The Witcher: CD Projekt Red arbeitet offiziell an neuem Teil

PC Switch XOne PS4
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 37001 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J5
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

12. März 2020 - 12:55 — vor 16 Wochen zuletzt aktualisiert
The Witcher 3 - Wild Hunt ab 23,88 € bei Amazon.de kaufen.

CD Projekt Red arbeitet an einem neuen The Witcher. Die Vorproduktion ist bereits mit einem kleinen Team angelaufen. Das gab Studio-Präsident Adam Kiciński bekannt, wie die polnische Eurogamer berichtet. Unmittelbar nachdem der polnische Entwickler am  17.9.2020 sein SF-RPG Cyberpunk 2077 veröffentlicht hat, soll die Entwicklung des neuen Witcher-Rollenspiels richtig anlaufen – allzu bald ist also nicht mit handfesten Eindrücken vom Spiel zu rechnen.

Der neue Titel im Witcher-Universum wird wieder ein Einzelspieler-Rollenspiel, soll jedoch keine direkte Fortsetzung vom vielfach ausgezeichneten The Witcher 3 - Wild Hunt (im Test 9.0) werden und auch nicht den Titel The Witcher 4 tragen. Wie Kiciński weiter ausführte, konzentriert sich CD Projekt Red bei allen momentan in Planung befindlichen Spielen auf die Welten des Hexers und von Cyberpunk 2077.

J.C. 10 Kommunikator - P - 510 - 12. März 2020 - 12:58 #

Nice

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - P - 9768 - 12. März 2020 - 13:06 #

Melk, Melk, Melk bis nichts mehr kommt.
Unkreativ^10.
a

Pro4you 19 Megatalent - 15241 - 12. März 2020 - 13:39 #

Wenn’s eines nicht Unkreativ ist dann The Witcher 3.Es soll auch Fortsetzungen geben die Qualitativ aus der Masse hervorstechen

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 12. März 2020 - 13:43 #

Witcher 3 ist keine davon...

Pro4you 19 Megatalent - 15241 - 12. März 2020 - 13:46 #

Doch schon. Eine ähnlich tiefe Lore sah ich das letzte Mal in Mass Effect. Aber auch die Nebenquests, der Soundtrack, das Voiceacting stechen hervor.

Harry67 19 Megatalent - - 13048 - 12. März 2020 - 13:54 #

So weit haben die meisten, die W3 als herausragend unterirdisch bewerten, wahrscheinlich gar nicht gespielt ...

Goremageddon 15 Kenner - P - 3126 - 15. März 2020 - 10:30 #

Das kann gut sein und ich gehöre dazu wobei ich den Titel nicht als unterirdisch bewerte. Wie auch, ich habe das Spiel ja nicht durchgespielt. Hab´s 3 mal angefangen und der Anfang der Story war schon wirklich toll....aber die viel zu große open World hat mich einfach nur angeödet so das ich mich nach kurzer wieder anderen Titeln zugewendet habe. Irgendwann quäle ich mich vieleicht noch durch denn die Eigentliche Geschichte würde ich schon gerne erfahren. Nun liegt es für die Switch bei mir herum aber gestartet habe ich es noch nicht

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 173835 - 12. März 2020 - 15:14 #

Ja, wobei die "Lore" von The Witcher natürlich viel umfangreicher und satter ist, da echte Literatur mit durchdachtem Weltentwurf dahintersteckt.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 12. März 2020 - 15:38 #

Aber Mass Effect weiß diese besser zu vermitteln. Es setzt nicht darauf, dass jemand vorher die Bücher gelesen hat.

thoohl 16 Übertalent - - 4449 - 12. März 2020 - 15:43 #

Hab die Bücher vorher auch nicht gelesen. Auch nicht Teil 1 und 2 gespielt.
Und hatte dennoch durch W3 mit den größten Spaß bei einem Spiel, seit Beginn der Computerspielzeit. Verorte mich selbst daher eher bei denen nicht wenigen, die es als eines der besten Spiele aller Zeiten sehen.
Es muss aber auch andere Meinungen geben können.

