21 Motivator - - 28383 - 13. März 2020 - 19:42 #

Naja, da macht digital wohl am meisten Sinn. Bin gespannt, was die sich einfallen lassen.

T_Prime 14 Komm-Experte - P - 2329 - 14. März 2020 - 2:18 #

Digitale Events sind, finde ich, durchaus sinnvol in dieser Situation. Besonders für all die Aussteller, die gerne was gezeigt hätten und vielleicht schon was vorbereitet hatten.
Wäre schön, wenn sich Sony auch anschließen würde. Naja, die werden schon ihre Strategie haben, denke ich.