Mein Geld bekommt CD Project für einen weiteren Teil quasi gern im Voraus.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 12. März 2020 - 15:46 #

Im Voraus würde sie das Geld von mir nicht bekommen, aber ich bin gerne bereit mir das neue Machwerk anzuschauen, ;)

Es freut mich, dass dir das Spiel soviel Spaß gemacht hat. :)
Ich stufe es derzeit als „solide“ ein, aber den Hype darum kann ich noch nicht nachvollziehen. Habe aber sicher noch 100 Stunden vor mir. ;)

thoohl 16 Übertalent - - 4449 - 12. März 2020 - 15:54 #

Das hat es wirklich.

Ich habe aber auch "Fälle", bei denen geht es mir wie Dir:

Eine große Mehrheit findet es großartig und selbst kann ich nicht viel damit anfangen. So z.B. jüngst Stranger Things St 3. Als ich mir danach die positiven Wertungen bei imdb ansah, konnte ich nicht nachvollziehen.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 12. März 2020 - 15:58 #

Die Staffel wurde positiv bewertet? Interessant. Verglichen mit 1 + 2 war die doch eher mau...

thoohl 16 Übertalent - - 4449 - 12. März 2020 - 16:01 #

Jepp, für mich irgendwie ein proportionaler Abstieg. Ich sag mal St 1 / 10 Pkt, St 2 / 7,5 Pkt, St 3 / 5 Pkt - oder so ähnlich.

Bei imdb habe ich irgendwie nur 8er und 9er Wertungen der einzelnen Folgen gesehen. Oder ich hab mich verguckt.

Borin 15 Kenner - P - 3867 - 12. März 2020 - 21:46 #

Ich fand schon Staffel 1 nur so ok.

SupArai 21 Motivator - - 25416 - 14. März 2020 - 11:49 #

Ich überlege gerade, ob es nicht einen Unterschied gibt zwischen "Sagt mir persönlich nicht zu" und "Ist ein mieses, unterirdisches Machterhalt".

Das einem der Witcher 3 keinen Spaß macht, finde ich ok und kann ich sogar verstehen. Bei der Bewertung eines Produkts kann man aber trotzdem sagen, dass es ein gutes Produkt ist.

Und der dritte Teil ist ungeachtet aller vorhandenen Schwächen ein sehr gutes Computerspiel. Gefallen oder Spaß machen muss er aber trotzdem nicht.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 14. März 2020 - 19:35 #

Den Unterschied gibt es und muss es geben. Ich sagte ja, das Spiel ist solide und es macht mir genug Spaß, dass ich es weiter spiele. Aber es ist "mit meinem Spielgeschmack" nicht das gefeierte Meisterwerk. Dafür macht es zu viele Dinge "falsch" ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 59765 - 12. März 2020 - 17:53 #

Hatte ich nicht das Gefühl, als ich TW3 gespielt hab. Und ich hab die Bücher nicht gelesen, außerdem war Teil 3 mein erstes Spiel der Reihe.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 12. März 2020 - 22:05 #

Interessant. Ich habe ja nun die Reihe durch und mir ist bei Witcher 3 massiv aufgefallen, wie sehr da Buch-Vorwissen zumindest hilft zu verstehen was abgeht.
Ist dann aber wahrscheinlich nur mein Eindruck :)

Harry67 19 Megatalent - - 13048 - 12. März 2020 - 23:41 #

Eigentlich habe ich auch ohne Buch Vorwissen sehr gut verstanden, worum es geht. Kann da auch nichts voraussetzungsvolles erkennen.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 34992 - 13. März 2020 - 1:59 #

Ich hatte auch zu keinem Zeitpunkt den Eindruck, dass mir was fehlt bezüglich Vorwissen. Wobei ich W1 zumindest ein ordentliches Stück weit und W2 durchgespielt habe sowie eben dann auch W3.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 13. März 2020 - 12:01 #

Wie gesagt, dann wahrscheinlich nur mein Eindruck! :)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - P - 9768 - 12. März 2020 - 13:47 #

Das stach eher negativ heraus und ist ein Paradebeispiel wie man eine Story in einer OW nicht aufbauen sollte.

Harry67 19 Megatalent - - 13048 - 12. März 2020 - 13:58 #

Ich fand den Teil sehr gelungen. Und wohl nicht nur ich.

wolverine 16 Übertalent - P - 4879 - 13. März 2020 - 9:31 #

Du weißt doch: Am lautesten "schreien" immer die wenigen, denen etwas nicht gefallen hat. Die "begeisterten Massen" sind eher still. Diese "Blöd..." Kommentare gibt's unter absolut JEDEM Spiel. Und in der Regel lohnt es sich nicht, dagegen zu argumentieren.

Mir geht's jedenfalls wie dir: Ich fand "Witcher 3" so gut, dass ich das Spiel gerade zum dritten Mal durchspiele. Und ich freue mich über eine Fortsetzung der Reihe, egal ob mit Geralt oder einem anderem Charakter als Hauptfigur.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 34992 - 12. März 2020 - 14:01 #

Das Gegenteil ist der Fall. Habe selten in einer OW eine so gut inszenierte Story erlebt. Und nun?

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - P - 9768 - 12. März 2020 - 14:03 #

https://www.gamestar.de/artikel/was-horizon-zero-dawn-besser-macht-als-the-witcher-3,3355328.html

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 34992 - 12. März 2020 - 14:03 #

Ich kenne beide Spiele.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - P - 9768 - 12. März 2020 - 14:04 #

Ja und?

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 34992 - 12. März 2020 - 17:51 #

Und was?

Mantarus 18 Doppel-Voter - P - 9355 - 12. März 2020 - 14:09 #

Ok?
Und weil es ein Spiel gibt, das es besser macht, ist nun TheWitcher 3 Müll?

Der Trend wird auch immer mehr... Entweder GoaT oder schlechtestes Spiel aller Zeit. Dazwischen scheint es nichts mehr zu geben.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - P - 9768 - 12. März 2020 - 14:19 #

Weil es von Mainstory Zeitdruck gibt, die sich aber in OW nicht niederschlägt ist es mies und schlechter als die Vorgänger.

Harry67 19 Megatalent - - 13048 - 12. März 2020 - 15:34 #

Welchen Zeitdruck?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81029 - 12. März 2020 - 16:21 #

Das Problem haben viele OW Spiele. Und? Mich persönlich stört so etwas überhaupt nicht. Wenn du dich durch so etwas aus der "Immersion" reißen lässt, dein Problem. Deshalb ist TW 3 trotzdem kein mieses Spiel. Im übrigen waren die Vorgänger da auch nicht besser.

tom417 16 Übertalent - - 4600 - 12. März 2020 - 15:09 #

Wir leben in einer digitalen Welt.

Jürgen 24 Trolljäger - P - 54396 - 12. März 2020 - 16:34 #

Trotzdem gibt es mehr als 1 oder 0.

Pro4you 19 Megatalent - 15241 - 12. März 2020 - 15:19 #

Das ist dein „Argument“? Oder kommt da noch was

SupArai 21 Motivator - - 25416 - 14. März 2020 - 11:52 #

Ich dachte bislang, das Posten eines Links gilt nur bei Twitter als legitime Argumentation... ;-)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 12. März 2020 - 14:09 #

Exakt :)
Du hast das Spiel also auch „falsch“ gespielt? ;)

Despair 17 Shapeshifter - 7133 - 12. März 2020 - 14:56 #

Mir hat es eher gezeigt, dass eine gute Story im Grunde keine Open World braucht. Zum Glück konnte man beim dritten Witcher den Open World-Aspekt weitgehend ignorieren. Ich habe zwar die meisten Nebenquests mit Wonne gemacht, aber die Fragezeichen, Faustkämpfe und Pferderennen waren mir irgendwann mehr als egal.

thoohl 16 Übertalent - - 4449 - 12. März 2020 - 15:17 #

Es müssen auch Einzelmeinungen möglich sein. ;)

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 22463 - 12. März 2020 - 16:46 #

Witcher 3 ist eines der besten RPGs ever. Neben Skyrim, welches bei GameStar von der Community jedes Jahr fast mit Preisen vollgeschüttet wird.
Bei jedem Rückblick Video sind beide Titel vertreten.
Das Spiel hat tolle Nebenquests, eine beeindruckende Story...
Also nachholen.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - P - 9768 - 13. März 2020 - 14:21 #

Ich hab es gespielt und fasse wenn dann nur die DLC nochmal an.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 11665 - 12. März 2020 - 13:08 #

Gerne dieses Mal aber eine offene Welt ohne drölftausend Fragezeichen. Die Spielwelten ist reif für eine neue Art der offenen Welten.

Golmo 17 Shapeshifter - 8223 - 12. März 2020 - 13:40 #

Hat mich in Witcher nicht gestört aber ich würde es trotzdem begrüssen wenn alle in Zukunft auf diesen blöden, nichtsbringenden Sammelkram im Spielen verzichten. Das ist immer noch Spielzeitstrecker Nr. 1 in vielen Games und wirklich gut und sinnvoll setzen es die wenigsten Spiele um.

Noodles 24 Trolljäger - P - 59765 - 12. März 2020 - 17:56 #

Begrüßen würde ich es auch, hab da aber wenig Hoffnung. Aber bin mal gespannt, wie die nächsten Ubisoft-Spiele aussehen, jetzt wo sie alles verschoben haben.

Zille 20 Gold-Gamer - - 21284 - 13. März 2020 - 13:57 #

Die kannst du aus stellen. Dann bekommst du sie nur noch, wenn du wirklich drüber stolperst. Habe ich gemacht und es war eine der besten open world Erfahrungen, die ich bisher hatte.

Noodles 24 Trolljäger - P - 59765 - 13. März 2020 - 16:40 #

Hab ich auch so gemacht und das verbessert die Spielerfahrung erheblich. Zu einer der besten Open Worlds wird das Spiel dann aber trotzdem nicht. ;)

xan 18 Doppel-Voter - P - 10065 - 13. März 2020 - 17:29 #

Welche findest du denn warum besser?

Noodles 24 Trolljäger - P - 59765 - 13. März 2020 - 18:00 #

Von moderneren Open Worlds wohl die von GTA 5. Tolle Spielwelt, die ich gern entdeckt hab, die aber nicht zwanghaft vollgestopft ist mit uninteressanten Inhalten, wie es sonst so gut wie alle machen. Ich bin es mittlerweile einfach leid, dass es anscheinend zur Pflicht gehört, ne Open World mit allerlei sich wiederholenden langweiligen Inhalten vollzustopfen. The Witcher 3 ist in dem Punkt halt nur etwas besser, weil ich den Mist auf der Karte deaktivieren kann.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10065 - 14. März 2020 - 4:41 #

Mh, ich empfand die Welt von GTA eher steril und unebelebt. Sicherlich gab es willkürlich herumfahrende und herumalufende Autos und Personen, aber die gingen keinem Tagesablauf nach, noch konnte man in Gebäude.

Noodles 24 Trolljäger - P - 59765 - 14. März 2020 - 4:59 #

Was macht für dich denn die Welt von The Witcher 3 zu einer der besten? Sie bietet meiner Meinung nach sehr viel Leere, viele langweilige Dörfer und ein paar wenige interessante Orte, wie z.B. die Städte. Und die Leere der Welt füllt das Spiel mit öden Inhalten wie Monsternestern. Was The Witcher 3 für mich gut macht, sind die Geschichte und die richtigen Quests. Die Spielwelt gehört für mich überhaupt nicht zu den Stärken. Wollen wir bei Open-World-Rollenspielen bleiben, find ich die Welt von z.B. Skyrim besser. Das hat dann dafür halt andere Schwächen.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 141090 - 14. März 2020 - 10:26 #

Dann am besten beides in den Mixer. The Elder Witcher oder so. :)

Harry67 19 Megatalent - - 13048 - 14. März 2020 - 11:30 #

Lieber heute so und morgen so .... ;)

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77693 - 14. März 2020 - 11:27 #

Sehe ich wie du. Ich finde Witcher 3 ist eins der besten Spiele, die ich je gespielt habe, aber das trotz seiner Spielwelt und deren Füllung, ganz bestimmt nicht wegen. Die ist meiner Meinung nach die größte Schwäche.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - P - 24215 - 12. März 2020 - 13:16 #

War klar, das noch etwas kommt. Ich hoffe jedoch, dass es nicht Geralt ist.

Berndor 13 Koop-Gamer - - 1661 - 12. März 2020 - 13:42 #

Es wurde bereits in der Vergangenheit mehrfach durch CDPR erwähnt, dass Geralts Geschichte abgeschlossen ist.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81029 - 12. März 2020 - 13:52 #

Geralt Geschichte ist abgeschlossen wenn er tot ist. ;)

maddccat 19 Megatalent - F - 13309 - 12. März 2020 - 13:57 #

Geralt, bester Mann in ganz...wie heißt die Welt eigentlich?

Harry67 19 Megatalent - - 13048 - 12. März 2020 - 14:02 #

Genau so wie unsere ;) Aber es gibt Länder: Temerien, Toussaint etc.

maddccat 19 Megatalent - F - 13309 - 12. März 2020 - 14:08 #

Ja, die Länder kenne ich. War mir nur nicht sicher, ob es vielleicht einen Oberbegriff gibt.

Okay, lt. Internet hat der Kontinent keinen Namen.

Jürgen 24 Trolljäger - P - 54396 - 12. März 2020 - 13:17 #

Na wunderbar. Soweit ich das verstanden habe, soll es ja "nur" in der gleichen Welt wie Geralts Abenteuer spielen. Da ist ja noch Platz.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 12. März 2020 - 13:44 #

Klar: „die Abenteuer des jungen Rittersporn“ ;)

maddccat 19 Megatalent - F - 13309 - 12. März 2020 - 13:50 #

Ein erotisches Musikspiel also.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 12. März 2020 - 14:14 #

Solange die nicht von mir erwarten, dass ich da wirklich „Musik“ mache...

Berthold 20 Gold-Gamer - - 20116 - 13. März 2020 - 18:44 #

Ein Tanzspiel? ;-)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 13. März 2020 - 18:49 #

Das würde sämtliche Seismographen auf diesem Planeten zum Ausrasten bringen, sollte ich da mitmachen. Besser nicht ;)

Jürgen 24 Trolljäger - P - 54396 - 12. März 2020 - 15:58 #

Pro 100 korrekt gespielte Noten hintereinander entledigt sich eine weitere Figur eines Kleidungsstücks.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 34992 - 12. März 2020 - 14:02 #

Ich wäre sowas von mit dabei :)

thoohl 16 Übertalent - - 4449 - 12. März 2020 - 13:35 #

Das ist schön.

Jingizu 14 Komm-Experte - P - 1826 - 12. März 2020 - 13:58 #

Klassischer Blindkauf

Lencer 17 Shapeshifter - P - 6646 - 12. März 2020 - 14:01 #

Fantastisch! Aber ich rechne nicht wirklich vor 2022/23 damit.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 34992 - 12. März 2020 - 14:03 #

Selbst da bist Du glaube ich noch recht optimistisch.

Lencer 17 Shapeshifter - P - 6646 - 12. März 2020 - 17:28 #

Vermutlich schon ;-)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 141090 - 12. März 2020 - 14:59 #

Cool. Freu mich. Eine Mischung aus allen drei Teilen bitte. Jedes war auf seine Weise klasse.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 173835 - 12. März 2020 - 15:14 #

Ciri! Ciri! Ciri! ^^

Despair 17 Shapeshifter - 7133 - 12. März 2020 - 16:42 #

Ist das nicht dieser Kinderkäse?^^

thoohl 16 Übertalent - - 4449 - 12. März 2020 - 16:46 #

Und bei dreifacher melodischer Nennung hintereinander auch noch dieser nervige Werbe-Jingle.

Berthold 20 Gold-Gamer - - 20116 - 13. März 2020 - 18:48 #

Jup, das wäre was. Wobei ich Geralt auch gern nochmal spielen würde (auch wenn sie es ja seinerseits geschrieben haben, dass Geralts Geschichte abgeschlossen sei). Auf Rittersporn hätte ich jetzt weniger Bock... Aber es gibt ja auch andere Charaktere im Witcher Universum (neben Geralt und Ciri).

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 13. März 2020 - 18:50 #

Zoltan fände ich da noch cool :)

Berthold 20 Gold-Gamer - - 20116 - 13. März 2020 - 20:59 #

Richtig, da wäre einiges an Potential in dessen Charakter für eine Geschichte.

doom-o-matic 17 Shapeshifter - P - 6975 - 12. März 2020 - 15:23 #

Ganz klar eine Yennefer Erotic Visual Novel.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 12. März 2020 - 16:44 #

Können wir uns auf Triss einigen?

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77693 - 12. März 2020 - 16:49 #

Nein!

Ganon 24 Trolljäger - P - 58150 - 12. März 2020 - 17:50 #

Warum nicht beide?

Noodles 24 Trolljäger - P - 59765 - 12. März 2020 - 17:57 #

Genau, das war nämlich auch meine Entscheidung in TW3. :D

thoohl 16 Übertalent - - 4449 - 12. März 2020 - 19:23 #

Dann hattest du ja auch eine schöne Sequenz am Ende zu dem Thema gehabt.

Noodles 24 Trolljäger - P - 59765 - 12. März 2020 - 19:57 #

Für Geralt war es aber nicht so schön. :D

thoohl 16 Übertalent - - 4449 - 12. März 2020 - 20:04 #

Ich war nach der Szene auch echt fertig..

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 34992 - 12. März 2020 - 21:21 #

Mein Gemächt war traurig, doch ich fand das „Finale“ dennoch klasse :)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 173835 - 14. März 2020 - 18:03 #

Ich bin danach mit Geralt noch ins Bordell. Das konnte ich so nicht "stehen" lassen...^^

thoohl 16 Übertalent - - 4449 - 12. März 2020 - 20:43 #

Bei näherem Betrachten finde ich eigentlich die beiden digitalen Ausgaben von Triss und Yennefer sogar attraktiver als die Serienbesetzung. Dieser technische Fortschritt, nicht mehr aufzuhalten... :D :D

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 12. März 2020 - 22:03 #

Das ist keine Frage. Gerade Triss war dahingehend eine Fehlbesetzung...

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81029 - 12. März 2020 - 22:12 #

Triss definitiv. Yennefer jedoch fand ich super besetzt.

thoohl 16 Übertalent - - 4449 - 12. März 2020 - 22:22 #

Für meinen Teil meinte ich tatsächlich "attraktiver", Serien-Yennefer ist sicher keine unschöne Person.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81029 - 12. März 2020 - 22:50 #

Ich fand Serien Yennefer auch attraktiver denn W3 Yennefer.Aber jedem sein Geschmack.;)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - P - 9768 - 12. März 2020 - 23:14 #

Die hat nun mal keine roten Haare.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10065 - 13. März 2020 - 1:14 #

Ist es nicht schön, dass wir alle unterschiedliche Meinungen haben. :)

thoohl 16 Übertalent - - 4449 - 13. März 2020 - 9:40 #

Auf jeden Fall. und selbst beim Geschmack bei den Frauen kommt kein Streit auf, da jeder eine andere Frau mehr mag.... siehe oben.
Diese Harmonie.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 34992 - 12. März 2020 - 17:52 #

Ja.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 12. März 2020 - 22:03 #

Endlich normale Leute :P

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 22463 - 12. März 2020 - 16:48 #

Yennefer und Triss auf dem Weg nach Barcelooonaa.

thoohl 16 Übertalent - - 4449 - 12. März 2020 - 16:51 #

Vor oder nach Ausheilung der Behinderung?

Endlich konnte ich mein umfangreiches Wissen durch Konsum von Netflix-Serien anwenden.

Sowie: Ich weiß, es ist etwas geschmacklos. Jedoch ist die Nachfrage umso wichtiger um etwaige Missverständnisse zu vermeiden.

schwertmeister2000 16 Übertalent - - 4413 - 12. März 2020 - 16:43 #

perfekt ...super

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 22463 - 12. März 2020 - 16:47 #

Super!
Schade dass es kein direkter Nachfolger von Witcher 3 wird. Möchte Geralt, Ciri und Co in der Story haben:P Leider ists auch nicht möglich weil im ...SPOILER

Despair 17 Shapeshifter - 7133 - 12. März 2020 - 20:28 #

Ach, das würde schon irgendwie gehen. Selbst ein Abschnitt mit spielbarem Geralt könnte man hinkriegen. Rückblende ftw!^^

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 22463 - 12. März 2020 - 22:13 #

Ya da simma dabei...

Oder auch nen DLC mit Geralts Abenteuern^^

Bastro 17 Shapeshifter - 6106 - 12. März 2020 - 17:27 #

Freu mich drauf. Ich vermute, Ciri wird im Mittelpunkt stehen. Ich persönlich könnte mir auch gut eine Story um Maria Barring/Milva vorstellen. Ich mochte sie in den Romanen sehr. Aber als Hauptfigur vielleicht zu unbekannt.

schneckal 15 Kenner - - 3026 - 12. März 2020 - 18:33 #

Bitte nicht ciri als Hauptfigur. Geralt war echt gut

Slaytanic 24 Trolljäger - - 56450 - 12. März 2020 - 18:49 #

Das ist mal eine Ankündigung die mir gefällt. :)

xan 18 Doppel-Voter - P - 10065 - 12. März 2020 - 18:56 #

Nein? Doch! Oh! - Damit konnte ja wirklich niemand rechnen. Es freut mich natürlich dennoch. Aber bei ihrem Releasezirkel gehe ich nicht eher als in 5-6 Jahren aus. Mal sehen, ob sie ihren hervorragenden Ruf mit Cyberpunk 2077 halten können.

manacor 14 Komm-Experte - P - 2136 - 12. März 2020 - 19:20 #

Endlich, Vorbestellung ist raus!

Nagrach 14 Komm-Experte - 2591 - 13. März 2020 - 1:04 #

Hmm Mit Regis und Shani in der Hauptrolle... oder als Zoltan durch die Zerstörten Lande streifen zu Zeit von Feuertaufe? *träum*

euph 27 Spiele-Experte - P - 88979 - 13. März 2020 - 7:36 #

Ja, warum nicht, aber erstmal Cyperpunk

TSH-Lightning 22 AAA-Gamer - - 32015 - 13. März 2020 - 9:56 #

Plot twist, die Übersetzung war falsch: Es wird ein Singleplayer im "Witcher" oder "Cyberpunk" Universum. https://www.reddit.com/r/Games/comments/fh6ir8/a_new_witcher_game_will_begin_development/

Hagen Gehritz Redakteur - P - 37001 - 14. März 2020 - 12:17 #

Da bin ich skeptisch — an diese Möglichkeit habe ich auch gedacht, bevor ich die News schrieb. Wenn du die polnische Meldung durch einen Übersetzer jagst, ist die Witcher-Info aber nicht irgendein einzelner Absatz, der missverständlich übersetzt worden sein könnte. Die ganze Meldung dreht sich um ein neues Witcher, angefangen bei der Überschrift.

Yuuyaa 15 Kenner - P - 3431 - 14. März 2020 - 1:10 #

Toss a coin to your Witcher
O’ Valley of Plenty

Player One 15 Kenner - P - 2745 - 15. März 2020 - 22:45 #

Ciri als Hauptcharakter wäre mein Wunsch, in anderen Games spielt man auch starke Mädels. Uncharted: The Lost Legacy, Tomb Raider, Horizon Zero Dawn, das waren für mich alles tolle Spiele mit weiblichen Hauptcharakteren. Bei RDR2 war ich von Sadie Adler ebenfalls sehr angetan, ohne diesen Charakter hätte ich das Spiel wohl schon viel eher beiseite gelegt.

Mitarbeit